MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16
Profil für H-DUB > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von H-DUB
Top-Rezensenten Rang: 2.693
Hilfreiche Bewertungen: 2870

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
H-DUB "Soul Patrol" (FFM)
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Philips AVENT SCD620/26 Video Babyphone, 2.7 zoll
Philips AVENT SCD620/26 Video Babyphone, 2.7 zoll
Preis: EUR 168,72

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kleines Downgrade zum SCD630/26, 28. April 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich durfte bereits vor 3 Jahren, und erst vor kurzem ein ähnliches Babyphone testen, dieses Modell ist ähnlich, aber von der Qualität her ( kleines Downgrade zum SCD630/26 ) mindestens genauso gut! PHILIPS AVENT ist seit vielen Jahren in diesem Segment vermutlich das beste, was man auf dem Markt bekommt. Es fängt bei der Verarbeitung an, und geht über die Optik bis hin zu den Funktionen, ein Babyphone mit Video Funktion beruhigt einfach, denn man sieht bei bester Klang und Bildqualität gleich, ob das Kind einen unruhigen Schlaf hat, oder aufgewacht ist. Der Teil des Babyphones ( mit Kamera ), der im Kinderzimmer steht hat ein Kugelgelenk und lässt sich so optimal einstellen. Einstellbar dort: 5 verschiedene, beruhigende Schlaflieder, die Klangqualität ist gut! Die Bildqualität ist hervorragend, bei Dunkelheit springt die Kamera in den Nacht/Infrarotmodus um und liefert auch dort, auch dank des 2.7 Zoll Monitors ( Farbdisplay! ) klare und gute Bilder! Über eine Gegensprechfunktion ist es außerdem möglich beruhigend auf das Kind einzureden, das kann vor allem dann helfen, wenn man mal eben beim Nachbarn ist und nicht direkt in der Nähe des Zimmers.

Trotz ziemlich dicker Wände ( Doppelhaushälfte ) haben wir einen richtig guten Empfang. Bei günstigeren Babyphones hatten wir oft Störgeräusche aufgrund startender Flugzeuge, wir leben ca. 30 KM von einem großen Airport entfernt. Dies ist hier nicht der Fall, das ist ein PLUS auf das wir nicht verzichten wollen! Ich bin kein Technik Freak, aber die neue FHSS Technologie könnte hier der springende Punkt sein! Ein voll geladenes Babyphone hält im ECO Modus übrigens locker 2 Nächte hintereinander! Ist man mal außer Reichweite, oder der Akku ist nur noch gering geladen, wird man durch ein Warngeräusch informiert. Erstaunlicherweise konnte ich mich sogar mehr als 300 Meter vom Monitor entfernen und hatte noch Kontakt. Das Modell ist aktuell knappe 40 Euro günstiger als das SCD630/26, im Vergleich zum großen fehlt hier bspw. der Temperatursensor!

Es hat viele nützliche Funktionen die definitiv wichtig sind und auf die wir nicht verzichten wollen. Von uns aus uneingeschränkt zu empfehlen!


I Am Hardwell - Living The Dream
I Am Hardwell - Living The Dream
DVD ~ Hardwell
Preis: EUR 14,91

4.0 von 5 Sternen Hardwell is simply Amazing!, 27. April 2016
Rezension bezieht sich auf: I Am Hardwell - Living The Dream (DVD)
Fans der elektronischen Musik haben seine bisherige Karriere verfolgt, sie kennen seine Alben, seine Remixe und seine Shows.

Was bisher gefehlt hat war ein Blick hinter die Kulissen, und den liefert nun eindrucksvoll die DVD „I am Hardwell – Living the Dream“. Die „Tour-Dokumentation“ begleitet ihn in viele Länder und Kontinente dieser Welt und sorgt von Anfang bis Ende für Gänsehaut pur! Robbert van de Corput ist noch keine 30 Jahre alt und hat doch schon mehr erlebt, als er sich selbst je erträumt hätte. Natürlich war er schon als Teenager in Talk Shows äußerst selbstbewusst und wünschte sich einmal ganz oben auf der Kanzel zu stehen und mit vielen tausenden Menschen seine Musik zu zelebrieren. Dass er dies dann alles so schnell erleben durfte, das hat ihn am Ende vielleicht sogar selbst ein bisschen überrascht. Seine Auftritte in der Türkei und Indien sind von besonderen Momenten geprägt, die vielen Backstage Einblicke und Interviews mit seiner Managerin und den Eltern sind außerdem nicht nur spannend, sondern auch immer passend geschnitten und aneinandergereiht. Die Kamera ist überall dabei und die Mischung aus persönlichen Highlights, sowie spektakulären Bildern aus den Arenen ist überragend! Mit der ausverkauften letzten Show seiner Worldtour im legendären Madison Square Garden in New York findet die Dokumentation einen krönenden Abschluss, ob er sich in Zukunft selbst noch toppen kann bleibt abzuwarten.


The Tomorrowland Movie - This Was Tomorrow
The Tomorrowland Movie - This Was Tomorrow
Preis: EUR 16,02

4.0 von 5 Sternen Sehr gut gemachte Doku!, 27. April 2016
Man könnte es sich einfach machen und einen Film über die Musik und das Genre im Allgemeinen machen. „This was Tomorrow – The Tomorrowland Movie“ ist aber viel mehr, es ist die Geschichte eines stetig wachsenden Festivals und die Geschichte der Menschen, die gemeinsam daran teilhaben, auf die unterschiedlichste Art und Weise.

Nach dem zehnjährigen Jubiläum 2014 im „Heimatland“ Belgien ging es im vergangenen Jahr gleich auf drei Kontinenten nur um die Liebe zur Musik und das unbeschreibliche Gefühl ein Teil dieser großartigen Geschichte, mit all seinen magischen und mystischen Momenten zu sein! Belgien, Brasilien und die USA, überall legten die besten DJ's auf und verwandelten die riesigen Locations in vibrierende Tanzflächen. Zwischen die Momente vor der Bühne werden immer wieder persönliche Geschichten gestreut, jede Sicht ist anders, die Charakter könnten nicht unterschiedlicher sein. Zwei Schwestern feiern obwohl sie taub sind, ein verheiratetes Paar hat sich einst dort kennengelernt, andere reisen dem Festival hinterher, selbst ein Genre fremdes Orchester finden mit seinem Einsatz großen Gefallen am Event – die Bilder und Erzählungen sind einfach Klasse! Natürlich sprechen mit Steve Aoki, David Guetta, Dimitri Vegas & Like Mike auch die bekanntesten DJ's über ihre Sets und persönlichen Highlights! Viele fröhliche Menschen, bunte Farben, tolle Effekte und ein stets wummernder Bass – all das steht für „This was Tomorrow“ !


Us And The Night
Us And The Night
Preis: EUR 14,99

4.0 von 5 Sternen It was about Time to come Back!, 27. April 2016
Rezension bezieht sich auf: Us And The Night (Audio CD)
In diesem Jahr steht Brad Arnold mit seiner Band „3 Doors Down“ tatsächlich schon 20 Jahre auf der Bühne! Okay, es gab ein paar Veränderungen und eine relativ lange Auszeit, denn „Us and the Night“ ist das erste Album seit „Time of my Life“ aus dem Jahre 2011.

Fünf Jahre ist eine verdammt lange Zeit, aber Arnold hat mit Chet Roberts ( Gitarre ) und Justin Biltonen ( Bass ) die richtigen Vollblutmusiker gefunden um mit ihnen gemeinsam weiter durch die Nacht zu rocken! Wer sich gerne an ihren Hit „It's not my Time“ zurückerinnert, der wird schon mit dem Opener „The Broken“ richtig Spaß haben, denn der Uptempo Song geht direkt durch die Decke! Auch im Anschluss geben die Jungs ordentlich Gas und erst mit der wunderschönen Ballade „Inside of Me“, die wir genau in der Mitte des Albums finden, wird dem Hörer etwas Zeit zum durchschnaufen gegeben. Es gibt eigentlich keinen Song auf dem gesamten Werk, denn ich skippen würde, auch wenn merkwürdigerweise gerade der Titeltrack nicht so richtig zünden will. Man spürt trotzdem über die elf neuen Tracks hinweg, dass Arnold immer noch sehr viel Spaß, vor allem aber stimmlich in all den Jahren überhaupt nichts eingebüßt hat! Vor allem den alten Grunge-Rockern unter uns wird mit „Us and the Night“ noch mal richtig der Staub aus den Hosenbeinen geschüttelt.

Wenn sich Arnold nun nicht wieder fünf stolze Jahre auf die Couch setzt und die gute Luft in Mississippi genießt, dann werden wir definitiv auch das „Vierteljahrhundert“ der Band noch feiern können!


edc by ESPRIT Damen Skinny Jeanshose hohe Leibhöhe, Gr. W29/L32, Blau (C DARK BLUE 952)
edc by ESPRIT Damen Skinny Jeanshose hohe Leibhöhe, Gr. W29/L32, Blau (C DARK BLUE 952)
Preis: EUR 49,99

5.0 von 5 Sternen Sehr formschöne Jeans!, 19. April 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Eigentlich hat meine Frau W28 , aber da wir von einer Skinny Jeans reden habe ich mir fast gedacht, dass auch W29 passen wird. Und genau so ist es, die Jeans passt super! Ja, sie ist etwas lang, aber umnähen muss man sie nicht. Entweder schlägt man sie bei Sneakern einfach etwas um, oder man steckt sie in die Stiefel - sieht sehr sexy aus! Die hellen Nähte an den Taschen hinten sehen sehr gut aus, die Taschen sind stretch, wie der Rest der Jeans auch, da nur 70% Baumwolle. Die Jeans hat einen leichten "StoneWashed" Look, aufgrund des Dunkelblau kann man eigentlich alles drauf anziehen. Wirklich sehr sexy die Jeans, für diesen Preis einfach unschlagbar, wenn auch schlicht und ohne Schnörkel!


Untitled Unmastered.
Untitled Unmastered.
Preis: EUR 17,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hidden Tracks & Unfinished Business!, 17. April 2016
Rezension bezieht sich auf: Untitled Unmastered. (Audio CD)
Eine Zusammenstellung von acht Songs als Album zu bezeichnen ist eigentlich frech, aber wenn die Lyrics aus dem Mund von Kendrick Lamar kommen, dann muss man einfach dankbar sein.

Dankbar für jedes gesprochene Wort, jede Zeile, jeden Song! Vor allem mit seinen beiden letzten Alben hat der 28 Jahre alte Rapper aus Compton, Los Angeles nicht nur die komplette Westcoast auf den Kopf gestellt, er hat mit seinen auf Rohling gepressten Geschichten wahrlich einen Brand entfacht und ein komplett neues Level im Spiel erreicht. Die Mischung aus gesprochenem, teilweise gesungenem Wort, sowie einem völlig entspannten, mit viel Funk und Jazz untergrabenen Sound geht neue, bisher unbeschrittene Wege und begeistert von der ersten bis zur letzten Silbe.

Keine Marketing Tricks, kein 20 Seiten starkes Booklet, das neue Werk mit dem schlichten Titel „Untitled Unmastered“ liefert nicht mehr und nicht weniger als 35 Minuten grandios vorgetragene Poesie mit eingespielten Live-Instrumenten und der ein oder anderen Überraschung in Form von klanglichen Wendungen innerhalb der Tracks. Mal wirkt Lamar nervös, nachdenklich und aufgewühlt, mal gelassen, aber trotzdem extrem fokussiert. Die Art und Weise wie er mit Wörtern spielt, mal das große Ganze sieht und mal nur den Hinterhof der Nachbarschaft beleuchtet, die Umsetzung seines Plans ist einfach unglaublich, aber auch dieses Album muss man sicher mehrmals hören um es komplett zu verstehen!
Eines steht jedoch auch nach diesem, seinem vierten Release fest – Kendrick Lamar hat ein neues Kapitel in diesem Genre aufgeschlagen, und aktuell kann nur er selbst es auch weiter schreiben! Pimp Pimp – Hooray!


This Unruly Mess I've Made
This Unruly Mess I've Made
Preis: EUR 11,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen A great Follow Up by 2 White Dudes who changed Hip-Hop!, 16. April 2016
Rezension bezieht sich auf: This Unruly Mess I've Made (Audio CD)
Fast vier Jahre mussten sich die aus Seattle stammenden Rapper „Macklemore & Ryan Lewis“ vom großen Erfolg ihres Debütalbums „The Heist“ erholen, vor allem ihr Song „Thrift Shop“ schlug weltweit große Wellen.

Während in der Heimat fast zwei Millionen Alben über den Tresen gingen hinterließen vor allem die Fans in Deutschland bei den beiden einen bleibenden Eindruck, Macklemore spielt dabei in einem der neuen Songs auch auf seine Frisur und die deutschen Friseure an. Durch die „Light Tunnels“ kamen sie einst auf die Bühne und verließen diese mit einem prall gefüllten Rucksack, voll mit Awards wieder in Richtung Studio. Haben sie wirklich so viel Staub aufgewirbelt und ein großes Durcheinander in der Hip-Hop Welt hinterlassen, oder ist vieles einfach nur künstlich gepuscht? Demütig blicken sie auf die letzten Jahre zurück und bedanken sich artig bei ihren Fans für den unglaublichen Support.

Macklemore hat wieder eine Menge neuer Geschichten aufgeschrieben und sich für die passenden Videos dazu herrliche Kostüme umgeworfen! Dazu hat er es mit seinem Partner geschafft eine Menge Legenden ins Studio zu locken. Zu einer groovenden Produktion, die nicht selten ziemlich minimal durch die Boxen wummert und die kreativen Landeier in einem tollen Licht dastehen lässt, sorgen auch Gastverse von u.a. KRS-One, Anderson Paak und Chance the Rapper für einen erfrischenden Sound! Und wer es mit viel Wortwitz und kindischem Humor sogar schafft die Legenden Kool Moe Dee, Melle Mel und Grandmaster Caz auf die Vespa zu locken, der sollte sich gar nicht so viel mit negativer Presse zu „White Privilege II“ beschäftigen, das Gesamtbild dieser Platte ist meiner Meinung nach genau das, was viele andere Rapper, egal welche Hautfarbe sie auch repräsentieren mögen, mangels falscher Pinsel nicht zu malen vermögen!

„Brad Pitt's Cousin“ & Ryan Lewis haben mit ihrem zweiten Album erneut ein Feuerwerk gezündet und eindeutig bewiesen, dass sie gekommen sind um zu bleiben – fantastische Unterhaltung!


Rubble Kings (the Album) (Deluxe Digipak)
Rubble Kings (the Album) (Deluxe Digipak)
Preis: EUR 20,99

5.0 von 5 Sternen A RAW "Must See" for Fans of the Culture!, 16. April 2016
Es gibt Dokumentationen, die kommen locker ohne einen Soundtrack aus. Und es gibt Soundtracks, die haben mit dem Film und seiner Handlung im Grunde auch nichts zu tun! Bei „Rubble Kings“, einem Film über das von Straßengangs dominierte Leben im Big Apple der 70er Jahre kommen glücklicherweise allerdings viele Dinge zusammen.

Dass von Shan Nicholson und Little Shalimar abgelieferte Gesamtpaket bestehend aus Film & Ton ist praktisch das letzte bisher nicht erzählte Kapitel einer Bewegung, die den Starschuss für die Hip-Hop Kultur und ein besseres Leben in einem der berüchtigsten Stadtteile New Yorks werden sollte! Eine Metropole war im Aufbruch, die Menschen im großen Apfel engagierten sich Ende der 60er Jahre in vielerlei Hinsicht und stemmten sich dabei auch gegen die Ungerechtigkeiten, die von oben auf sie einprasselten. Ein kleiner Teil der Einwohner jedoch, überwiegend dunkelhäutig und sesshaft im Stadtteil „Bronx“, wurde sich praktisch in einem rechtlosen Raum selbst überlassen!

Innerhalb kürzester Zeit bildeten sich mehr als „100“ Gangs die mit Schaum vor dem Mund und bewaffnet mit Schlagstöcken, Messern und Fäusten am Ende selbst nicht mehr wussten, für was sie eigentlich ein standen. Selbst die Polizei kam nur noch zum Abtransport der Leichen in den verruchten Stadtteil, ein geordnetes Leben war dort über einen Zeitraum von mehr als einem Jahrzehnt praktisch undenkbar. Auf der Leinwand erzählen Zeitzeugen, meist Mitglieder damaliger Gangs, über ihre persönlichen Erlebnisse, sprechen dabei auch über Verluste und prägende Einschnitte in ihrem Leben. Viele von Ihnen sind mittlerweile 60 Jahre und älter.

Die Musik zum Film hätte nicht besser gewählt werden können, ein Querschnitt von Funk, Rock und Rap samt aufklärender Worte und Instrumentale sorgt auf dreizehn Stücken für ein Sounderlebnis der besonderen Art. Mit Bun B., Run the Jewels und Killer Mike wurden bewusst Rapper mit großem Interesse an Gesellschaft und Politik gewählt, und mit Ghostface Killah ein Lokalpatriot und Wegbereiter einer neuen Generation schlechthin vors Mikrofon zitiert! Dumpfe Bässe, an den Nerven zerrende Synthesizer und funkige Uptempo Grooves sorgen für Gänsehaut, Dramatik, Aufbruchstimmung und besondere Emotionen gleichermaßen, wobei vermutlich nur das ältere, in den 70er Jahren geborene Semester noch etwas mit diesem „Kram“ anfangen kann.

Wer das heutige Leben in der Bronx auf „3SAT“ oder „Arte“ präsentiert bekommt wird sich fragen, wie dieser Stadtteil überleben und ein derartiges Comeback hinlegen konnte. Wo mittlerweile wieder „hellhäutige“ Mittelständler in der Nachbarschaft der Yankees wohnen und Blumen im eigenen Garten pflanzen, brannten vor vier Jahrzehnten noch ganze Häuserreihen lichterloh und laufendes Wasser und Strom waren purer Luxus. Mit „Rubble Kings“ wurde nicht nur ein wichtiges Kapitel der New Yorker Lebenskultur durchleuchtet und auf Rohling und Leinwand gebracht, es kann praktisch auch als Trailer des späteren Klassikers „Wild Style“ angesehen werden.

Das zurückspulen in der Zeitgeschichte hat sich definitiv gelohnt, hier ist ein packendes, wahres Meisterwerk entstanden!


Ultranatura Aluminium Holztisch - 150 x 90 x 74 cm
Ultranatura Aluminium Holztisch - 150 x 90 x 74 cm
Preis: EUR 178,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein schöner Tisch der einfach und schnell aufzubauen ist!, 16. April 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Eine Holzplatte und vier Beine, der Aluminium Holztisch von Ultranatura ist gut verarbeitet ( Holz von unten geschraubt ), Alu geschweißt und die Beine sind mit jeweils 2 Schrauben samt Unterlegscheiben schnell befestigt. Ein Bein hat einen Höhenausgleich für mögliche unebene Flächen, zusätzlich sind Plastikenden / Füße zum Schutz unten angebracht. Das die Schrauben an den Beinen irgendwann mal rosten ist klar, wir werden die Platte daher auch mit einer günstigen Plastikfolie aus dem Baumarkt schützen. Das Holz kann problemlos geschliffen oder nachgestrichen werden, sollte es verwittern. Optisch gefällt uns der Tisch richtig gut, allerdings haben wir etwas zu beanstanden, wofür der Hersteller auch etwas kann! Die Holzplatte war im Karton NICHT geschützt, eine Plastikfolie hätte zum Schutz Sinn gemacht. Außerdem fehlt EINE Unterlegscheibe! Leider hat UPS beim Transport den Karton beschädigt, und das ist bis auf die Platte durchgedrungen ( siehe Bilder ). Wir werden die Macke mit Nagellack versiegeln, sonst besteht bei Regen die Gefahr, dass das Holz aufquillt ! Schade, beim Kauf wäre das verdammt ärgerlich gewesen!
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Dream Art Kids 143604 Fb. 2 Renforce-Kinder-Bettwäsche, 100 x 135 cm, blau/weiß
Dream Art Kids 143604 Fb. 2 Renforce-Kinder-Bettwäsche, 100 x 135 cm, blau/weiß
Preis: EUR 16,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unser Kleinster schläft jetzt mit richtigen Helden ein!, 13. April 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Bettwäsche für 25 Euro ( nun reduziert ), da kann man ehrlicherweise nicht all zu viel erwarten. Wenn dein Kleinster allerdings auf die Feuerwehr ( Lego, Feuerwehrmann Sam etc. ) steht, dann hast du damit praktisch schon alle Wünsche erfüllt, denn die kleinen, putzigen Figuren auf der Bettwäsche ist wirklich gut gelungen. Die Farben sind nicht zu grell, die Wäsche aus 100% Baumwolle und die Reisverschlüsse und Nähte gut eingearbeitet, mehr geht da eigentlich nicht. Der etwas unangenehme Geruch ist nach dem ersten Waschgang verflogen, der "Print" wird vermutlich irgendwann mal blasser werden. Der Hersteller legt wert auf gesundes Schlafen, ein Öko Siegel verrät, dass keine Schadstoffe im Material sind! Danke, wir sind super zufrieden und der Kleine auch :)


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20