Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für Fräulein Schaf > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Fräulein Schaf
Top-Rezensenten Rang: 13.734
Hilfreiche Bewertungen: 735

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Fräulein Schaf

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16
pixel
Weihnachts-Deko NATUR: Ideen zum Selbermachen
Weihnachts-Deko NATUR: Ideen zum Selbermachen
von Gerlinde Auenhammer
  Gebundene Ausgabe

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderschöne Ideen ganz einfach zum selbst machen, 14. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist mein bisheriges Highlight an Weihnachts-Deko Büchern.

In diesem Buch wird fast ausschließlich mit Naturmaterialien wie Tannenzapfen, Reisig und Holz bzw. Ästen in allen denkbaren Stärken und Formen. Unverzichtbar an Werkzeugen ist hier bei den meisten Sachen eine kleine Säge, um gegebenenfalls Äste in die richtige Länge zu bringen, sowie Draht und Heißkleber. Natürlich werden auch noch andere Sachen gebraucht.
Die Ideen reichen von simpel und schlicht bist hin zu aufwendig und detailliert.
Die Anleitungen sind recht kurz gehalten, aber wirklich leicht zu verstehen, da die Bilder eigentlich für sich sprechen. Viele Sachen lassen sich auch sehr gut mit Kindern anfertigen. Das meiste Material kann man schon jetzt wunderbar bei Spaziergängen sammeln, deswegen sollte man auch nicht zu kurzfristig mit dem Basteln anfangen. Im Herbst, wenn man dann nicht mehr so oft raus kann, kann man die Zeit klasse zum Basteln nutzen. Man ist also theoretisch fast die komplette zweite Jahreshälfte beschäftigt.
Garantiert werden viele der enthaltenen Ideen dieses Jahr schon von uns umgesetzt.


Wir bemalen Steine: Ideen für Kinder
Wir bemalen Steine: Ideen für Kinder
von Andrea Küssner-Neubert
  Broschiert

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Keine tollen Ideen. Schade!, 3. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vom Prinzip her ist die Idee dieses Heftchens wirklich toll, denn Steine kann man überall finden.
In diesem Bastelheft wird allerdings nur mit wirklich großen, ovalen und recht flachen Steinen gearbeitet. Es ist wirklich schade, denn ich hatte mir von diesem Heft mehr erwartet, zumindest verschiedene Arten von Steinen.
Auch die Ideen, die hier umgesetzt wurden, sagen mir einfach nicht zu.
Aber ich bin im Internet auf diversen Blogs und Kinderseiten besser bedient, da sich hier viel kreativere Ideen finden.

Spart euer Geld und stöber lieber eine Runde im Internet, da gibt es so viele tolle Anleitungen, die dieses Heft überflüssig machen.


Barbie und Tawny mit Pferdestall Großes Spiel Set
Barbie und Tawny mit Pferdestall Großes Spiel Set

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mit dem Pferd kann man kaum spielen, 2. August 2012
Dieses Set ist eigentlich toll. Barbie, Pferd und ein wenig Plastik, das wie ein Stall aussehen soll. Dazu natürlich noch jede Menge Kleinkram.

Allerdings lässt sich mit dem Pferd nicht wirklich viel anfangen. Zieht man an den Hinterbeinen, wiehert es und zieht die Vorderbeine nach hinten, wie bei einem Sprung. Dadurch, dass die Beine so beweglich sind, kann man das Pferd leider kaum richtig hinstellen. Man muss immer rumprobieren, wie es denn nun wirklich stehen bleibt. Meine Tochter ist davon sehr schnell frustriert und verliert, wenn das Pferd nicht stehen bleibt, schnell die Lust am spielen mit diesem Pferd.

Ich weiß nicht, ob ich es mir einbilde, aber früher waren die ganzen Barbiesachen von besserer Qualität. Heute scheint man wirklich nur noch für den Namen zu bezahlen. Schade!

Von diesem Set kann ich nur abraten. Lieber ein Pferd, das keine nervigen Geräusche von sich gibt und keine beweglichen Beine hat, und stattdessen sicher stehen kann.


Kein Titel verfügbar

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Rucksack für die Kleinsten, 26. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Anfang 2012 kaufte ich für meine beiden Kindergartenkinder je einen Ergolino. Wir haben die Rucksäcke nun ein knappes halbes Jahr in Gebrauch und ich kann sagen, dass sie für uns nicht mehr wegzudenken sind. Zuvor haben wir eine ganze Sammlung an Rucksäcken und Taschen für den Kindergarten angehäuft. Doch seit wir die Ergolinos haben, wollen meine Kinder mit nichts anderem mehr aus dem Haus gehen.
Ich hatte zu Beginn Bedenken, ob sie die Schnur zum zuziehen unter dem Deckel gut händeln könnten, aber das ist überhaupt kein Problem.

Im Rucksack ist Platz für eine große Brotdose, eine Trinkflasche und selbst das Lieblingskuscheltier passt noch mit rein. Links und rechts hat der Ergolino noch jeweils ein Fach, in das man etwas stecken kann wie zum Beispiel Taschentücher oder aber kleine Getränke. Unsere großen Trinkflaschen passen da leider nicht rein. Vorne ist noch eine kleine Reißverschlusstasche.

Wir haben das pinke und das grüne Modell, die Farben sind richtig schön knallig und gefallen den Kindern immer noch gut. Besonders gut finde ich, dass er Rucksack (im Gegensatz zu anderen Kindergartenrucksäcken) mit dem Reflektor-Klettie ausgestattet ist, der wirklich auffällig leuchtet.

Der Hüft- und der Brustgurt werden hier jedes Mal gut verschlossen und sie lassen sich wirklich toll einstellen (der Brustgurt ist sogar höhenverstellbar) und bei Bedarf können sie auch einfach abgenommen werden.
Der Rücken hat eine klasse Polsterung und der Rucksack ist absolut standfest.

Die Rucksäcke begleiten meine Kinder im Kindergarten Alltag, in den Wald, auf Wandertagen, in den Urlaub... einfach überall hin kommen die Ergolinos mit.

Ich würde definitiv wieder zum Ergolino greifen und kann diesen Rucksack nur empfehlen.


Der hungrige Drache
Der hungrige Drache
von Stefanie Harder
  Gebundene Ausgabe

4.0 von 5 Sternen Tolle Geschichten kann man nie genug haben!, 6. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Der hungrige Drache (Gebundene Ausgabe)
Mit diesem Buch hat man einen wahren Schatz im Bücherregal stehen. Viele Geschichten namenhafter Kinderbuchautoren finden sich hier drin. So zum Beispiel zwei Geschichten von Astrid Lindgren, zwei von Kirsten Boie, Cornelia Funke ist vertreten und auch Ursel Scheffler oder Gudrun Mebs. Man weiß gar nicht, was man zuerst lesen soll. Jede Geschichte ist toll und ganz besonders. Eine riesengroße Kaufempfehlung für alle, die Kinder haben oder selbst irgendwo noch Kind sind. Denn tolle Geschichten kann man einfach nie genug haben.


Das Fabelbuch mit CD: Von Aesop bis heute
Das Fabelbuch mit CD: Von Aesop bis heute
von Silke Leffler
  Gebundene Ausgabe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sollte in keiner Familie fehlen!, 6. Januar 2012
Es handelt sich hierbei um eine Sammlung verschiedenster Fabeln. Zusätzlich sind alle Fabeln auch nochmal als Hörversion auf einer CD enthalten.
Mit wunderschönen und eindrucksvollen Bildern werden die Fabeln hier untermalt. Egal, ob kurz oder lang, sie alle hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Im Gegensatz zum Märchen haben Fabeln allerdings nicht immer ein Happy End, doch aus Fabeln kann man, wenn man mal genauer drüber nachdenkt und drüber spricht, unglaublich viel lernen und viele Parallelen zum eigenen Leben ziehen. Das schaffen auch Kinder im Vorschulalter bereits einwandfrei. Eine tolle Sammlung, die von 'Wer einmal lügt' über 'Waldwolf und Steppenwolf' bis hin zu ' Der Zaunkönig' alles enthält, was man irgendwie kennen sollte, die in keinem Familienbücherregal fehlen sollte. Am besten direkt neben dem großen alten Märchenbuch.


Die Zauberflöte + CD
Die Zauberflöte + CD
von Clemens von Ramin
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Bilderbuch, das klassische Musik näher bringt!, 6. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Die Zauberflöte + CD (Gebundene Ausgabe)
Eine der wohl bekanntesten klassischen Opern der Welt ' die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart, die hier mit einem wunderschönen Musikbilderbuch verbildlicht wird und somit Kindern ca. 5 Jahren die Geschichte Tameno, Pamina, Papageno und Papagena näher bringt, als die Musik es in diesem Alter schafft. Zusammen mit der beiliegenden CD ist dies also das perfekte Buch für alle Eltern, die ihren Kindern die klassische Musik näher bringen wollen und für Kinder, die Musik lieben. Die Bilder wirken nicht zu modern und passen überaus gut zur Musik und zur Geschichte. Durch den Text im Bilderbuch kann man auch einfach nur das Buch vorlesen, ohne Musik oder aber einfach nur die CD laufen lassen.
Eine riesengroße Empfehlung für ein Bilderbuch, das klassische Musik näher bringt! Mehr davon!


Die Unfug-Feen
Die Unfug-Feen
von Karl Rühmann
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine tolle, lustige und vorallem kurzweilige Geschichte!, 6. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Die Unfug-Feen (Gebundene Ausgabe)
Es ist Unfugtag im Feenland, der lustigste Tag im Feenjahr! Es müssen keine Wünsche erfüllt werden, es wird den ganzen Tag einfach nur Unfug gemacht. Die kleinen Feen haben einen riesen Spaß und machen lauter lustige Sachen mit der armen Lisa, die gar nicht weiß, wie ihr geschieht, als plötzlich ihr Bett wie wild wackelt. Hier ist auf jeden Fall der ein oder andere Lacher garantiert! Tolle Bilder in Mädchenfarben stechen hier besonders hervor und machen dieses Buch zu einem absoluten Lesevergnügen. Jetzt muss man nur aufpassen, dass die kleinen Feen Tinaklara und Linelotte nicht beim nächsten Unfugtag im eigenen Kinderzimmer ihren Schabernack treiben. Eine tolle, lustige und vorallem kurzweilige Geschichte!


Bravo Pulcinella!: Mit Illustrationen von Karsten Teich
Bravo Pulcinella!: Mit Illustrationen von Karsten Teich
von Brigitte Endres
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,99

4.0 von 5 Sternen Eine wirklich lesenswerte Geschichte für zwischendurch von einem kleinen großen Zirkusfloh!, 6. Januar 2012
Pulcinella ist ein kleiner Zirkusfloh, der in einem großen Zirkus lebt. Die kleine Pulcinella ist der festen Überzeugung, dass alle Leute nur wegen ihr applaudieren und ihr all der Ruhm gehört. Doch eines Abends kommt eine Mücke daher geflogen und erklärt Pucinella, wie es wirklich ist ' die Leute sehen sie gar nicht. Das kann der kleine Floh gar nicht glauben, doch als sie der nächsten Vorstellung einfach fern bleibt und die Leute nur noch mehr klatschen und jubeln, ist ihr schnell klar, dass die Mücke recht hatte. Pulcinella läuft weg und trifft auf andere Flöhe, die ihr sagen, dass sie zum Flohzirkus gehen soll ' und genau das tut Pucinella auch. Der Direktor der Flohzirkus engagiert sie und sie Pulcinella ist fortan überglücklich mit dem Flohzirkus unterwegs.
Eine sehr süße Geschichte, mal aus einer ganz anderen Perspektive. Pulcinella macht eine tolle Entwicklung durch, aber dennoch sollte man nicht vergessen, dass auch die kleinsten sich im großen Zirkus profilieren können. Pulcinella bekommt ihre Aufmerksamkeit im Flohzirkus, wo sie unter ihresgleichen ist und von da an ist sie auch nicht mehr abgehoben oder eingebildet, sondern ein völlig normaler Zirkusfloh. Die Bilder sind farbenfroh gestaltet und sehr schön naturgetreu dargestellt, was die Farben angeht.
Eine wirklich lesenswerte Geschichte für zwischendurch von einem kleinen großen Zirkusfloh.


Till Eulenspiegels lustige Streiche mit CD: Sinfonische Dichtung von Richard Strauss (Musikalisches Bilderbuch mit CD)
Till Eulenspiegels lustige Streiche mit CD: Sinfonische Dichtung von Richard Strauss (Musikalisches Bilderbuch mit CD)
von Marko Simsa
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolute Empfehlung!, 6. Januar 2012
Wer kennt ihn nicht, den lustigen Schelm aus dem Mittelalter? Hier werden einige seiner Streiche nun den Kleinsten mit Hilfe von klassischer Musik näher gebracht ' oder eher umgekehrt. Die klassische Musik wird hier in Form von Geschichten, nämlich den Streichen von Till Eulenspiegel, erzählt. Dabei wird ganz fantastisch auch auf die verschiedenen Instrumente, die Musik und was sie ausdrücken will eingegangen. Wunderbare detailreiche Bilder sind auf jeder Seite zu finden, die das Leben des Mittelalters wiederspiegeln und die perfekt zur Geschichte passen. An den Rändern sind kleine Eulen, damit man auch immer mitbekommt, bei welcher Tracknummer und Zeitangabe man sich gerade auf der CD befindet. Die Instrumente werden auch alle bildlich und akustisch vorgestellt. Auf den letzten Seiten findet man noch einige Infos über den Komponisten, Richard Strauss.
Absolute Empfehlung für kleine Musikfans oder die, die es werden wollen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16