Profil für Marc Thölke > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Marc Thölke
Top-Rezensenten Rang: 2.538.465
Hilfreiche Bewertungen: 0

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Marc Thölke "Waldläufer"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Schönste Zeit (Album Version)
Schönste Zeit (Album Version)
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Herzlich..., 13. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schönste Zeit (Album Version) (MP3-Download)
lachen musste ich an mindestens einer Stelle des Songs. Habe den eigentlich für meine Tochter (7) runtergeladen, die zu meinem Erstaunen schon mitsingen konnte, aber mir gefällt er auch sehr gut und es werden Erinnerungen an damals wach (It's better to burn out...).
Zeigt mir ausserdem, dass es sich lohnt als Musiker Geduld zu haben, nicht aufzugeben und permanent an sich zu arbeiten.
Acki, vielen Dank für die kleine Zeitreise und mach bloss weiter so.


Slipway Fires (Vinyl) [Vinyl LP]
Slipway Fires (Vinyl) [Vinyl LP]

4.0 von 5 Sternen gute Scheibe, schlechtes Vinyl, 17. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Slipway Fires (Vinyl) [Vinyl LP] (Vinyl)
Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten.

M.E. ist dies eine sehr gute Platte. Ich habe schon lange nicht mehr so gute Musik gehört. Aus den Jungs kann nochmal was werden.

Aber: von der Qualität des Vinyls bin ich doch sehr enttäuscht. Die Platte klingt nach einer sehr billigen Pressung. Der Sound ist recht dünn und es rumpelt und rauscht nicht unerheblich. Ich habe so manche Platte im Regal, die schon 20 Jahre oder mehr auf dem Buckel hat und heute noch jede CD in den Schatten stellt was den Klang betrifft - und das bei erheblich weniger gerumpel als auf dieser neuen Scheibe.
Allerdings wird dies dadurch ein wenig abgemildert, dass man sich alle Songs auf der Scheibe mit beigelegtem Code gratis runterladen kann. Tatsächlich ist es so, dass die Qualität der mp3s nicht wirklich schlechter ist als die der Platte.

Schade eigentlich.


Seite: 1