MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für Patrick > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Patrick
Top-Rezensenten Rang: 1.111.823
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Patrick

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Lumaland Luxury Lederimitat XXL Sitzsack 380l Füllung 140 x 180 cm Indoor Outdoor verschiedene Farben Beige
Lumaland Luxury Lederimitat XXL Sitzsack 380l Füllung 140 x 180 cm Indoor Outdoor verschiedene Farben Beige
Wird angeboten von Lumaland GmbH
Preis: EUR 99,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Teil, 5. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe meinen Sitzsack in beigem Lederimitat bestellt. Ich dachte mir da Sitzsäcke ja normalerweise eher knallig und verspielt sind versuche ich es mal mit einer etwas edleren Kombination.

Die Lieferzeit war ein paar Tage länger als angegeben, aber auch nicht dramatisch, es waren insgesamt 6 Tage.

Der Sitzsack selber ist mit so vielen Kügelchen gefüllt das er wie ein großes pralles Kissen ist, versinken oder gemütlich sitzen konnte man nicht. Nachdem ich einen kompletten Müllsack voll Füllung rausgeschaufelt hatte saß man aber sehr bequem, man versinkt schön und grade jetzt wo die kalte Jahreszeit da ist gibt der Sack auch eine schöne wärme ab. Die abgeschöpfte Füllung habe ich mir jetzt zur Seite gestellt, falls der Sitzsack also nach einer gewissen Zeit etwas durchgesessen ist kann man so einfach nachfüllen.

Kaufempfehlung.


Assassins Creed III
Assassins Creed III
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 9,49

2.0 von 5 Sternen Bürgermeister-General-Kapitäns-Händler Simulator, 28. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Assassins Creed III (Computerspiel)
Was aus Assassin's Creed geworden ist ist ja zum heulen, habe den dritten Teil jetzt enttäuscht in die Ecke gelegt, das erste mal das ich wirklich keine Lust mehr habe ein Spiel zu Ende zu spielen.

Fängt ja gut an, du bist ein Indianer, dein Stamm wird vom weißen Mann bedroht etc. und alles was der Hauptfigur nach dem Verlassen des Dorfes noch in den Sinn kommt ist planlos durch die Gegend rennen, George Washington treffen, dämliche Seiten einsammeln die nach 10 Sekunden despawnen, ein eigenes Dorf gründen, mit nem Schiff rumfahren, Battlefield mäßig durch eine Stadt rennen während man Kanonenkugeln ausweicht, irgendwelchen Truppen befehle geben und mit nem Pferd reiten. und ich hab keine Lust mit Holz zu handeln und Bewohner für mein Dorf zu suchen, ich bin ein verfluchter Assassine und kein Bürgermeister von Sim City!

Wie kann man eigentlich so viel unnötigen Müll in ein Spiel einbauen was dadurch Spaß macht das man über Häuserdächer springt und Leute abmeuchelt? Apropo Häuserdächer, die sind Zeitgemäß halt maximal so 3-4 Meter hoch (uuuh schwindelerregend) und der Großteil der Welt besteht aus Wäldern.

Dann gibt es natürlich noch die Desmond Abschnitte, der jetzt plötzlich irgendwelche Kristalle einsammeln muss. Ohne Erklärung darf man dann plötzlich in ein Hochhaus einbrechen um sich so ein Ding zu holen, wo man dann noch einen Typen mit Knarre trifft, der sogar selber mal Top-Assassine war(!) aber sich dann mal eben so abspeisen lässt als würde man einem Kind den Lolly klauen. Hab ich schon erklärt das Missionen nie erklärt werden? Du rennst wo hin, und plötzlich sagt dir das Spiel "jou jetzt renn ma da hin und dann machste x und y".

Ne ey. Also für mich wars das mit der Reihe.


Seite: 1