Profil für Simone Schwarz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Simone Schwarz
Top-Rezensenten Rang: 3.911.791
Hilfreiche Bewertungen: 5

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Simone Schwarz "Mallorcasimone" (Kronach, Oberfranken)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
kwmobile Praktische und schicke FLIP COVER Schutzhülle mit Magnetverschluss für Apple iPhone 5 / 5S in Grün Silber
kwmobile Praktische und schicke FLIP COVER Schutzhülle mit Magnetverschluss für Apple iPhone 5 / 5S in Grün Silber
Wird angeboten von KW-Commerce - versandkostenfrei ab 25 EUR
Preis: EUR 5,40

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Preis Leistung ok, 30. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Hülle an sich ist passgenau und sieht auch toll aus, jedoch kam sie bereits defekt bei mir an.
Der Magnetverschluss viel aus der Halterung (konnte ich kleben) und an einer Ecke löste sich schon der Kunststoff. Auch geklebt. Für den Preis ok, wenn sie heil gewesen wäre.


Schoßgebete: Roman
Schoßgebete: Roman
von Charlotte Roche
  Broschiert
Preis: EUR 16,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Endtäuschend, 26. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Schoßgebete: Roman (Broschiert)
Wer "Feuchtgebiete" gelesen hat, wird einfach nur durch und durch endtäuscht sein. Man erwartet einfach mehr. Die Handlung ist denkenswert einfach und es fehlt der ganzen Story einfach die Würze die man von der Autorin kennt.


Ludvig meine Liebe: Roman (Gulliver)
Ludvig meine Liebe: Roman (Gulliver)
von Katarina von Bredow
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,95

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht in Worte zu fassen wie dieses Buch fasziniert, 19. Juli 2007
Ich weiß selbst nicht mehr, wie oft ich es schon gelesen habe... Nach einer gewissen Zeit hole ich es immer wieder raus, und gehe auf eine gemeinsame Reise mit Amanda und Ludvig ins Sommerhaus am See!
Von den vielen hundert Büchern die ich in meinem Leben bisher verschlungen habe, hat mich keines so berührt wie dieses. Die Autorin versteht es hervorragend, in einer für Jugendliche verständlichen Sprache, dieses sehr sensible Thema zu durchleuchten. Nach "Ludvig" musste ich mir alle anderen Bücher von Katarina von Bredow kaufen, und mein Hunger nach mehr ist noch immer nicht gestillt. Es kommt ja auch keines nur annähernd an "Ludvig" heran. Eigentlich wäre es fast ein Muss eine Fortsetzung zu schreiben, vielleicht das Ganze aus der Sicht von Ludvig... ?


Seite: 1