Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 1.472
Hilfreiche Bewertungen: 561

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer "E.S." (Chemnitz)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Prime Instant Video
Prime Instant Video
Preis: EUR 0,00

4.0 von 5 Sternen Freiheit für alle Völker des Amazonas., 11. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prime Instant Video (App)
Toller Zug von Amazon, die Hürde Google zu nehmen.

Läuft stabil.
Stürzt nur manchmal ab, wenn ich zwischendurch in den Einstellungen etwas regeln möchte - Helligkeit oder Ton.
FSK18 geht leider nicht - auf dem Kindle Fire HDX 7, 17 cm (7 Zoll), HDX-Display, WLAN, 16 GB - Mit Spezialangeboten aber auch nicht.


Kindle Fire HDX 7, 17 cm (7 Zoll), HDX-Display, WLAN, 16 GB (Vorgängermodell - 3. Generation)
Kindle Fire HDX 7, 17 cm (7 Zoll), HDX-Display, WLAN, 16 GB (Vorgängermodell - 3. Generation)
Preis: EUR 244,00

342 von 376 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne neue Welt, 14. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn man alle Hintergedanken außer Acht lässt, also seinen Horizont auf den puren Spaß am Konsum von digitalen Medien begrenzt, so ist man einfach nur überwältigt vom technischen Fortschritt, welchen ein solches Gerät verkörpert.

Ich habe die Version mit 16GB gekauft. Der Speicher ist knapp bemessen, denn es sind lediglich 11,48GB frei verfügbar.
Wer also Filme, Bilder und Musik auf dem Kindle HDX speichern möchte braucht mindestens die Version mit 32GB.
Ich fliege von Wolke zu Wolke und hoffe der Speicher reicht für meine erlesenen Apps. Die begrenzte Auswahl an Apps und Spielen ist das größte Defizit des Kindle. Hier muss amazon unbedingt forcieren.

Zum Vergleich konnte ich das Nexus 7 2013 ausprobieren. Das Kindle hinterlässt den wesentlich besseren Eindruck. Es ist nicht nur maßgeschneidert für amazon selbst, sondern auch für deren anspruchsvolle Kunden. Zur Vorgängerversion gibt es viele Auffällige und hintergründige Verbesserungen.
Die größte Errungenschaft ist neben dessen Herz und Lunge, der ungetrübte Blick mit 1920 * 1200 Pixeln. Eine Augenweide nicht nur in Bezug auf Pixeldichte, Schwarz ist schwarz und Weiß ist weiß. Alle anderen Farben werden auch wirklichkeitsgetreu dargestellt.
Die Kamera sitzt im Gegensatz zum Nexus 7 mittig, was beim skypen irgendwie sinnvoller ist. Auch bei wenig Licht rauscht sie relativ wenig und ist für den vorgesehenen Zweck optimal.
Die sogenannte Back-Kamera wäre nett, wird aber von mir nicht vermisst.

Ein Highlight sind die Lautsprecher welche das Mäusekino würdig beschallen und überlegt platziert sind. Wer mehr Sound braucht muss über Bluetooth in größere Dimensionen streamen oder Kopfhörer (not included) benutzen. Beides funktioniert einwandfrei. Dabei muss ich erwähnen dass die sonst übliche Verzögerung von Audiosignalen über Bluetooth beim Kindle HDX nicht auftritt.

Der Kindle passt im Hochformat gut in eine Männerhand und ist auf der Rückseite angenehm griffig. Auch im Querformat liegt er sicher in einer Hand, gestützt vom Zeigefinger und abgelegt auf dem Daumen. Die zweite Hand bleibt zum bedienen frei.
Die Lautstärkewippe ist jedoch ein kleiner Scherz vom Produktdesigner. Diese versteckt sich nämlich auf der Rückseite und möchte immer gesucht werden. Sie lässt sich auch schwer erfühlen da sie ins Gehäuse eingelassen ist und nur zwei winzige Wölbungen für +/- hat. Gleiches gilt für den gegenüberliegenden On/Off Button. Nobody is perfect.

Nun zur Software:

Die Bedienung ist selbsterklärend und geht fluffig von der Hand. Das Einstellungsmenü erreicht man immer durch ziehen vom oberen Rand. Dessen Übersichtlichkeit ist ein großes Plus.
Der Bildschirm dreht sich natürlich mit, das lässt sich im Quer und Hochformat sperren - very nice.
Auch sind die fragwürdigen, den Datenschutz betreffenden Einstellungen nicht all zugut versteckt.
Eine Kindersicherung ist bereits integriert und wird durch ein Passwort geschützt. Die Möglichkeit Kindern Zeit und Dienste vorzugeben beziehungsweise zu sperren, soll bekanntlich nachgereicht werden.

Den Mangel an Apps sprach ich bereits an und hoffe auf Besserung, vielleicht durch erhöhte Nachfrage beschleunigt.

Die von mir gezogenen Anwendungen funktionieren ausnahmslos gut. Zum Beispiel "daserste", "arte", "skype", "angry birds", "ColorNote", "tunein", "realracing3".

Kostenpflichtige Apps werden wie andere Bestellungen von amazon gebucht und bezahlt. Es muss also nicht unbedingt eine Kreditkarte sein.

Amazons Dienste: "Lovefilm", "audible", "Kindle", "amazonmp3" und die Clouds sind nahtlos eingebunden und direkt den jeweiligen Reitern Videos, Hörbücher, Bücher, Musik usw zugeordnet. Zum Beispiel führt ein Tipp auf Videos direkt zu Lovefilm.

Der Akku ist in 3,5 Stunden geladen und reichte für einen Tag intensiver Nutzung.

Was ich bei der Startkonfiguration vermisste war WPS fürs WLAN. Ich musste also den 64stelligen Code eingeben - "nervig".

Für mich als verspielten amazon-jünger, Gelegenheitsleser, Lovefilm-user und Ordnungsliebenden Elektronikenthusiasten ist der neue Kindle HDX nahezu perfekt.

Gespannt warte ich noch auf die angekündigten Neuerungen, wie zum Beispiel Free Time und geordnete Cloudsammlungen.

Ich hoffe ich konnte Euch helfen
Kommentar Kommentare (23) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 19, 2014 9:55 AM MEST


Citizen Herren-Armbanduhr XL Analog Quarz Leder AW1184-13E
Citizen Herren-Armbanduhr XL Analog Quarz Leder AW1184-13E
Preis: EUR 116,96

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Gewinnerin des Uhrenmarathons, 19. Oktober 2013
Seit zwanzig Jahren trug ich keine Uhr mehr. Jetzt wollte ich wieder einen schicken Zeitmesser am Handgelenk tragen.

Wie es in meiner Natur liegt, begann ich mit einer ausgiebigen Recherche im Netz.

Folgende Kriterien galt es zu erfüllen:

- nicht zum Sammeln sondern zum Tragen
- dunkel, möglichst schwarz
- nicht zu klein und nicht zu groß
- einfach und übersichtlich
- sehr gut verarbeitet
- Zeitlos schön und doch modern
- möglichst mit Automatikantrieb
- guter Tragekomfort

Außer den Punkt Automatikantrieb erfüllt diese Uhr alle meine persönlichen Vorgaben.

Verkauf und Versand durch Amazon -->>> bestellt und in Augenschein genommen.

Die Verarbeitung ist erstklassig. Noch ist das Lederarmband relativ steif und quietscht beim bewegen. Doch das werte ich als Qualitätsmerkmal des Materials Leder. Nach einem Tag ist es schon um einiges geschmeidiger. Der Tragekomfort ist angenehm.
Die Dornschliesse passt sich gut ein und drückt nicht am Handgelenk. Das Glas schimmert luxuriös und ist kristallklar. Darunter liegt das große übersichtliche Ziffernblatt. Darauf drehen sich die lumineszierenden Zeiger.
Sofort nach dem Auspacken bei wenig Licht begann das Uhrwerk seinen Dienst. Angetrieben wird es von einem Akku welcher Solar gespeist wird.
Citizen hat das Patent dafür und nennt es Eco-Drive. Laut Bedienungsanleitung dauert eine vollständige Ladung, 11 Stunden bei Sonnenlicht und 40 Stunden bei bewölktem Himmel. Unter Kunstlicht dauert das komplette Laden 100 Stunden und mehr. Ich lasse meine Uhr erstmal ein paar Tage am Fenster liegen um die Batterie vollständig zu laden. Danach hält sich das ganze System bei Normalgebrauch selbst am Leben. Bei Dunkelheit würde die Uhr trotzdem 8 Monate weiterlaufen. Die Lebenserwartung der Batterie liegt bei 10 Jahren + Zugabe.
Ob dann noch neue Zellen zu erwerben sein werden und in welchem Zustand das Gehäuse sich befinden wird, bleibt heute unbeantwortet.
Wir werden es ja sehen!
Den Tag des Monats, stellt man durch Herausziehen der Krone, in die erste von zwei Positionen, auf einen von 31 ein.
Das heißt -->> nach Monaten die weniger als 31 Tage haben, muss nachgestellt werden.
In der zweiten Position der Krone, stellt man demzufolge die richtige Zeit ein. Erst wenn die Krone wieder eingedrückt wird, beginnen die Zeiger Ihren Dienst.
Übrigens: man hört selbst mit Ohr an Uhr kein Ticken.
Die Angabe der Wasserfestigkeit: "WR 10 Bar", erlaubt es sogar mit der Uhr zu Schwimmen und im flachen Wasser zu Tauchen. Das reicht mir aus und gibt die Sicherheit, auch mal vergessen zu können die Uhr abzulegen.

Kurz: "Ich habe wieder eine Uhr und möchte keine Andere".

P.S. Es gibt die Uhr auch in einer anderen Variante. (AW1184-05E)


Citizen Herren-Armbanduhr XL Analog Quarz Leder AW1184-05E
Citizen Herren-Armbanduhr XL Analog Quarz Leder AW1184-05E
Preis: EUR 116,96

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Gewinnerin des Uhrenmarathons, 19. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit zwanzig Jahren trug ich keine Uhr mehr. Jetzt wollte ich wieder einen schicken Zeitmesser am Handgelenk tragen.

Wie es in meiner Natur liegt, begann ich mit einer ausgiebigen Recherche im Netz.

Folgende Kriterien galt es zu erfüllen:

- nicht zum Sammeln sondern zum Tragen
- dunkel, möglichst schwarz
- nicht zu klein und nicht zu groß
- einfach und übersichtlich
- sehr gut verarbeitet
- Zeitlos schön und doch modern
- möglichst mit Automatikantrieb
- guter Tragekomfort

Außer den Punkt Automatikantrieb erfüllt diese Uhr alle meine persönlichen Vorgaben.

Verkauf und Versand durch Amazon -->>> bestellt und in Augenschein genommen.

Die Verarbeitung ist erstklassig. Noch ist das Lederarmband relativ steif und quietscht beim bewegen. Doch das werte ich als Qualitätsmerkmal des Materials Leder. Nach einem Tag ist es schon um einiges geschmeidiger. Der Tragekomfort ist angenehm.
Die Dornschliesse passt sich gut ein und drückt nicht am Handgelenk. Das Glas schimmert luxuriös und ist kristallklar. Darunter liegt das große übersichtliche Ziffernblatt. Darauf drehen sich die lumineszierenden Zeiger.
Sofort nach dem Auspacken bei wenig Licht begann das Uhrwerk seinen Dienst. Angetrieben wird es von einem Akku welcher Solar gespeist wird.
Citizen hat das Patent dafür und nennt es Eco-Drive. Laut Bedienungsanleitung dauert eine vollständige Ladung, 11 Stunden bei Sonnenlicht und 40 Stunden bei bewölktem Himmel. Unter Kunstlicht dauert das komplette Laden 100 Stunden und mehr. Ich lasse meine Uhr erstmal ein paar Tage am Fenster liegen um die Batterie vollständig zu laden. Danach hält sich das ganze System bei Normalgebrauch selbst am Leben. Bei Dunkelheit würde die Uhr trotzdem 8 Monate weiterlaufen. Die Lebenserwartung der Batterie liegt bei 10 Jahren + Zugabe.
Ob dann noch neue Zellen zu erwerben sein werden und in welchem Zustand das Gehäuse sich befinden wird, bleibt heute unbeantwortet.
Wir werden es ja sehen!
Den Tag des Monats, stellt man durch Herausziehen der Krone, in die erste von zwei Positionen, auf einen von 31 ein.
Das heißt -->> nach Monaten die weniger als 31 Tage haben, muss nachgestellt werden.
In der zweiten Position der Krone, stellt man demzufolge die richtige Zeit ein. Erst wenn die Krone wieder eingedrückt wird, beginnen die Zeiger Ihren Dienst.
Übrigens: man hört selbst mit Ohr an Uhr kein Ticken.
Die Angabe der Wasserfestigkeit: "WR 10 Bar", erlaubt es sogar mit der Uhr zu Schwimmen und im flachen Wasser zu Tauchen. Das reicht mir aus und gibt die Sicherheit, auch mal vergessen zu können die Uhr abzulegen.

Kurz: "Ich habe wieder eine Uhr und möchte keine Andere".

P.S. Es gibt die Uhr auch in einer anderen Variante. (AW1184-13E)


Logitech schnurloser Musikadapter für Bluetooth Audiogeräte
Logitech schnurloser Musikadapter für Bluetooth Audiogeräte
Wird angeboten von DIGI-trend
Preis: EUR 49,99

5.0 von 5 Sternen Besser als erwartet, 16. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin so begeistert von diesem Gerät, das ich diese Begeisterung mit allen Zweiflern teilen möchte.
Wozu aptx?
Ich möchte nur Internetradio vom Handy (live with walkman) auf die Heimanlage (Denon 1911) übertragen.
Alles funktionierte ohne Hürde in weniger als 2 Minuten und das Ergebnis ist über jeden Zweifel erhaben.
Danke für dieses Tolle Produkt.


Lillis Glockenspiel-Set: Das ideale Einsteiger-Set für kleine Musiker ab 4 Jahren. Von Musikpädagogen empfohlen!
Lillis Glockenspiel-Set: Das ideale Einsteiger-Set für kleine Musiker ab 4 Jahren. Von Musikpädagogen empfohlen!
von Helmut Hage
  Sondereinband
Preis: EUR 37,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Begeisternd, 28. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät wurde für 37,95 EUR von Amazon verkauft. Wie immer erfolgte der Versand reibungslos.

Unsere Tochter ist echt begeistert von diesem Glockenspiel.

Dieses ist von Sonor und gleicht dem Sonor GS Glockenspiel, bis auf die Farben der Klangplatten. Die Klangplatten sind in den Boomwhacker Farben gearbeitet und können demzufolge nach diesen Noten gespielt werden. Die zusätzlichen Platten für fis3 und b3 sind im Gegensatz zum Sonor GS mit an Bord.

Alles ist Sauber verarbeitet. Der Körper ist aus Kunststoff, was aber keinen klanglichen Nachteil hat.
Die Töne hallen nur kurz nach und klingen sanft aus.
Mama und Papa erwachsen durch das im Set enthaltene Lehrbuch in Kombination mit der beiliegenden CD zu Musiklehrern.
Natürlich bleibt es bei den Grundlagen der Musik. Doch diese sind ja das wichtigste und mehr haben wir auch nicht erwartet.

Nach wie vor spielt unsere Tochter mit viel Freude und Lernbereitschaft auf diesem wohlklingenden Instrument.


2 x mumbi Displayschutzfolie Sony Ericsson Live mit Walkman Displayschutz AntiReflex antireflektierend
2 x mumbi Displayschutzfolie Sony Ericsson Live mit Walkman Displayschutz AntiReflex antireflektierend
Wird angeboten von janus net AG / inkl. MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 2,99

3.0 von 5 Sternen ist nicht perfekt aber schützt das Display vor Kratzern, 17. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
-passt leider nicht genau (Öffnungen für Kamera und Sensoren sind leicht verschoben)
-die Darstellung des Displays wird beeinträchtigt (das Bild wird unscharf)
-mit antireflektierend ist eher entspiegelt gemeint (Reflexe werden mit dieser Folie diffus, bleiben aber vorhanden und die Lesbarkeit bei Sonnenlicht wird nicht verbessert)
-das Anbringen ist eine Geduldsprobe und sollte in einer nahezu staubfreien Umgebung erfolgen sonst hat man ganz schnell selbigen zwischen Display und Folie

Trotz allem bin ich zufrieden, denn das Display ist jetzt vor kratzenden Dingen geschützt. Die Bedienbarkeit leidet nicht und die Folie bleibt sehr gut haften.


mumbi TPU Silikon Schutzhülle für Sony Ericsson Live mit Walkman
mumbi TPU Silikon Schutzhülle für Sony Ericsson Live mit Walkman
Preis: EUR 5,99

1.0 von 5 Sternen passt nicht, 9. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Hülle sieht schick aus, doch sie passt nicht.
Auf der linken Seite habe ich 2 - 3 mm Luft.
Dort würde sich permanent Schmutz ansammeln und außerdem sieht das zweitklassig aus.
Aus diesem Grund geht der Artikel zurück zum Absender.


Original Ayex D-Li90 Li-Ion Akku mit 1860 mAh für Pentax K-7, K-5, 645D
Original Ayex D-Li90 Li-Ion Akku mit 1860 mAh für Pentax K-7, K-5, 645D
Wird angeboten von Khalia Foto aus Köln (Preise inkl. MwSt)
Preis: EUR 14,90

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen billig gekauft ist doppelt gekauft, 8. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Über die Leistung in meiner K5 kann ich nichts sagen, denn soweit kam ich nicht.
Erstmal großes Lob an Amazon -> Samstag Nachmittag bestellt -> Montag vormittag ist dieser Ausschuss schon wieder auf dem Rückweg.
Warum?
Ganz einfach: Amazons typische Verpackung aufgerissen. Die darin befindliche kleine Pappschachtel entnommen und schon rutscht mir das der Abbildung entsprechende Teil heraus.
Ich dachte bei mir:
"Sieht, bis auf das Label, aus wie der Originale
Muss ich den erst Laden?
Steht nirgends was geschrieben!
Ist bestimmt besser für den Akku."
Ladegerät aus dem Schrank herbei und
"Nanu - hui - ups - mmh - was ist dann hier los - wieso hält der denn nicht?
stand da nicht geschrieben er ginge im Original Ladegerät zu laden?
ich denke schon
vielleicht ist das Ladegerät kaputt
mal den originalen Akku ausprobiern
mmh, doch der hält
was mach ich denn jetzt?
...naja zum Glück bei Amazon bestellt.

Ich werde jetzt doch lieber den originalen bestellen.

achso die auf der Artikelseite angegebenen 1860 mAh und 7,4 V entsprechen fast der Wahrheit. 1800 mAh und 7,2V stehen auf dem Akku.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 6, 2014 11:54 AM MEST


Original Patronen Set PGI-550 XL PGBK, CLI-551 XL C, CLI-551 XL M, CLI-551 XL Y, CLI-551 XL BK
Original Patronen Set PGI-550 XL PGBK, CLI-551 XL C, CLI-551 XL M, CLI-551 XL Y, CLI-551 XL BK
Wird angeboten von InkData
Preis: EUR 67,85

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Besten für meinen MG5450, 25. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
alles andere wäre ja auch erbärmlich für Canon. Ich habe den Drucker zirka drei Monate in Gebrauch und die kleinen mitgelieferten Patronen schon zweimal durch diese XL Patronen ersetzt. Dank des Sparangebotes im Set beliefen sich die Kosten dafür, auf "nur" 150 Euro. Aus welcher seltenen Ressource werden denn die Tinten hergestellt um diesen Preis zu rechtfertigen?


Seite: 1 | 2 | 3 | 4