Profil für Pippi Langstrumpf > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Pippi Langstrumpf
Top-Rezensenten Rang: 2.756.655
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Pippi Langstrumpf

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Asus Zenbook UX32A  33,8 cm (13,3 Zoll) Ultrabook (Intel Core i5 3317U, 1,7GHz, 4GB RAM, 500GB HDD + 24GB ExpressCache, Intel HD 4000, Win 8) silber
Asus Zenbook UX32A 33,8 cm (13,3 Zoll) Ultrabook (Intel Core i5 3317U, 1,7GHz, 4GB RAM, 500GB HDD + 24GB ExpressCache, Intel HD 4000, Win 8) silber

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Außen hui, innnen..., 25. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...jetzt nicht direkt pfui, aber von einem Gerät in diesem Preissegment und mit dieser Ausstattung habe ich mir mehr erhofft!

Verpackung und Gerät sehen erstmal toll aus. Tastatur ist griffig, wenn auch die Tasten für meinen Geschmack (und meine Handgröße) etwas weit auseinander liegen. Größtes Manko ist meiner Meinung nach das Touchpad - dieses reagiert sehr schlecht und ungenau, manchmal sogar gar nicht.

10 Minuten nach dem ersten einschalten (bestehend aus meinen ersten Gehversuchen mit Win 8) ist das Gerät eingefroren. Mangelhafter erster Eindruck. Windows 8 halte ich als langjähriger Win 7 Nutzer für eine riesen Blamage - da das Zenbook nicht über Touchscreen verfügt ist die Benutzeroberfläche extrem lästig, was durch das träge Touchpad noch erschwert wird.

Mein 2,5 Jahre alter 11,6" Lenovo U160 für 450€ mit i5 Prozessor und lahmer Festplatte läuft noch heute schneller als das Zenbook - lediglich beim einschalten zeigt dieses einen deutlichen Geschwindigkeitsvorteil meiner alten Schrottkiste gegenüber.

Das matte Display gefällt mir gut, jedoch hatte mein kleiner Lenovo die selbe Auflösung und ich hätte mir im Nachhinein bei diesem 13" Gerät doch eine höhere Auflösung wie beim Zenbook UX31E oder vergleichbaren Apple Geräten gewünscht.

Alles in allem bin ich nicht todunglücklich, aber mit einem besseren Touchpad, einem vernünftigen Betriebssystem, etwas mehr speed in allen Anwendungen und einer höheren Bildschirmauflösung wäre ich deutlich glücklicher! Den hohen Preis scheint man eher fürs schöne Design zu zahlen.


Seite: 1