wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für whistmaster > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von whistmaster
Top-Rezensenten Rang: 1.279.345
Hilfreiche Bewertungen: 883

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
whistmaster (Lemwerder)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Outlaw
Outlaw
DVD ~ Danny Dyer
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 9,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Und ewig wackelt......., 5. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Outlaw (DVD)
die Handkamera. Wie weiland in "The Blair Witch Project" und ähnlichen Machwerken soll so Spannung suggeriert werden, wo keine ist.
Moderne Robin Hoods wollen wieder Ordnung schaffen, wo Richter und Polizei weggesehen haben. Klingt spektakulär, ist es aber nicht. Denn: die einzelnen Charaktere, ihr Vorleben, ihre Intentionen sind völlig unstimmig, reine Stereotypen ohne jeglichen Tiefgang, sämtlichen Klischees entsprechend. Sie sind vom Staat enttäuscht, nehmen das Recht daher in die eigenen Hände, ihre eigentlichen Motive bleiben vage, wirken flach und konstruiert. Die Entwicklung der Reißbrett-Charaktere von harmlosen Bürgern zu Großstadt-Rambos gleicht einer Farce. Zu diesen eklatanten inhaltlichen Mängel gesellen sich dann noch die genretypischen, uninsperiert hinzugefügten Zutaten "korrupter Polizei- und Justizapparat" und der amateurhafte Look (Stichwort Handkamera) - fertig ist das miserable Stück.


Lachsfischen im Jemen
Lachsfischen im Jemen
von Paul Torday
  Gebundene Ausgabe

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein kleines Juwel !, 30. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Lachsfischen im Jemen (Gebundene Ausgabe)
Ein Buch, aufgebaut wie eine Fallakte - Emails, Briefe, Interviews, Tagebuchauszüge, Zeitungsartikel, ein scheinbar authentisches Sammelsurium verschiedener Textsorten, das erstaunlicherweise zu keiner Zeit verwirrt sondern wunderbar unterhält.
Eine locker-leicht erzählte, im genau richtigen Maße absurde und überzogene Story, nah genug an der Realität um nachvollziehbar, weit genug weg, um nicht langweilig zu sein.
Eine Satire, die einer zu erahnenden Katastrophe zustrebt, auf die man durchaus gespannt ist, die aber nicht das Wichtigste ist.

Kurzum: ein kleines Juwel !


Das Janusprojekt (Bernie Gunther ermittelt)
Das Janusprojekt (Bernie Gunther ermittelt)
von Philip Kerr
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 3 Sterne für Bernie Gunther ! 0 Sterne für..., 30. Juni 2010
3 Sterne für Bernie Gunthers nach wie vor grandiosen Zynismus ! O Sterne für eine aus Nazi-Biografien und den üblichen Dritte-Reich-Versatzstücken zusammen geschusterte Handlung, die von König Zufall beherrscht wird. O Sterne für die permanente Schwarz-Weiß-Malerei vom unverbesserlichen und vom geläuterten Nazi, vom integrierten und vom rächenden Juden, vom kollaborierenden Kirchenmann, vom fraternisierenden Amerikaner usw. usf.. Ein bisschen mehr Grau hätte gut getan, um den alltäglichen Wahnsinn der Kriegs- und Nachkriegsjahre glaubhaft nachzuzeichnen.

Erreicht nicht im Ansatz das Niveau der Berlin-Trilogie.


Infamità
Infamità
von Claudio Michele Mancini
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verschwendung !, 25. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Infamità (Taschenbuch)
Die guten Mafiosi sind nie nervös, immer elegant gekleidet, hart aber fair, die bösen Mafiosi fett, feist, überheblich, pomadig, die Frauen schön, selbstbewusst und doch so schutzbedürftig, der Vatikan hat immer die Finger im Spiel und an den Bambini......usw. usf.
Eine ganz, ganz billige Handlung und ein ebensolcher Schreibstil ! Was für eine Zeit-, Geld- und Papierverschwendung !
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 8, 2010 6:41 PM MEST


Vampire Party - Freiblut für alle!
Vampire Party - Freiblut für alle!
DVD ~ Patrick Mille
Wird angeboten von Celynox
Preis: EUR 6,97

1 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unbedingt verpassen !, 25. Juni 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vampire Party - Freiblut für alle! (DVD)
Vampire Party - einer der Filme, bei denen man getrost die Schnelllauftaste gedrückt halten kann, ohne einen wichtigen Dialog, einen guten Witz oder eine überraschende Filmwendung zu verpassen.

Ein paar Tittenwitze, ein paar debile Gags, ein Vampir, der sein Revier markiert, in dem er ans Bett pisst, Vampirmimöschen mit Haarausfall, Magenschmerzen, Geiheit oder Zahnfäule - alles unter "Nackte Kanone"-Niveau - dazu die üblichen Beißattacken - ein Film zum vergessen (aus meiner Sicht) bzw. zum verpassen (nutzt die Chance).


Land of the Blind
Land of the Blind
DVD ~ Lara Flynn Boyle
Wird angeboten von amazontopdvd
Preis: EUR 5,40

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Weder noch !, 25. Juni 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Land of the Blind (DVD)
Nicht von der DVD-Beschreibung beirren lassen: eine politische Satire ist "Land of the Blind" bestimmt nicht!
Eine politische Satire sollte spöttisch/witzig/ironisch/sarkastisch polemisieren, Kritik an der Gesellschaft üben, dabei übertreiben, Widersprüche kontrastieren, Sachverhalte verzerren.
Die Figuren und ihr Handeln sind in "Land of the Blind" nicht grotesk, nicht schwarz-weiß, nicht überzeichnet, nicht eindimensional-ernst genug, ihre Charaktere zu flach, als dass man sich mit ihnen identifizieren und ggf. über sie und ihre (Un)taten lachen könnte.
Aus denselben Gründen scheitert der Film auch als Drama. Die Figuren können sich nicht entfalten, ihre Handlungsmotive bleiben im Dunkeln - es gibt nichts, was irgendwie bedrückend wirken könnte.

Was bleibt sind solide schauspielerische Leistungen, die allein reichen aber nicht für einen guten Film.


Salvador - Kampf um die Freiheit
Salvador - Kampf um die Freiheit
DVD ~ Daniel Brühl
Preis: EUR 12,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So noch nicht gesehen !, 25. Juni 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Salvador - Kampf um die Freiheit (DVD)
Das Warten auf den Tod, hoffnungslose juristische Interventionen, die letzten Stunden, eine grauenhafte Exekution - 60 Filmminuten in penibler Detailgenauigkeit inszeniert, voller extrem beklemmender Intensität, wie ich sie so noch nie gesehen habe ! So aufwühlend, so beeindruckend, so grandios, dass man die vorherige 70-minütige, weit weniger gelungene Rückblende auf die stereotypischen Stationen des Terroristen-/Anarchisten-Lebens nicht übermäßig kritisieren muss/darf.


Der lange Weg
Der lange Weg
von Joseph Boyden
  Gebundene Ausgabe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig !, 22. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Der lange Weg (Gebundene Ausgabe)
"Der lange Weg" erzählt vom Krieg - vom Gas, dem Leben in den dreckigen Gräben, den Stoßtrupps, der Angst, der Verzweiflung und dem Grauen, der Zerstörung von Körper, Liebe, dem Guten im Menschen - eindringlich, lakonisch, präzise.
"Der lange Weg" erzählt vom Untergang der traditionellen indianischen Lebensweise - der Welt der Natur, der Stille, der Welt der Bäume, Flüsse und Tiere - kraftvoll, bildhaft, spirituell.
"Der lange Weg" pendelt zwischen Gegenwart und Vergangenheit hin- und her, zwischen Erinnerungen und Erleben, Gedachtem und Gesagtem, arbeitet mit Rückblenden, verknüpft verschiedene Erzähstränge und Themen - keine einfache Kost, Antikriegsroman und Porträt einer untergegangenen Kultur - aber ein großartiges Stück Literatur !


Ignaz oder Die Verschwörung der Idioten
Ignaz oder Die Verschwörung der Idioten
von John Kennedy Toole
  Gebundene Ausgabe

9 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Erklär mir einer die Welt !, 22. Januar 2010
Kissinger und Obama erhielten den Friedensnobelpreis - Gandhi nie.
John K. Toole erhielt (wen auch posthum) für dieses langatmige, sich ständig wiederholende Werk den Pulitzerpreis - T.C. Boyle, Mark Childress und andere Könner des tragisch-witzigen-gesellschaftskritischen Romans nie.

Erklär mir einer die Welt !
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 17, 2011 11:41 PM CET


Der Tote im Smoking (Krimi/Thriller)
Der Tote im Smoking (Krimi/Thriller)
von William Gordon
  Taschenbuch
Preis: EUR 19,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bieder !, 22. Januar 2010
Um es kurz zu machen: eine an sich nicht üble Handlung - in in ganz biederer Prosa dargebracht. Kein Witz, kein Charme, kein Esprit - einfach nur langweilig.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20