Profil für Simone > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Simone
Top-Rezensenten Rang: 30.397
Hilfreiche Bewertungen: 109

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Simone

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Debt Inheritance (Indebted Book 1) (English Edition)
Debt Inheritance (Indebted Book 1) (English Edition)
Preis: EUR 0,00

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grausam, 10. November 2014
sorry so einen Müll habe ich lange nicht mehr gelesen dabei klang der Text recht vielversprechend:

Einige der sexuelleren Szenen sind einfach nur eklig, der Rest ist zum Teil tödlich langweilig oder grotesk. Die Personen sind mir weder sympatisch noch ist das auch nur im allerentferntesten glaubwürdig:

Die Story macht auch nicht mal den entferntesten Sinn und dann endet das Buch ohne dass irgendwas Storytechnisches passiert ist.

Ich kann auf die Fortsetzung sehr gut verzichten
Der einzige Grund warum ich das Buch leider behalten muss ist da ich es als Teil der Box "Captured Boxed Set: 9 Alpha Bad-Boys Who Will Capture Your Heart" gekauft habe und ein paar der anderen Stories sind richtig gut...


Das hCG Kochbuch: Leckere Rezepte für die Diät- und Stabilisierungphase der beliebten Stoffwechselkur
Das hCG Kochbuch: Leckere Rezepte für die Diät- und Stabilisierungphase der beliebten Stoffwechselkur
von Anne Hild
  Broschiert
Preis: EUR 16,95

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ok aber nicht super, 15. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ok wer das Buch kauft oder kaufen will hat sich wohl mit HCG beschäftigt daher gehe ich auf die Diät selber hier nicht ein sondern Bewerte ausschließlich das Rezeptbuch. Dass es erst auf Seite 30 mit den Rezepten los geht und der Anfang eine Wiederholung des Hauptbuches ist spielt für mich keine Rolle. Negativ finde ich aber dass keine Kalorientabelle dabei ist - auf diese eine oder zweit Seiten (die ist im Hauptbuch ja drinn) wäre es ja auch nicht mehr angekommen...

1) Kritkpunkt es fehlt mind. eines der auch als geeigneten Lebensmittel angegebenen Lebensmittel aus dem Hauptbuch (Grapefruit)

2) Kritikpunkt es fehlen bei den Rezepten der Stabilisierungsphase die Kalorienangaben oder auch Angaben wie viel Kohlenhydrate die Mahlzeit enthält Rezepte müssen daher umständlich selber ausgerechnet werden - vor allem bei den Süßspeisen und Broten sehr ärgerlich! Dazu habe ich zu einigen Rezepten im Internet ähnliche Rezepte gefunden die BESSER sind als die im Buch angegebenen z.B. ein Käsekuchenrezept ohne Butter und Sahne dafür nur 1 Ei mehr) und nicht so kompliziert zu backen

Aber die Bilder sind schön und es gibt einige Anregungen was man kochen kann... Auch wenn ich kein einziges der Rezepte genau so nachgekocht habe bereue ich den Kauf nicht. Für mich war es trotz allem eine Hilfe für den Einstieg in HCG.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 4, 2014 9:03 AM MEST


Atlantis Dark Tides: Lost Daughters of Atlantis Book 4 (English Edition)
Atlantis Dark Tides: Lost Daughters of Atlantis Book 4 (English Edition)
Preis: EUR 3,76

2.0 von 5 Sternen disapointed, 23. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
I was really really hoping that FINALY all the loose ends would be tied up and there would be some action taking place, some resolution to the problems, some mystical now the three (or four) princesses are together the phrophecy will be fullfilled but nothing...

While i liked Sky better then almost anybody else, the story simply did not work for me because it was told one to many times.
So she had an abusive mother who never let her out before - ok very very bad - but WHY would that mother NOW at all times let her go explore the world alone???

She has trust issued (ok unserstandable but where did we read about that before??? YES in EVERY Book so far...) She goes on and on and on how nobody will like here once they find out she is half seamonster, lying to everybody to hide it (unerstandable) but beeing pissed when Reece keeps secrets (not lying) himself???
She things killing her half sisters is wrong (Wow) but accepts that she just does not have any other options???
She accepts that Reece must marry a princess without even question it (stupid), but never even once dreams about HER beeing that princess - it should at least have occured to her that technicaly she is a princess (even if she has still would thing the seamonster part will be problem)

All Her half sisters and Tori simpy accept her (how did that happen so fast they do NOT know her with all the Trust issues they had before) some people are killed like two or three bad guy leaders and suddenly Story is over again.


Atlantis Red Tide: Lost Daughters of Atlantis (English Edition)
Atlantis Red Tide: Lost Daughters of Atlantis (English Edition)
Preis: EUR 3,45

3.0 von 5 Sternen ok but wont read more than once - given back, 23. Juni 2014
while not bad as such the overall series is lacking

Its hard to express what eactly is wrong with this book/this series - i got hooked into the story but even after reading everything i'm now disapointed with the story and have opted to give it back

I understand that if we are talking Meerpeople with special abilities witch of course are not "normal" and i'm quite happy with that. I liked that after so many alpha hero with special abilities finds and claims girl stories whe have now the girls as the heros. And i liked the basic idea of the Atlanteans and the story of the three princesses as such.

But most of the story - that is the interaction between everybody was not believable, not logical and even after the series ended nothing really was solved or explained.
Also while i quite liked each girl each book reads as the BEGINNING of the series and sadly there is almost no story develoption until POOF another pricess is found and has aboyfried all are happy - end of book

Spoiler alert now:
Take Pearl (book one) at the end of Book one (witch i asume everyone who will want to buy book two has read ) Pearl is and underage (16), living completely alone after running away from her circus people. Now the Police has noticed her and she should have at least one social worker and problems disapering, Chase has an aunt who apparently loves him but he is just with Pearl all the time and his aunt never is even mentioned anymore...

Why did the regent who took Pearl never returned to get her back? what happened to him?
Why do the Atlanteans not bother more that Chase is human with all there Prejudice? There should be more suspicion/Problems also he should get training to protect her - bt nothing happens he is just her Bodyguard end of story??? in a WAR when now the selcond princess is found??? HOW do the girls even have freedom to move ANYWHERE???
WHAT happened after they got to the palace with Mollusk???

And Corall and Fin are even worse. While i could understand the I love you/i love you not i trust you/ i trust you not in Book One its almost the same in EVERY book afterwards - it gets boring.
Also I was hopping to find answers to HOW they will end the war but each book ended almost immediately after they finally realized they love their boyfriend he loves them back and than almost as an unimportant event findanother sister.


Hartig + Helling ALG 636 Universal-Schnell-Ladegerät
Hartig + Helling ALG 636 Universal-Schnell-Ladegerät

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für mich kaum zu gebrauchen (Laden von 9V Akkus), schlechter Service, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gerät kam schnell und pünktlich
ABER in einer unnötigen Riesenverpackung. Als Puffer waren nur ein paar von diesen Riesen Lufttaschenpolster - Gerät selber lag aber am Boden unter diesen - wie gesagt nur Müll den ich entsorgen musste ohne dass es sinnvoll war...

Gerät ist in diesen ekligen Hart Plastik so eingeschweißt dass ich erst mal ne Ewigkeit gebraucht habe es aufzubekommen. Ging trotz scharfer Schere nur mit Riesenkraftaufwand aber ok ist nervig aber leider nicht so ungewöhnlich .

Nach dem Auspacken dann endlich mein Gerät - sieht in echt noch billiger aus als auf dem Foto aber Hauptsache es funktioniert. Bei dem Preis habe ich ja damit gerechnet dass das Gerät keinen Designerpreis gewinnt

Preis ist natürlich super und das Laden von Rundakkus (nur mit 1,2V probiert zum Test) hat funktioniert (Lampe von rot auf grün).
ABER Ladegeräte NUR für Rundakkus gibt es auch billiger habe schon eines zu Hause was genau so gut funktioniert (das kann aber keine 9V Akkus laden) genau dafür wollte ich dieses:

1) 9V Akku einstecken und Laden? ne Fehlanzeige - habe fast eine Minute gebraucht bis ich mit viel Fummelei den 9V Akku soweit hatte das das rote Licht Leuchtet - Vielleicht habe ich mich auch nur sehr dämlich angestellt dabei...

2) auch nach mehr als 24 Std später leuchtet es immer noch rot weder schaltet es auf Grün gem. Bedienungsanleitung noch geht das Licht aus (wie bei meinem alten Gerät). Danach war es mir unheimlich und ich habe es ausgemacht...

3) Frage an Verkäufer gestellt wie man sehen kann wann der Akku geladen ist. bzw darum gebeten mir mitzuteilen
a) wie lange es ungefähr dauert bis ein leerer 9V Akku voll geladen ist und
b) was passiert wenn man zu lange lädt - 36 Std kommen mir nämlich komisch vor - geht dann das Gerät kaputt oder der Akku oder was???

Antwort vom Verkäufer:
Bitte stellen sie die Frage erneut an den Service+ Tel Nummer

1) ich hätte es gerne schriftlich
2) ich arbeite Tagsüber und abends wenn ich zu Hause bin geht da niemand ans Telefon. Es gibt auch keine Bandansage wann denn jemand erreichbar wäre es klingelt nur ewig
3) kostet mich der Anruf was - selbst wenn es keine Bezahl-Hotline sein sollte was ich noch nicht rausgefunden habe - E-Mail NICHT.
so vergrault man Kunden

Vielleicht bekomme ich doch noch eine Antwort per E-Mail...


Elemental Magic: All-New Tales of the Elemental Masters
Elemental Magic: All-New Tales of the Elemental Masters
Preis: EUR 6,06

2.0 von 5 Sternen NOT an Elemental Masters Book!, 25. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
I was searching for reading material on my Holidays and found this Book of Mercedes Lackey in the Kindle Shop.

From the Description i could see in the Kindle Shop i assumed i would get a LOT of Elemental Masters Short Stories by Mercedes Lackey:

Unfortunately that was NOT the Case there is only ONE Story by Mercedes Lackey and while all Stories have at least some element of elemental Magic most of the Stories have absolutely nothing to do with the elemental Masters of Mercedes Lackeys Universe.

At least half of the stories are simply boring, getting nowhere or are totally ridiculous (One was a Rapunzel/Ladderlocks story featering the Lady as a Water Mage and the "prince" as an Airmage and that, while not terible original was actually one of the better ones since it was at least a proper story with and begining, Action and happy end...)

The good stories i am sad to say are rather mediocre - even the one of Mercedes Lackey and there is not even one that i would like to read more then once.

But what really makes me angry are that some of the stories just read like the first chapter of a larger book.
From the start it reads like a good story with more details on Character description and background information. Actually the proplem with that was that i got to like those Characters better and WOULD have liked to get the real story - but that never happens.
There is not much action or in one case not even ANY real acction and then the story just ends with some sort of big relevation but only small parts of the real story resolved (or in one case there was absolutely no satisfiying end like half of the story was missing - or perhaps i was just to stupid to understand that one since i have absoulutely no idea if it was a happy ending where the hero was at last where he should be and COULD turn all to the best or if it was a tragedy where instead of success the hero instead got stuck in a situation like his worst nightmate came true...)

I will give that book back


The Dragon's Champion (English Edition)
The Dragon's Champion (English Edition)
Preis: EUR 0,99

5.0 von 5 Sternen wating for sequel now, 8. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
i just "bought" it some time because ago it sounded interesting (i alwys love Dragons) and it was for free.

Looking for something light to read yesterday i started it and have finished it today.
I did no have real troubles putting it down for the night but from first chapter i got hooked in the story and wanted to know what happens next.

While overall story is not reall new (Knights, Magic, Dragons, Doom around the corner and one unlikely Champion to safe the world against all odds) what Fantasy novel can truly claim that.

Characters are very likeable and story was easy to read without getting boring ending with a sort of Cliffhanger and enough open questions to want to have the Sequel right away - and if it was available i would have bought it right away.

Rezension with 5 Stars is also based on both the fact that i got it for free and it is one of the very best of free books i ever downloaded and also on fact that is a first book of the author.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 14, 2013 9:44 PM MEST


The Redemption of Althalus
The Redemption of Althalus
Preis: EUR 8,39

4.0 von 5 Sternen Mir hat es gefallen, 18. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Redemption of Althalus (Kindle Edition)
Ich bin großer Fan von David (und Leigh) Eddings - als ich vor Jahren dieses Buch in Amerika im Urlaub gesehn hatte musste ich es mir gleich kaufen (ja mein Koffer hatte Übergewicht...)- seitdem wird es immer mal wieder gelesen. Für nicht mal 5,00 € habe ich es mir jetzt für den Kindle geholt ist ein super Preis/Leistungsverhältnis (ok ok hat mit dem Inhalt nix zu tun dazu komme ich gleich.)

Vielleicht nicht auf dem Level der beiden (bzw. 4) großen Reihen (Belgariad/Mallorean und Elenium/Tamuli) aber wesentlich Besser (finde ich) als der Göttekinderzyclus der bei mir seit dem ersten Mal durchlesen nie wieder in die Hand genommen wurde...

Was könnt Ihr erwarten:
klassische solide Fantasy, Diebe, Schwertkämpfer, Barbarische Stämme, Hexen ,Magie, Götter, den klassischen Kampf Gut gegen Böse mit einigem an Action und am Schluß ein Happy End.(inkl wie bei Eddings üblich der Verkuppelung von fast jedem Männlein mit passendem Weiblen)

Eigentlich gibt es keine großen Überraschungen insofern ist die Kritik nachvollziehbar:
Aber mal ehrlich - wie viele unterschiedliche Möglichkeiten gibt es denn überhaupt wenn man Fantasy auf die komplettem Grundelemente zerlegt? WER bitte WILL/ERWARTET denn bei Fantasy am Schluß etwas anderes als ein Happy End?

Ok Kritikpunkte:
- Klichees ohne Ende?
Ähm ja kann man eigentlich nicht abstreiten aber ich kann nur sagen dass es mich a) nicht gestört hat (mir beim ersten Mal lesen auch nicht sonderlich aufgefallen ist) b) siehe oben das gleiche Argument auf ca 90% der kompletten Fantasyliteratur zutrifft
Ich habe gelacht und geweint bei diesem Buch, ich habe es mehr als einmal gelesen und mir gefällt es...

- zu langatmig/detailverliebt?
Auch dass ja - beim ersten Mal lesen habe ich einiges übersprungen...
Ist jetzt wahrscheinlich ein Vergleich wo viele gleich Schreien werden dass die beiden Bücher ja gar nicht vergleichbar sind aber mir fällt aktuell nur Herr der Ringe ein - bei dem war es ähnlich auch da habe ich Seitenweise Handlung übersprungen wo einfach nix passiert ist was mich aktuell interessiert hat - (Ja ja ich weiß Herr der Ringe ist wesentlich besser origineller usw usw) aber das Grundproblem (aus meiner Sicht) ist das gleiche genau diese langweiligen/langatmigen Passagen die im Moment von der Action ablenken und mich erstmal übrhaupt nicht interssiert haben sind andererseits auch die Stellen die der Welt "'Tiefe" verleihen - UND die Stellen die ich beim zweiten mal lesen dann gerne gelesen habe.

Nix neues mehr/Helden zusammengestöpselt aus früheren Bänden?
Hmmm schwer zusagen...
Ich denke das Problem hat jeder Autor der mehrere Werke schreibt. Sicher die Helden ähneln zum Teil und ja man findet hier Elemente der Chars aus anderen Bänden (in neuem Mix). Ja es gibt einige Phrasen (be nice) die in anderen Werken vorkommen hat mich aber wie gesagt nicht gestört da mir das damals schon gefallen hat und mir gefällt es in dieser neuen Zusammenstellung auch.

Ich persönlich mag David und Leigh Eddings, ich mag den Schreibstil, ich mag den Humor und habe den Kauf nicht bereut.


Kindle Paperwhite 3G [Vorgängermodell], 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display mit integrierter Beleuchtung, Gratis 3G + WLAN
Kindle Paperwhite 3G [Vorgängermodell], 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display mit integrierter Beleuchtung, Gratis 3G + WLAN

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen voll und ganz zufrieden mit meinem PW, 8. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Kindle Paperwhite ist mein erster E-bookreader überhaupt, ich kann daher nicht wirklich viel zu anderen Kindle-Versionen oder E-book-readern sagen (außer eben was für mich rein nach gelesenen Bewertungen, persönlichen Empfehlungen und technischen Daten dann Kaufentscheidend war)

erst mal stellt sich wohl für jeden die Frage KINDLE oder anderen E-Book-Reader

ich konnte nach doch recht kurzer Zeit sagen für mich kommt NUR ein Kindle (mit 3G) in Frage weil:
- Amazon HAT nun mal die größte Auswahl an Büchern (und in der Regel zu vernünftigen Preisen)
- ich selber lese/kaufe sehr viel Englische Fantasy - so gut wie unmöglich da was woanders herzubekommen
- kostenloses 3G und Drahtloslieferung an den Kindle - PERFEKT um Endlich im Urlaub die Fortsetzung (oder neue Bücher) zu kaufen weil ich wieder mal zu wenig Bücher im Urlaub dabei hatte (oder nur den ersten Band gekauft hatte weil ich ja nicht weis ob mir das gefällt) meines Wissens kann das kein anderer E-Bookreader (da man irgendwie immer WLAN oder einen PC braucht um dann Kindle Formate auf dem Gerät lesen zu können)

Für mich persönlich waren 2 Dinge wichtiger als alles andere
- Gerät MUSS zwangsläufig Kindle-Formate verarbeiten können da ich jetzt schon weis dass der Großteil meiner Ebücher von Amazon kommen wird
- ich will die Möglichkeit haben von Unterwegs Bücher (bevorzugt von Amazon *g*) direkt auf das Gerät bekommen (ich habe KEIN Tablett oder Smartphone dass z.B. im Urlaub mal schnell für den Internetzugriff sorgen könnte also muss das der Reader selber können...)
schon der erste Punkt deutet ja schon auf klassische Zielgruppe Kindle hin, der zweite Punkt auf Version mit 3G
habe auch kein anderes Model mit vergleichbarem Service gefunden...

Mein Arbeitskollege dagegen liest nur deutsche Bücher, hat ein Smartphone (und Tablett) mit Internet-Flatrate und kauft den Großteil seiner Bücher im epub-Format (und ist im übrigen der Ansicht dass man ja auch vor dem Urlaub Bücher kaufen kann *g*)

Deswegen ist bei seinen Vorgaben die Entscheidung letztendlich auf den SONY PRS2 gefallen (hatte ich mir auch mal angeschaut weil er so davon geschwärmt hat) rein technisch und vom Preis her sind beide Geräte denke ich gleichwertig - beide haben Vorteile und Nachteile muss halt jeder wissen was einem persönlich wichtiger ist...

Nachdem die Entscheidung letztendlich dann doch Pro-Kindle gefallen war ging es nur noch darum welchen.
Eigentlich habe ich seit Jahren den Kinde Keyboard auf der Wunschliste (den hat mein Vater sich gekauft in erster Generation) aber irgendwie war mir immer der Preis zu teuer, die ebooks zu teuer und es hat immer der letze "Klick" gefehlt zu sagen DEN brauch ich unbedingt...

Das hat sich schlagartig geändert als ich im Oktober oder November letztes Jahr eine Diskussion über den PW (wann kommt der nach Deutschland) gelesen habe - von dem Zeitpunkt war klar DEN will ich weil integrierte Beleuchtung eben GENAU das was, was mir bei den ganzen anderen ebookreadern noch gefehlt hatte.
Mein Vater war zu dem Zeitpunkt auch gerade in Amerika und hatte schon überlegt mir einen mitbringen zu lassen - allerdings haben mich die Rezenzionen über bunte Farbwolken etc dann doch abgeschreckt denn Umtausch von Deutschland nach Amerika stelle ich mir recht umständlich vor...

Was ich negativer am Kindle PW (im Vergleich zum Keyboard) finde sind nur 2 Dinge
- der Keyboard hat 4GB Speicher (wegen Cloudspeicherplatz kann man es vernachlässigen wenn man wie ich hauptsächlich Amazon Inhalte nutzt)
- der Keyboard kann auch Audiodatein (audible Formate) abspielen - OK ich habe für Hörbücher meinen IPod und ein E-Bookreader MUSS keine Audiodateien können - trotzdem war das auch ein Punkt wo ich einige Zeit überlegt habe
schließlich war mir die Beleuchtung aber wichtiger

Aber dann kam erstaunlicherweise recht kurzfristig die Nachricht der PW kommt nach Deutschland so dass ich diesen zu Weihnachten bekommen habe und auch über die Feiertage schon testen konnte.

Mein Kindle PW ist aus der 1502 Serie und ich kann nur sagen ich bin (bisher jedenfalls) absolut glücklich damit

- Das Display habe ich NICHT nachgemessen (angeblich wären die alle schief eingebaut) ich merke optisch nix vom schiefen Display also kein Problem für mich
- WLAN Einrichtung hat superschnell und Problemlos funktioniert
- für die Restliche Bedienung hatte ich am Anfang nicht alle Funktionen (wie komme ich ins nächste Kapitel, wie bekomme ich Sachen aus der cloud auf dem Kindle etc) aber alle Fragen hat die Anleitung auf dem Kindle beantwortet (daher stört mich auch nicht das kein Papierhandbuch dabei ist - das wäre eh in den Müll geflogen und ist dann nie da wenn man es braucht)
- es ist nur ein USB-Ladekabel dabei - ich habe aber sowieso schon einen Stecker für USB/Steckdose für meinen Ipod also kein Problem
- 24 Stufen Beleuchtung lassen viel Freiheit das Display auf die Umgebungsbeleuchtung einzustellen
- wegen den ganzen Horror-Meldungen wie Farbwolken war ich doch recht angespannt und hab also mit etwas Herzklopfen die Beleuchtung auf volle Stufe gestellt und:

Gott sei Dank bei meinem Kindle gibt es auch bei maximaler Beleuchtung keine bunten Farbwolken die mir aufgefallen wären Puhhhh Glück gehabt!!!
Mir ist bisher auch noch nichts aufgefallen über Effekte wie Verblassen der Schrift, Fettdruck oder ähnliches - sollte das auftreten werde ich das Berichten und hier auch entprechend anders bewerten.

Was vorkommt/auftritt sind leichte Schatten vor allem an den Rändern (unten) - diese sind technisch bedingt (durch integriertes Display) und stören mich persönlich nicht man sieht diese hauptsächlich bei voll aufgedrehter Beleuchtung wenn es ansonsten komplett dunkel ist - und zumindest für mich ist volle Beleuchtung im dunklen eh viel zu grell..

Ich persönlich komme mit den Empfehlungen wenig bis mittlere Beleuchtung im dunklen, viel Beleuchtung in Räumen mit (Kunst-)Licht und ohne Beleuchtung bei hellem Tageslicht bisher auch super zurecht (in der direkten Sonne werde ich es erst im Sommer testen können). Die Schatten habe ich eigentlich nur wahrgenommen weil ich direkt danach gesucht habe sonst wären Sie mir wohl gar nicht aufgefallen. (Ist dann evtl auch ein Effekt wie mit Geräuschen z.B. Ticken der Uhr normalerweise hört man das nie aber manchmal ist es so laut das man es kaum ausblenden kann...)

Das ist wahrscheinlich aber auch etwas was jeder selber testen muss was ihm/ihr taugt - kommt man zum Ergebnis "normales" Licht reicht aus, und Beleuchtung in Dunklen ist zu hell/zu Dunkel zu viele Schatten etc und das stört so sehr dass man Beleuchtung nicht nutzen kann wäre es wahrscheinlich sinnvoller dann gleich einen anderen Kindle zu kaufen


Die Sims 3: Supernatural
Die Sims 3: Supernatural
Wird angeboten von clickforgamesuk
Preis: EUR 28,99

23 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen alles halb so wild :), 23. November 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3: Supernatural (Computerspiel)
Ich gehe davon aus dass Sims 3 und auch schon diverse andere ERweiterungspacks vorhanden sind:
wenn nicht - erst mal gucken ob einem das Basisspiel gefällt..

Ob einem das Add on das Geld wert ist muss ja jeder selber wissen - die Zusatzteile aus der Limited Edition kann ich mir zumindest schenken da ich die total überflüssig finde daher habe ich auch nur das normale gekauft

Was bekommt man für sein Geld in diesem Ad on:

1) Hexen, Werwölfe, Vampire, Geister, Feen und Dschinn die bereits unter erstelle einen Sim generiert werden können
Gut die Vampire gab es zwar schon aber soweit ich mich erinnere konnte man die nicht erstellen sondern musst sich erst mit einem anfreunden um dann gebissen zu werden...

Ich persönlich finde die Hexen cool, Vampire hatte ich bisher selten weil es mir zu umständlich war einer zu werden, Werwölfe, Dschinn und Feen hab ich noch nicht richtig ausprobiert und Geister gibt es ja auch schon seit einer Weile.
Fazit - der eine findet es überflüssig für den anderen schön muss jeder selber wissen

Man kann im übrigen ALLE echten übernatürlichen Wesen ausschalten und über "cheatsenabled true" auch die Nachbarschaft zurücksetzen (habe ich aber noch nicht probiert was dann passiert) Ich gehe aber davon aus wenn man die Optionen zuerst aktiviert und dann neues Spiel generiert dann gibt es in der (neuen) Nachbarschaft gar keine übernatürlichen Wesen mehr geben.

Dann gibt es halt noch ein paar neue Belohnungen und Wünsche - alles in allem für mich mal wieder eine Erweiterung bei der es wieder lustiges zu entdecken gibt

2) Zombies (Fallen NICHT unter übernatürlichen Wesen da sie NUR verwandelt sind )
Ok eines vorweg NEIN ich mag die auch nicht und hätte mir gewünscht das man von Haus aus ausschalten kann...

und JA sie sind Nervig - allerdings konnte ich bisher noch keine der erwähnten Reaktionen beobachten dass innerhalb kürzester Zeit nur noch Zombies rumlaufen:
- Sie kommen (bei mir) NUR bei Vollmond in den Garten - dort machen sie dann alle Pflanzen kaputt meinen Sims selber ist bisher noch nix passiert und wenn dann ist die Verwandlung in einen Zombie auch nur temporär (und läßt sich mit Tränken heilen)

wenn man keine Zombies will dann:
googelt man mal nach "Zombies abschalten und Sims 3" und findet innerhalb kürzester Zeit Mods wie man die ganze ausschalten kann
- ODER man nimmt einfach eine andere Mondphase und hat immer Neumond etc. dann kommen sie zumindest nicht zu mir in den Garten
- ODER man baut einfach einen Zaun um seine Pflanzen (dann gehn die Zombies nicht drann)

Frisuren/neue Objekte
Hmm na ja die Vorfreude ist immer größer und die Ernüchterung wenn man sich die "neuen Sachen" anschaut dann bei mir eher groß...
wundert mich immer wieder dass man in der Sims-Community wesentlich bessere Frisuren/Kleider hin bekommt als bei EA selber. Auch hat leider die Unsitte bei EA überhand genommen alles mal eben in mehreren Kategorien einzustellen so sind dann total zerissene Kleiderfetzen dann auch unter "eleganter/Abendkleidung" Kleidung zu finden, nervt mich persönlich einfach...
Liegt vielleicht auf daran das EA leider relativ oft EIN einzelnes Objekte mit neuen tollen Interaktionen in eine Reihe von langweiligen 0815 Sachen die ich jedenfalls nicht brauche packt und das ganze dann nur zum Download gegen Simpoints anbietet... Ist zwar schade aber na ja irgendwie finde ich die Sims und auch die neuen Erweiterungspacks dann früher oder später fast immer doch gut genug zum Geld ausgeben...

4) Alchemie würde nie funktionieren
In einer Rezension schrieb jemand die Alchemie würde so gut wie NIE funktionieren und man würde nirgendwo Zutaten finden...
Meine Hexe hat aktuell KEIN solches Problem
- Zutaten lassen sich anpflanzen - die Samen kann man in der neuen Stadt ernten
- Hexen könen Samen in andere Samen (oder manchmal auch andere Dinge in Samen oder Samen in andere Dinge) verzaubern
- andere Zutaten sind z.B. 1 beliebiges Insekt oder 1 Beliebiger Edelstein - spätestens mit der Lebenszeitbelohnug Sammelhelfer sollte das aufspüren ken Problem sein und man hat endlich auch mal eine Verwendung für das ganze Viechzeugs dass man meistens eh irgendwo findet
- Katzen die die Fähigkeit Jagen gelernt haben fangen auch oft Insekten :) meine 2 Hexenbegleiterkatzen sogar schon selbstständig - wenn die Katzen die Fähigkeit Jagen recht gut gelernt haben kann man sogar aussuchen wonach sie jagen sollen

Ja logisch gibt es Fehlschläge - die Alchemie ist eben auch wieder eine Fähigkeit die man erst lernen muss und zumindest bei mir ist die Chance dass die einfacheren Tränke funktionieren bisher 50/50


Seite: 1 | 2 | 3