Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für T. Kuhn > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von T. Kuhn
Top-Rezensenten Rang: 270.284
Hilfreiche Bewertungen: 66

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
T. Kuhn
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sony HT-XT1 Soundbase Lautsprecher (170 Watt, NFC, Bluetooth, integrierter Subwoofer) schwarz
Sony HT-XT1 Soundbase Lautsprecher (170 Watt, NFC, Bluetooth, integrierter Subwoofer) schwarz
Preis: EUR 225,00

5 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Recht voluminöser Klang, aber mäßige Sprachverständlichkeit, 6. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zur Ausstattung ist ja das meiste schon mehrfach geschrieben - da gibt es nichts zu meckern, gerade 3x HDMI und BT ist absolut top.

Enttäuscht war ich allerdings vom Klang. Er ist zwar voluminös, aber die Stimmen waren mit der Soundbase bei mir schlechter verständlich als mit den eingebauten Lautsprechern meines Flachbild TV (LG 50PV350). Das gilt in allen Soundfield- und Voice-Modi. Ich habe auch noch Bekannte Vergleich hören lassen - selber Höreindruck.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 8, 2014 10:48 AM CET


Adore June Business Hülle für HTC One M8
Adore June Business Hülle für HTC One M8
Preis: EUR 12,96

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Sleeve, 16. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe bisher für fast alle meine Smartphones und Tablets Hüllen von Adore June gekauft.
Die Verarbeitung und die verwendeten Materialien sind einwandfrei und der Look ist angenehm dezent.

Zwei große Vorteile:
- Man kann das Gerät ohne sonstige Hüllen oder Bumper, die meist direkt am Telefon befestigt werden, verwenden, und sich so an der tollen Haptik des One M8 Metallgehäuses erfreuen. Es ist dann außerdem im Einsatz immer schön flach und nicht so bullig wie z.B. mit Klappcovern.
- Das Smartphone wird ein bisschen gereinigt. Man muss das nicht allzu sehr betonen, da der Effekt nicht riesig ist. Es bleibt aber auf jeden Fall erkennbar sauberer, als ohne eine fleecegefütterte Hülle.

Ein Nachteil:
- Man muss sein Smartphone oft aus der Hülle hinaus ziehen bzw. wieder hinein befördern. Mir macht das nichts, aber für manchen ist das vielleicht etwas nervig.

Alles in allem mein bevorzugter Schutz für Smartphones, aber das muss wie gesagt nicht für jede und jeden gelten - je nachdem, wie bequem man es gerne hat.


Logitech Ultrathin Magnetic Clip-On Keyboard Cover für iPad Air (kabellose Bluetooth-Tastatur und Halterung, deutsches Tastaturlayout QWERTZ) weiß
Logitech Ultrathin Magnetic Clip-On Keyboard Cover für iPad Air (kabellose Bluetooth-Tastatur und Halterung, deutsches Tastaturlayout QWERTZ) weiß
Wird angeboten von Rocket Deals
Preis: EUR 39,97

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Irgendwie nicht die "andere Hälfte" meines iPads, aber dennoch nützlich, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Logitech bewirbt dieses Keyboard ja als "die andere Hälfte Ihres iPads", aber dem Anspruch wird diese Tastatur dann doch nicht ganz gerecht.

Wäre es wirklich so gut, dann würde es in der Verarbeitung dem hohen Apple Standard entsprechen, was es aber leider nicht schafft.

Störend ist vor allem Folgendes:
- geliefert mit einem kleinen Kratzer auf der Rückseite
- Magnetandocken als Cover funktioniert bei mir nicht passend, so dass das iPad im geschlossenen Zustand am oberen Ende über den Rand hinaus ragt
- Sleep-Funktion per Magnet kann man, wie schon öfter geschrieben, ziemlich vergessen
- Cover schließt nicht plan ab, es bleibt bei mir immer ein größerer, sogar etwas gebogener Spalt an der vorderen Kante
... ich möchte mal behaupten, wäre das hier die "andere Hälfte meines iPads" von Apple selbst, würde keines dieser Probleme auftreten

Dennoch erachte ich das Cover als ein recht hilfreiches Zubehör, denn es hat auch einige tolle Eigenschaften:
- wenngleich die Verarbeitung wie oben beschrieben nicht so richtig das Gelbe vom Ei ist, ist es doch sehr schön, dass das Cover sich in Form und Material insgesamt zumindest am iPad orientiert; es ist optisch auf jeden Fall eine stimmige Kombi
- ich hatte Bedenken, im aufgestellten Zustand könnten sich durch die Art der Befestigung Kratzer ergeben oder sich sogar das iPad biegen --> nichts dergleichen tritt auf, die Arretierung in der Schreibposition ist wirklich clever gemacht

Und schließlich, und am wichtigsten, ist dieses Keyboard für alle Vielschreiber, die lieber ein iPad als ein Notebook mitnehmen (auch das Macbook Air ist z.B. immer noch recht sperrig und schwer im Vergleich zum iPad), ein super Zubehör; ich habe beruflich bedingt immer irgendwas, woran ich gerade schreibe und hiermit kann ich dank Pages und iCloud jederzeit sofort komfortabel weiter arbeiten, egal wann und wo mir etwas einfällt oder ich plötzlich mal unerwartet Zeit habe. Zum Formatieren von größeren Texten ist ein iPad zwar m.M.n. nichts, aber mit diesem Keyboard hier kann man auf jeden Fall sehr komfortabel auch mal längere Texte runter schreiben. Der Akku hält ewig und der Komfort stimmt. Es gibt zwar bauartbedingt keine Handballenablage, man braucht also auf jeden Fall einen Tisch, um länger zu schreiben. Aber als Richtwert würde ich sagen, jeder, der früher mit den kleinen Netbooks klar gekommen ist und viel schreibt, hat mit dieser Tastatur echten Mehrwert für sein iPad.

Daher gebe ich insgesamt drei Punkte: Es funktioniert auf jeden Fall ganz einfach einwandfrei als Keyboard, nur in Sachen Verarbeitungsqualität ist, gerade auch in Anbetracht des für meine Begriffe eher hohen Preises von 100€, einfach noch zu viel Luft nach oben.


Freiwild Sleeve Air 13 grau-meliert (anthrazit)
für MacBook Air 13". Filz, Schutzhülle, Tasche, Case
Freiwild Sleeve Air 13 grau-meliert (anthrazit) für MacBook Air 13". Filz, Schutzhülle, Tasche, Case
Wird angeboten von Lensonlineshop
Preis: EUR 42,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ok, aber nicht so hochwertig wie erwartet, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ganz so toll wie ich vom Preis und den Bewertungen her erwartet habe, ist die Hülle leider nicht.

Gut ist:
- das Macbook Air passt einwandfrei hinein
- es fusselt zwar etwas, aber nicht so schlimm, wie ich es von manchen Bewertungen her erwartet hätte
- wer sein Macbook einfach nur in der Tasche vor Kratzern schützen will, ist hiermit gut bedient

Schlecht ist:
- die Hülle ist dunkler als die Fotos suggerieren und passt daher in meinen Augen auch optisch nicht ganz so schön, wie ich es erwartet hätte, zum Apple-Alu-Look
- die Hülle sieht einfach nicht nach einem Preis von über 40€ aus; es sind eben doch ganz einfach nur simple zwei vernähte Filzschichten und ... naja, das ist auch schon alles ;-)

Alles in allem würde ich persönlich diese Hülle nicht wieder kaufen, aber jetzt ist sie halt schon mal hier und wird ihren primären Zweck, das Macbook vor Kratzern zu bewahren, sicher erfüllen. Nur hätte ich für den sehr hohen Preis irgendwie etwas Tolleres erwartet.
Wobei man da vielleicht auch irgendwie bekloppte Ansprüche hat. Wie Gertrude Stein mal schrieb: Ein Sleeve ist ein Sleeve ist ein Sleeve...


Adore June Bold Tasche für Apple MacBook Pro Retina 13"
Adore June Bold Tasche für Apple MacBook Pro Retina 13"
Preis: EUR 30,13

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für MB Pro 13" 2013, 21. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nur als kurze Info, da ich mir da auch nicht ganz sicher war: Diese Hülle passt perfekt für das neue 13" MacBook Pro Retina, das im Oktober 2013 auf den Markt kam.

Ansonsten wurde schon alles gesagt: Die Verarbeitung ist top, die Materialien wirken sehr hochwertig, und es gibt auch keinen unangenehmen Geruch, wie ihn manche Sleeves ja haben. Und es fusselt null (ich hätte sonst vielleicht auch eine Filzhülle genommen, wenn sich da nicht viele Rezensenten über die Fussel beschweren würden).
Die Hülle sieht auch ziemlich elegant und robust aus, in natura noch besser als auf den Bildern.

Man sollte sich natürlich bewusst sein, dass man zum Transport trotzdem noch eine richtige Tasche (oder Rucksack) benötigt, in die dann das Notebook sicher verpackt im Sleeve rein kommt.


Samsung ATIV Book 9 NP940X3G-K01DE Plus 33,8 cm (13,3 Zoll) Ultrabook (Intel Core i5-4200U, 1,6GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel HD 4400, Win 8) mineral schwarz
Samsung ATIV Book 9 NP940X3G-K01DE Plus 33,8 cm (13,3 Zoll) Ultrabook (Intel Core i5-4200U, 1,6GHz, 4GB RAM, 128GB SSD, Intel HD 4400, Win 8) mineral schwarz

23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Extrem hochwertiges Notebook...das anscheinend immer noch nicht die Farbe Gelb korrekt darstellen kann, 8. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die letzten Wochen in großem Umfang Reviews gelesen sowie zahllose Notebooks vor Ort gesichtet und verglichen, da ich ein neues Notebook gesucht habe, das ein perfektes Arbeitsgefühl hat, d.h. die Arbeitsgeschwindigkeit und vor allem auch die Eingabequalität bei Tastatur und Trackpad sollten absolut fehlerfrei sein. Außerdem sollte es lange im Batteriebetrieb durchhalten und ein gutes Display haben. Auch sonst sollte das Gerät frei von Kinderkrankheiten sein (sonst hätte ich mir ohne die WLAN-Macken vielleicht das Sony Vaio Pro 13 zugelegt). Und schließlich sollte die Verarbeitungsqualität absolut einwandfrei sein.

So bin ich dann fast schon zwangsläufig beim Ativ 9 plus gelandet.

Zu den Vorzügen:
+ Es ist spitzenmäßig verarbeitet, das Material sieht super aus und fühlt sich super an. Es ist vielleicht etwas schwerer, als man erwartet, aber auf jeden Fall sehr mobil.
+ Das Trackpad war für mich das erste Mal bei einem Windows Notebook, das bei mir keinen Wunsch nach einer zusätzlichen Maus aufkommen ließ. Hier wird annähernd MacBook Niveau erreicht. Ebenso spitze ist die Tastatur, mit komfortablem Anschlag und einer clever gelösten Tastaturbeleuchtung, die fast nur die Buchstaben leicht glimmen lässt, und nur minimal unter den Tasten heraus leuchtet.
+ Die Arbeitsgeschwindigkeit ist (trotz "nur" i5 und 4GB RAM) absolut flüssig.
+ Der Akku hält ewig. Mein Kriterium für den perfekten Notebook Akku ist, dass die Dinger endlich mal einen normalen Arbeitstag durchhalten sollen. Ich verbringe für die Arbeit an meiner Dissertation öfter mal einen kompletten Tag in der Bibliothek, und das schafft das Ativ 9 plus gewiss! Haswell sei Dank.
+ Touch ist nützlicher, als ich gedacht hätte. Ich hatte auf meinem alten Notebook ohne Touch bereits Win8 und habe dort direkt in den klassischen Desktop gebootet um die Metro UI zu umgehen. Mit einem Touchdisplay ist es genau umgekehrt und die Metro UI ist mein Favorit, über die ich auch auf alle Desktop Programme zugreife; Metro funktioniert wirklich gut und z.B. der Metro Internet Explorer oder die News App haben mich sehr schnell überzeugt.
+ Die beigefügte Samsung Software ist bei weitem nicht so schlimm wie die übliche Bloatware. Im Gegenteil, der Software- und Treiber-Updater von Samsung spart einem sehr viel Arbeit und hält die nötige Software und Treiber mit wenigen Klicks up-to-date, ohne einem dabei m.M.n. unnütze Programme wie Kies hartnäckig aufzuzwingen. Das hat mich im Vergleich zu jedem Notebook, das ich bisher hatte, sehr positiv überrascht.

Neutrales:
o In vielen Reviews wurden die eingebauten Lautsprecher sehr gelobt. Ich will es mal so sagen: Viele Notebooks foltern die Ohren ihrer Nutzer, das ist hier definitiv nicht der Fall. Mehr m.E. aber auch nicht.
o Die QHD Auflösung wurde ja bereits in anderen Reviews erwähnt. Nachdem ich sie angewählt hatte, war zunächst alles unglaublich winzig (im Desktop, Metro kommt generell gut damit klar). Nachdem ich aber auf Win8.1 upgedatet habe und auch alle übrigen Treiber (z.B. Intel Grafik Treiber) auf den neuesten Stand gebracht waren, wurde es wirklich nutzbar, wenn auch manche seltener genutzte Software offenbar noch nichts von QHD gehört hat
o Es ist aktuell nur eine Version des Ativ 9 plus erhältlich, und die bietet eine 128GB SSD. Ich brauche nur 10-20GB Speicherplatz für Daten, deswegen war das für mich völlig ok, aber viele Nutzer bräuchten hier sicherlich eine Konfiguration mit größerer SSD.

Ein großes ABER, weswegen ich das Notebook auch heute noch an Amazon zurücksenden werde:
- Das Display beherrscht kein Gelb. Es sieht für mich irgendwie grünbraun oder so aus. Nachdem ich es gemerkt habe, habe ich etwas recherchiert und das Problem ist wohl allgemein verbreitet und liegt am neuen Display (betrifft daher angeblich z.B. auch das Lenovo Yoga 2 Pro, welches wohl ein baugleiches Panel verwendet); dort ist dann immer die Rede davon, es sehe irgendwie nach Senf aus, was ich nur bestätigen kann. Sobald man es einmal bemerkt hat, weil ein Foto z.B. irgendwie nicht "richtig" aussieht, ist es wirklich sehr störend. Einfach nichts sieht so aus, wie es aussehen sollte. Bei einem Notebook, das sich nach Preis und beworbenem Anspruch als absolutes Premiumprodukt versteht, ist das ein ziemlicher Fauxpas. Wenn das QHD Display noch nicht ausgereift ist, sollte man es eben auch noch nicht verbauen.

Das Ativ 9 plus ist in jedem anderen Bereich so toll, dass ich das extrem schade finde. Von den übrigen Premium Ultrabooks kam aus unterschiedlichsten Gründen keines für mich in Frage, weswegen ich erst mal bei meinem eigentlich bereits ausrangierten alten Gerät bleiben werde.
Hätte man hier bei Samsung etwas konservativer entschieden und statt des Werbearguments QHD eines der führenden FullHD Panels mit einer einwandfreien Farbwiedergabe (gerne auch mit Touch) verwendet, wäre es für mich das perfekte Notebook. So ist es leider übermotiviert ein entscheidendes Stück übers Ziel hinaus geschossen.
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 6, 2014 1:00 PM MEST


Business Hülle für Samsung Galaxy Tab 2 10.1, Galaxy Tab 10.1 und 10.1N von Adore June
Business Hülle für Samsung Galaxy Tab 2 10.1, Galaxy Tab 10.1 und 10.1N von Adore June
Wird angeboten von Adore June
Preis: EUR 9,86

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Praktisches Zubehör für 10" Tablets, 21. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Letztlich handelt es sich hier um eine simple Stofftasche, die dem Tablet aber im Rucksack oder einer Tasche guten Schutz gegen Kratzer usw. bietet.
Das Schöne ist, dass man das Tablet im Betrieb ohne die Tasche verwendet und so den eleganten Look des (in meinem Falle) Galaxy Tab 2 erhält. Der meines Erachtens einzige Nachteil gegenüber den üblichen Ledertaschen ist, dass man hier natürlich keine Aufstellfunktion hat.
Ansonsten erfüllt die Hülle wie gesagt sehr gut ihren primären Zweck: das Tablet beim Transport zu schützen.

Was man vielleicht bemängeln kann, ist das etwas unentschlossene Design: Die Hülle bewegt sich irgendwo zwischen Öko- und Business-Look. (Das kann einem aber natürlich auch gefallen - Design ist und bleibt eben Geschmackssache.)

Ich habe diese Tasche übrigens für mein Samsung Galaxy Tab 2 gekauft, nachdem ich vorher eine der ziemlich teuren Lederhüllen probiert hatte. Letztere hat mir das Tablet viel zu klobig aussehen lassen...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 5, 2013 8:45 PM CET


Der Brockhaus Religionen
Der Brockhaus Religionen
von Lutz Krupke
  Gebundene Ausgabe

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Überblickswerk, 9. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Brockhaus Religionen (Gebundene Ausgabe)
Dieser Brockhaus Lexikonband bietet einen guten Überblick zum Themenfeld Religion und eignet sich m.E. vor allem für den anspruchsvollen Privatgebrauch. Das behandelte Themenspektrum ist sehr umfangreich und die einzelnen Beiträge sind jeweils so kompakt und auf den Punkt dargestellt, dass sich unbekannte Begriffe in aller Kürze erschließen lassen.
Wer allerdings wissenschaftlich arbeitet, sollte im Zweifelsfall in der nächsten Universitätsbibliothek im "Handbuch religionswissenschaftlicher Grundbegriffe" (eher religionswissenschaftlich) oder in "Religion in Geschichte und Gegenwart" (eher theologisch) nachschlagen.

Anm.: Die Kritik in der Rezension von Michaela kann ich nicht ganz nachvollziehen. Für die Fragen, die sie stellt, ist eher einer der zahlreichen Sammelbände zu den Weltreligionen geeignet. Der Brockhaus ist aber bekanntermaßen ein Nachschlage- und kein Überblickswerk.


Grundzüge der Religionswissenschaft
Grundzüge der Religionswissenschaft
von Fritz Stolz
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, aber nicht auf dem neuesten Stand, 16. November 2008
Dieses Buch bietet eine zuverlässige Einführung in das weite Feld der Religionswissenschaft (in Abgrenzung zur Theologie).
Inhaltlich wird ein Überblick über die diversen Bereiche der Religionswissenschaft geboten, also Religionssoziologie, -psychologie, -phänomenologie, etc. Dabei geht es jeweils um einige wegweisende Theorien, die i.d.R. anhand der Werke eines maßgeblichen Forschers dargestellt werden, zu dem jeweils auch einige wenige lebensgeschichtliche Daten angeführt werden.
Nebenbei lernt man einige wichtige Strömungen aus thematisch nahen Wissenschaften kennen, wie etwa der Ethnologie, Psychoanalyse oder Philosophie.
Der einzige Nachteil ist, dass das Buch inhaltlich überwiegend auf dem Stand der 80er Jahre ist; es scheint, dass in den 90ern lediglich ein oder zwei mal die Literaturangaben erweitert wurden. Diesen kleinen "Mangel" sollte man aber nicht überbewerten. Was im Buch steht wirkt stimmig, ist gut verständlich und bildet ein ganz hervorragendes Basiswissen. Ebenso ist das Literaturverzeichnis eine wahre Fundgrube.
Wer religionswissenschaftlich aktiv ist, wird sich vermutlich eher in eine Richtung spezialisieren, also etwa auf die Religionssoziologie, und neuere Literatur regelmäßig rezipieren. Die Lektüre von diesem kleinen Buch ist in meinen Augen ein guter Schutz vor "Fachidiotie" und kann den eigenen Denkhorizont ungemein erweitern, sowie bei der Arbeit vor methodischen Fehlern schützen.


Ju-on: The Grudge
Ju-on: The Grudge
DVD ~ Megumi Okina
Preis: EUR 6,99

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bis das Blut gefriert..., 6. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Ju-on: The Grudge (DVD)
Über Inhalt und Stil wurde ja schon genug geschrieben.
Ich möchte hier nur ganz kurz loswerden: Dieser Film hat mir eine Heidenangst gemacht!
Nachts ganz allein, mit Riesenfernseher und bombastischem Sound geschaut, war das endlich mal wieder ein Film, der es mir eiskalt dne Rücken runterlaufen ließ.
Ich hab mich kaum getraut aufzustehen und das Licht anzumachen :D
Ein besseres Kompliment kann man einem solchen Film wohl nicht machen.
Also, wer sich mal wieder so richtig schön gruseln will: Unbedingt anschauen!


Seite: 1