Profil für Steffen Naumann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Steffen Naumann
Top-Rezensenten Rang: 734.470
Hilfreiche Bewertungen: 16

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Steffen Naumann

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sony BDP-S590B 3D-Blu-ray Player (3D, HDMI, Upscaler 1080p, WLAN) schwarz
Sony BDP-S590B 3D-Blu-ray Player (3D, HDMI, Upscaler 1080p, WLAN) schwarz

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Neue Software gut, 11. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da die anderen Bewertungen schon etwas älter sind, schreibe ich hier etwas aktuelle (4'13). Ich habe mir den Player gerade gekauft. Die oben oft kritisierte Software 430 war bei dem Player installiert. Wie oben beschrieben funktionierte der Internetzugang z. B. zu youtube damit nicht. Nachdem ich die Software aktualisiert habe (ich glaube die firmware heißt 438) läuft der Zugang gut. jetzt erschienen auch verschiedene Apps zu Mediatheken auf dem Bildschirm.
Frage mich aber schon, warum Sony den Player mit einer nicht funktionierenden Software überhaupt ausliefert?

Abschließend noch ein Punkt, daß Pfeifen beim Abspielen einer Bluray ist hörbar aber nicht so laut, daß es mich stört. Beim Abspielen von DVD's ist es allerdings garnicht zu hören.
Also, ich freue mich, den Player gekauft zu haben, auch wenn ich den Internetzugang eher als Spielerei empfinde, da die Eingabe von Adressen und das Navigieren schon ziemlich umständlich sind.


Breath made visible
Breath made visible
DVD ~ Anna Halprin
Preis: EUR 7,97

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Lohnenswert, 7. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Breath made visible (DVD)
Wer sich gerne Lebensgeschichten von außergewöhnlichen Menschen ansieht/liest, ist hier absolut richtig. Ich war zunächst sehr skeptisch, da ich schon einige "schräge" SchülerInnen von Anna Halprin kennengelernt habe. Ich konnte mich dem Charme und der Kraft dieser "alten Dame des Tanzes" dann aber doch nicht entziehen. Sie macht Mut sich immer wieder neu von den vielen Konventionen zu befreien, die die Kreativität einschränken. Im Film sind viele schöne alte Filmdokumente zu sehen. Z. B. Merce Cunningham ...
Für mich ist es auch ein Film über die Kraft und Qualität des Älter-/ des Altwerdens. Sich im Laufe des Lebens immer mehr Freiheit im Denken und Tun anzueignen.


Seite: 1