Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Dietmar Singer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Dietmar Singer
Top-Rezensenten Rang: 5.156.056
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Dietmar Singer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Garmin Approach S1 GPS Golfuhr
Garmin Approach S1 GPS Golfuhr
Wird angeboten von par71de
Preis: EUR 129,00

12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Golfplatz am Handgelenk, 16. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Garmin Approach S1 GPS Golfuhr (Elektronik)
Der Garmin GPS, Approach S1, ist auf den ersten Blick von einer Armbanduhr nicht zu unterscheiden. Das könnte einen ambitionierten Golfer im Wettspiel dazu verleiten, das Gerät auch dann einzusetzen, wenn elektronische Entfernungsmesser nicht erlaubt sind. Wer aber beim Schummeln dennoch erwischt wird, wird disqualifiziert.
Tatsächlich zeigt der S1 auf jeder Spielbahn gut ablesebar an, wieweit es bis Anfang/Mitte/Ende Grün ist. Das GPS-Gerät ist so intelligent programmiert, dass man kein Gehirnschmalz aufwenden muss, um der selbsterklärenden Menueführung zu folgen. Das Gerät weiß auf welcher Spielbahn man sich befindet. Wer die Reihenfolge des Kurses nicht einhält kann das leicht korrigieren; genauso wie den Wechsel vom Entfernungsmodus zum Zeitmodus. Das ist schon verführerisch. (Siehe oben). Die Uhrzeit ist funkgenau und die Entfernungsangaben stimmen mit den Markierungen z.B. auf Beregnern überein. Der S1 kann auch Schlagweiten und zurückgelegte Kilometer - sei es am Golfplatz oder bei einer Wanderung - anzeigen. Schlagweiten messen erfordert etwas Übung beim Druck auf die richtigen Knöpfe. Zurückgelegte Kilometer feststellen verlangt GPS-Kontakt. Sonst läuft der Distanzzähler bei der Rast im Restaurant-Gebäude weiter. Bei einer Pause sollte das Gerät abgeschaltet werden. Auch um Strom zu sparen. Die Batteriekapazität reicht dick für eine Runde; der Anschluss zum Aufladen ist genial. Garmin zeigt auf seiner Homepage, welche Golfplätze im Zugriff sind.


Seite: 1