Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Pimms Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für Bücherschnupp > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Bücherschnupp
Top-Rezensenten Rang: 1.570.947
Hilfreiche Bewertungen: 42

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Bücherschnupp

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ryan Hunter - This Girl Is Mine (Grover Beach Team #2)
Ryan Hunter - This Girl Is Mine (Grover Beach Team #2)
von Piper Shelly
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Both side of the story..., 7. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das e-Book "Ryan Hunter - this girl is mine" ist der 2.Teil zu dem Roman "Teamwechsel" von Piper Shelly. Das Besondere an diesem Roman ist, dass der 2.Teil zwar der Handlung des 1. Teils entspricht, aber aus der Sicht des 2. Hauptprotagonisten - Ryan Hunter - erzählt wird.

Im 1. Teil - also in "Teamwechsel" wird die Liebesgeschichte / Dreiecksgeschichte zwischen Liza, Thony und Ryan aus Lizas Sicht geschildert. Es handelt sich um eine Teenie-Love-Story, die in den Sommerferien spielt: Liza möchte endlich mit ihrem besten Freund Thony fest zusammen sein und tut fast alles dafür. Aus Eifersucht auf Thonys neuen Schwarm, Cloey, lässt sie sich in das gemischte Fußballteam aufnehmen und versucht "ihr Glück" als nicht gerade sportliches Mädchen im Fußball.
Der Trainer und Kapitän der Mannschaft, Ryan, hat starkes Interesse an Liza, schon seit Jahren und ist höchst erfreut, dass Liza in das Team aufgenommen werden möchte. Mithilfe einer Bekannten schmuggelt er die "Unsportliche " in sein Team und lädt sie hinterher zu seiner Party ein. Auf dieser kommen sich die beiden allmählich näher - Liza muss betrunken bei ihm übernachten - und verabreden, dass er Liza als "Personal Trainer" fürs Fußballspielen fit macht.

Im Laufe des Romans kommen sich die beiden immer näher, Liza entfernt sich langsam von Thony und verliebt sich in Ryan. Natürlich kommt es zu einem finalen Show-Down, bei dem der Leser nicht weiß, für wen sich Liza bzw. Thony letztendlich entscheiden.

Die Handlung des Romans erstreckt sich anfangs nur über ein paar Tage, zuletzt über 3 Wochen. Im Vordergrund stehen natürlich die 3 Hauptpersonen, aber auch die Nebenfiguren werden deutlich beschrieben und kommen schnell als sympathisch oder unsympathisch rüber, wie z.B. die Eltern oder Cloey.

Erstaunlich an diesem Buch fand ich, dass die gleiche Handlung aus männlicher Sicht genauso viel Spaß macht zu Lesen wie die aus weiblicher Sicht und dass, obwohl die Handlung/ das Ende dem Leser von Anfang an bewusst sind. Dies spricht für eine gute künstlerische, schriftstellerische Leistung. Amüsant fand ich auch die machohafte Darstellung von Ryan und die Sicht auf das übertriebende, männliche "Testosteron-Gehabe" während der Pubertät, wobei ich glaube, dass Kids dieses Alters eine solche Ironie noch nicht besitzen.
Gerne habe ich mich auf die Geschichte eingelassen und sie innerhalb von ein paar Stunden verschlungen. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung, wobei ich denke, der Kauf eines E-Books reicht völlig aus. Empfehlenswert ist außerdem, den 1. Teil zuerst zu lesen!


Schauspieler küssen anders
Schauspieler küssen anders

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Fundstück unter den Liebesromanen, 27. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schauspieler küssen anders (Kindle Edition)
Der Roman "Schauspieler küssen anders" von Sandra Regnier ist ein ganz besonderes Fundstück in dem Bereich der Liebesromane. Er liest sich sehr flüssig und lädt absolut zum Träumen und "Dahinschmachten" ein.

Die 33 jährige Lisa Green landet durch einen Bekannten - den Regisseur David- als Product Designerin beim Film. Sie trifft dort auf den heiß umschwärmten Star Robert Faulkner. Dieser wiederum verliebt sich gleich zu Beginn des Romans in Lisa und macht ihr mit all seinem Charme "den Hof". Ach, was kann man als Leser oder besser als Leserin schon dahin schmelzen, wie nett und zuvorkommend er immer ist, einfach der perfekte Mann.

Lisa wiederum ist sehr vorsichtig in Bezug auf Männer. Sie ist 9 Jahre älter als Robert, seit einem Jahr geschieden und hat mehrere "Geheimnisse", die sie so mit sich rumträgt. Zu Beginn nimmt sie Roberts Interesse an ihr gar nicht richtig wahr, weil es für sie unvorstellbar ist, dass ein so gutaussehender, perfekter Hollywoodstar etwas von ihr wollen könnte. Dem Leser wird schnell klar, dass auch David (der Regisseur) gerne sein Verhältnis zu ihr vertiefen würde - doch Lisa nähert sich, nach anfänglichem Zögern, Robert immer mehr an bis sie schließlich bei ihm einzieht und ihn auf seiner Promotion-Tour durch Europa begleitet.

Die Nebendarsteller, wie z.B. Tracy, die blöde, eifersüchtige Zicke - Konkurrentin und Neiderin von Lisa - werden insgesamt alle gut vorstellbar und detailliert beschrieben , wobei Sandra Regnier sich dabei nicht im Detail verliert.

Der Roman ist aus der Ich-Perspektive geschrieben (Lisas Sicht) und deshalb sehr gut nachvollziehbar. Er liest sich am besten an einem Stück - man will ja wissen wie es ausgeht! Der Leser erlebt die gemeinsamen Höhen und Tiefen der wachsenden Beziehung und zum Schluss wird es nochmal richtig spannend...

Gleichzeitig erfährt man eine Menge über die Produktion von Filmen - eben was hinter den Kulissen so geschieht und wie stressig es sein kann, ein Star zu sein.

Mit dem "vorerst" Happy-End kann man sich gut zufrieden geben. Allerdings bleibt noch ein Geheimnis ungelüftet, so dass wir uns auf eine Fortsetzung freuen dürfen - die leider noch nicht angekündigt ist, aber hoffentlich nicht lange auf sich warten lässt.

Von mir gibt es 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung. Ich habe den Roman erst an einem Stück gelesen und lese ihn nun zum 2. Mal und genieße die einzelnen Szenen und dabei das "Kribbeln" im Bauch. Es ist kein Fantasy oder Erotikroman, sondern eine schöne Liebesgeschichte. Ich habe das Buch auf meinen Kindle heruntergeladen, würde es aber auch als normales Buch kaufen, weil man so etwas schon im Bücherschrank stehen haben sollte. Für genauere Informationen kann ich auch die Homepage Sandra-Regnier.com empfehlen.


Nicht mein Märchen
Nicht mein Märchen
Preis: EUR 0,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine schöbe Liebesgeschichte für zwischendurch, 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nicht mein Märchen (Kindle Edition)
Das Buch habe ich zum Festtagspreis von 0,99 Euro heruntergeladen und es in 48 Stunden durchgelesen. Es ist eine leichte Lektüre für zwischendurch und das Happy-End ist garantiert. Es liest sich sehr flüssig und verleitet zum Träumen. Eine klare Leseempfehlung für Leute, die gerne Liebesgeschichten lesen und einfach mal dahin schmelzen wollen, vor allem für den momentanen Preis. Besten Dank an den Autor für dieses Lesevergnügen über die Feiertage! Eine kleine Anmerkung noch: beim nächsten Mal bitte besser auf die Zeichensetzung achten. An die fehlenden Kommatas konnte ich mich nicht so ganz gewöhnen. Trotzdem war es sehr schön!


Verbannt zwischen Schatten und Licht ("Schatten und Licht"-Saga 1)
Verbannt zwischen Schatten und Licht ("Schatten und Licht"-Saga 1)
Preis: EUR 2,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr gelungener Roman, 21. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In letzter Zeit habe ich wirklich viele Romane (Vampir und Liebesromane) gelesen. Da dieses Buch mir besonders gut gefallen hat und der Preis ja wirklich erschwinglich ist, wollte ich mich mit einer guten Kundenrez. für die netten Stunden des Lesevergnügens hiermit bei der Autorin bedanken. Natürlich hat der Roman gewisse Ähnlichkeiten mit Twilight etc., nur gefällt mir vor allem der männliche Hauptdarsteller viel besser. Er ist nicht so weich gespült, wie unser lieber Edward, hat einen viel männlicheren, harten Charakter und bissige Ironie vorzuweisen. Die Dialoge, der beiden Hauptdarsteller lesen sich ebenfalls sehr gut und bringen das ein oder andere Schmunzeln zu Tage. Mit der Twilight-Ähnlichkeit geht die Autorin an einigen Stellen ironisch und kritisch um (Ball-Vampir etc.). Trotzdem hat der Roman einen eigenen Charakter, der mir viel besser gefällt. Außerdem handelt es sich nicht, wie zum x-Mal um Vampire und Werwölfe. Ein Happy-End ist garantiert, aber das wollen wir doch auch alle lesen, oder?! Über den Inhalt möchte ich nicht mehr verraten, denn sonst macht das Lesevergnügen keinen Spaß. Romantik, Spannung und Spaß sind garantiert, also Leute, viel Spaß bei dem geringen Preis!


Die fünf Geheimnisse, die Sie entdecken sollten, bevor Sie sterben
Die fünf Geheimnisse, die Sie entdecken sollten, bevor Sie sterben
von John Izzo
  Gebundene Ausgabe

32 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Gut, 17. November 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch hat mir wirklich sehr gefallen und mich spirituell ein Stück voran gebracht.Man lernt, das Leben mit anderen Augen zu sehen. Es ist wirklich ein Gewinn. Für ein Sachbuch ist es sehr kurzweilig geschrieben. Jeder kann für sich beim Lesen etwas mitnehmen. Allerdings sollte man sich Zeit für dieses Buch nehmen, denn es macht sehr nachdenklich über das eigene Leben. Wirklich ein Genuss!


Seite: 1