Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für H. Gardner > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von H. Gardner
Top-Rezensenten Rang: 1.103
Hilfreiche Bewertungen: 1204

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
H. Gardner
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
AEG VX8-2-ÖKO Staubsauger mit Beutel EEK A (nur 58dB(A), 700 Watt, 3 Düsen, 12 Meter Aktionsradius) Schwarz/Grün
AEG VX8-2-ÖKO Staubsauger mit Beutel EEK A (nur 58dB(A), 700 Watt, 3 Düsen, 12 Meter Aktionsradius) Schwarz/Grün
Wird angeboten von HAI-END GmbH
Preis: EUR 373,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen AEG VX8-2-ÖKO Staubsauger mit Beutel, 22. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Nun, leicht habe ich es dem VX8 mit seinen "nur" 700W nicht gemacht, denn er musste gegen einen Miele mit 2200W und einem AEG UOGREEN mit 750W antreten. Der Fußbodenmix besteht aus Steinböden mit Teppichen und Teppichböden, wobei unser Hauptaugenmerk auf Katzenhaaren liegt.

Leider entpuppte sich der Staubsauger gleich nach dem Auspacken als nicht geruchsfrei. Da habe ich beim UOGREEN etwas anderes erlebt. Und bei der Bezeichnung ÖKO hatte ich wirklich keinen Geruch erwartet. Nun denn, das Zusammenstecken war ein Kinderspiel, wobei AEG weiterhin die etwas klobigeren Rohre einsetzt. Das Teleskoprohr kann man sowohl seitlich wie auch beim hochkant stehenden Gerät gut unter dem Boden parken, wobei die Flexrohre von AEG doch etwas monströs in den Raum stehen. Schalter und Bedienelemente sind leicht erreichbar angeordnet. Der auswaschbare Filter ist leicht zu wechseln.

Nach dem Einschalten sind weiterhin Gerüche wahrnehmbar. Der Aktionsradius von 12 Metern mit dem gut sichtbaren, sehr flexiblen dünnen grünen Kabel ist komfortabel. Und das Arbeitsgeräusch ist extrem leise. Damit hat sich AEG selbst übertroffen. Der UOGREEN war schon leise, aber diesen VX8 hört man fast gar nicht. Ich kann sogar die Musikanlage während des Staubsaugens anlassen. Aber ein Problem gibt es doch für mich. Trotz der stromsparenden 700 Watt beißt sich der Staubsauger auf den Teppichen und dem Teppichboden fest. Den Gang zum Fitnesscenter kann man sich in Zukunft sparen. Mit diesem Gerät sind die Muskeln optimal zu trainieren, vor allem bei Stufe 5. Diese hat jedoch den Vorteil, dass kein Haar auf dem Boden bleibt. Eine geringere Saugleistung (die Wahlmöglichkeiten umfassen Stufe 1 bis Stufe 5) saugt dann aber nicht mehr so effektiv und ist nur für Vorhänge etc. ausreichend. Die Leistung auf den Steinböden und sicherlich auch auf Parkett ist hervorragend.

Die Multifunktionsdüse ist zwar sehr praktisch, doch hätte ich lieber eine feststehende Polsterdüse, denn bei weichen Materialien klappt sie sehr gern zusammen und das ist nicht sonderlich hilfreich. Das Gerät ist insgesamt sehr gut verarbeitet und macht einen stabilen Eindruck. Der beim Saugen erzeugte Luftstrom geht nach hinten weg, was natürlich auch von Vorteil ist.

Dieser AEG VX8 Staubsauger ist ein sehr leistungsfähiges Gerät und kann es mit jedem anderen Staubsauger aufnehmen. Und es ist für mich überraschend, dass diese Leistung aus NUR 700 Watt kommt. Hinzu kommt noch ein sehr niedriger Geräuschpegel. Menschen mit wenig Kraft in den Armen dürften jedoch einige Schwierigkeiten mit dem Gerät haben, was den ansonsten positiven Eindruck doch etwas schmälert. Ich erwarte durchaus, dass sich ein guter Staubsauger problemlos auf kurzflorigen Teppichböden einsetzen lässt. Für dieses Manko gibt es deshalb Punktabzug.


Die letzten Tage des Condor: Thriller (suhrkamp taschenbuch)
Die letzten Tage des Condor: Thriller (suhrkamp taschenbuch)
von James Grady
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gagaismus in Vollendung, 19. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Film "Die drei Tage des Condor" gehört zu meinen Lieblingsfilmen aus den 70ern. Die literarische Vorlage von James Grady habe ich zwar nicht gelesen, war aber sehr gespannt, ob eine Fortsetzung der Geschichte in unserer Zeit funktioniert. Die Antwort lautet: Nein. Jedenfalls, was die Version des Erfinders der Figur "Condor" anbelangt. Ich habe mich regelrecht durch das Buch gequält. Die Handlung ist mehr als dürftig, der "Held" durchlebt die mehrere Jahrzehnte zurückliegende Geschichte quasi ein zweites Mal in leicht abgewandelter Form. Wieder ist er allein auf der Flucht, bis er sich mit einer Frau zusammentut, von der er sich Hilfe gegen die unbekannten Angreifer verspricht. Nur eine Handvoll weiterer Personen spielt eine Rolle. Das gesamte Figurenensemble wirkt seltsam schablonenhaft. Oder anders ausgedrückt: Der Condor und seine Begleiter machen einen dermaßen flügellahmen Eindruck, dass mir ihr weiteres Schicksal vollkommen einerlei war.

Spannung kam für mich aber auch angesichts der total verquasten und unverständlichen Story nicht auf. Der Thriller besteht aus einer Aneinanderreihung von kryptischen Andeutungen, die nicht erklärt und aufgelöst werden. Am Schluss wusste ich immer noch nicht genau, worum es in dem Buch eigentlich geht. Die Motive der Beteiligten, und wer diese überhaupt sind, blieben für mich im Dunkeln. Dabei lese ich sehr genau und gründlich. Die wenigen Actionszenen erinnerten mich an misslungene Comic Strips und lösten nicht das erhoffte Kopfkino bei mir aus.

Die zarte Liebesgeschichte ist weder besonders glaubwürdig, noch kommt sie richtig in Schwung. Condors angebliche Verrücktheit ergibt keinen nachvollziehbaren Sinn, ebenso wenig der brutale Mord an dem Agenten in Condors Wohnzimmer. Hinzu kommt die sperrige Übersetzung ins Deutsche. Ich habe keine Ahnung, ob das unsägliche Wortgeschwurbel auf dem Mist der Übersetzerin gewachsen ist oder ob sich das Buch im amerikanischen Englisch genau so furchtbar liest. Jedenfalls möchte ich nie wieder Wortgebilde wie "Massenträgheit" oder "Yoga-Anmut" lesen. Vor allem nicht in dieser Häufigkeit. Der stakkatoartige Stil ist indes vom Autor selbst gewollt. Die ständigen Flashbacks von Vin (alias Condor) und die oft im Nirgendwo endenden Sätze zerfasern die Handlung und gehören für mich nicht ins Thriller-Genre, das schließlich von der Aufrechterhaltung der Spannung lebt.

Für mich war das Buch die reine Zeitverschwendung. Kaum Spannung, eine völlig krude Geschichte und keine verwertbaren neuen Informationen über die aktuellen Arbeitsmethoden der amerikanischen Geheimdienste. Und eine Sprache, die sich so wirr präsentiert, wie der Condor im Kopf sein soll. Falls James Grady vorhatte, seine Leserschaft damit anzustecken, dürfte ihm die Formulierung meiner Überschrift wenigstens in diesem Punkt recht geben. Ich werde mich jetzt erst mal zurückziehen, um meine Gehirnwindungen zu entknoten und hoffe, dass der Condor in Zukunft am Boden bleibt.


Zendium Zahnpasta Complete Protection, 2er Pack (2x 75 ml)
Zendium Zahnpasta Complete Protection, 2er Pack (2x 75 ml)
Preis: EUR 7,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ordentliches Putzergebnis, 12. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Zendium Zahnpasta (Unilever Produkt) wird in einem kleinen Pappkarton geliefert. Bei Zahnpasta ist mir das aus hygienischen Gründen auch lieber. Die Öffnung der Tube ist aber zusätzlich noch folienversiegelt. Bei diesem Angebot werden übrigens zwei Packungen Zahncreme geliefert. Die Zahncreme selbst ist weiß und hat eine normale Konsistenz, geht aber eher in die weichere Richtung. Ich brauche davon genau so viel wie von anderen Zahncremes auch. Der Geruch ist nur dezent wahrnehmbar und sehr angenehm. Vom Geschmack her ist die Zahncreme schön frisch und gar nicht scharf, sondern eher ein bisschen süß. Aber nur leicht und nicht künstlich. Ich würde den Geschmack schon fast als "lecker" bezeichnen.

Die Zendium Zahnpasta schäumt etwas weniger als viele andere Zahncremes, aber mehr als z.B. die normale Elmex. Für mich genau richtig. Ich hasse es, mir stundenlang den Mund ausspülen zu müssen. Gar nicht schäumende Produkte finde ich aber auch nicht gut, weil sie sich nicht optimal verteilen. Die Zendium lässt sich jedenfalls schnell und problemlos wegspülen.

Die Putzleistung ist super. Anschließend fühlen sich die Zähne schön glatt und sauber an. Zur Wirkung der Inhaltstoffe kann ich nicht viel sagen. Entzündungshemmendes Zinkoxid ist enthalten, ebenso wie Colostrum, auf das viele wegen der angeblich immunstärkenden Wirkung schwören. Ich gehe mal davon aus, dass die eingesetzte Menge sehr gering sein dürfte. Außerdem wird das Produkt ja wieder ausgespült. Ein Nutzen der Enzyme und Proteine in Bezug auf gesünderes Zahnfleisch, etc. dürfte sich frühestens nach ein paar Monaten zeigen. Mit dem bisherigen Ergebnis bin ich sehr zufrieden, einen Nachteil konnte ich nicht feststellen. Sollte sich daran etwas ändern, werde ich es nachtragen.


Ron Zacapa Sistema Solera 23 Jahre Rum (1 x 0.7 l)
Ron Zacapa Sistema Solera 23 Jahre Rum (1 x 0.7 l)
Preis: EUR 44,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschmacklich top, 2. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich würde mich als passionierten Whisky- und Rotweintrinker bezeichnen. Ab und zu kommt mir aber auch ein Cognac oder Rum ins Glas. Allerdings war mir bislang nicht klar, dass es auch im Bereich Rum sehr feine Sorten gibt. Die Beschreibung des Sistema Solera 23 machte mich so neugierig, dass ich einfach zugreifen musste. Zum Glück. Schon allein der Geruch der bernsteinfarbenen Flüssigkeit ist fantastisch. Ich kann problemlos Karamell, Kakao, Vanille und etwas Rauchiges herausriechen. Auch an dunkle Beeren erinnert mich der Rum. Geschmacklich ist er sehr mild, angenehm süß und schön weich im Mund. Tatsächlich holt ein größeres und somit langsamer schmelzendes Stück Eis noch mehr Aromen aus dem Rum. Ich war erst skeptisch, da ich Rum sonst immer pur oder als Grog trinke, muss aber sagen, dass diese Variante sich wirklich lohnt. Bei billigem Rum dürfte sich hierbei aber wohl kein Unterschied zeigen.

Außer Zimt und Torf meine ich alle Nuancen geschmeckt zu haben. Die rauchige Komponente ist eher zu riechen. Der 40%ige leicht scharfe Alkoholanteil bildet einen interessanten Kontrast zum insgesamt sehr milden Eindruck, den der Ron Zacapa 23 auf mich macht. Der feine Geschmack hallt noch lange nach. Dunkle Schokolade harmoniert sehr gut damit. Anders als hier bei Amazon angegeben enthält der Rum kein Schwefeldioxid, sondern den Farbstoff Zuckerkulör (E150a). Ich hatte vorab die leichte Befürchtung, der Rum könnte mir zu süß sein. Ist er aber nicht. Ich empfinde die vorhandene Süße als angenehm und keineswegs übertrieben. Der Geschmack ist sehr natürlich und edel. Der Einsatz von unbehandeltem Zuckerrohrhonig anstelle von Melasse zahlt sich eindeutig aus. Einen "dicken Kopf" wie von anderen süßen Spirituosen habe ich davon auch nicht bekommen. Auch Cognac-Liebhaber dürften ihre Freude an dem Ron Zacapa haben. Ich bin wirklich positiv überrascht, wie gut der Rum ist. Dafür lohnt es sich, ab und an mal etwas tiefer in die Tasche zu greifen.


Bauknecht WAT Prime 652 Di Waschmaschine TL / A++ / 173 kWh/Jahr / 1200 UpM / 6 kg / Startzeitvorwahl und Restzeitanzeige /FreshFinish - verhindert zuverlässig Knitterfalten / weiß
Bauknecht WAT Prime 652 Di Waschmaschine TL / A++ / 173 kWh/Jahr / 1200 UpM / 6 kg / Startzeitvorwahl und Restzeitanzeige /FreshFinish - verhindert zuverlässig Knitterfalten / weiß
Preis: EUR 376,92

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein sehr guter, leiser und sparsamer Toplader mit kleinen Nachteilen, 19. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wer hat den Slogan nicht noch im Ohr: "Bauknecht weiß, was Frauen wünschen". Trifft auch wieder auf diesen Toplader zu. Das Knien vor dem Frontlader war lästig, das Beladen von oben ist da sehr viel angenehmer und platzsparender. Durch die schmale Bauform von nur 40 cm passt er in jedes Badezimmer. Trotzdem ist die maximale Beladungsmenge mit 6kg recht üppig.

Das Aufstellen der Bauknecht Waschmaschine WAT Prime 652 DI ist auch für jeden Laien (mit Werkzeugkasten) problemlos zu bewältigen. Das wichtige Lösen der Transportsicherung ist mehrfach unübersehbar beschrieben. Da alle Bauknecht Waschmaschinen mit einem speziellen mitgelieferten Sicherheitszulaufschlauch mit Wasserstopsystem ausgestattet sind, ist das Anschließen an jeden Wasserhahn sofort möglich und Wasserschäden können damit zuverlässig verhindert werden. Wird aber auch verständlich in der kurzen und klaren Gebrauchsanweisung dargestellt. Die vorderen Standfüße sind verstellbar um einen sicheren Stand zu gewährleisten. Etwas irritiert hat mich der Umstand, dass die Waschmaschine nicht bündig an die Wand gestellt werden kann. Es bleibt ein Abstand von 6 cm, der dem rückseitigen Wasseranschluss geschuldet ist. In diesen Spalt fallen immer gern irgendwelche Kleinteile.

Die Waschprogramme selbst sind recht vielseitig und erfüllen eigentlich alle gestellten Anforderungen. Sinnvolle Features, wie z.B. die "Wolleschaukel" von Bauknecht, verhindern ein unnötiges Strapazieren der Wäsche. Hierzu gehört auch das Programm "15o Green & Clean", welches bei nur 15 °C das gleiche zuverlässige Waschergebnis erzielt, das sonst erst bei 40 °C möglich wäre. Auch "FreshFinish" finde ich toll, denn dadurch bleibt tatsächlich meine Wäsche frisch und knitterfrei. Trotzdem hätte ich mir eine Schleuderdrehzahl von 1600 Upm gewünscht, denn die spart Laufzeit und natürlich Energie im Wäschetrockner. Die Programmlaufzeit der Maschine ist im Vergleich mit meiner 6 Jahre alten Bauknecht Frontlader-Waschmaschine (WAK 7951, nur 5 kg Beladung) teilweise länger. Am extremsten ist das beim Programm "40o Buntwäsche". Hier ist die Laufzeit jetzt 3 Std. gegenüber 2 Std. mit der alten Maschine. Der Energie- und Wasserverbrauch ist natürlich auch deutlich höher.

Für sehr wichtig halte ich auch noch die Kindersicherung, die ein unbeabsichtigtes Ändern der Programme und Funktionen während des Waschgangs zuverlässig verhindert.

Trotz der aufgeführten Nachteile überwiegen die Vorteile der Bauknecht WAT Prime 652 DI und sie ist für mich eine sehr gute, sparsame und leise Waschmaschine zu einem vernünftigen Preis.


loud + proud Unisex Baby Sweatshirt Doppelpack, Blau (Midnight/Sky Mi/Sk), 92 (Herstellergröße: 86/92)
loud + proud Unisex Baby Sweatshirt Doppelpack, Blau (Midnight/Sky Mi/Sk), 92 (Herstellergröße: 86/92)
Preis: EUR 35,95

5.0 von 5 Sternen Baby-Shirts aus Bio-Baumwolle, 18. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die gelieferten Sweatshirts von loud + proud gefallen mir in natura sogar noch etwas besser als auf der Abbildung. Die Eichhörnchen haben nämlich eine dunkelblaue Farbe (Midnight), während sie auf dem Foto schwarz wirken. Das Shirt mit den hellblauen Elchen (Sky) ist so schön, wie ich es erwartet hatte. Die Shirts bestehen zu 100% aus fair gehandelter Bio-Baumwolle und wurden mit wasserbasierten Farben bedruckt.

Der Single-Jersey fühlt sich sehr weich an und ist bestimmt auch für Kinder mit Allergie-Problemen gut geeignet. Ich konnte keinen unangenehmen Geruch feststellen und nach dem ersten Waschen bei den empfohlenen 30° sahen die Farben genauso kräftig aus wie vorher. Ich würde die Shirts gern auch etwas heißer waschen, weiß aber nicht, welche Auswirkungen das hätte.

Da die Sweatshirts aus eher leichtem Stoff sind, eignen sie sich besonders für die warme Jahreszeit. Im Winter würde ich noch etwas Ärmelloses oder ein Jäckchen drüberziehen. Der Hersteller gibt die Größe als 86/92 an, wobei ich 86 schon für etwas knapp bemessen halte. Besonders gut gefällt mir das Halsloch, das angezogen gut am Hals abschließt und sich beim An-und Ausziehen problemlos weitet, ohne auf Dauer auszuleiern. Endlich mal etwas ohne Druckknöpfe, die ja auch nicht gerade bequem fürs Baby und umständlicher in der Handhabung sind.

Die in Portugal produzierten Baby-Shirts sind eine durchweg positive Überraschung für mich. Sie wirken strapazierfähig, sind praktisch und sehen auch noch gut aus. Und über mögliche Schadstoffe muss ich mir hier auch keine Gedanken machen. Ein sehr wichtiger Punkt, gerade bei Baby-Kleidung. Einfach perfekt!


Michael Droste-Laux Naturkosmetik basische Gesichtscreme, 50 ml
Michael Droste-Laux Naturkosmetik basische Gesichtscreme, 50 ml
Preis: EUR 27,74

5.0 von 5 Sternen Natürliches Hautgefühl, 1. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
An die Heilkraft von Edelsteinen glaube ich nicht, bin aber davon überzeugt, dass reine Naturkosmetik einen positiven Einfluss auf den Hautzustand hat. Die Produkte von Michael Droste-Laux waren mir dennoch bislang unbekannt. Die Liste der Inhaltsstoffe der basischen Gesichtscreme machte aber einen so guten Eindruck auf mich, dass ich letztendlich zugegriffen habe. In Bezug auf die Wirkung der Mineralien- und Edelsteinmischung bin ich weiterhin skeptisch. Aber auch andere Naturkosmetikfirmen setzen Edelsteinpulver in Lippenstiften etc. ein. In herkömmlichem Lidschatten findet man das Pulver ebenfalls oft. Solange es keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit hat, stört es mich nicht.

Erfahrungsgemäß tun meiner Haut dagegen natürliche Stoffe wie Nachtkerzenöl, Mandelöl, Sheabutter usw. sehr gut. Es sind nicht zu viele verschiedene Inhaltsstoffe in der Creme enthalten, so dass die Gesichtshaut damit nicht überfordert ist. Einige Komponenten stammen außerdem aus kontrolliert biologischem Anbau, was ich ebenfalls bevorzuge. Besonders interessant finde ich die Rügener Dreikronenkreide, zu der es eine eigene Homepage gibt und die wohl sehr heilsam für die Haut ist.

Die Tube der Creme ist aus hygienischen Gründen versiegelt. Die Plastiktube finde ich okay, denn in Glastiegeln bilden sich nun mal schnell Keime. Die Konsistenz der Gesichtscreme ist etwas fester, trotzdem lässt sie sich gut verteilen. Allerdings reicht eine kleine Menge nicht für das ganze Gesicht aus. Angesichts des stolzen Preises schmerzt jeder weitere Klecks natürlich etwas. Die Creme zieht dafür schnell und gut ein. Anschließend wirkt die Haut mattiert, was wohl dem tonisierenden Effekt der Heilkreide geschuldet ist. Für die warme Jahreszeit finde ich die Gesichtscreme ideal, im Winter könnte sie der Haut eventuell zu wenig Feuchtigkeit geben. Zumal der zugesetzte Alkohol auch etwas austrocknet. Bei den derzeitigen vorsommerlichen Temperaturen sieht meine Haut jedoch sehr frisch und top gepflegt aus. Die Haut fühlt sich angenehm natürlich an. Das liegt wahrscheinlich auch am leicht basischen pH-Wert, der bei 7,4 liegt. Oft habe ich ein eher zugepapptes Gefühl, sogar bei Naturkosmetik. Make-up und Puder lassen sich nach dem Eincremen problemlos auf die Gesichtshaut auftragen. Die Creme duftet ganz dezent nach Wildrosen, was sehr schön den luxuriösen Charakter unterstreicht.

Fazit: Eine sehr angenehme Gesichtspflege, bei der ich voraussichtlich bleiben werde. Menschen mit sehr trockener Haut würde ich aber wohl doch ein etwas reichhaltigeres Produkt empfehlen.


Tefal Pleasure D51102 Pfanne, 20 cm, antihaftversiegelt, weinrot
Tefal Pleasure D51102 Pfanne, 20 cm, antihaftversiegelt, weinrot
Preis: EUR 29,99

5.0 von 5 Sternen Wahrlich ein Vergnügen, 1. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Da ich gerade eine beschichtete Pfanne in den Müll werfen musste, kam mir die Pleasure Pfanne von Tefal sehr gelegen. Die Pfanne ist in einem schönen dunklen Weinrot gehalten und mit einem Durchmesser von 20cm ein Zwerg von einer Pfanne. Es passen gerade mal zwei Spiegeleier hinein. Von der Größe her ist die Pfanne ideal für Singlehaushalte oder solche Menschen, die z.B. gern Pinienkerne oder Mandelstifte rösten, Soßen anrühren, kleine Pfannkuchen backen oder Champignons schmoren. Die Pfanne ist für alles geeignet, wovon man nur kleinere Portionen braucht und dafür nicht extra eine größere Pfanne benutzen möchte.

Ich habe in der Pfanne schon Fisch, Bratkartoffeln, Spiegeleier, Pfannkuchen und Zucchini gebacken und gebraten. Da backt nichts an, und die Speisen bekommen eine tolle Kruste ohne anzubrennen. Den mehlierten Fisch mache ich schon seit Jahren und noch nie ist er mir so gut gelungen. Das finde ich schon erstaunlich. Anscheinend verteilt sich die Hitze supergut in der Pfanne. Dazu kommt die überzeugende Antihaftversiegelung. Außerdem ist die Pfanne extrem leicht.

Wenn man die Abbildung sieht, könnte man denken, die Pfanne hätte einen welligen Boden. Das ist aber nur eine optische Täuschung. Die Lebensmittel liegen so plan auf dem Untergrund wie sonst auch. Der rote Punkt in der Mitte, der die Erreichung der optimalen Temperatur anzeigt, dürfte vor allem für Kochneulinge interessant sein. Ich brauche ihn nicht unbedingt. Ich verwende nur Pfannenwender aus Kunststoff oder Holzlöffel, um so lange wie möglich etwas von der Pfanne zu haben. Man weiß letztendlich nie, ob Metallhelfer nicht doch ihre Spuren hinterlassen. Da an der Pfanne nichts haften bleibt, ist sie schnell gereinigt. Ich reibe sie im Anschluss immer noch mit etwas Speiseöl ein.

Ich hatte schon einige Pfannen von renommierten Herstellern, aber die Pleasure Pfanne ist meine neue Lieblingspfanne, und ich werde mir auf jeden Fall auch noch eine größere Variante davon zulegen.


Maybelline New York Augenbrauenstift Augen Make-Up Dark Brown / Eye-Brow Satin Duo Augenbrauen Gel und Puder dunkles Braun, 1 x 1g
Maybelline New York Augenbrauenstift Augen Make-Up Dark Brown / Eye-Brow Satin Duo Augenbrauen Gel und Puder dunkles Braun, 1 x 1g
Preis: EUR 7,85

4.0 von 5 Sternen Besser als gedacht, 1. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich benutze seit Jahren Augenbrauenstifte aus Holz zum Anspitzen. Deshalb war ich auch erst etwas skeptisch, ob mit dem Augenbrauen-Duo ein vernünftiges Ergebnis erzielt werden kann. Meine Sorgen waren jedoch unbegründet.

Unter der Kappe, die sich abziehen lässt, befindet sich die Gel-Mine des Duos. Damit sie nicht vorzeitig abbricht, drehe ich nur jeweils ein kleines Stück davon heraus. Die Mine malt einen schmalen Strich, der zwar nicht hauchdünn ist, aber sehr dezent wirkt. Die Farbe würde ich als warmes Mittel- bis Dunkelbraun bezeichnen. Die Gel-Mine kratzt beim Nachzeichnen der Augenbrauen kein bisschen. Man kann auch mal mit der Hand dagegen kommen, ohne dass gleich alles verschmiert. Probleme mit Krümeln konnte ich nicht ebenfalls nicht feststellen. Nach dem Gebrauch der Mine nehme ich noch ein Bürstchen zur Hilfe. Ohne dieses Hilfsmittel geht es meiner Meinung nach dann doch nicht, wenn man ein perfektes Ergebnis möchte.

Die zweite Kappe lässt sich abschrauben. Da der Applikator anscheinend auf einer Feder befestigt ist, springt er einem beim Abnehmen der Kappe quasi entgegen und beim Aufsetzen bis ans Ende der Kappe, wo er neuen Puder aufnimmt. Deshalb sollte man beim Öffnen die Kappe gut festhalten, sonst schießt sie einem der Applikator zwischen den Fingern weg. Das Ende des kegelförmigen Applikators ist spitz, um die Lücken gezielter aufzufüllen. Die Augenbrauen wirken mit dem Puder einfach noch etwas dichter.

Das Ergebnis sind natürlich aussehende dichte Augenbrauen. Ich vergebe nicht die höchste Punktezahl, weil es mich stört, dass sich überhaupt nicht abschätzen lässt, wie lange man mit der Mine und dem Puder hinkommt. Das ist bei Duos generell ein Problem. Außerdem finde ich es traurig, dass dieses Maybelline New York Produkt in China gefertigt wurde. Ich möchte mir ungern etwas aufs Gesicht tun, was dort hergestellt wurde. Dafür ist das Duo dann auch zu teuer. Zum Glück gibt es genug andere Hersteller wie Artdeco und Max Factor, die in Deutschland, Irland und Italien produzieren lassen. Bis jetzt jedenfalls…


STABILO worker+ fine 10er Faltschachtel blau - Tintenroller
STABILO worker+ fine 10er Faltschachtel blau - Tintenroller
Preis: EUR 26,17

4.0 von 5 Sternen Zwiegespalten, 24. Mai 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Leider habe ich beim Durchlesen der Beschreibung nicht darüber nachgedacht, was „rutschfeste Oberfläche“ in Bezug auf die Materialwahl bedeuten mag. Abgesehen von der Kappe (Kunststoff) ist die gesamte Ummantelung des Tintenrollers gummiert. Was logischerweise dazu führt, dass der Stift in der Hand nicht hin und her rutscht. Allerdings finde ich, dass gummierte Stifte sich einfach nicht gut anfühlen und wegen des enthaltenen Weichmacheranteils auch der Gesundheit nicht gerade förderlich sind. Für mich ein klarer Minuspunkt. Dazu kommt, dass das Material dazu neigt, schnell schmuddelig zu wirken.

Positiv finde ich dagegen die feine Spitze des Stiftes, mit der es sich trotz eines leichten Kratzgeräusches sehr gut schreiben lässt. Auch die Möglichkeit, seitlich den Tintenstand abzulesen, halte ich für eine gute Idee. Ausgelaufen ist der Stift bis jetzt (mehrtägiger Gebrauch) nicht. Die Tinte trocknet superschnell. Das so oft vorkommende unschöne Verwischen der Schrift gehört somit der Vergangenheit an.

Fazit: Wer sich an gummierten Oberflächen nicht stört, hat mit dem Stabilo Tintenroller ein gutes Schreibgerät gewählt.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20