Profil für Ivan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ivan
Top-Rezensenten Rang: 1.752
Hilfreiche Bewertungen: 2178

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ivan "Filmfan"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Agatha Christie - Poirot Collection 11 [4 DVDs]
Agatha Christie - Poirot Collection 11 [4 DVDs]
DVD ~ David Suchet
Preis: EUR 29,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Poirot ist wieder da!, 30. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Natürlich sind auch die TV Filme in der Collection 11 wieder stilvolle und fein inszenierte Adaptionen der Agatha Christie Romane mit Hercule Poirot. David Suchet spielt den Belgieren samt Schnurrbart und seinen kleinen grauen Zellen wieder hervorragend und es ist natürlich ein Genuss ihn wieder in seiner Paraderolle zu sehen. Diesmal sind Nikotin (OT: Three Act Tragedy), Die Halloween Party (auch bekannt als Schneewittchen Party), Mord im Orientexpress ( auch bekannt als der rote Kimono) und Auf doppelte Spur (OT: the Clocks) in der Box. Zu den einzelnen Folgen möchte ich nichts verraten . Die Drehbuchautoren haben sich warum auch immer einige Freiheiten genommen und alle Geschichten leicht verändert. Wieso Poirot plötzlich in den neuen Folgen einen Rosenkranz immer bei sich hat und offensichtlich höchst religiös geworden ist, obwohl bei Agatha Christie dieser Aspekt eigentlich nie erwähnt wird, möchte ich gerne wissen. Bei Mord im Orientexpress sind zwei nette Specials dabei. Nichts destotrotz alle Folgen waren eine hervorragend inszenierte Reise in die 1930er Jahre und David Suchet wieder ein Hochgenuss als Poirot. Auf Collection 12 (die letzte?) freue ich mich auch schon.


Soylent Green - Jahr 2022 ... die überleben wollen [Blu-ray]
Soylent Green - Jahr 2022 ... die überleben wollen [Blu-ray]
DVD ~ Charlton Heston
Preis: EUR 7,97

5.0 von 5 Sternen Eigentlich schon Realität - Copthriller in einer erschreckender Zukunftsvision, 30. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Charlton Heston (Nach Planet der Affen und der Omega Mann wieder einmal im Science Fiction Genre gelandet!) als Cop in einer Welt die bald Wirklichkeit wird (oder es schon ist). Ein reicher mächtiger Mann wird ermordet in seiner Luxus Suite gefunden. Charlton Heston ermittelt in einer Welt in der Lebensmittel künstlich erzeugt werden, eine markante Überbevölkerung herrscht, die Umwelt faktisch zerstört ist, Politiker und Polizisten korrupt sind, schöne Frauen als Möbelstück bezeichnet werden und dem jeweiligen wohlhabenden Apartment Besitzern zugewiesen werden. Diese zukünftige verkommene Gesellschaft hat natürlich noch so einige Geheimnisse die erst von einem taffem Cop und dessen alten weisen Gehilfen (toll Edward G. Robinson in seiner letzten Rolle) ans Licht gebrach werden müssen.
Gedreht wurde die ganze Geschichte in den 1970er Jahren, aus damaliger Sicht sicher ein erschreckendes Szenario aus heutiger Sicht leider ein allzu wahrer Blick auf unsere Welt. Ein toller Film der auch auf Blu-Ray herrlich frisch daherkommt mit prächtigen Farben und man so noch mehr Details dieser Zukunftsvision erfassen kann. .


Rescue Dawn [Blu-ray]
Rescue Dawn [Blu-ray]
DVD ~ Christian Bale
Preis: EUR 10,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kriegsfilm im Halbdokumentarischen Stil, 19. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Rescue Dawn [Blu-ray] (Blu-ray)
Vorab diesen halbdokumentarischen Stil von Regisseur Werner Herzog muss man mögen, sonst wird man an Rescue Dawn wohl kaum Freude haben. Der Film spielt zur Zeit des Vietnamkrieges, ein aus Deutschland stammender US Pilot wird über Laos abgeschossen, gefangen genommen und versucht zu überleben. Spannend ist dabei nicht nur die Handlung sondern auch diese auf einer wahren Geschichte beruht.

Die Schauspieler allen voran Christian Bale und Steve Zahn bringen ihre Rollen durchaus glaubwürdig rüber. Bei dem einen oder anderen Laiendarsteller aus Thailand bin ich mir da nicht so sicher. Gedreht wurde der Film anscheinend in Thailand und hat so ca 60 Mio USD gekostet (laut Extras auf der Blu-Ray). Wofür diese 60 Mio gebraucht worden sind ist mir allerdings nicht klar, so teuer gemacht wirkt Rescue Dawn auch wieder nicht.

Die Blu-Ray ist wirklich gut und bietet zahlreiche Extras wie auch einen interessanten Audiokommentar von Regisseur Werner Herzog. Schade das es einige der geschnittenen Szenen nicht in den Film geschafft haben, diese hätten zwar sicher mehr Gewalt gezeigt aber auch noch mehr Dramatik in die Handlung gebracht. Ein guter Film der auch einen Blick in die grüne Hölle von Indochina gewährt.


Der Weg nach Westen [Blu-ray]
Der Weg nach Westen [Blu-ray]
DVD ~ Kirk Douglas
Wird angeboten von hamburgmedia (mafrance24 com)
Preis: EUR 14,94

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Landschaften und Staraufgebot im Wilden Westen, 19. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Weg nach Westen [Blu-ray] (Blu-ray)
1843 zieht ein Siedlertreck angeführt von einem Senator von Missouri nach Oregon. Natürlich begegnen den Siedlern so einige Gefahren auf ihren Weg.

Westernabenteuer das durch das Staraufgebot (Kirk Douglas, Robert Mitchum, Richard Widmark, Jack Elam, Sally Field etc …) als auch durch wunderschöne Landschaftsaufnahmen von Kameramann William H. Clothier hervorsticht. Clothier war auch für die Kameraarbeit bei Klassikern wie Es wird immer wieder Tag (Flugszenen), Cheyenne, Alamo etc … verantwortlich. Man merkt durchaus das die Charaktere auf einen Roman beruhen, ihre Vielschichtigkeit wird jedoch nur angedeutet. Es wäre sicher interessant mehr darüber zu erfahren doch dafür ist wahrscheinlich der Regisseur Andrew V. McLaglen, mit Filmen wie Chisum; Die Wildgänse kommen; Die Teufelsbrigade; Bandolero etc … , nicht der richtige Mann dafür.

Irgendwie amüsant wenn sich die Charaktere von Kirk Douglas als gestrenger Senator und Richard Widmark als aufmüpfiger Siedler sich immer wieder in die Haare kriegen und Robert Mitchum als Treckführer das ganze gemütlich betrachtet. Der Film hätte durchaus das Zeug zu einem noch längeren Epos gehabt.

Die Blu-Ray Veröffentlichung bietet recht ordentliche Qualität, jedoch offensichtlich eine Billig Variante denn Extras gibt es keine. Allzu viel darf man sich nicht von Der Weg nach Westen erwarten außer einem soliden Westernabenteuer mit prächtigen Bildern.


Tycoon
Tycoon
Wird angeboten von Empor
Preis: EUR 21,65

3.0 von 5 Sternen So ein Ingenieur hat es schwer, 18. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Tycoon (DVD)
John Wayne spielt in diesem Abenteuerfilm einen Ingenieur der für reiche Geldgeber einen Eisenbahnlinie in Süd-Amerika baut. Er verliebt sich in die Tochter seines Geldgebers und arbeitet wie besessen an der Fertigstellung.

Ein etwas zu langatmiges Abenteuer das durchaus gut gemacht ist und das grosse Budget sieht man dem Film durchaus an. Damals war der Film ein Flop und John Wayne dachte schon an das Ende seine Karriere. Die beiden Hauptdarsteller John Wayne und Laraine Day harmonieren gut mit einander. Auch die anderen Darsteller wie Anthony Quinn, Sir Cedric Hardwicke und Paul Fix liefern ganz gute Leistungen ab. Doch die Geschichte wird etwas zu langatmig erzählt und wirkt unausgegoren, auch der plötzliche Wandel des Ingenieur zu einem quasi Besessenen ist gar nicht leicht nachvollziehbar. Die dramitschen Szenen mit Sprengungen und Flut sind dramatisch, jedoch hat man auch hier das Gefühl es fehlt einfach etwas.

Als Abenteuerfilm mit romantischen Einlagen durchaus Ok, doch irgendwie zu langatmig und Spannung kommt nicht wirklich auf. Für John Wayne Fans und Fans alter Schinken durchaus interessant.


McQ schlägt zu
McQ schlägt zu
DVD ~ John Wayne
Wird angeboten von Rossbacher Sandstrahl
Preis: EUR 28,99

4.0 von 5 Sternen John Wayne auf Dirty Harry's Spuren, 18. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: McQ schlägt zu (DVD)
John Wayne spielt McQ einen Cop der in Seattle in dem mysteriösen Mord eines Kollegen ermittelt. Als Hauptverdächtiger gilt ein stadtbekannter Drogendealer.

Der Film ist an sich gut, bietet gute Action Szenen mit einigen Schießereien und Verfolgungsjagden. Doch leider ist John Wayne hier völlig fehlbesetzt, eigentlich hätte man hier einen jüngeren dynamischeren Typen wie Clint Eastwood oder Steve McQueen benötigt. Der Film wirkt auch wie eine Mischung aus Dirty Harry, Bullit und French Connection. Auch die Szene mit McQ's Exfrau wirkt fehl am Platz.

Brannigan der Nachfolge Cop Action Krimi ebenfalls mit John Wayne ist da um einiges besser und hat auch mehr Humor, dieser fehlt leider bei McQ fast völlig.
Nichtsdestotrotz die Action Szenen sind erste Sahne und der Film versprüht 70er Jahre Action Krimi Charme.


Independence Day [Blu-ray]
Independence Day [Blu-ray]
DVD ~ Will Smith
Preis: EUR 8,97

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Purer Hollywood Sci-Fi Blockbuster, 8. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Independence Day [Blu-ray] (Blu-ray)
Wenn Roland Emmerich schon als Regisseur angeführt ist, darf man sich keinesfalls hochgeistiges Arthouse Kino erwarten. Emmerich macht genau das, was von einem Hollywood Regisseur erwartet wird: Einen Blockbuster nach dem anderen abliefern, und diese sollen dem jeweiligen Studiobossen ordentlich viel Kohle bringen. Schon 1996 lieferte er so einen richtigen Blockbuster ab. Waren seine Vorgänger Filme in Hollywood Universal Soldier und Stargate mit weniger Budget ausgerüstet und immens erfolgreich, so sollte er mit Independence Day einen weiteren Kassenschlager abliefern.

Just am 2. Juli greifen Außerirdische die Erde an. Der US Präsident mit samt mutigen Getreuen nimmt den Kampf mit dem übermächtigen Gegner auf. Vielmehr an Handlung benötigt man auch nicht. Die Kämpfe mit den feindlich gesinnten Außerirdischen sind hervorragend in Szene gesetzt. Action Kino pur. Dazu kommt noch ein Staraufgebot wie z.B. Will Smith, Jeff Goldblum, Bill Pullman, Brent Spiner, Judd Hirsch etc … Der Film ist wie ein typischer Katastrophenfilm aufgebaut: Verschiedene Charaktere (hier: Pilot, Techniker, Präsident, Stripperin, Alkoholiker, etc…) die sich dann doch irgendwie zusammenfinden um gemeinsam der Gefahr ins Auge zu sehen. Nicht zu vergessen eine gewaltige Prise an US Propaganda, nicht nur das einige US Flaggen wehen, nein denn auch der Rest der Welt wartet anscheinend gemütlich darauf das die US Streitkräfte endlich gegen die Eindringlinge vorgehen werden.

Independence Day ist US Unterhaltungskino das nach dem Ende des Kalten Krieges entstanden ist. Die USA glaubte noch immer die einzige Supermacht der Welt zu sein und alle anderen haben sich dem zu fügen. Nichtsdestotrotz bleibt der Film von Anfang bis zum Ende unterhaltsam und bietet ein actionreiches Feuerwerk an Special Effects. Es gibt auch eine langatmige Extended Version von Independence Day, von dieser kann ich allerdings nur abraten. Auf der Blu Ray ist zum Glück nur die Kinoversion des Filmes oben. Leider haben es die entfallenen Szenen nicht mal als Bonus auf die Blu Ray geschafft, dafür eine wenig interessante Alien Schnitzeljagd.

Von der Qualität her ist die Blu Ray einfach top. Bild und Ton sind einmalig und eine wahre Freude. So toll habe ich den Film schon lange nicht mehr erlebt. Wer die gute temporeiche Kinoversion in toller Bild und Tonqualität erleben möchte, sollte hier zugreifen. 4 Sterne gibt es für den Film und 5 für die Qualität.


Bruce Lee - Mein letzter Kampf - Uncut [Blu-ray]
Bruce Lee - Mein letzter Kampf - Uncut [Blu-ray]
DVD ~ Bruce Lee
Preis: EUR 9,97

1.0 von 5 Sternen Ein (un)echter Bruce Lee, 31. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Manchmal will man es einfach nicht wahrhaben, obwohl man vor einem Film als absolut grottenschlecht gewarnt wird. Diesmal war es wieder einmal soweit. Das große Manko dieses Films: Nicht überall wo Bruce Lee draufsteht ist dieser auch drinnen. Findet man das Spielen mit Szenen aus seinen Filmen noch amüsant, so nerven die Bruce Lee Doubles in diversen Verkleidungen mit der Zeit. Vielleicht ist Game of Death ein gutes Beispiel eines Filmes der besser nie gedreht hätte werden sollen. Ziemlich Geschmacklos fand ich dass man auch die wirkliche Beerdigung von Bruce Lee für diesen Film verwendete. Ganz klar hier geht es um Abzocke, auch bin natürlich ich darauf hereingefallen, weil ich einfach auf diese Filmgurke neugierig war und der Preis der Blu Ray billig. Von der Bild und Tonqualität her gibt es auch absolut keine Klagen, doch der Film hält überhaupt nicht das was er verspricht. Die besten Szenen sind die in denen der wirkliche Bruce Lee auch tatsächlich in Erscheinung tritt und für Action sorgt. Die Musik ist durchaus stimmig, doch diese genau in den Kämpfen des echten Bruce Lee’s zu hören ist absolut unnötig. So ein Machwerk hat ein Bruce Lee einfach nicht verdient.

Nur für absolute Bruce Lee Fans die ihre Sammlung halt komplett haben wollen. Wenn ich nicht dazu gezwungen werde, schaue ich mir Bruce Lee - Mein letzter Kampf sicher kein zweites Mal mehr an.


Wenn man vom Teufel spricht...
Wenn man vom Teufel spricht...
DVD ~ Ian Bannen
Preis: EUR 10,25

3.0 von 5 Sternen Das Rhinozeros zwischen Gut und Böse, 17. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Wenn man vom Teufel spricht... (DVD)
Der kleine Taxiunternehmer Buddy Webster (schlagkräftig und –fertig wie eh und je Bud Spencer) hat Ärger mit einem übermächtigen Konkurrenten. Rettung scheint hier ein überraschender Lottogewinn zu bringen, von dem Buddy aber noch keine Ahnung hat. Sowohl Himmel als auch Hölle schicken Abgesandte die Buddy in die jeweilige Richtung lenken soll. Der Wettlauf um Buddy und das Lotterie Los beginnt …

Nette Komödie in der Bud Spencer zwar schon etwas älter ist, als in seinen Erfolgsfilmen mit Terence Hill aber noch immer gut genug für Sprüche und Verkloppen von Schurken ist. Alternativ Titel ist übrigens treffender weise Das Rhinozeros. Gedreht hat diese Komödie wieder einmal mehr Regisseur Enzo Barboni alias E. B. Clucher. Diesmal allerdings ist es die letzte Zusammenarbeit der beiden. Gemeinsam drehten Bud Spencer und Barboni schon so bekannte Komödien wie Die rechte und die linke Hand des Teufels, 4 Fäuste für ein Halleluja, Auch die Engeln essen Bohnen, Zwei außer Rand und Band, Zwei bärenstarke Typen und 4 Fäuste gegen Rio. Wie auch die zuvor genannten bietet auch diese Komödie angenehme kurzweilige Unterhaltung. Sehr ansehnlich ist auch die Vertreterin des Bösen gespielt von Carol Alt. Etwas farblos dagegen Thierry Lhermitte als Vertreter des Himmels. Aus der Konstellation Gut gegen Böse hätte man durchaus mehr machen können. Vor allem Bud Spencer ist es aber zu verdanken, dass dieser Fantasy Film launige Unterhaltung bleibt. Sehr nett ist es das auch Dauerprügelknabe Riccardo Pizzuti mit von der Partie ist.

Die Bildqualität der DVD ist leider weniger ansehnlich. So wirkt der Film wie aus der Zeit als es noch Videokassetten gab. Untertitel gibt es keine und es befindet sich nur die deutsche Tonspur auf der DVD. Schade dieser späte Bud Spencer aus dem Jahr 1991 hätte sich eine bessere Veröffentlichung verdient. Wer die Komödien mit Bud Spencer mag, wird auch diesen Film mögen. Spaß ist dank ihm garantiert. Hoffentlich gibt es bald eine bessere Veröffentlichung dieses Streifens (und vieler anderer Bud Spencer Filme), bis dahin muss man als Fan noch mit solchen Veröffentlichungen leben.


Bud, der Ganovenschreck
Bud, der Ganovenschreck
DVD ~ Bud Spencer
Preis: EUR 8,50

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganovenschreck und Gigolo gegen die Mafia, 17. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Bud, der Ganovenschreck (DVD)
Bud Spencer, spielt hier Alan Parker einen Polizist einer Spezialeinheit, der sich als Haushaltsgeräte Vertreter getarnt die bösen Buben schnappt. Einer von Ihnen ist der Gigolo Tony Roma, der seinen weiblichen Opfern die Klunker nur so klaut. Ihn zu fangen bereitet selbst Parker mächtig Mühe, denn Tony ist ein Verschwindibus Experte. Als er noch dazu einen Mafia Mord als Zeuge live erlebt, überschlagen sich die Ereignisse …

Halbwegs witzige Krimikomödie mit einem wie immer gut aufgelegten Bud Spencer. An seiner Seite mit Tomas Milian als Tony Roma, der einen ziemlich überzeichneten Gigolo samt pinker Karosse, schräger Frisur und extravaganter Kleidung mimt. Wenn man dieser doch recht nervigen Figur des Tony Romas sogar nichts abgewinnen kann, wird man keine Freude an diesem Film haben. Tomas Milian spielte auch u.a. den Italo Cop Tony Maroni in den Superbullen Filmen. Prügeleien gibt es wenige, dafür einen Bud Spencer der immer einen guten Spruch drauf hat. Die Musik der La Bionda Brüder mit dem Refrain des Titel Songs Cats and Dogs Heidi Ho verleitet eher zum Schmunzeln. Am Mischpult scheint aber jemand während des Films auf der Dauerwiederholungstaste hängen geblieben zu sein. Gedreht scheint wieder einmal mehr in Miami geworden zu sein. Wer kurzweilige Unterhaltung wird hier ordentlich bedient.

Die Bildqualität ist nicht gerade berauschend, kenne die alte Fassung nicht aber wenn schon New Digital Remastered am DVD Cover steht kann man schon mehr an Qualität erwarten. Untertitel gibt es keine und nur die deutsche Tonspur. Nichtsdestotrotz wer diesen Film mal sehen möchte und Bud Spencer (oder auch Tomas Milian) Fan ist, wird an dieser DVD(leider)wohl noch nicht vorbeikommen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20