ARRAY(0x9d2a315c)
 
Profil für Bennylissimo > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Bennylissimo
Top-Rezensenten Rang: 70.442
Hilfreiche Bewertungen: 235

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Bennylissimo (Bielefeld)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16
pixel
30 Rock - 6. Staffel [3 DVDs]
30 Rock - 6. Staffel [3 DVDs]
DVD ~ Alec Baldwin
Preis: EUR 21,99

4.0 von 5 Sternen Leichte Schwächen, aber immer noch unterhaltsam, 17. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 30 Rock - 6. Staffel [3 DVDs] (DVD)
Diese Staffel befindet sich wieder in einem Pappschuber. Es gibt kein Booklet, die Episoden sind aber auf der Innenseite der Hülle aufgezählt. Es gibt drei Discs (zweimal 8 Folgen, einmal 6 Folgen). Als Bonusmaterial gibt es hauptsächlich entfernte Szenen. Zu der "Live-Folge" gibt es zusätzliche Extras.

Das Bild ist diesmal durchgängig auf dem selben Niveau. In der Staffel davor waren einige Folgen etwas dunkel.

Staffel 6 ist gerade am Anfang und am Ende sehr unterhaltsam. Insgesamt habe ich aber das Gefühl, das sie zwischendurch etwas am schwächeln ist. Trotzdem habe ich sie an einem Abend durchgeschaut und hatte meine Freude daran.


Rock a Doodle
Rock a Doodle
DVD ~ Maeve Paterson
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 14,90

2.0 von 5 Sternen Ein Hahn erobert die Stadt, 15. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Rock a Doodle (DVD)
Leider hat mich der Film nicht sehr überzeugt.
Tricktechnisch finde ich ihn super umgesetzt, auch die Vertonung ist gut gelungen. Die Mischung zwischen Real/Trickfilm finde ich ebenfalls toll umgesetzt. Diese Mischelemente kommen am Anfang und am Ende des Filmes vor.
Von der Story und wie sie erzählt wird bin ich enttäuscht.

Die Geschichte ist kurzweilig erzählt, was kaum Zeit und Raum für die Entwicklung der Charaktere gibt. Zudem wirken manche Szenen sehr plötzlich und einige Übergänge recht schnell. Ich hatte öfters das Gefühl...da fehlt etwas.
Auch werden Lieder oder Szenen von dem Erzähler unterbrochen. Mich spricht dieser Stil nicht so an.
Die Lieder sind für mich persönlich schnell vergessen und sprechen mich kaum an.

Von der Machart ein gelungener Trickfilm mit guter Synchronisation. Auch die Botschaft (Freundschaft/Zusammenhalt) ist durchaus lobenswert.
Dennoch sprang der Funke bei mir nicht über. Es fehlte mir an Witz und die Story ist mir zu "hektisch".

Ich schwankte zwischen zwei und drei Sternen. Letztendlich entschied ich mich für zwei Sterne. Beim gucken des Films verlor ich teilweise mein Interesse und es ist auch kein Film, den ich mir ein weiteres mal anschauen würde.


Danny der Kater
Danny der Kater
DVD ~ David Kirschner

4.0 von 5 Sternen Ein Kater erobert Hollywood, 13. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Danny der Kater (DVD)
Im alten Hollywood (1939) versucht Danny der Kater ins Filmgeschäft einzusteigen. Zusammen mit anderen Tieren will er den grossen Durchbruch wagen. Unter all seinen neuen Freunden befindet sich auch die Katzendame Sawyer, eine ehemalige Tänzerin. Leider läuft sein Weg zum Erfolg nicht wie gewünscht, denn die kleine Diva Darla Dimple (eine Art "Anti Shirley Temple") will ihren Erfolg und Ruhm nicht teilen.

Eine tolle Geschichte in farbenfrohen Bildern und mit symphatischen Charakteren. Die Musik ist schmissig und geht ins Ohr (Jazz/Swing). Die Synchronisation ist gut gelungen.
Ein paar Anspielungen auf Hollywoodfilme sind auch zu entdecken (z.B. "Der Zauberer von OZ").

Mit viel Humor und einer positiven Botschaft bringt der Film jede Menge Unterhaltung. Ein hochwertig und ansprechend gezeichneter Trickfilm aus dem Jahr 1997.


Dora Heldt: Kein Wort zu Papa
Dora Heldt: Kein Wort zu Papa
DVD ~ Susanne Gärtner
Preis: EUR 11,99

3.0 von 5 Sternen Sorglose Unterhaltung mit Désirée Nick in einer Nebenrolle, 13. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dora Heldt: Kein Wort zu Papa (DVD)
Ich habe das Buch nicht gelesen, kann daher diesbezüglich keinen Vergleich herstellen. Ich kenne aber Leute (drei Stück) die das Buch gelesen und den Film gesehen haben. Diese finden das Buch nicht gut umgesetzt, der Inhalt/Handlung sollen sich wohl ziehmlich unterscheiden. Dennoch fanden sie den Hauptcharakter gut gewählt.

Ich persönlich habe den Film nur wegen Désirée Nick gucken wollen. Diesbezüglich bin ich auch nicht enttäuscht worden. Zwar hat sie nur eine Nebenrolle, aber diese ist sehr amüsant. Während des Films tritt sie eher kurz in Erscheinung, hat kleine Szenen mit ein paar Sätzen...am Ende hat sie aber mehr Präsenz. Ihr Charakter ist "typisch" Nick...etwas spitzzüngig und extrovertiert.

Den Film ansich finde ich ganz in Ordnung. Ist eine nette und seichte Unterhaltung. Hier und da mal ganz amüsant, für mich aber ohne besondere Höhepunkte oder Spannungsaufbau.

In "Kein Wort zu Papa" geht es um zwei unterschiedliche Schwestern, die spontan für einen begrenzten Zeitraum eine Pension auf Norderney übernehmen. Problem ist nur, das es ihnen diesbezüglich an Erfahrungen fehlt. Zudem tritt ein Mann in deren Leben, auf den beide ein Auge geworfen haben. Unterdessen kommen noch die Eltern zu Besuch und bringen einiges durcheinander. Nicht zuletzt, weil Papa Heinz glaubt bald sterben zu müssen und nun versucht seine Frau Charlotte mit seinem besten Freund zu verkuppeln.

Die kleinen Streitigkeiten unter den beiden Schwestern lockern den Film etwas auf. Die Szenerie ist schön gefilmt, klare und freundliche Farben lassen den Film positiv erscheinen.
Mir persönlich sind manche Szenen zu schmalzig (besonders das Ende) und die Musik unterstützt dieses Gefühl noch zusätzlich. Mir ist das manchmal zu viel des Guten.

Insgesamt eine nette Unterhaltung in schönen Bildern. Teilweise amüsant, teilweise etwas zu schmalzig. Für einen sorglosen Sonntagnachmittag durchaus zu empfehlen.


Herlitz - Ordner maX.file A4 8cm Früchte sortiert 6 Stück sortiert
Herlitz - Ordner maX.file A4 8cm Früchte sortiert 6 Stück sortiert
Wird angeboten von Bürodiscount - Online - Der Conipa® Markenshop - Ihr Fachhandel im Internet
Preis: EUR 29,63

5.0 von 5 Sternen Orangen, Kirschen, Zitronen, Limetten, Erdbeeren und Heidelbeeren, 6. April 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Die Ordner sehen wie auf den Abbildungen aus. Farbintensiv und klar bedruckt...keine Unschärfen oder andere Mängel.

Sie sind sehr stabil und von guter Qualität...innen und aussen. Selbst komplett befüllt mit Akten und Papieren, hält der Ordner stand.

Die Ordner sind allesamt unbeschadet angekommen.

Meine wichtigen Unterlagen befinden sich nun in optisch ansprechenden und qualitativ hochwertigen Ordnern.


Kiss Me Once
Kiss Me Once
Preis: EUR 13,99

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Höchstens Durchschnitt, 18. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Kiss Me Once (Audio CD)
Insgesamt eher enttäuschend. Vieles klingt gleich und ich habe keinen Song, den ich RICHTIG GUT finde. Wenige Lieder sind gelungen, die Mehrheit wirkt leider etwas lahm.
Das Album kommt hauptsächlich eintönig daher und bietet zu wenig Abwechslung. Manchmal ist die Musik zu dominant und hat einen leicht nervigen Charakter.

Ich will nicht alles schlecht reden. Sicherlich ist es zum Einstieg für eine Party durchaus hörenswert...dennoch kann mich "Kiss me once" nicht gross überzeugen.

Den Musikstil würde ich bei Dance/Pop einordnen.
Das Booklet beinhaltet einige Photos, keine Songtexte.

Anspieltips: Into the Blue, Million Miles, I was gonna Cancel, Fine
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 19, 2014 9:00 AM CET


Neues von der Arschterrasse
Neues von der Arschterrasse
von Désirée Nick
  Broschiert
Preis: EUR 16,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neues von der Nick, 18. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neues von der Arschterrasse (Broschiert)
Ihr neues Buch richtet sich in erster Linie an die Frauen. Aber auch ihre Homosexuelle Fangemeinde wird einige Male erwähnt. In den 15 Kapiteln plus Vorwort widmet sie sich hauptsächlich dem heutigen Schönheitswahn und Lebensstil.

Sie beschreibt beispielsweise die Kaffekultur (Latte als Lebenselixier oder Tasse für Tasse...) und nimmt speziell Starbucks ins Visier. In einem anderen Kapitel (Wie man wunderschön wird oder Die Politik niedriger Erwartungen) gibt sie persönliche Einblicke in Fotoshootings und das ganze drumherum. Ebenso gibt sie Bericht zu verschiedenen Airlines (Von Stewardessen, Saftschubsen und Flugenten oder Traumberuf Flugbegleiterin) und verschriftlich hier zum Teil ihren "Saftschubsen-Sketch".

Ich fand das Buch sehr amüsant und musste ein paarmal laut Lachen. Désirée Nick hat interessante Gedanken und nennt die Dinge beim Namen. Dabei bekommt nicht nur die Gesellschaft und die Prominenz ihr Fett weg, auch sie selbst nimmt sich nicht zu ernst. Durch einen angenehmen Schreibstil lässt sich das Buch schnell und gut lesen.

Frau Nick hält uns spitzzüngig den Spiegel vor Augen und hält gleichzeitig ein paar Tips parat. Sie selbst betitelt ihr Buch auch als Ratgeber.
Zudem ermutigt sie dazu, sich nicht dem Schönheitsdiktat zu unterwerfen und Dinge wie Persönlichkeit und Charakter in den Vordergrund zu stellen.

Ein kurzweiliger Lesespaß zur heutigen Gesellschaft zum Thema Schönheit und Lifestyle. Wer ausserdem den Humor von Désirée Nick mag, kommt hier auf seine Kosten.


Batman 1989-1997 (Batman / Batmans Rückkehr / Batman Forever / Batman & Robin) [Blu-ray] [4 Blu-rays]
Batman 1989-1997 (Batman / Batmans Rückkehr / Batman Forever / Batman & Robin) [Blu-ray] [4 Blu-rays]
DVD ~ Jack Nicholson
Preis: EUR 27,99

4.0 von 5 Sternen Batman, Joker, Catwoman, Two-Face, Poison Ivy,..., 17. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Die Qualität der Blu-Rays ist in Ordnung. Besonders von den ersten beiden Filmen bin ich von der Bildqualität begeistert. Dafür das sie schon einige Jahre alt sind, ist die Umsetzung in HD sehr gut gelungen.

Die Collection befindt sich in einem Pappschuber, der sich optisch nicht von der eigentlichen Hülle unterscheidet. Einziger Unterschied ist, dass sich auf der Rückseite des Schubers eine Auflistung der Extras zu den einzelnen Filmen befindet. Auf der Rückseite der eigentlichen Hülle befinden sich nur ein paar Credits zu den Filmen.
Jede einzelne Disc ist komplett bedruckt, unter anderem mit ein paar Charakteren aus dem dazugehörigem Film. Sie befinden sich auf einem "Klipper" und liegen nicht übereinander.

"Batman" und "Batmans Rückkehr" haben eine tolle Optik, gute Musik und eine dichte Atmosphäre. Die Darsteller agieren überzeugend und die Charaktere sind interessant umgesetzt.
Tim Burton schafft durch seinen surrealen, Comichaften Stil ein düsteres Gotham City.
Die Schurken haben Charakter und sind vielschichtig. Christopher Walken überzeugt als überheblicher und gemeiner Max Shreck. Jack Nicholson erhielt nicht umsonst eine Nominierung für den Golden-Globe für seine Rolle als Joker. Danny DeVito als Pinguin ist herrlich skurril und Michelle Pfeiffer schuf mit ihrer verführerischen Catwoman eine wahre Charakterrolle.

"Batman Forever" und "Batman und Robin" sehen gegen ihre Vorgänger etwas blass aus.
Die Atmosphäre ist nicht ganz so dicht und die Charaktere eher einfach gehalten, entwickeln sich kaum. Val Kilmer als Batman ist schlechter als Michael Keaton, aber um einiges besser als George Cloony. Diesen finde ich in der Rolle des Dunklen Ritters nicht überzeugend.
Insgesamt macht es den Eindruck, als setzte man mehr auf Special-Effects, Action und Explosionen als auf interessante Charaktere und die Story. Die "Entwicklung" von Batgirl ist wirklich schlecht umgesetzt. Auch die Verwandlungen der Schurken wirken etwas uninspiriert.
Jim Carrey als der Riddler wirkt teilweise zu affektiert und Tommy Lee Jones als Two-Face kaum interessant. Arnold Schwarzenegger als Mr. Freeze ist durchaus akzeptabel. Uma Thurman ist als Poison Ivy zwar eine Augenweide, aber auch ihrer Rolle hätte man mehr Tiefe verleihen können. Überflüssig finde ich Batgirl, die lieblos in den Film eingebaut wurde. Alicia Silverstone hat zurecht die Goldene Himbeere für ihre Darbietung bekommen. Die Rolle des Robin, gespielt von Chris O'Donnell, wirkt durch sein Verhalten manchmal etwas nervig.

Die beiden Teile gehören zu den schwächeren der Reihe. Optisch ansprechend bieten sie solide Unterhaltung. Aber von der Atmosphäre und den Charakteren her können sie nicht mithalten.

Die Box bietet vier Filme in annehmbarer Bildqualität.
"Batman" und "Batmans Rückkehr" verdienen fünf Sterne.
"Batman Forever" und "Batman und Robin" verdienen jeweils drei Sterne.


hübsche Wandgarderobe aus Metall im Design: Rosen "Belle Jardiniere" aus Metall mit 5 Haken
hübsche Wandgarderobe aus Metall im Design: Rosen "Belle Jardiniere" aus Metall mit 5 Haken

1.0 von 5 Sternen Maßangaben und Verarbeitung fehlerhaft, 12. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Optisch sieht der Druck auf der Garderobe wie auf den Photos aus.

Leider ist die Verarbeitung und die Angaben der Maße fehlerhaft.

Das Blech ist leicht verbeult. Zudem sind zwei der Haken deutlich zur Seite gebogen und gehen nicht gerade nach unten wie auf dem Photo. Aufhängen lässt sich die Garderobe nur an den oberen Schnörkelein. Da auch diese etwas verbogen sind, muss man mit den Nägeln (mindestens zwei) etwas experimentieren, um es gerade an die Wand zu bekommen.
Zudem blättert an den Seiten schon etwas der Druck ab.

Die Maßangaben stimmen leider auch nicht. Ich habe nachgemessen, da sie mir doch etwas klein vorkam.
Meine Maße sind folgende:

Länge: 33cm (statt 50cm)
Höhe: 26cm ohne Haken (statt 18cm)
Tiefe: 10cm (statt 18cm), gilt ebenso für das Ablagefach
Haken: 7cm (statt 5cm)
Die Höhe des Ablagefaches stimmt...9cm.

Durch die teils schlechte Verarbeitung und die falschen Maßangaben eher enttäuschend. Vielleicht werden die Maße in der Produktbeschreibung noch geändert, um sich in Zukunft einen richtigen Eindruck verschaffen zu können.

Die Garderobe sieht ganz nett aus, hängt aber nicht sehr stabil an der Wand. Leider überwiegen deutlich die Nachteile...ein Stern.


Bionic
Bionic
Wird angeboten von ZUMM31
Preis: EUR 6,60

4.0 von 5 Sternen Prima Donna, 12. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Bionic (Audio CD)
Ich weiss nicht warum, aber irgendwie hat das Album etwas Trashiges...im positiven Sinne.
Alles wirkt so, als bräuchte sie dringend Aufmerksamkeit. Dies spiegelt sich im Booklet wie auch in den Songs wieder.

Das Booklet bietet neben allen Songtexten reichlich Photos, auf denen sich Christina in erotischen Posen und in Latexfummeln räkelt. Auf den ersten Blick wirkt es etwas billig, dann aber doch irgendwie passend...vielleicht schon künstlerisch.

Die Songs haben oft mit Sexualität zu tun, teilweise anzüglich. Der Sound wirkt zuerst nicht überzeugend. Aber auch hier ändert sich der Eindruck. Die Texte bleiben natürlich wie sie sind (bieten inhaltlich aber doch mehr als man zuerst vermutet), geben dem Album eine Art Konzept und machen es stimmig. Der Sound ist vielfältig und geht ins Ohr, die Melodien sind eingängig. Die Musik ist eine Mischung aus Pop, Elektro und R&B. Neben den schnellen und tanzbaren Liedern tummeln sich auch gefühlvolle Balladen.

Letztendlich ist es ein rundum gelungenes Album, welches sich in der ganzen Aufmachung und in den Liedern wiederspiegelt. Es ist abwechslungsreich. Christina singt gut und wohl dosiert, nicht übertrieben.

Obwohl ich es für eines ihrer besten Alben halte, ziehe ich einen Stern ab. Nicht jeder Titel überzeugt mich...dennoch vier Sterne.

Anspieltips: Bionic, Not myself tonight, WooHoo, Elastic Love, Glam, Prima Donna, I am, You lost me


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16