newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip
Profil für Andreas Endres > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andreas Endres
Top-Rezensenten Rang: 412
Hilfreiche Bewertungen: 2438

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andreas Endres "ENTE"
(TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Lightcraft Times Square XL Programmierbares LED-Leuchtschild Türschild Ladenschild mit Fernbedienung (rote Laufschrift , 560 LEDs in 7x80 Bildpunkt-Matrix, 30 vorprogrammierte Symbole, 65cm lang)
Lightcraft Times Square XL Programmierbares LED-Leuchtschild Türschild Ladenschild mit Fernbedienung (rote Laufschrift , 560 LEDs in 7x80 Bildpunkt-Matrix, 30 vorprogrammierte Symbole, 65cm lang)
Wird angeboten von Elektronik-Star
Preis: EUR 89,90

4.0 von 5 Sternen Tolle Laufschrift, mit altbackener Übertragung, 28. August 2015
Also ich muss gestehen, dass ich mich mit dieser Rezension wirklich sehr schwer tat, da mich die, eigentlich gut verarbeitete, Lightcraft Times Square XL vor gewisse Herausforderungen stellte.

Im ersten Moment, nach dem Auspacken, machte alles einen Einfachen und auch gut verarbeiteten Eindruck. Die Laufschrift-Box selbst, eine Fernbedienung, die Steckverbindung, ein Übertragungskabel, eine Mini CD, zwei Batterien und zwei kleine Aufhängungen lagen vor mir.

Von daher kurz die Laufschrift-Box eingestöpselt, die Fernbedienung gegriffen und los getippert.
Tja, was dann folgte war große Ernüchterung, denn ohne die Bedienungsanleitung geht rein gar nichts. Es passiert einfach nichts. Also erst einmal die CD in den Laptop geschoben und ins dortige PDF File geschaut.
Nach dem ersten Durch scrollen war klar, ich brauche erst mal einen Kaffee, und zwar einen wirklich großen
Diesen kurzerhand aufgesetzt und meine Partnerin dazu geholt, welche auch sehr gespannt war auf das feine Gerät. Und so saßen wir dann zu zweit vor dem Bildschirm und versuchten raus zu finden, wie wir denn einen eigenen Text aufgeben können.
Ohne jeglichen Schnick-Schnack, das hätte uns schon gereicht.
Doch wir stellten uns, auch aufgrund der überladenen und schlechten Bedienungsanleitung, anfänglich ziemlich blöde an und so dauerte es eine gewisse Zeit, bis wir endlich verstanden, wie wir unseren eigenen Text per Fernbedienung eingeben können.

Leider nur ist auch die Fernbedienung extrem unübersichtlich gestaltet und die Buchstaben alle sehr klein geschrieben, so dass wir auch da immer wieder durcheinander kamen.
Doch irgendwann gelang es uns und wir waren, nach fast zwei Stunden, einfach nur Happy, dass wir unseren ersten, eigenen Satz als Laufschrift aufleuchten und vorbei scrollen sahen.
An die komplizierteren Effekte, die ja auch möglich sind, haben wir uns dann mit der Fernbedienung nicht mehr ran getraut.
Von daher also einfach mal das sich auf der CD befindliche Programm installiert und uns dort ein wenig durch gewuselt.
Hier war es dann auch wirklich um einiges einfacher, seinen eigenen Text aufzugeben und zwar inklusive kleiner gimmicks.

Nur was dann kam war mehr als ärgerlich, denn das beiliegende Übertragungskabel erwies sich als äußerst altbackenen.
Im Zeitalter von USB setzt man hier tatsächlich noch auf einen RJ-10-Seriel-Port und nicht nur das, man griiff unverständlicherweise noch zum „weiblichen Stecker“, also nicht zum eigentlich benötigten Gegenstück.
Ich habe hier nun drei Laptops vor mir und ich konnte das Kabel mit keinem davon verbinden, wodurch eine entsprechende Übertragung natürlich nicht möglich war.
Von daher heißt es erst einmal, sich einen entsprechenden Adapter zu besorgen, einen Adapter, den man, wenn man schon auf so altbackene Kabel zurückgreift, auch hätte beilegen können.

Wie gesagt, die Laufschrift macht soweit wirklich einen guten Eindruck, alles wirkt auch recht gut verarbeitet. Doch die Bedienung leider lässt sehr zu wünschen übrig und man benötigt zudem, will man etwas mehr als nur einen einfachen Text eingeben, einiges an Zeit; Geduld und Kaffee, um sich durch die Anleitung zu kämpfen, b.z.w. diese überhaupt zu verstehen.


Philips GC027/00 Elektrischer Fusselentferner (Akku über USB aufladbar, mit Fusselbürste) flieder
Philips GC027/00 Elektrischer Fusselentferner (Akku über USB aufladbar, mit Fusselbürste) flieder
Preis: EUR 26,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hungriger Fusselfresser, 26. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Länge:: 8:01 Minuten

Der elektrische Philips GC027/00 Fuselentferner erinnert einen im ersten Moment an einen kleinen Duschkopf, ist aber als solcher nicht wirklich geeignet.
Doch wer kennt sie nicht, diese lästigen Knübbelchen, die sich oft ansammeln an den eigenen, meist Lieblingsklamotten und diese wiederum dann recht unschön verunstalten.
Ich jedenfalls bin von diesen Fuseln und Knötchen immer sehr genervt und mag meine damit belastete Kleidung oft gar nicht mehr tragen.
Von daher war ich natürlich sehr neugierig, wie sich den ein solcher Fuselentferner im Einsatz macht.

Das Gerät ist soweit recht simpelt aufgebaut und lässt sich auch ohne komplizierte Gebrauchsanleitung sogleich in Betrieb nehmen.
Wie das im Genauen ausschaut, habe ich versucht in einem kleinen Video fest zu halten.

Anfänglich wollte das Gerät leider nicht so richtig zubeißen. Vielleicht ja war es nicht hungrig genug.
Doch als ich es dann noch einmal komplett auflud, über das beigefügte USB Kabel, sah das Ganze schon ein wenig anders aus.
Wie man im Video sehen kann, fraß sich der kleine ordentlich über die verfuselte Oberfläche meiner Jogginghose.
Nicht ganz so gut klappte es mit etwas gröberen Fuseln, welche sich an meinen dicken Pullovern befanden.
Aber, wie in der Anleitung geschildert wird, richtet sich das Gerät in erster Linie auch an die etwas kleineren Fusel.

Nun hat dieser lila Fuselentferner auch einen Auffangbehälter für die ganzen Fusel, doch wirklich dort hinein gesaugt werden sie nicht, da es keine entsprechende Saugvorrichtung gibt.
Die meisten, der verspeisten Fusel versammelten sich in den Beißerchen, also dem scharfen Schneidewerk, so dass man sie dort erst einmal, nach dem verspeisen, rausbürsten durfte.
Aber das kennen wir ja auch anders wo her.

Richtig aufgeladen jedenfalls und bei nicht zu großen Fusel/Knötchen, lässt der kleine, handliche Entferner von Philips, die Kleidung wieder in neuem Glanz erstrahlen.


Erweiterbar Selfie Stange Stick,URPOWER® Pro 2-In-1 Self-portrait Monopod Selfie Stick Handstativ Einbeinstativ with eingebauter Bluetooth Fernbedienung Shutter für iPhone 6, iPhone 6 Plus 6+ 5 5S 5C 4S, Samsung Galaxy S5 S4 S3 Note 4 3 2 und andere Smartphones (Schwarz)
Erweiterbar Selfie Stange Stick,URPOWER® Pro 2-In-1 Self-portrait Monopod Selfie Stick Handstativ Einbeinstativ with eingebauter Bluetooth Fernbedienung Shutter für iPhone 6, iPhone 6 Plus 6+ 5 5S 5C 4S, Samsung Galaxy S5 S4 S3 Note 4 3 2 und andere Smartphones (Schwarz)
Wird angeboten von Gdealer
Preis: EUR 29,99

5.0 von 5 Sternen Schlanke Stange für schlanke Handys, 23. August 2015
Länge:: 5:55 Minuten

Bei dem Selfie Stick von Urpower handelt es sich um eine zierliche Teleskopstange mit integriertem Bluetooth Auslöser.
Und bei Selfie Stangen mit schlichter, metallener Teleskopverlängerung bin ich in der Regel erst einmal skeptisch, sind diese doch oft recht instabil und empfindlich.

Die Stange von Urpower nun kommt mit einem gut gummierten und geprägten Griff daher, wodurch die Stange nicht so schnell aus der Hand rutschen kann.
Leider nur gibt es keine zusätzliche Sicherungsschlaufe, ja nicht einmal eine Befestigungsmöglichkeit für eine Solche.
Der Bluetooth Fernauslöser ist feste im gummierten Griff integriert und lässt sich bequem mit dem Daumen drücken.
Das Einrichten über Bluetooth ist zudem in Windeseile erledigt. Ich jedenfalls hatte bei meinem Samsung Galaxy S5 keine Probleme.

Die metallene Stange besteht, inklusive Griff, aus sieben Verbindungsstücken, welche sich teils fließend, teils schwer auseinander ziehen lasen. Komplett ausgezogen, ohne Handy, wirkt die Stange noch relativ gerade, aber es sind schon kleine Schwingungen zu spüren.

Um nun ein Handy am Ende der Stange zu befestigen stehen einem zwei unterschiedlich große Halterungen zur Verfügung, in welchen die gewählten Handys auch äußert sicher sitzen.
Sehr schön auch, dass das Gelenk, mit welchem man das Handy in seine Richtung positioniert, einrastet und sich so das Handy nicht plötzlich nach vorne oder hinten neigt.

Auf mein Handy nun bezogen, dem Samsung Galaxy S5, habe ich das Gefühl, dass es sich bei diesem Handy schon fast um ein zu großes Handy für den Handy Stick handelt, da der Stick, komplett ausgezogen, sich schon etwas durchbiegt und das Handy leicht zu schwanken beginnt.
Bei starken Beanspruchung wäre ich jedenfalls äußerst vorsichtig.
Ich habe den Selfie Stick auch mit einem iPhone 4 getestet und dieses empfand ich als deutlich passender für einen solchen Stick.
Es ist leichter und kleiner als das Samsung.

Nun, auch wenn ich beim Selfie Stick von Urpower eine Sicherungsschlaufe vermisse und dieser für etwas größere Handys nur bedingt nutzbar ist, so weiß er, aufgrund seines Preisleistungsverhältnis, dennoch sehr zu gefallen.

Alles im Genauen habe ich versucht noch einmal mit einem kleinen Video einzufangen.


Swees® Professionelle Einstellbare Hand Self Portrait Bluetooth Monopod Erweiterbar Pole Self Portrait Selfie-Stick Einbeinstativ für Gopro Hero 4 3 + 3 2 1 Kamera, iPhone 6 6 Plus 5 5S 4S 4, Samsung Galaxy S6 S5 S4 Anmerkung 4 3 2 und andere Android-Smartphones mit drahtloser Bluetooth Fernbedienung
Swees® Professionelle Einstellbare Hand Self Portrait Bluetooth Monopod Erweiterbar Pole Self Portrait Selfie-Stick Einbeinstativ für Gopro Hero 4 3 + 3 2 1 Kamera, iPhone 6 6 Plus 5 5S 4S 4, Samsung Galaxy S6 S5 S4 Anmerkung 4 3 2 und andere Android-Smartphones mit drahtloser Bluetooth Fernbedienung
Wird angeboten von swees-shop
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen Stabile Verlängerung zu einem guten Preis, 20. August 2015
Länge:: 9:37 Minuten

Bei dem Selfie Stick von Swees handelt es sich um einen recht robusten und großen Stick, welcher vor allem für jene interessant sein könnte, die einen solchen für ihre Action Cam oder ihre kleinen Camcorder suchen.
Aber natürlich ist dieser Selfie Stick auch für die gedacht, die mit ihrem Handy nette Selfies schießen möchten. Diese aber nur sollten bedenken, dass es sich hier um eine entsprechende Verlängerung handelt, die man aufgrund ihrer Größe nicht mal eben so in die Jacken oder Hosentasche steckt.
Ohne Handyhalterung oder Cams hat der Selfie Stick eingefahren eine Länge von 42 cm und ausgefahren eine Länge von 116 cm.
Abgesehen davon dass das Teil recht groß ist, wird aber wird das Handy recht gut gehalten, von der beiliegenden Handyhalterung, so dass es nicht gleich zu Boden fällt, wenn es mal etwas unruhiger wird.
Die Halterung fast ca. 8,5 bis 9 cm breite Handys.

Der Griff ist mit Schaumgummi überzogen und liegt gut in der Hand. Leider nur ist die Sicherungsschlaufe etwas lasch und lässt sich nicht enger stellen.
Die drei Klemmen an der ausziehbaren Stange greifen, abgesehen von einer fehlerhaften Klemme an meiner Stange, sehr gut, so dass sich da auch nichts mehr verstellt.

Weit ausgefahren biegt sich die Stange, samt Handy, Action Cam oder dergleichen, nur leicht durch. Aber das Ganze geht vom Gewicht her natürlich ziemlich aufs Handgelenk.

Die zudem beiliegende Bluetooth Fernbedienung wird im Nu erkannt und tut genau das was sie soll. Auch lässt sie sich bequem an der Stange befestigen. Die dafür zur Verfügung stehende Befestigung sollte man aber gut andrücken, damit sie nicht wieder gleich abfällt, bei einer ungünstigen Bewegung mit den Fingern.

Im angehängten Video habe ich versucht mir den Stick noch einmal etwas ausführlicher zu anzuschauen.

Auch wenn ich nun etwas enttäuscht bin von der Handschlaufe, vergebe ich, aufgrund des guten Preises, 5 Sterne.


Linksys RE6700-EG AC1200 Dual Band WiFi Range Extender mit Musik/Audio-Streaming
Linksys RE6700-EG AC1200 Dual Band WiFi Range Extender mit Musik/Audio-Streaming
Preis: EUR 124,94

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht ganz preiswerte Lösung für einen besseren Empfang, 16. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Mit dem Linksys RE6700-EG bekommt man einem praktischen und zierlichen Verstärker für das heimische Wlan.
Von daher sollte man diesen Dual Band WiFi Range Extender nicht mit einem Router verwechseln.

Hat man eine recht große Wohnung, eventuell gar über zwei Stockwerke und ist auf den heimischen Wlan Routor nicht in von jedem Zimmer der Wohnung, oder des Hauses, gut zu zugreifen, empfiehlt es sich, einen solchen Range Extender anzuschaffen.
Wird dieser vernünftig platziert, kann man auch in den hintersten Winkeln sener Wohnung das Wlan nutzen.

In meinem Falle war es so, dass ich zB in meinem Schlafzimmer extrem schlechten Empfang hatte und im Zimmer über meinem Schlafzimmer, mein Sohn gar kein Wlan mehr nutzen konnte.
Das war schon recht ärgerlich und von daher waren wir gespannt, ob uns dieser kleine Verstärker von Linksy aus der Patsche helfen konnte.

Ich bin nun wirklich nicht sonderlich erfahren in diesen Dingen und hab schon zu kämpfen, wenn ich mal mein Wlan neu einrichten muss, oder irgendetwas nicht funktioniert, wie es eigentlich sollte. Von daher war ich im Vorfeld ein wenig bange bezüglich der Installation dieses Zwischenverstärkers.
Aber dieses war absolut unbegründet, da die Installation einfacher kaum von der Hand gehen konnte.
Den Verstärker in die Steckdose gesteckt und warten bis das Gerät erkannt wird. Anschließend das Installationsprogramm starten, welches auf CD beiliegt, aber auch aus dem Netz gezogen werden kann.
Nun gibt man dem Wlan Verstärker noch einen Namen und greift, egal ob über Handy, Notebook, PC oder internetfähigem TV, auf dieses neu benannte Wlan Netzwerk zu.
Das war es auch schon.

Tja, und funktioniert es? Ja, mein Sohn genießt nun Wlan in seinem Zimmer und auch ich habe im Schlafzimmer kein Problem mehr mit dem Empfang, weder auf dem Handy, noch auf meinem SmartTV.
Geschwindigkeitsmäßig aber konnte ich keinen wirklichen Schub verspüren.
So testete ich über zwei Laptops ein und den selben Download von 600MB, dabei war der Download direkt über mein Wlan fast doppelt so schnell wie der Download über den Linksys Verstärker.

Nun ist das besondere an diesem Dual Band WiFi Range Extender, die Möglichkeit des Musik/Adio-Streaming und dieses steht auch für den etwas hohen Preises für einen Wlan Verstärker, welchen man hier und da, ohne diese Möglichkeit, auch für ein Viertel des Preises bekommt.
Ich persönlich bin am Audio Streaming nicht so interessiert und empfinde den kleinen Verstärker von daher natürlich als etwas überteuert.
Wer aber auch seine Musik darüber erklingen lassen mag, für den könnte dieses praktische Gerät auf jedenfall einen Blick wert sein.


URPOWER® Wasserdicht Resistant Smartphone Fahrrad Handyhalterung Schutzhülle Large Size - Bicycle Waterproof Phone Case Holder für iPhone 6+, 6, 5S, 5C, 5, 4S, 4, Samsung Galaxy S5, S4, S3, Note 4, 3, 2, Nexus 5, 4, HTC Desire Eye, One (M8), Desire 820, Desire 816, One Mini, Desire 320, Sensation XL, Motorola Droid Turbo, Droid Ultra, Droid Maxx, Droid Mini, Moto E, Moto G, Moto X, RAZR Maxx
URPOWER® Wasserdicht Resistant Smartphone Fahrrad Handyhalterung Schutzhülle Large Size - Bicycle Waterproof Phone Case Holder für iPhone 6+, 6, 5S, 5C, 5, 4S, 4, Samsung Galaxy S5, S4, S3, Note 4, 3, 2, Nexus 5, 4, HTC Desire Eye, One (M8), Desire 820, Desire 816, One Mini, Desire 320, Sensation XL, Motorola Droid Turbo, Droid Ultra, Droid Maxx, Droid Mini, Moto E, Moto G, Moto X, RAZR Maxx
Wird angeboten von Gdealer
Preis: EUR 13,99

5.0 von 5 Sternen Auch beim Radeln alles im Blick, 16. August 2015
Länge:: 6:46 Minuten

Wie oft hatte ich mir schon gedacht, als ich so vor mich hin radelte, dass es doch cool wäre, wenn ich mein Handy gleich vor mir am Lenkrad griffbereit hätte.
Nun wurde mir dieser Wunsch quasi erfüllt, mit der wasserdichten Handyhalterung von Urpower, welche ich mir einmal etwas genauer anschauen durfte.

Bei dieser Fahrrad Handy Schutzhülle handelt es sich um eine äußerst preiswerte Lösung für all jene, die auch auf der Suche sind nach einer solchen Halterung.
Von daher sollte man, auf das Material bezogen, auch keine zu hohen Ansprüche stellen.

Das Ganze wird in einem recht schlichten Karton geliefert, darin enthalten die Schutzhülle, die ans Fahrrad zu schraubende Halterung, eine Handschlaufe und ein kleiner Karabinerhaken.
Die Schutzhülle besteht aus sehr dünnem Material, bei welchem es sich empfiehlt, äußerst vorsichtig damit umzugehen, da es schnell einreißen könnte.
Die Halterung besteht komplett aus Plastik und lässt sich, dank kleiner Gummistreifen, rutsch sicher am Lenkrad befestigen.
Mir wäre es nur lieber gewesen, wenn man die Halterung mit einer richtigen Mutter befestigen müsste (was ich wohl noch mit einer eigenen Mutter tun werde), da so dann niemand die Halterung mal eben auf die Schnelle abschrauben könnte, wenn man sich mal nicht in der Nähe seines Rades befindet.

Die Schutzhülle, samt Handy, lässt sich einfach einrasten auf der Halterung. Dafür aber nur mit Mühe wieder lösen.
Da das Gelenk der Halterung auch aus Plastik besteht, wie auch die entsprechende Feststellschraube, kann sich die eingestellte Position, bei starken Rucklern, schon mal leicht verstellen.
Von daher würde ich es nicht unbedingt bei deftigen Crosstouren einsetzen.

Das Handy ist aber ansonsten soweit sehr gut geschützt in der Hülle und auch der Touchscreen (in meinem Falle testete ich es beim Samsung Galaxy S5) lässt sich einwandfrei bedienen.
Nur die seitlichen Buttons werden schon mal zur Geduldsprobe, da, aufgrund der Schweißnähte an der Hülle, nur schwer erreichbar.

Die Klangqualität ist, aufgrund der rundum geschlossenen Hülle natürlich nicht mehr die Beste. Auch kann man keine Kopfhörer einstöpseln. Wobei man beim Radeln eh keine Musik hören sollte. Für dringende Gespräche empfiehlt sich dann ein kleines Bluetooth Headset.

In einem kleine Video habe ich versucht alles noch einmal etwas genauer zusammen zu fassen.
Aufgrund des erfreulich geringen Preises vergebe ich viereinhalb bis fünf Sterne.


Handheld Yunteng Monopod Selfie Stick Stange Stab für GoPro Hero 1 2 3 3+ 4,Digital Kamera und Handys Smartphones mit URPOWER® Bluetooth Fernbedienung Auslöser & GoPro Halterung (Schwarz)
Handheld Yunteng Monopod Selfie Stick Stange Stab für GoPro Hero 1 2 3 3+ 4,Digital Kamera und Handys Smartphones mit URPOWER® Bluetooth Fernbedienung Auslöser & GoPro Halterung (Schwarz)
Wird angeboten von Gdealer
Preis: EUR 39,99

4.0 von 5 Sternen Sehr stabiler Selfie Stick für Action Cams, 15. August 2015
Länge:: 9:27 Minuten

Bei dieser Selfiestange, oder auch dem Yunteng Handheld, handelt es sich um einen äußerst stabilen Selfiestick, an welchem vor allem Freunde von Action Cams ihre Freude haben dürften.

Die Stange ist wirklich sehr stabil und kann auch kleinere Camcorder gut tragen. Zudem liegt der leicht ovale Griff sehr gut in der Hand.
Schade nur, dass die Handschlaufen sehr einfach gehalten und ohne Feststellklemme daher kommen.
Dadurch ist der Selfie Stick, samt Cam/Handy nicht wirklich gut gesichert.

Aufgrund seiner Größe, so sollte man bedenken, lässt sich diese Verlängerung nicht mal so eben in der Hosen oder Seitentasche unterbringen und wirkt für jene, die nur mit ihrem Handy ein paar Selfies machen wollen, vielleicht etwas überdimensioniert.
Die Verbindung zwischen dem Bluetooth Selbstauslöser klappt aber reibungslos und erleichtert das Schießen von Fotos natürlich ungemein.

Leider aber ist die Handyhalterung nicht sonderlich belastbar, wodurch das Handy, bei heftigeren Rucklern, schnell mal runter fallen kann.

In einem Video habe ich versucht alle Punkte einmal genauer fest zu halten.

Ich selber bin nicht so interessiert an Selfies und nutze diese Stange dann doch eher für meine Action Cam.
Von daher enttäuscht mich in erster Linie nur die nicht ausreichende Schlaufe zur Sicherung der Stange am Handgelenk.
Ansonsten bin ich soweit recht angetan vom Yunteng Handheld, muss aber leider einen Stern abziehen für die eher magere Handyhalterung und die schlechte Handschlaufe.


Fit Fox Express Premium Caps L-Arginin 5800 Mega, 150 Kapseln, 1er Pack (1 x 209 g)
Fit Fox Express Premium Caps L-Arginin 5800 Mega, 150 Kapseln, 1er Pack (1 x 209 g)
Preis: EUR 18,16

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dicke Dinger für dicke Arme und...naja..., 7. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich hatte im Vorfeld noch keine Erfahrung mit L-Arginin, bzw habe ich mich damit nie befasst.
Von daher war ich natürlich recht gespannt auf die Wirkung dieser Lebensmittelergänzenden Kapseln. Vor allem, da ich selber ein wenig Kraftsport betreibe.
L-Arginin soll den Muskelaufbau fördern, wie auch die Fettverbrennung antreiben. Zudem soll es gar Krankheiten vorbeugen und der eventuell fehlenden Potenz ein wenig unter die "Arme" greifen.

Nach dem ersten Öffnen der Dose, welche 150 Kapseln beinhaltet, strömt einem erst einmal ein etwas unangenehmer Geruch entgegen, welcher aber größtenteils wieder verfliegt.
Hier wurde oft von Fisch Geruch und Geschmack geschrieben, welches ich aber nicht nachvollziehen konnte. Weder riechen die Kapseln selber sonderlich stark, noch schmecken sie irgendwie auffällig unangenehm. Nun ja, ich habe aber jetzt auch nicht lange darauf rumgelutscht, sondern sie zügig runtergeschluckt, mit viel Wasser.

Anfänglich ist man etwas erschrocken über die Größe der Kapseln und darüber, dass man gleich fünf stück davon am Tage schlucken solle.
Wer also Probleme damit hat, etwas größere Kapseln zu schlucken, der sollte diese hier gleich links liegen lassen.
Ich persönlich empfinde es aber jetzt nicht so schlimm und hatte von daher bisher auch keine Schwierigkeiten mit den kleinen Monstern.

Nun, auch wenn fünf Kapseln am Tage empfohlen wurden, habe ich mich dafür entschieden, nur an den Trainingstagen fünf Kapseln zu mir zu nehmen. Drei vor dem Training und zwei während des Trainings.
An den Tagen an denen ich nicht Trainiere, belasse ich es bei drei Kapseln.

In der Tat hatte ich dann auch das Gefühl, dass sich recht schnell etwas veränderte, vielleicht auch der Plazebo Effekt, ich bin mir nicht sicher.
Ich nehme die Kapseln jetzt seit ca. drei Wochen regelmäßig zu mir und ich meine mich einfach etwas besser zu fühlen. Etwas fitter zu sein und auch schneller Fett zu verbrennen.
Von daher werde ich vorerst diese Kapseln auch erst einmal weiter verwenden, in der Hoffnung, dass es sich hier nicht doch nur um einen Plazebo Effekt handelte.


BRAUN Satin Hair 7 HD 780 Haartrockner (Professional SensoDryer mit Wechselstrommotor)
BRAUN Satin Hair 7 HD 780 Haartrockner (Professional SensoDryer mit Wechselstrommotor)
Preis: EUR 58,73

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Im Vergleich mit dem Braun HD 730 eher enttäuschend, 7. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich besitze auch den Braun Satin Hair 7 HD 730 Haartrockner, welcher nicht nur günstiger zu bekommen ist, sondern der auch die Iontec Technologie beinhaltet, wodurch das statische Aufladen der Haare gemindert wird. Zudem kommt dieses Vorgängermodell mit zwei Aufsätzen daher, statt nur mit Einem.

Dieser Fön nun, der HD 780, wirkt, obwohl teurer, irgendwie abgespeckt im Vergleich. Wer auf die Inonen Technologie nicht verzichten möchte und auf das neueste Model besteht, muss somit zum nochmal zehn Euro teureren Model HD785 greifen.
Ein weiterer Unterschied zum HD730 ist der Griff, der beim 730er schräg nach vorne steht und beim 780er nach hinten.
Auch im Gewicht unterscheiden sich beide Geräte, hier ist der 780er etwas schwerer. Meine Lebensgefährtin empfindet dieses Modell gar als einen Tick zu schwer.
Ein weiterer Minuspunkt ist das knappe Kabel, welches gerade mal 1,70 Meter misst.

Ansonsten bietet der Fön drei Heiz und eine Kältestufe und lässt sich recht einfach über zwei Regler bedienen.
Die LED Anzeige am Griff empfinde ich als etwas ungünstig platziert. Diese wäre besser aufgehoben an der Oberseite, z.b. da, wo sich beim Vorgängermodell das nette Lichtfenster befand.

Meine Lebensgefährtin nun, die benutzte den neuen Braun HD 780 zwei oder drei mal, bevor sie wieder zum älteren Modell griff, dem HD 730.
Dieser Haartrockner sagt ihr einfach mehr zu, sei es im Gewicht, als auch in der Leistung. Sie hat das Gefühl, dass ihre Haare mit dem älteren Gerät etwas besser liegen.
Auch ich für meinen Teil, finde den 730er optisch nicht nur ansprechender, sondern auch, durch den schräg nach vorne gestellten Griff, angenehmer in der Handhabung.

Von daher ist das neuere Modell, in unseren Augen, ein Schritt in die falsche Richtung.


Nubwo N8 Kopfhörer mit In-Line Mikrofon und Lautstärkeregler, Extrem Weiche Ohrpolster, Lärm Isolierung Nette für Handy Smartphones (Schwarz)
Nubwo N8 Kopfhörer mit In-Line Mikrofon und Lautstärkeregler, Extrem Weiche Ohrpolster, Lärm Isolierung Nette für Handy Smartphones (Schwarz)
Wird angeboten von Crabot
Preis: EUR 19,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nichts erwartet und doch Positiv überrascht, 7. August 2015
Länge:: 4:39 Minuten

Ich muss gestehen, als ich diese N8 Kopfhörer von Nubwo erblickte und den Preis las, da dachte ich mir natürlich im ersten Moment, die können doch niemals was taugen.
Und als dann die Kopfhörer in einem sehr einfach gehaltenen und schlichten Pappkarton geliefert wurden, unterstrich dieses nur meine anfänglichen Befürchtungen.

Doch gleich nach dem Auspacken änderte sich dieses und ich schwankte in meinem beinahe schon vorgefertigten Urteil.
Die Kopfhörer machten, rein von der Verarbeitung her, einen gar nicht mal so schlechten Eindruck.
Zwar bestehen diese komplett aus Plastik, wirken aber dennoch ordentlich und sauber verarbeitet.
Sehr schön auch die extrem weichen Ohrpolster, welche, wie ich anschließend feststellen durfte, auch für Brillenträger sehr angenehm zu tragen sind.
Die Kopfhörer sind recht leicht und sitzen nicht zu eng auf dem Schädel.

Alles im Genauen, auf die Optik und die Verarbeitung hin bezogen, habe ich versucht noch einmal in einem kleinen Video festzuhalten.

Von dieser Seite jedenfalls gibt es keinen wirklichen Grund zu Klagen, jedenfalls nicht bei einem solchen Preis.
Doch wie schaut es mit dem wichtigsten und entscheidendsten aus, dem Klang?
Ich stellte mich natürlich auch hier gleich auf das Schlimmste ein und wurde anschließend ebenso überrascht, wie schon bei der Verarbeitung.
Natürlich kann man diese Kopfhörer jetzt nicht mit teuren high end Kopfhörern vergleichen, doch für den Preis bieten sie wirklich einen angenehmen und mehr als brauchbaren Klang.
Wie schon fast zur Normalität geworden, bei heutigen Kopfhörern, dominiert auch bei den N8 Kopfhörern von Nobwo der Bass, wodurch es schon mal leicht dumpf wirkt. Aber auch die Höhen wurden bei diesem Headset nicht komplett gekillt, so dass man noch von einem angenehmen Klangbild sprechen kann.
Ich jedenfalls war mehr als überrascht, nachdem ich den Klinkenstecker in mein Samsung Galaxy S5 steckte und die ersten Klänge ertönten.
Das Gleiche gilt für die Sprachverständlichkeit, auch diese ist in meinen Augen vollkommen in Ordnung.

Nun, was soll ich noch groß schreiben, auf den Preis bezogen bekommt man hier ein paar wirklich feine Kopfhörer, welche in meinen Augen ganze 5 Sterne verdienen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20