Profil für Andreas Lorenz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andreas Lorenz
Top-Rezensenten Rang: 1.117.059
Hilfreiche Bewertungen: 45

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andreas Lorenz "asmodis1971"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
The Year the Sun Died (Limited Mediabook Edition + Patch)
The Year the Sun Died (Limited Mediabook Edition + Patch)
Preis: EUR 16,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Killer-Scheibe!, 6. November 2014
Ich habe alle Sanctuary-Scheiben ... und dieses Comeback hat mich voll überzeugt! "The Year the Sun Died" ist eine absolute Killer-Scheibe geworden ... so macht HM-Hören mächtig Spass.


Deceiver of the Gods
Deceiver of the Gods
Wird angeboten von nagiry
Preis: EUR 12,64

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial wie imemr!, 28. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deceiver of the Gods (Audio CD)
Ich liebe diese Band, diesen Sound - das Gesamtpaket! Value For Money! AMON AMARTH sind die Götter des Viking Metal ...
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 28, 2013 12:20 PM MEST


The Dark Crusade
The Dark Crusade
Preis: EUR 15,60

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Value For Money, 28. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Dark Crusade (Audio CD)
Ich sage nur: Value For Money. Klasse Songs, geile Gitarren! Die CD bon LONEWOLF würd eich immer wieder kaufen. Wer melodischen POWER METAL mag - wird hier voll bedient.


Temper Temper
Temper Temper
Preis: EUR 7,49

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wieder ein knaller!, 17. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Temper Temper (Audio CD)
Als Fan der ersten Stunde oder der ersten Platte habe ich natürlich jeden Silberling von BULLET FOR MY VALENTINE. Selbst auf einem Konzert in Wiesbaden war ich schon, wobei mir die Fanschar seinerzeit doch etwas zu jung und etwas zu deutlich nach Matt Tuck gestylt waren. Egal. Neue Platte, mal sehen - wie diese so ist.

Der vierte Longplayer der Waliser Jungs hat einen deutliche Metalcore-Light Hauch, der Matt schreit schon etwas aggressiver als auf den Voralben und die Gitarren sägen auch etwas ruppiger. Ist jedoch vollkommen in ordnung, reichern die Jungs doch ihr Song-Backkatalog um neue Nuancen im Songwirting an. Auch hat BULLET FOR MY VALENTINE einen klaren Vorteil zu anderen Bands: die Stimme von Matt Tuck. Sind Songs auch mal schwächer (z. B. gefällt der Opener nicht so gut wie der zweite Track, reisst Matt durch seine markante und die Band prägende Stimme wieder raus. Klasse! Wobei: aller Beschwerde ist unsinnig, da die Grooves und die Hooklines, auch die refrains einfach stimmig sind.

Ich denke, BULLET FOR MY VALENTINE hat mit "Temper, Temper" wieder einen Silberling am Start, der die Fangemeinde erfreuen und die Kritiker verstummen lassen wird. Super Songs und eine geiles Cover kann für mich nur eines bedeuten: klare Kaufempfehlung!

[...]


Black Waltz
Black Waltz
Preis: EUR 17,07

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen naja, 26. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Black Waltz (Audio CD)
recht abgefahrene Musik ... nicht jedermans Sache. Im Großen und Ganzen hatte ich mir etwas anderss vorgestellt, als ich zum ersten Mal "Let It Burn" gehört habe. Naja ...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 27, 2012 9:05 AM CET


Dark Avenger
Dark Avenger
Wird angeboten von marcos-cd-shop
Preis: EUR 11,59

5.0 von 5 Sternen Knaller aus Südamerika!, 21. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dark Avenger (Audio CD)
Ein überraschender Silberling aus Südamerika hat mich mit dem AVENGER-Album erreicht. Power Metal erster Sahne, die ich Jedem Metalhead nur ans Herz legen kann. Ohne große Worte: Pflichtkauf!


The Lord Of Steel
The Lord Of Steel
Preis: EUR 14,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hail to MANOWAR!, 21. November 2012
Rezension bezieht sich auf: The Lord Of Steel (Audio CD)
MANOWAR hat ne Neue ... ne neue Scheibe draussen. "The Lord Of Steel" heisst das Teil und ist, nach dem ersten Durchhören, eine Art Wiederbelebung der selbsternannten Kings of Metal. Zum Glück, den ich hatte MANOWAR nach den letzten Eskapaden echt schon abgeschrieben und mir nur noch die älteren Scheiben reingefahren. Doch nun bin ich positiv überrascht ... gut, MANOWAR präsentieren jetzt nix großes Neues, doch das erwarte ich von den US-Jungs auch nicht. Nein, so eine Platte wie "The Lord Of Steel" will ich von Manowar hören.

Sound passend, Gesang vom Eric geil und coole Gitarren-Grooves und -leads. Passt. Auch haben MANOWAR auf den auf "Gods Of War" übertrieben eingestreuten Firlefanz verzichtet. Wir hören auf dem neuen Silberling Heavy Metal und nix als Heavy Metal!
Die Songs sind nahezu einfach gestrickt, eingängig verfasst und ohne Gefrickel oder sinnfreies Schnörkel. Auch ein Pluspunkt. Umso mehr man sich mit dem Album beschäftigt, umso besser findet man es.

MANOWAR haben mit The Lord Of Steel" Boden gut gemacht und werden Fans sowie Kritiker zufrieden stellen. Die neue Scheibe gehört inkl. dem geilen Cover zu den besseren MANOWAR-Veröffentlichungen ... so muss MANOWAR sein, so muss MANOWAR klingen! Hail to MANOWAR!!!


Mercy & Misery
Mercy & Misery
Preis: EUR 10,22

5.0 von 5 Sternen Knaller!, 20. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mercy & Misery (Audio CD)
Die Platte von THE VERY END kann, nein muss(!) man weitermpfehlen. Super Sound, klasse Melodien und angenehmer/ variabler Gesang. Als langjähriger Metalhead (since 1985) werde ich mir noch mehr Scheiben der Band ins Regal stellen und zum Horenschmaus hervorholen! Bestens - 5 Sterne!


Oneiros - Tödlicher Fluch: Roman
Oneiros - Tödlicher Fluch: Roman
von Markus Heitz
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht so packend wie sonst ..., 19. November 2012
Ich habe schon einige Bücher von Markus Heitz gelesn, ganz weit Vorne waren da "Sanctum" und "Ritus" sowie die Judas-Buchreihe. ONEIROS hat mich nicht so begeistert, nicht so gefesselt wie die anderen Bücher aus dem Genre "Dunkle Spannung". Ich habe zwar noch ein paar Seiten - dann bin ich fertig. Weiterempfehlen kann ich das Buch jedoch leider nicht. Dann doch eher die Werwolf- und Vampirgeschichten!


Force of Destruction (Limited First Edition)
Force of Destruction (Limited First Edition)
Preis: EUR 19,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse!, 29. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
PARAGON kenne ich seit dem grandiosem "Law Of The Blade" (2004) und bin seitdem eingeschworener Fan der Combo. Die treibenden Rhythmen der Kapelle und die einzigartige Stimme von Andreas Babuschkin machen einfach Spass und mit viel Freude habe ich auf die neue Scheibe "Force Of Destruction" gewartet (bereits die Vorankündigung mit dem coolen Coverartwork hat mich schier durchdrehen lassen!).

Seit knapp 20 Jahren schrubben PARAGON durch die Lande und im Jahre 2012 haben die Hamburger Jungs wiedereinmal einen Metal-Knaller rausgehauen. Das neue Album präsentierte alle PARAGON-Trademarks und enttäuscht den Fan mit keinem der insgesamt elf Songs (auf der limitierten Digi-Ausfertigung sind dreizehn Stückcher drauf): die Riffs stimmen, die melodischen Hooklines funktionieren und die Refrains sitzen. Geil. Ich weiß gar nicht, welchen Song ich hervorheben soll, da alle Liedcher Ihre Qualität haben. Schön treibende Rhythmen, die einfach zum Luftgitarre-Spielen einladen. Nochmals: geil!

Ich hoffe, dass durch u.a. Napalm Records PARAGON gepuscht werden und endlich ihren Metal-Status erhalten, den sie seit Jahren verdienen. Mit "Force of Destruction" in der Hinterhand, sollten PARAGON ihre Fanschar erweitern und das Metal-Feld erweitern, gut beackern können. Das Album ist eine exzellente Power Metal-Scheibe, die druckvoll und wuchtig produziert ist. Meine Empfehlung: Kaufen und auf PARAGON-Konzerte gehen!

PS: Hätte ich einen Wunsch frei, würde ich mit von der Hamburger Kapelle eine amtliche Live-Scheibe wünschen! Eine Doppel-CD mit allen Hits von PARAGON ... wäre echt geil!


Seite: 1 | 2 | 3