Profil für Thorsten Heinzl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Thorsten Heinzl
Top-Rezensenten Rang: 40.817
Hilfreiche Bewertungen: 82

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Thorsten Heinzl
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
iPhone 4s Akku vom Apple Original-Hersteller im Komplettset
iPhone 4s Akku vom Apple Original-Hersteller im Komplettset
Wird angeboten von GIGA Fixxoo

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Update: Passt doch -> Passt nicht... keine Empfehlung (gekaufte Größe iPhone 4s), 14. Juli 2015
Ich kann die Bewertung von Max Mustermann bestätigen und noch ergänzen.

Zunächst muss ich aber kommentieren, dass der alte Artikel verschwunden ist und stattdessen ein neuer ohne Bewertungen auf Amazon auftaucht.

Zum Set für das 4s: Der Schraubendreher ist zu groß bzw. zu wenig spitz für die inneren Schrauben. Ersatz hatte ich da, aber ich mache so was auch häufiger. Der Ausbau des Akkus erweist sich als problematischer als erwartet aufgrund der starken Verklebung, war aber möglich.

Jedoch, bei meinem Set sind die 4 Kontakte unter der Metallplatte schief angebracht, so dass ein Einbau unmöglich war. Die Kontaktplatte des alten Akkus lässt sich problemlos einklicken, die neue gar nicht. Bei dem Versuch sie anzubringen habe ich mittlerweile die Befürchtung, etwas beschädigt zu haben, da der alte Akku nicht gewillt scheint zu laden. Allerdings war er auch mehr als 2 Wochen leergelaufen, er versucht es erst seit ein paar Stunden...

Zum Zustand des Akkus und zum mittlerweile angeschriebenen Support werde ich hier ein Update schreiben und die Bewertung ggfs. anpassen.

Prinzipiell scheint die Qualität ziemlich durchwachsen.

Update:
Nach etwa 16h hat sich das iPhone auch mit seinem ursprünglichen Akku wieder angefreundet und ihn geladen, also haben die 4 Konnektorpins keinen Schaden genommen.

GIGA Fixxoo hat auf diese Rezension/die Anfrage beim Support reagiert und ohne weitere Rückfrage am gleichen Tag einen Ersatzakku und einen Rücksendeschein versandt. Der neue Akku hat einen Konnektorplatte mit ziemlich gerade angebrachtem Unterbau für die 4 Pins, und man konnte ihn leicht genug einbauen (der Originalakku ist dennoch deutlich leichter einzuklipsen). Der Akku hat null Ladezyklen, eine Kapazität (ist/soll laut iBackupBot) von 1400/1430mAh. Einwandfrei.

Der fehlerhafte Kreuzschraubendreher ist zwar ein Mangel, aber für den schnellen Support von GIGA belasse ich die Bewertung jetzt auf 5 Sternen. Ich denke, dies ist hier vertretbar, da das Produkt an diesen Händler und Hersteller gebunden ist.
Das angehangene Foto zeigt links den Connector des Originalakkus, rechts den, der nicht in den Anschluss passte
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Sigel WU143 Design-Wanduhr, Modell inu, hellgrün, 35x35 cm, artetempus, reddot design award 2014 Gewinner
Sigel WU143 Design-Wanduhr, Modell inu, hellgrün, 35x35 cm, artetempus, reddot design award 2014 Gewinner
Wird angeboten von Handy-Serie
Preis: EUR 63,39

1.0 von 5 Sternen reines einfarbiges Plastik, 9. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für mein grün-weißes Arbeitszimmer hätte diese Uhr farblich wirklich hervorragend gepasst.

Bei der sehr sicheren Verpackung habe ich noch auf ein hochwertiges Produkt gehofft, aber die ganze Uhr ist aus sehr leichtem Plastik, die Haptik ist definitiv unerwartet uninteressant.
Prinzipiell ist die Uhr in einem schönen Grün gehalten, dies entsprach ziemlich genau meiner Vorstellung nach den vorhandenen Bildern. Die Stundenmarkierungen sind in genau der gleichen grünen Farbe, und kaum zu unterscheiden, sie treten auf den Bildern viel deutlicher hervor als in der Realität. Leider sieht die Uhr insgesamt nicht aus wie auf den Produktbildern. Der Glanz, die Farbkontraste, der Schattenwurf... da muss ich einige Lampen aufstellen, um diese Art der Beleuchtung hervorzurufen. Für mich definitiv enttäuschend, daher werde ich sie zurückschicken.

Wenn jemand eine alternative Wanduhr in dieser Farbe hat... gerne in den Kommentaren :-)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 16, 2015 4:43 PM CET


Kein Titel verfügbar

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen macht genau, was angegeben ist, 16. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
leider nicht das, wofür ich die Streifen gekauft hatte. Um den Säuregehalt des Harns zu testen ist die Skala, wie ein anderer Rezensent schon schreibt, zu grob (1er Schritte)

Das ist aber eher mein Fehler, und nicht dem Produkt anzulasten. Das Produkt macht genau das, was beschrieben ist, und das funktioniert auch. Daher finde ich die 1 Sterne Bewertung auch unpassend, der Fehler lag wie bei mir beim Käufer.

5 Sterne, aber nur geeignet für grobe Tests auf Säuren/Basen


Kopfnuss: 101 mathematische Rätsel aus vier Jahrtausenden und fünf Kontinenten
Kopfnuss: 101 mathematische Rätsel aus vier Jahrtausenden und fünf Kontinenten
von Heinrich Hemme
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ganz ganz schwach, 6. Januar 2013
Das Buch habe ich geschenkt bekommen und nicht hier gekauft.

Die 101 Rätsel sind zusammengesammelt aus verschiedenen Quellen, und für jedes Rätsel ist die Quelle bzw das Zitat in einen kleinen Text eingeflochten. Der Text ist teilweise eine halbe Buchseite lang, um am Ende der niemals lustigen Geschichte oder Anekdote volle 2 Zeilen mathematische Fragestellung zu beinhalten.

Die Fragen selbst sind uninteressant, und dazu noch oft schlecht beschrieben oder übersetzt. Nach Ansicht der Lösungen kann man dann erraten, wie der Originaltext wohl lautete, das immerhin ist immer mal ein Rätsel. Ich habe mich selten über ein Buch derart entsetzt, der mathematische Inhalt ist Zubrot zu einer kleinen, schlecht übersetzten historischen Aufsatzsammlung mathematischer Geschichte.

1 Stern ist wirklich noch zu viel


igadgitz Schwarz Neopren Tasche Etui Schutzhülle Hülle Case für Apple iPad Mini 1., 2. Generation mit Retina & Neue iPad Mini 3
igadgitz Schwarz Neopren Tasche Etui Schutzhülle Hülle Case für Apple iPad Mini 1., 2. Generation mit Retina & Neue iPad Mini 3
Wird angeboten von igadgitz_Deu
Preis: EUR 15,99

2.0 von 5 Sternen Nicht sehr passgenau, 3. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Hülle wurde für ein iPad Mini gekauft. Die Hülle ist recht dick mit einer ca 5mm dicken Innenrandung unter dem Reisverschluss. Sie dürfte aufgrund des geringen Eigengewichtes des iPads auch gegen Stürze schützen, wäre da nicht ein Problem mit der Passform.

Die Hülle hat einfach zu stark abgerundete Ecken. Die schöne dicke Innenumrandung ist etwas zu klein für die Ecken des iPads, so dass man unheimlich aufpassen muss, dass man es "mittig" einlegt, um das Gerät gleichmässig zu schützen. Leider hat man auch dann nie den vollen Effekt der Umrandung. Für mich ein klarer Designfehler, der die Bewertung für die ansonsten sehr gute Hülle zunichte macht.


Powerball the original® Handtrainer Autostart, transparent, 065
Powerball the original® Handtrainer Autostart, transparent, 065
Preis: EUR 27,99

4.0 von 5 Sternen gute Autostartfunktion, 31. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Powerball Handtrainer lässt sich aufgrund der eingebauten Autostartfunktion mit wenig Aufwand "spannen", so dass man mit einer ausreichenden Drehzahl beginnen kann. Allerdings habe ich in zweierlei Hinsicht mehr Laufruhe erwartet. Wie auch schon einer anderen Rezension zu entnehmen, ist der Start oft etwas holprig, der Powerball klappert bis er auf Touren ist. Desweiteren ist das Grundgeräusch, das sich in der Lautstärke kaum ändert bei höheren Drehzahlen, durchgehend zu laut. Den Powerball beim Fernsehen verwenden erfordert eine deutliche Erhöhung der Lautstärke, in Gesellschaft stört er das Fernsehvergnügen definitiv zu stark.


SilverStone SST-CLEARCMOS Slot-Blende
SilverStone SST-CLEARCMOS Slot-Blende
Wird angeboten von Computerhandlung
Preis: EUR 6,45

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eine einfache Idee..., 31. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... aber mitunter sehr hilfreich. Grade bei Undervolting / Overclocking Ersteinstellungen kommt durchaus eine Zeitersparnis zustande, wenn man Rechner nicht tagelang für Stabilitätstests offen stehen lassen möchte. Zusätzlich ist es natürlich auch bequemer als neu zu jumpern.

5 Sterne für die Arbeitserleichterung


Schwermer Trüffel-Adventskalender, 1er Pack (1 x 330 g)
Schwermer Trüffel-Adventskalender, 1er Pack (1 x 330 g)

4.0 von 5 Sternen Für den reduzierten Preis stimmt das Preis/Leistungsverhältnis, 31. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Kalender wurde zu einem reduzierten Preis von 4,99 gekauft (UVP 17,95). Mehr ist er allerdings auch nicht wert.
Die Optik und die Aufmachung entspricht der von sehr billigen Adventskalendern, ist zumindest nichts fürs Auge oder zum verschenken (also ich zumindest würde es niemandem schenken)
Die Trüffel sind relativ langweilig, es gibt nicht allzuviele verschiedene Sorten. Und gerade weil Geschmack subjektiv ist: Ich fand die Trüffel gut essbar, aber halt sehr durchschnittlich; ein Bekannter fand sie furchtbar.

Zum Originalpreis: 1 Stern
Zum reduzierten Preis: 4 Sterne. Man bekommt, was man zahlt, aber auch nicht mehr


Komputerbay 32GB (4 X 8GB) DDR3 PC3-12800 1600MHz DIMM mit Black Low Profile Heatspreader 240-Pin Dual / Quad Channel RAM Desktop-Speicher KIT 10-10-10-27 XMP bereit
Komputerbay 32GB (4 X 8GB) DDR3 PC3-12800 1600MHz DIMM mit Black Low Profile Heatspreader 240-Pin Dual / Quad Channel RAM Desktop-Speicher KIT 10-10-10-27 XMP bereit
Preis: EUR 384,98

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Qualitätsprobleme, 6. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe 32GB (4x8GB) 1600er mit schwarzem Heatspreader gekauft (da die Rezension bei mehreren Modulkombinationen auftaucht).

Nach einigen Bluescreens des neuen Rechners habe ich zu Prime95 gegriffen und einen Dauertest gestartet. Dabei kamen beim CPU Test Rundungsfehler zustande (Einstellung mit geringer RAM Nutzung). Der Fehler trat nicht mehr auf bei reiner L2-Cache Nutzung, also habe ich MemTest getestet.

Bei allen 4 Modulen kamen bereits beim ersten Durchgang Fehler zustande, teilweise 50 und mehr.

Fehler auf 4 von 4 Modulen könnte Zufall sein, sind aber doch sehr unerfreulich. Eine Ersatzlieferung trifft in 2 Tagen ein, danach erhöht sich meine Testmenge auf 8 Module, werde diese Rezension dann erweitern.

UPDATE:
4 neue Module (blau statt schwarz geliefert, was solls). Eins der Module hat erneut Fehler, was ziemlich ärgerlich ist. So gerne ich diese optisch schlichten und niedrigen Module nutzen mag, ist es langsam doch arg umständlich, die Riegel hin- und herzuschicken. Kostet Zeit, strapaziert auch sicherlich Amazon als Versender über Gebühr und die Wahrscheinlichkeit, fehlerfreie Module zu bekommen scheint eher niedrig (meine Meinung).

-> nicht empfehlenswert


Lindy USB 1.X USB 3.0, 43108
Lindy USB 1.X USB 3.0, 43108

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen derzeit nicht zu gebrauchen, 22. September 2012
Ziel
Gesucht war ein externes, leicht zu transportierendes USB3.0 Gerät mit hoher Datensicherheit, in diesem Fall Raid 1.

Netzteil
Erste Einschränkung an dieser Stelle ist das zwingend notwendige Netzteil, welches die Nutzung unterwegs am Laptop nahezu unmöglich macht. Da es keine Alternativen gab (08/2012), hätte ich dies in Kauf genommen. Das Netzteil ist mit verschiedenen Länderadaptern steckbar, leider ist der Kontakt nie wirklich vertrauenserweckend, er fühlt sich immer wacklig an. Desweiteren gab es an jeder Stromquelle und an verschiedenen Rechnern einen Effekt, den ich bisher nur von einer minderwertigen Lampe kannte: bei Anschluss des Gehäuses (eingestecktes Netzteil) am Laptop hat man beim streichen über die Laptopoberfläche das Gefühl, diese steht unter Spannung. Kein gleiten, sondern eine Art ruckeln... Vielleicht weiss jemand, wie man diesen Effekt nennt.

Gehäuse
Das Gehäuse ist ordentlich verarbeitet, die Platten sitzen sicher. Die Einstellung der Raidmodi über Pins auf der Rückseite ist nicht versenkt, man kann leicht aus Versehen darankommen. Die Pins sind nicht leichtgängig, aber ein versehentliches Umschalten vernichtet die Daten.

Funktion
Dies ist der Punkt, der zur Abwertung auf nur einen Stern führt; Raid 1 ist unbrauchbar, da Windows (mehrere Rechner, unterschiedliche Platten, unterschiedliche Kabel, zwei Gehäuse) das Gerät immer wieder verliert, das gerät also nicht mehr auffindbar ist. JBOD funktionierte überhaupt nicht (keine Platten gefunden), Raid 0 habe ich nicht getestet. Der normale Modus findet zwei Platten, beide lassen sich nutzen. Dafür brauche ich aber kein Raidgehäuse.

Fazit
Aus Erfahrung kann ich sagen, dass Lindy prinzipiell brauchbare externe HDD Komponenten baut, mit ein bisschen Nacharbeit kann das auch hier funktionieren. Die Designprobleme mit den zugänglichen Pins und das störende Netzteil heissen für mich allerdings: Weitersuchen.
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 25, 2013 8:55 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3