Profil für Alexander W. - The Driver > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Alexander W. -...
Top-Rezensenten Rang: 149.683
Hilfreiche Bewertungen: 26

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Alexander W. - The Driver

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
iCEO iPad Air Pro Active Case SmartCover Hülle Cover Skin Etui schwarz
iCEO iPad Air Pro Active Case SmartCover Hülle Cover Skin Etui schwarz
Wird angeboten von Arktis - Autorisierter Apple Händler SOFORTVERSAND
Preis: EUR 14,95

5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Cover zu optimalem Preis, 14. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach dem Kauf des iPad Air wurde schnell klar, dass ein Cover her muss. Die originalen Apple Cover sind jedoch derart überteuert, dass ich nach einer Alternative gesucht habe, die sowohl gut aussieht, als auch qualitativ ansprechend und fair im Preis ist.

Mit dem iCEO Cover habe ich genau das richtige gefunden. Der Preis von 15 Euro ist absolut gerechtfertigt, eher sogar zu niedrig angesetzt, vergleicht man es mit so manchem anderen Produkt. Die Haptik ist sehr gut, das Material fast sich gut an, die Passgenauigkeit ist perfekt, automatisches Aus- bzw. Anschalten des iPad Air funktioniert wunderbar und nach inzwischen 2 Monaten Nutzung sind keine Abnutzungserscheinungen zu erkennen.

Wer auf der Suche nach einem guten, und preisgünstigen Cover für das iPad Air ist, sollte das iCEO pro Active Cover auf jeden Fall in die engere Auswahl nehmen.


Jenseits von Afrika [Blu-ray]
Jenseits von Afrika [Blu-ray]
DVD ~ Klaus Maria Brandauer
Preis: EUR 13,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Absolut sehenswerte Blu-Ray, 23. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Jenseits von Afrika [Blu-ray] (Blu-ray)
Seit geraumer Zeit gibt es eine Blu-Ray Ausgabe des Films "Jenseits von Afrika", doch die Qualität selbiger lässt sehr zu wünschen übrig. Mit dieser Neuveröffentlichung, die offensichtlich auf dem remasterten Material der US Blu-Ray basiert, kommen wir in Deutschland auch endlich in den Genuss einer sehenswerten Heimkino-Version dieses Klassikers.
Das Bild ist gut, stellenweise sehr gut, in manchen Szenen jedoch weit von gut entfernt. Insgesamt betrachtet, bietet es jedoch eine entsprechende Qualität um bei einem eventuellen Besitz der DVD Version oder der alten Blu-Ray Ausgabe, ein Upgrade ohne Bedenken ausführen zu können.
Was ein wenig den Gesamteindruck in Bezug auf das Bild trübt, sind die teils unscharfen Landschaftsaufnahmen. Gerade hier hätte die Blu-Ray nochmal punkten müssen weil die Kameraeinstellungen und gewählten Szenen wirklich toll sind, doch wenn teilweise eine im Hintergrund fahrende Karawane total unscharf und sichtlich verschwommen ist, der Vordergrund dafür kristallklar, und erkennbar hier keine entsprechende Fokussierung auf dem Vordergrund liegt, fragt man sich, ob da am Ausgangsmaterial geschludert wurde oder warum sonst solche Probleme vorhanden sind.
Nichts desto trotz sind gerade Szenen mit den Darstellern sehr gut gelungen und allemal sehenswert.
Der Ton ist in Ordnung, die Musik, welche sehr wichtig ist für die Stimmung, kommt sauber rüber und es wird zum Teil schön mit räumlichen Effekten gearbeitet, ohne das es künstlich wirkt.

Ich bin froh, diese neue Version gekauft zu haben. Mit dieser macht es sehr großen Spaß den Film zu schauen.


Action Jackson [Blu-ray]
Action Jackson [Blu-ray]
DVD ~ Sharon Stone
Preis: EUR 11,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Besser als die DVD aber kein Meilenstein für Blu-Ray Veröffentlichungen, 16. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Action Jackson [Blu-ray] (Blu-ray)
Viel zum Film sagen muss man wohl nicht. Action Jackson ist typische 80er Jahre Kost. Handgemachte Action, tolle Musik, lockere Sprüche und ein cooler Hauptdarsteller sowie schöne Frauen. Wer sich Action Jackson kaufen will der muss nicht erst viel über den Film erfahren - und wenn doch, dann gibt es genug einschlägige Seiten, die eine Beschreibung zum Inhalt abliefern.

Was die Blu-Ray Veröffentlichung anbelangt, so muss man leider sagen, dass sich Warner hier keineswegs in Unkosten gestürzt zu haben scheint und der Käufer mal wieder ohne jegliche Extras abgespeist wird sowie das Inlay kein Wendecover mitbringt. Traurig, doch beim aktuellen Kurs von 8,97 Euro ist das nahezu verschmerzbar.
Wichtiger ist jedoch, wie sich das Bild und der Ton präsentieren.
Beim Bild gibt es starke Unterschiede je nach Szene. Manche Nahaufnahmen sehen sehr gut aus, andere sind verwaschen. Insgesamt jedoch gibt es keine Verschmutzungen und das durchweg sichtbare Filmkorn wirkt gut. Die Farben sind blass, doch dass empfinde ich persönlich nicht als negativ. Ob es eventuell sogar bewusst so sein soll, kann ich nicht beurteilen, mein Filmvergnügen wurde jedenfalls nicht getrübt. Weniger schön ist, dass abseits der immer wieder guten Nahaufnahmen viele andere Einstellungen nicht mit sonderlich viel Schärfe auftreten. Zum Glück jedoch bleiben Doppelkonturen ein Fremdwort. Manchmal gibt es ein Rauschen - nicht das Filmkorn - und Schwarz ist mehr Grau.
Für einen 80er Jahre Streifen der auch nicht unbedingt zu den erfolgreichsten seiner Gattung zählt, ist das Bild dennoch als in Ordnung anzusehen und lässt sich gut anschauen. Behauptungen, das Gefühl eine hochskalierte DVD zu schauen, kann ich nicht nachvollziehen. Entweder ist der Blu-Ray Player oder der TV nicht in der Lage ein ordentliches Bild zu zeigen, oder derjenige hat eine DVD mit einer Qualität und Auflösung, die ich bislang nicht kenne.
Tontechnisch gibt es Dolby Surround. Zwar wird das ganze als Dolby Digital wiedergegeben, die richtige Verteilung des Tons ist dennoch die erste Version von räumlicher Sounduntermalung mit einem hinteren Kanal. Insgesamt ist der Ton sehr frontlastig und räumliche Effekte sucht man vergeblich. Auch fehlt es Explosionen an Druck, dafür jedoch ist die Sprache zu jeder Zeit sehr gut verständlich.

Von mir gibt es für alle Fans von 80er Jahre Action Klassikern eine Kaufempfehlung mit der Einschränkung, dass man keine herausragende Bildqualität erwarten darf. Das gebotene jedoch übertrifft die DVD deutlich und macht somit viel Spaß beim Anschauen.


Sudden Death [Blu-ray]
Sudden Death [Blu-ray]
DVD ~ Jean-Claude van Damme
Preis: EUR 7,80

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Blu-Ray ohne Specials, 31. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Sudden Death [Blu-ray] (Blu-ray)
Wer "Stirb Langsam" mochte und den Belgier Jean-Claude van Damme gern Fußtritte verteilen sieht, sollte definitiv einen Blick auf die Sudden Death Blu Ray werfen.
Entgegen den Meinungen basierend auf der italienischen Blu Ray muss ich bezüglich der Deutschen Ausgabe eine ganz klare Empfehlung aussprechen.
Das Bild ist, bis auf sehr wenige Szenen, durchweg auf einem hohen Niveau, hat gute Schärfe und zeigt viele Details. Referenzqualität sollte man jedoch nicht erwarten. Für einen Film aus den 90ern der nicht unbedingt das Mega-Budget hatte wie andere große Produktionen, dennoch seine sehr gute Aufbereitung. Auch der Ton kann sich sehen lassen. Explosionen haben Druck und die Sprache ist stets klar und sauber.
Leider bietet die blaue Scheibe keinerlei Extras/Specials. Das ist wie bei Bloodsport für mich einen Stern Abzug wert. Wenigstes gibt es ein Wendecover.
Ich mag van Damme, schaue seine Filme immer wieder gern an (zumindest die älteren Streifen) und freue mich sehr über jede Form von guter Blu Ray, doch das hier so dermaßen gespart wird ist wirklich traurig. Ein positives Beispiel gibt NSM Rekords mit der vor wenigen Tagen veröffentlichten Harte Ziele Blu Ray ab. Diese beinhaltet zwei Filmversionen (Kinoversion und Unrated) und hat zudem wenigstens Trailer und Bildergalerie vorzuweisen. Die Blu Ray gibt es hier bei Amazon aus rechtlichen Gründen jedoch nicht.

Doch zurück zur Sudden Death Blu Ray, kann ich für jeden van Damme und Stirb Langsam Fan eine klare Kaufempfehlung aussprechen.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 31, 2013 7:17 PM MEST


Bloodsport [Blu-ray]
Bloodsport [Blu-ray]
DVD ~ Jean-Claude van Damme
Preis: EUR 9,99

7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Aufbereitung eines 80er Klassikers, 28. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Bloodsport [Blu-ray] (Blu-ray)
Eines vorweg: Wer sich Bloodsport kaufen möchte, der weiß, warum und was ihn erwartet. Der Film ist kein Schauspielerisches Highlight und hat keine umwerfend gute Handlung, doch er zeichnet sich durch tolle Kämpfe und passend eingesetzte Emotionen aus. Kampfsport steht hier im Vordergrund und es macht einfach Spaß den Kämpfern zuzusehen.

Die Blu-Ray habe ich gestern Abend angeschaut und muss sagen, ich hatte den Film blutiger in Erinnerung. Daher war ich erstaunt, dass noch immer eine FSK18 Einstufung vorliegt und nicht inzwischen eine FSK16. Heutzutage gibt es Filme die brutaler sind aber schon einen grünen FSK12 Sticker tragen dürfen. Doch das interessiert nicht, denn wer die 18 Lenzen überschritten hat, den halten solche Altersvorgaben bekanntermaßen nicht auf.

Doch nun zur Blu-Ray, der damit verbundenen Bildqualität und dem Sound.
Bekanntermaßen wurde Bloodsport 1987 gedreht und bestach nicht gerade mit einem üppigen Budget. Demzufolge darf man von der Bildqualität nicht zuviel erwarten. Doch ich war positiv überrascht über das, was ich zu sehen bekam. Sitze ich direkt vor dem TV (50cm Abstand), erkenne ich Treppchenbildung. Das wurde schon von einem extrem negativen Kommentar erwähnt. Doch wenn ich auf dem Sofa sitze, was einer Betrachtungsentfernung von etwa 2,70 Metern entspricht, zeigt sich das Bild als ungewöhnlich gut. Für das Alter des Films absolut in Ordnung. Dabei berücksichtige ich auch, dass man hier keine Aufarbeitung des Bildes erwarten kann, wie sie beispielsweise bei der Alien Reihe vollzogen wurde. Dafür ist die Zielgruppe zu klein und das Ausgangsmaterial sicher nicht gut genug - auch das dazu aufgewendete Budget kann sicher nicht mit dem anderer großer Produktionen verglichen werden, die eine HD Aufarbeitung erfahren. Dennoch war ich positiv überrascht und bin zufrieden. Zwar gibt es immer wieder Szenen und Einstellungen in denen Unschärfe zu verzeichnen ist, dafür aber glänzen andere Aufnahmen mit besonders guter Darstellungsqualität.
Im übrigen arbeitet bei mir ein Oppo BDP 103 zusammen mit einem Philips 47PFL7656K/02 und einem Denon AVR 3312.
Der in anderen Kommentaren angesprochene Bildvergleich zwischen der US BD und der Deutschen BD ist aus meiner Sicht grenzwertig. Die US BD zeigt zwar nicht die Treppchenbildung der Deutschen BD, kann aber dennoch nicht mit schärferer Darstellung punkten. Für mich daher keineswegs ein besseres Bild. Zumal ich einen Film nicht aus 50 Zentimeter Entfernung vor der Mattscheibe genieße. Daher bin ich der Meinung, wer die Qualität des Bildes komplett abwertet geht mit falschen Maßstäben an die Bewertung. Wenn man so misst, findet man auch in brandneuen Filmen massig Kritikpunkte. Das was hier geboten wird ist jedoch gut, keineswegs Referenzqualität, lässt jedoch Freude am Anschauen aufkommen.

Beim Ton ist es nicht viel anders. Leider nur in Mono vorliegend, gibt es somit weder räumliche Effekte noch dergleichen spannende Momente. Die Stimmen sind stets gut verständlich, Rauschen ist vernachlässigbar und es reicht aus. Lobende Worte kann man hier jedoch nicht finden.
Doch selbst der englische Ton, Stereo, kann nicht sonderlich viel mehr. Zwar etwas räumlicher, aber toll ist was anderes.

Sehr ernüchternd kommt hingegen die Gesamte Präsentation rüber. Klar, Wendecover vorhanden, doch rote Blu-Ray Hülle und NULL Ausstattung, lassen starke Ernüchterung aufkommen. Zwar gibt es einen Kinotrailer, doch das als Sonderausstattung aufzuführen wäre irgendwie lächerlich. Nicht mal ein Menü wurde der BD spendiert. Es gibt lediglich ein popeliges Overlay während des Films in billiger Aufmachung. Hier hat sich MGM alles andere als mit Ruhm bekleckert. Sehr schade!

Alles in allem ist die Bloodsport Blu-Ray jedoch die erste Wahl für alle, die den van Damme Klassiker noch nicht ihr Eigen nennen. DVD Besitzer müssen nicht zwangsweise umsteigen, doch die Bildqualität ist aus meiner Sicht dennoch ein Zugewinn.
Wegen der extrem spartanischen Ausstattung gebe ich nur 4 Sterne. Hätte man sich hier noch etwas mehr Mühe gegeben, wären sicher, auch aus nostalgischer Sicht, 5 Sterne drin gewesen.


Corvette 2009
Corvette 2009
von Dan Lyons
  Kalender

4.0 von 5 Sternen Schöne Aufnahmen - Keine Highlights, 23. Februar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Corvette 2009 (Kalender)
Dieser Kalender ist, wie auch schon der des Vorjahres, ein nettes Stück für die Wand, wenn man keine zu großen Ansprüche an Fotografie mit besonderen Motiven hat.
Es ist eine gute Auswahl der verschiedenen Modellreihen, die Bilder wechseln sich zu gleichen Teilen ab, so dass 6 Aufnahmen von hinten als auch 6 von vorn zu finden sind.
Wie in der Überschrift erwähnt, fehlt es jedoch an wirklich herausragenden, fotografisch perfekten Motiven, so dass die Bilder auch von einem Hobbyfotografen stammen könnten, dem die Möglichkeit geboten wird, die Fahrzeuge in entsprechender Szenerie abzulichten.

Nichts desto trotz ein Kalender, der jedem Corvette Fan gefallen wird und somit beim günstigen Preis von weniger als 10 Euro einen Kauf rechtfertigt.


Mafiatod
Mafiatod
von Donald E. Westlake
  Taschenbuch

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kontinuierlich spannend mit interessanten Wendungen, 23. Februar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mafiatod (Taschenbuch)
Zu allererst möchte ich sagen, dass es für den Deutschen Leser, der nicht der Englischen Sprache mächtig ist oder nichts mit Englischen Büchern anfangen kann, ein wunderbarer Zug des Rotbuch Verlages ist, die Hard Case Crime Reihe in Deutschland aufzulegen.
Jeder, der auch nur ein gewisses Interesse an Krimi, Noir, Pulp und ähnlichem besitzt, kommt hier auf seine Kosten.

Nun aber zum eigentlichen Buch, Mafiatod.
Vor Mafiatod habe ich keins der Donald E. Westlake Bücher gelesen, ging also absolut unbedarft an den Titel heran.
Grundsätzlich ist zu erwähnen, dass der Schreibstil locker, wenig umschweifend und sehr klar ist. Die Umgebung, die Details, die Charaktere, alles wird mit einfachen Worten sehr gut geschildert und der Leser ist damit jederzeit in der Lage, seine Fantasie in Bilder zu formen und sich tiefer in die Geschichte zu versetzen.
Die Geschichte selber ist eine relativ typische, aber dennoch sehr interessante, und vor allem voller Wendungen steckende Rachegeschichte.
Der Hauptcharakter mit seinen 23 Jahren, wirkt jedoch nicht wie 23, auch wenn immer wieder auf sein junges Alter hingewiesen wird. Eher wirkt er wie jemand, der gut und gern 10 oder 15 Jahre älter ist. Dennoch tut es der Geschichte keinen Abbruch, denn ich habe das Alter mehr oder weniger nicht beachtet und somit den typischen Noir Stil gefunden.
Alkohol, zerfressene Gedanken, Unsicherheit, Hotels, das alles ist auch hier ein Schwerpunkt und zeigt die typischen Eigenschaften des Hauptcharakters.
Wie bereits erwähnt, bietet die Geschichte interessante Wendungen, die selbst kurz vor Schluss noch neue Spannung bringen, selbst wenn der aufmerksame Leser sich viel zusammengereimt hat.

Alles in Allem kann ich dieses Buch vollstens empfehlen. Es ist leicht zu lesen, durchweg spannend und für Freunde des Mafiagenres zum Ende hin sogar noch besonders interessant.


Hana-bi
Hana-bi
DVD ~ Kayoko Kishimoto

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ebenso wunderbarer Film wie andere Kitano-Filme, 21. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Hana-bi (DVD)
Der Film Hana-Bi gehört zu der Rubrik Filme von Takeshi Kitano, in denen er selbst Regie führte, das Drehbuch geschrieben und am Schnitt beteiligt war. Das bemerkenswerte ist, das genau diese Filme noch mehr Tiefgang haben als die, in denen er nur als Schauspieler agiert. Auch bei Hana-Bi ist es so. Der Film ist sehr emotional. Kitano stellt einen Mann dar, der extrem Wortkarg daher kommt, jedoch durch sein Schauspielerisches Können das dem Zuschauer rüber bringt, was mit Worten gar nicht so gut gemacht werden könnte.
Insgesamt ist es ein sehr trauriger Film mit Stellenweise sehr harten Szenen.
Jeder der auf anspruchsvolles Kino steht, sollte sich diesen Film auf keinen Fall entgehen lassen!
Noch etwas zur DVD selbst: Der Film ist nicht geschnitten.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 10, 2013 8:50 PM MEST


Made in Germany
Made in Germany
Wird angeboten von thebookcommunity
Preis: EUR 39,55

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassiger HipHop aus Germany, 9. Juni 2002
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Made in Germany (Audio CD)
Ich kann eigentlich nicht viel mehr sagen als das ich dieses Album absolut Spitze finde. Die Rhymes von Afrob sind schon immer gut und auch hier hat er wieder bewiesen, was er kann. Doch nicht nur das macht dieses Album für mich so gut, sondern auch der Inhalt der Texte, genau das macht auch den guten deutschen HipHop aus.
Wer guten 0711 HipHop aus der Kochose liebt der muß sich das hier holen!


Seite: 1