Profil für SJ. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von SJ.
Top-Rezensenten Rang: 1.783
Hilfreiche Bewertungen: 520

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
SJ.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Scosche IRM355 tapLINE II Control Adapter für iPod Nano 4G/5G, Touch, Classic, Shuffle und iPhone
Scosche IRM355 tapLINE II Control Adapter für iPod Nano 4G/5G, Touch, Classic, Shuffle und iPhone
Wird angeboten von ukbooks_de
Preis: EUR 41,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt..., 24. Mai 2011
...das scosche tapline II funktioniert am meinem iPod shuffle(3G)einwandfrei,keine lautstärken- oder klangverluste.die druckpunkte der drei schalter sind perfekt.
damit habe ich nun eine wesentlich höhere auswahl an kopfhörern.denn nun bin nicht mehr auf apple kopfhörer oder die wenigen kopfhörer,die die entprechende steuerung eingebaut haben,angewiesen.
super produkt !!!


Sennheiser CX 300 II Precision In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, 3,5 mm Klinkenstecker, Tragetasche, Earadapterset S/M/L) schwarz
Sennheiser CX 300 II Precision In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, 3,5 mm Klinkenstecker, Tragetasche, Earadapterset S/M/L) schwarz
Preis: EUR 35,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...mit eingebautem SUPER-Loudness-Klang, 10. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...alle meine bisherigen in-ears waren immer zu schwach auf der brust, besonders im bassbereich oft lächerlich piepsig.
der sennheiser cx 300 II schafft abhilfe und ist klanglich unglaublich detailreich und sauber.
die passform ist top !!
wer allerdings keine mitten/bassbetonte färbung der musik mag und auch die höhen nicht einstellen kann, wäre hier eher falsch beraten.der klang bzw. stimmen sind irgendwie gedämpft und etwas tief,eben wie beim drücken einer loudness taste.
mein apple original-kopfhörer klingt gegen den sennheiser blechern,aufdringlich und fast schon primitiv.


TV Das Original Genius® Salat Chef® Schneid- und Schleuder-Set
TV Das Original Genius® Salat Chef® Schneid- und Schleuder-Set

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top !!, 13. April 2011
...größere mengen salat/gemüse/obst zu schneiden war mir immer ein graus.der salat chef schafft hier abhilfe.

das teil ist robust verarbeitet,die klingen sehr(!)scharf.was in der werbung gezeigt wird kann der salat chef wirklich,auch ist er leicht zu reinigen.der mitgelieferte deckel ist sogar so dicht,dass ich das dressing mit geschlossenem deckel durch einfaches schütteln verteilen kann...so wird der salat nicht durch unterheben/rühren matschig.

ich habe mir die 7-teilige version ohne schleuder gekauft,die brauche ich nicht.wenn hier ein kleinerer schneidsatz für zwiebelwürfelchen dabei wäre(die mag ich lieber kleiner),wäre der salat chef wirklich endperfekt.

ansonsten eine sehr gute anschaffung nicht nur für mich als kochleghasteniker,besonders um große mengen salat blitzschnell zuzubereiten...top !!

nachtrag: übrigens kann man ersatzmesser und auch andere messereinsätze (z.b. für zwiebelwürfelchen) direkt bei genius per telefonhotline bestellen...
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 2, 2011 5:47 AM MEST


Rolex Oyster Perpetual Sea-Dweller Deepsea 116660
Rolex Oyster Perpetual Sea-Dweller Deepsea 116660
Wird angeboten von bling!
Preis: EUR 9.750,00

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rolex-perfekt !!, 3. April 2011
Die Deepsea erhielt vor allem für folgende Punkte Kritik:

1.Klar,das Band ist zu schmal für diese Uhr.Dies relativiert sich,wenn sie angezogen ist.Der Tragekomfort für so eine dicke Uhr ist ausgesprochen gut.Ich gehe sogar mit ihr joggen,das Band schnell enger gestellt und los gehts.
Die Verarbeitung und die Haptik ist im Gegensatz zu meiner guten,alten Seadweller um Klassen verbessert worden.

2.Die vielen Schriftzüge...Rolex hier,Rolex da,mehr als bestes Chronometer,sowas von 3900m wasserdicht und und und...na und?Sieht man eh nur von Nahem.Wer eine Rolex kauft,nimmt doch sowieso in Kauf,dass sie aufgrund ihres hohen Bekanntheitsgrades bzw. Wiedererkennungswertes sofort erkannt wird und der Großteil der Käufer will doch auch genau das.Zugegeben,die Deepsea ist keine Understatement-Uhr.

Die Vorteile:
1.Die eingesetzten Materialien der Uhr:
Ich habe mit dem Titanboden keine Allergieprobleme mehr,die Keramiklünette ist wunderschön.Saphirglas und Keramiklünette gehen ohne Kanten ineinander über,beide Materiealien bekommen beim Tragen keine Kratzer mehr,da die Werkstoffe extrem hart sind.Auch die sonst üblichen "Chips" bzw. kleinen Absplitterungen am sonst überstehenden Uhrenglas gibt es bei dieser Uhr nicht mehr.

2.Weitenschnellverstellung des Metallbandes.Mir scheint auch das neu eingesetzte Edelstahl 904L(durch seinen erhöten Chrom-Anteil)unempfindlicher gegen Kratzer.

3.Hohe Ganggenauigkeit,max +2 Sek./Tag(Chronometer).

4.Lange Wartungsintervalle des unzerstörbaren Rolex-Kalibers(zwischen 7 und 10 Jahren)möglich,wenn auch anders empfohlen.

5.Unschlagbarer,ja beschämend freundlicher und freigiebiger Service von Rolex in Köln!
Man hat meine alte Uhr 2x umsonst für mich repariert.Davon einmal einen massiven Uhrwerksschaden,den ein Freund von mir aus Unkenntnis verursacht hatte(Scherenbrand).Das zweite Mal bin ich angestossen und die Lünette viel ab.Es gab sogar einen original Rolex-Schraubenzieher zur Bandverstellung gratis dazu und die Uhr wurde immer am gleichen Tag repariert !!

Rolex-perfekt.
Kommentar Kommentare (8) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 3, 2013 11:41 AM MEST


GANT Herren-Armbanduhr XL Analog Quarz Edelstahl W10611
GANT Herren-Armbanduhr XL Analog Quarz Edelstahl W10611

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Uhr, 15. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Von der Uhr war ich positiv überrascht,ein dicker,solider Wecker,1000m wasserdicht und mit verschraubter Krone.
Bei dem Gehäusedurchmesser von 48mm sollte man beachten,das die Uhr wesentlich breiter wirkt.
Die Breite ist gemessen von linker Krone bis zur rechten Krone,bzw. bis zum Heliumventil 55 mm breit.
Also eher was für kräftigere Handgelenke.Das Heliumventil ist mit einem mitgelieferten Mini-Sechskant-Schlüssel zu öffnen und zu schließen,also eher eine Spielerei...naja,so oft ist man auch nicht in einer Taucherglocke.Das Myota/Citizen-Quarz-Uhrwerk verrichtet zuverlässig und genau seine Arbeit.

Die Datumsanzeige ist sehr klein und nur mit Adleraugen zu erkennen.So sieht man auch nicht,dass die 31 und die 1 auf der Datumsanzeige(unten auf dem Ziffernblatt)wie eine 311 aussieht,dieser geringe Schönheitsfehler ist nur auf den Produktfotos gut zu erkennen.Die 24-Stunden-Anzeige (oben auf dem Ziffernblatt) ist perfekt.Die Lünette rastet exakt und ordentlich.

Das Armband in Edelstahl ist in Ordnung für eine Uhr dieser Preisklasse,mit einer Faltschließe die eher etwas blechern gemacht ist...egal am Arm sieht sie toll aus,vom Preis/Leistungsverhältnis top.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 26, 2011 9:48 AM MEST


Panasonic ES 8807
Panasonic ES 8807

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen was ist das ???, 6. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Panasonic ES 8807 (Haushaltswaren)
...der rasierer klingt wie ein mini-formel 1-rennwagen.auch beim rasieren keine schneidgeräusche,nur das hohe summen.dauerndes hin- und her rasieren entfällt.ein- zweimal über den bart und er ist ab...und zwar restlos und glatt!!!!?
das benutzen des geräts fühlt sich nicht wie eine rasur an,ich glaube unter der scherfolie ist ein laserschwert versteckt eingebaut.

normalerweise kriege ich immer,egal wie ich mich rasiere(mach3,braun,carrera,gillettes oder bics)rasierpickel und es juckt und brennt.trotz puder und after shave lotion "superhypersensitive" war glattrasieren immer ein graus für mich.
mit dem taschenlaserschwert brauche ich noch nicht mal after shave lotion,es gibt keinerlei hautirritationen.

nun lebe ich allerdings in ständiger angst,dass der rasierer irgendwann mal kaputt gehen könnte...vielleicht gibt es ihn dann nicht mehr...wenn ich ein paar auf vorrat kaufe könnte das teuer werden.


Panasonic ES8807 Trocken Nass Akku Herrenrasierer
Panasonic ES8807 Trocken Nass Akku Herrenrasierer

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was ist das?, 6. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...der rasierer klingt wie ein mini-formel 1-rennwagen.auch beim rasieren keine schneidgeräusche,nur das hohe summen.dauerndes hin- und her rasieren entfällt.ein- zweimal über den bart und er ist ab...und zwar restlos und glatt!!!!?
das benutzen des geräts fühlt sich nicht wie eine rasur an,ich glaube unter der scherfolie ist ein laserschwert versteckt eingebaut.

normalerweise kriege ich immer,egal wie ich mich rasiere(mach3,braun,carrera,gillettes oder bics)rasierpickel und es juckt und brennt.trotz puder und after shave lotion "superhypersensitive" war glattrasieren immer ein graus für mich.
mit dem taschenlaserschwert brauche ich noch nicht mal after shave lotion,es gibt keinerlei hautirritationen.

nun lebe ich allerdings in ständiger angst,dass der rasierer irgendwann mal kaputt gehen könnte...vielleicht gibt es ihn dann nicht mehr...wenn ich ein paar auf vorrat kaufe könnte das teuer werden.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 27, 2010 1:41 AM MEST


Saeco RI9836/11 Kaffeevollautomat Syntia Edelstahl-schwarz
Saeco RI9836/11 Kaffeevollautomat Syntia Edelstahl-schwarz
Wird angeboten von AMS Distribution

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen man hüte sich vor einem bedienfehler..., 10. März 2010
...dieses saeco gerät erfüllt absolut meine ansprüche:

-PERFEKTER kaffee und espresso
-dieses gerät brüht endlich auch ausreichend heißen kaffee
-gute verarbeitung und topdesign(ich habe die volledelstahlversion)
-ja...wassertank,der kaffeeüberlauf- und auch der trester-behälter sind sehr klein...aber die maschine ist für den hausgebrauch gedacht.ich würde jedoch eh immer frisches wasser einfüllen und die anderen zwei behälter aus hygienegründen immer leeren,auch wenn sie größer wären
-einfachste bedienung
-ausbau und reinigung der brüheinheit mit genau 2 handgriffen

1. zwei kleine fehler:
ca. jede 9. tasse geht verloren,weil das gerät die bohnen mahlt,diese allerdings dann in der tresterbehälter befördert ohne kaffee zu brühen,auch wenn genug wasser im behälter ist und sie bereitschaft anzeigt...warum sie das ab und zu tut...keine ahnung.das problem ist von den bohnen unabhängig und liegt wohl eher beim keramikmahlwerk.

wenn nicht genug wasser im tank ist bricht die maschine den brühvorgang ab und schmeißt das kaffeepulver in den tresterbehälter...man hat dann u.u. nur eine halbe oder viertel tasse kaffee.an guten tagen meldet sie manchmal den wassermangel nach dem automatischen vor-brühen-spülen!!!
neuere versionen der software sollen den wassereinsatz vorher genauer messen,berechnen und auch die entsprechende meldung anzeigen.

2. gravierender fehler (bzw. bedienungsfehler):
wenn die maschine das gebrauchte kaffeepulver in den tresterbehälter befördert,darf dieser auf keinen fall vorschnell herausgezogen werden!!
die brüheinheit bzw. die maschine blockiert dann,der tresterbehälter lässt sich dann nicht mehr einschieben,somit ist dann auch keine bedienung der saeco mehr möglich.vom netzt trennen bringt dann nichts,die maschine macht keinen mucks mehr,stellt sich nicht mehr zurück und zeigt nur an "tresterbehälter einführen".dies ist allerdings mit der verklemmten mechanik der brüheinheit unmöglich.
auch das ausbauen der brüheinheit und manuelles zurückstellen der mechanik bringt nichts,weil sich die brüheinheit dann nicht mehr einsetzten lässt...es scheint perfekt geplant worden zu sein,den benutzer für seine ungeduld zu bestrafen.nach viel rumprobieren,gefummel,auseinandergebastel und gefluche hatte ich das problem dann wieder behoben.

ich mag meine saeco mit ihren kleinen,unberechenbaren,italienischen macken und ihrer subperfekten bedienung trotzdem sehr...auch wenn sie manchmal zickt,denn es drängt sich das gefühl auf,dass diese maschine eine seele hat.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 22, 2010 2:47 PM CET


Saeco RI9836/21 Kaffeevollautomat Syntia Edelstahl-weiss
Saeco RI9836/21 Kaffeevollautomat Syntia Edelstahl-weiss
Wird angeboten von AMS Distribution

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen man hüte sich vor einem bedienfehler...., 10. März 2010
...dieses saeco gerät erfüllt absolut meine ansprüche:

-PERFEKTER kaffee und espresso
-dieses gerät brüht endlich auch ausreichend heißen kaffee
-gute verarbeitung und topdesign(ich habe die volledelstahlversion)
-ja...wassertank,der kaffeeüberlauf- und auch der trester-behälter sind sehr klein...aber die maschine ist für den hausgebrauch gedacht.ich würde jedoch eh immer frisches wasser einfüllen und die anderen zwei behälter aus hygienegründen immer leeren,auch wenn sie größer wären
-einfachste bedienung
-ausbau und reinigung der brüheinheit mit genau 2 handgriffen

1. zwei kleine fehler:
ca. jede 9. tasse geht verloren,weil das gerät die bohnen mahlt,diese allerdings dann in der tresterbehälter befördert ohne kaffee zu brühen,auch wenn genug wasser im behälter ist und sie bereitschaft anzeigt...warum sie das ab und zu tut...keine ahnung.das problem ist von den bohnen unabhängig und liegt wohl eher beim keramikmahlwerk.

wenn nicht genug wasser im tank ist bricht die maschine den brühvorgang ab und schmeißt das kaffeepulver in den tresterbehälter...man hat dann u.u. nur eine halbe oder viertel tasse kaffee.an guten tagen meldet sie manchmal den wassermangel nach dem automatischen vor-brühen-spülen.
neuere versionen der software sollen den wassereinsatz vorher messen,berechnen und auch die entsprechende meldung anzeigen.

2. gravierender fehler (bzw. bedienungsfehler):
wenn die maschine das gebrauchte kaffeepulver in den tresterbehälter befördert,darf dieser auf keinen fall vorschnell herausgezogen werden!!
die brüheinheit bzw. die maschine blockiert dann,der tresterbehälter lässt sich dann nicht mehr einschieben,somit ist dann auch keine bedienung der saeco mehr möglich.vom netzt trennen bringt dann nichts,die maschine macht keinen mucks mehr,stellt sich nicht mehr zurück und zeigt nur an "tresterbehälter einführen".dies ist allerdings mit der verklemmten mechanik der brüheinheit unmöglich.
auch das ausbauen der brüheinheit und manuelles zurückstellen der mechanik bringt nichts,weil sich die brüheinheit dann nicht mehr einsetzten lässt...es scheint perfekt geplant worden zu sein,den benutzer für seine ungeduld zu bestrafen.nach viel rumprobieren,gefummel,auseinandergebastel und gefluche hatte ich das problem dann wieder behoben.

ich mag meine saeco mit ihren kleinen,unberechenbaren,italienischen macken und ihrer subperfekten bedienung trotzdem sehr...auch wenn sie manchmal zickt,denn es drängt sich das gefühl auf,dass diese maschine eine seele hat.


Drago Mocambo Brasilia Selezione Oro Gran Bar 1 x 1000 g
Drago Mocambo Brasilia Selezione Oro Gran Bar 1 x 1000 g
Wird angeboten von metipota
Preis: EUR 15,90

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschmackstest...., 6. März 2010
...da ich gerade einen neuen kaffeevollautomaten habe und nun mehrere kaffeesorten probiere,werde ich für mehrere kaffeesorten eine kurze,subjektive beurteilung des aromas versuchen.beschreibung des kaffeegeruchs,aussehen der bohnen,der verpackung und des kaufpreises spare ich mir an dieser stelle.

testgerät: saeco syntia,2.gröbste einstellung des mahlwerks auf einer skala von 1-5.
Wasser : extrem weich und kalkarm (wahnbachtalsperre),kein wasserfilter notwendig.

geschmack als espresso: gute crema,intensiver aber nicht zu kräftiger geschmack,kaum bitter,hinterlässt jedoch einen langen kaffeegeschmack auf der zunge.

geschmack als Kaffee: mit etwas milch und zucker ist der kaffee ungewöhnlich mild,cremig und mit feinem,rundem aroma.laut mocambo sollen die bohnen kaum über bitterstoffe verfügen,der kaffee soll sehr bekömmlich sein.all das kann ich absolut bestätigen,ein sehr harmonischer und würziger kaffee mit mittlerem koffeingehalt.als milchkaffe zubereitet gilt das gleiche.

fazit: toller kaffe für den kaffeetrinker,der milden,aromatischen und nicht bitteren kaffe bevorzugt.super preis-leistungsverhältnis.dieser mocambokaffee ähnelt dem "illy-normale röstung" sehr und ist preislich eine sehr gute alternative.dieser kaffe gehört mit dem illy-kaffee ab sofort zu meine favoriten.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7