Profil für Ani > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ani
Top-Rezensenten Rang: 21.528
Hilfreiche Bewertungen: 40

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ani "Sakura" (DD)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
pixel
Silber - Das zweite Buch der Träume: Roman
Silber - Das zweite Buch der Träume: Roman
von Kerstin Gier
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wundervoll, 6. Oktober 2014
Natürlich habe ich auch Band 1 gelesen und in meinem Besitz, aber hier soll es um Band 2 gehen. :-) Den habe ich jetzt erst durchgelesen, Band 1 ist schon etwas her. ;-) Aber ich werde auch beide Bände noch ein paar Mal lesen, sodass es sicher auch mal eine Empfehlung zu Band 1 geben wird. ^^
Ich hoffe so sehr, dass Kerstin Gier das lesen wird! :-D
Ich weiß gerade gar nicht, wie ich meine Euphorie für diese Trilogie in Worte fassen soll. XD Band 1 war schon sooooo wundervoll, Band 2 steht dem in nichts nach und Band 3 wird hoffentlich genauso hammer! XD
Ich muss sagen, ich kam durch einen Zufall zu dieser Trilogie, wie das Leben manchmal so spielt. ^^ Mein Mann und ich waren bei meinem Dad in NRW und haben bei ihm unseren Urlaub verlebt. Bei einer Shoppingtour in der Stadt kamen wir natürlich nicht an einem Buchladen vorbei. ;-) Silber - Das erste Buch der Träume war gerade frisch erschienen und wurde ganz groß am Eingang auf einem eigenen Tisch vorgestellt. Ein Tisch, welcher voll mit einem Buch ist weckt ja immer Aufmerksamkeit. :-) Also bin ich zu dem Tisch und habe es mir angesehen, das Cover war auch sehr ansprechend. Die Autorin Kerstin Gier kannte ich auch, ich hatte kurz zuvor erst ihre Trilogie Rubinrot - Saphirblau - Smaragdgrün: Liebe geht durch alle Zeiten gelesen und war auch davon begeistert. Silber - Das erste Buch der Träume klang sehr interessant, es musste also auch gut sein, ich bat Dad es mir zu kaufen. Er war zum Glück so lieb und kaufte es mir, am gleichen Abend begann ich es zu lesen. ^.^ Seitdem bin ich ein riesen Fan der Reihe!
Allein das Thema, gemeinsam Träumen, begeistert mich bis heute enorm und ich wünschte ich könnte das auch. :-D Nach jedem der Bände bin ich total traurig, dass es vorbei ist und ich suche immer wieder Alternativen oder ähnliche Bücher, welche mich bis zum Erscheinen des nächsten Bandes „über Wasser halten“ (das lässt mich immer wieder verzweifeln), aber es gibt echt nichts Vergleichbares! :-/ Das spricht sehr für die Reihe, ist aber leider auch immer sehr nervenaufreibend, wenn man so lange auf den nächsten Band warten muss. :-) Wieder ein Jahr warten!!!! *aaaaaaah*
Die Story kann man überall nachlesen, aber in Kurzform (ganz kurz):
• Liv Silber kommt mit Schwester, Mutter, Kindermädchen & Hund nach London
• sie ziehen dort bei dem Freund der Mutter ein, dessen Sohn+Tochter (Zwillinge) und dem Kater
• in der Schule gibt es einen Blog (Tittle-Tattle-Blog), von Secrecy, welche alle Geheimnisse sofort weiß und kennt und natürlich preisgibt (keiner weiß wer sie ist) - SPANNEND
• Grayson (Liv’s Stiefbruder) und dessen Clique haben ein Geheimnis – ein Pakt mit einem Damön, welcher sie befähigt sich im Traum zu treffen und gemeinsam zu Träumen – EXTREM GENIAL
• auch können sie in die Träume anderer Menschen und diese darüber beeinflussen
• Liv tritt bei und macht mit
• was sie nicht weiß: sie brauchen das Blutopfer einer Jungfrau um wieder frei zu kommen -> Liv’s (Band 1)
• Blutopfer scheitert, Annabell kommt in Psychiatrie, Artur will Rache an Liv
• er lässt Mia Schlafwandeln, will sie damit umbringen
Ich mag die Hauptperson Liv Silber sehr und noch mehr ihre kleine Schwester Mia. Mia ist so schlagfertig und lustig, einfach zuckersüß! XD Wegen ihr lache ich immer am meisten! ^^ Ebenso Grayson, der Stiefbruder der beiden, er ist so lieb und so nett!! Ich bin froh, dass er nicht mehr mit Emily zusammen ist! Es wäre echt genial, wenn er mit Liv zusammen kommen würde! Sie sind ja nur angeheiratete Stiefgeschwister und ich finde, sie haben sich einfach verdient. Beide sind sehr lieb, nett, hilfsbereit, aufopfernd, sie passen zusammen. Klar war es traurig, dass Liv und Henry sich getrennt haben und das nur weil beide so stur sind. Aber so läuft es manchmal nun mal und ich bin froh, dass Liv nicht wieder schwach wurde und bisher standhält. Es war zwar in Band 1 total toll wie sie sich verliebt haben und zusammen kamen, eine echt romatische Geschichte, aber so traurig bin ich nun nicht mehr darum. Ich hoffe auf das Zusammenkommen mit Grayson. ^^ Es war einfach immer zu fies, dass Henry Liv nie was von sich und seiner chaotischen Familie erzählt hat. Egal wie oft sie nachfragte, immer wies er sie ab. Das verletzte sie, verständlicherweise. Sowas gehört zu einer Beziehung dazu und wenn er das nicht kann oder ihr nicht genug vertraut, ist das zu belastend für die Beziehung und er auch nicht wert. :-/
Die Sache mit dem Blog finde ich total cool, die Textabschnitte sind auch immer wie eine Mail abgedruckt. Es ist total spannend, wenn auch beleidigend für die Opfer von Secrecy. Woher sie nur immer so schnell ihre Infos hat?! Außer von Artur.. Und wer ist sie? Ich dachte ja zwischendurch Henry steckt dahinter, mittlerweile glaube ich aber es ist Annabell, das dachte ich von Anfang an. Vielleicht ist es aber auch Emily. ^^ Aber ich bleibe bei Annabell. Ich hätte auch nie gedacht, dass sie und Artur die Bösen sind und so eine Meise haben. Spannende Wendungen! :-D *love*
Was es genau mit Senator Tod in Band 2 auf sich hatte, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Das hätte man (meiner Meinung nach) auch weglassen können und stattdessen etwas anderes hinzu tun können, oder etwas anderes ausführlicher beschreiben können (wie die Trennung von Grayson und Emily oder so). :-/ Aber naja.
Sehr tragisch war das Schlafwandeln von Mia und das Artur sie damit umbringen wollte. Der spinnt total. :-( Ebenso krass finde ich, dass am Ende Emily auch plötzlich eingeweiht ist und mit in den Korridoren und den Träumen umher läuft. Es wurde auch angekündigt, dass wohl noch mehr Leute eingeweiht werden und es in Band 3 in den Korridoren voll wird. Das finde ich etwas schade, da es dann nichts Besonderes mehr ist. Aber ich vertraue darauf, dass Kerstin Gier das toll machen und mich nicht enttäuschen wird. ;-) Ich bin so gespannt wer Secrecy ist! In Band 3 wird man es erfahren! ^^
Dieses gemeinsame Träumen hat meiner Meinung nach das Potenzial zu hunderten Romanen, es hätte also nicht bei einer Trilogie bleiben müssen. ;-) Die privaten Sequenzen zwischendurch sind sehr schön (Liv’s Geburtstag (Band 1), der Geburtstag der Zwillinge (Band 2), das Abschneiden vom Buchsbaum Mr Snuggles, die ganze Sache um das Bocker (sehr sehr witzig ^.^), usw.) und erfrischend.
Der gesamte Schreibstil von Kerstin Gier ist sehr locker, angenehm, jung und frisch. Man kann sich alles extrem gut vor seinem inneren Auge vorstellen, man ist also immer im Geschehen mit drin. Was ist total toll finde. :-D Wenn man ein Buch angefangen hat, kann man es gar nicht mehr weg legen. Dank ihr habe ich viele Nächte durchgemacht. ;-) Sie ist eine der Wenigen die so etwas tolles schaffen, ich habe noch nichts ähnliches gefunden! Auf Schreibstil und Verständnis lege ich bei Büchern großen Wert, da ich überwiegend Mangas statt Romane lese und das dann immer was Besonderes ist. Ich halte auch ein Buch nicht durch, wenn ich mich nicht hinein versetzen kann oder der Schreibstil zu langatmig, langweilig oder unschön ist. Ich möchte auch verstehen was ich lese. ^^
Die Aufmachung der Bücher ist auch super schön, die Einbände haben tolle Bilder, die Farben harmonieren total, innen sind immer wieder Seiten mit Rankenmustern verziert. Einfach wundervoll! :-)
Ich liebe ihre Bücher einfach, die Silber Reihe ganz besonders! Die Protagonisten sind herzallerliebst (vor allem Lottie ^^, aber nicht die Bösen, egal wie schön sie sind), der Schreibstil extrem toll und angenehm (habe noch nichts Vergleichbares gefunden), die Story atemberaubend! Einfach nur Empfehlenswert! :-D
Eure Ani
p.s.: Meine Beurteilung ist ganz anders geworden als ich wollte. ^^‘ Ich hoffe ich kann trotzdem überzeugen und es gefällt. :-) Vielleicht habe ich heute schon zu viel geschrieben oder es ist einfach zu spät am Abend. Eigentlich dachte ich, ich komme auf 10 Seiten oder so, so viel könnte ich auch dazu sagen. ;-) Ich hoffe nur, ich habe alles Wichtige aufgeschrieben. :-)


Lost Ctrl , Band 1
Lost Ctrl , Band 1
von Evelyne Bösch
  Taschenbuch
Preis: EUR 6,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur toll toll toll :-D, 6. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lost Ctrl , Band 1 (Taschenbuch)
Zu Beginn möchte ich erwähnen, dass ich das Buch mehr als genial und toll finde. :-D Es wird also eine klare Empfehlung! ^^ (was auch sonst, über weniger würde ich nicht schreiben *zwinker*)
Ich hatte mich ja schon lange auf den Manga LOST CRTL von Evelyne gefreut, da sie eine Freundin ist (wenn ich das so sagen darf? ^.^). Bereits im April hatte ich das Buch bei Amazon vorbestellt und es kam auch ganze 4 Tage eher, als es in den Buchläden war. Die Freude war natürlich riesengroß. :-D
Die Story gehört denke ich, zum Genre Science-Fiction und erinnert immer mal wieder an den Film Inception (Gedanken manipulieren und einpflanzen).  Es geht um interessante Zukunftsmusik in der alle Menschen miteinander verbunden sind, im sogenannten Netz. Jeder kann von jedem die Gedanken im Netz lesen. Die Menschen können auch ihre Körper technisch aufrüsten lassen. Das Netz hat aber die Kontrolle übernommen und steuert die Menschen. Es ist schwer zu beschreiben. ^^‘ Für mich als Technikfreak (Beruf: Informatikerin) ein sehr interessantes Thema und die Story entspringt eindeutig einem genialen und fantasiereichem Gehirn! :-D Ich wäre auf so etwas nie gekommen. ;-) Die technischen Aufrüstungen der Körper sind sehr witzig, wenn auch nicht ganz nachvollziehbar, wozu man so etwas braucht. *hehe*
Aber der Charakter Butler scheint es zu brauchen und liebt all seinen Technikschnickschnack an sich. Er ist ein sehr lustiger junger Mann, den man sofort in sein Herz schließt. Natürlich verliebt er sich prompt in die Hauptperson Scarlett. Sie ziert auch das Cover des ersten Bandes. Welches ein wundervolles Bild von Evy ist! All ihre Bilder sind mega schön, atemberaubend, wundervoll! Aber das ist auch etwas Besonderes, Scarletts tolle Haare und die Augen sind beeindruckend! Genauso wie jede Farbumsetzung von Evy, ich liebe ihre Kunst so sehr! XD Ich bin so froh, etwas ihrer Kunst mein Eigen nennen zu dürfen (Kakao Karten, Postkarte), dank Facebook. Ich wünschte sie könnte mich in Sachen Aquarell unterrichten, da ist sie mein größtes Vorbild! :-D
Weitere Charaktere und sogenannte Rebellen sind, Nium (genialer Name, oder?), Jeckyll, Tristan und Virus. Nium war in der Vergangenheit Scarletts Partner und bleibt die Liebe ihres Lebens. Jeckyll ist (scheinbar) die Partnerin oä. von Virus, sie bastelt gern und kümmert sich um die Technik (an und um alle). Virus ist in einer Art Schlaf, er ist so tief im Netz, dass er um sich herum nichts mehr mitbekommt und das schon seit 3 Jahren. Er schützt alle vor dem Einfluss des Netzes und schirmt sie ab, sodass sie in Sicherheit sind. Tristan ist.. Naja, so viel hat man von ihm noch gar nicht erfahren. Er scheint seine Familie an das Netz verloren zu haben. Sein UrUrUrgroßvater (oder so) war der Professor, welcher die Kapseln erfunden hat, in der Scarlett 100 Jahre lang geschlafen hat um nun in der Zukunft Einfluss zu haben. Die zweite Kapsel, welche für Nium war, funktionierte nicht, er wollte das sie weiter lebt und gab Scarlett die einzig funktionstüchtige Kapsel. Scarlett wusste natürlich nichts davon, denn sie wurde als Erste in den Schlaf geschickt. Dieser sollte eigentlich nur 10 Jahre lang dauern, daraus wurden dann aber mal eben 100 Jahre. :-O Butler (oben schon erwähnt) ist der Letzte im Bunde, er arbeitet für das Netz, gehört aber eigentlich zu den Rebellen. Er ist kaum noch ein Mensch, da er sehr viel Technik hat einbauen lassen. ;-) Diese Gruppe von Rebellen sind also nun Scarletts neue Familie und sie mögen sie alle sehr. Zum Glück! Denn Scarlett leidet sehr unter dem Verlust ihres geliebten Nium. Dies ist sehr gefühlvoll dargestellt und wird immer wieder aufgegriffen, was Scarlett zu einer tragischen Figur macht. Ich leide immer sehr mit ihr, wenn sie sich an Nium erinnert und ihn vermisst. 
Die Rebellen kämpfen schon immer gegen den technischen Fortschritt und wollen die Kontrolle dessen aufheben. Sie kämpfen also für die Freiheit der Menschen. Vor 100 Jahren begann damit Nium und er verfasste auch die letzten Bücher, welche es noch geben sollte. Er sammelte Anhänger und schrieb alles nieder, da sie aber nicht viel ausrichten konnten, sollte Scarlett in der Zukunft den Kampf aufnehmen. Die Familie von Tristan sammelte alle Bücher über die 100 Jahre und er versucht nun Ordnung in diese Sammlung zu bringen und digitalisiert die Bücher. Darüber wussten sie auch alles über Scarlett und Nium, fanden die Kapseln und konnten Scarlett wecken.
Scarlett versucht nun mit dem Netz klar zu kommen und lernt damit umzugehen, ebenso haben sie den ersten Schlag gegen das Netz erfolgreich durchgeführt. Aber es endet natürlich mit einem total spannenden Cliffhänger! :-/ Sehr gemein, aber auch genauso wirksam. ^^ Nun müssen die Fans auf Band 2 warten und hoffen, dass es nicht allzu lange dauern wird. Denn die Spannung und Vorfreude hält an! :-D So viel zur Story. (so wie ich es verstanden habe ^^‘)
Insgesamt habe ich, glaube ich, 6 Rechtschreibfehler gefunden, was aber nur auffiel, da ich alles so intensiv gelesen habe.  So etwas finde ich auch nicht schlimm!
Es ist ein (meiner Meinung nach) sehr anspruchsvolles Buch (für einen Manga). Was nicht nur daran liegt, dass ich in letzter Zeit überwiegend Shonen Ai gelesen habe. ;-) Es ist mal was ganz anderes und wirklich sehr sehr gut!
Anfangs fiel es mir schwer das Buch zu lesen, da ich es von Mangas gewöhnt bin, dass diese von hinten nach vorn und von rechts nach links gelesen werden (traditionell japanische Leserichtung). Evy’s Manga wird aber andersherum gelesen, so wie wir Deutschen es kennen, von vorn nach hinten und von links nach rechts. Sowas kann man glatt verlernen. ^^ Anfangs war es echt schwierig und ich musste einige Seiten mehrmals lesen, bei so einem tollen Buch macht man das aber gern und man ist auch schnell wieder drin. 
Wie schon erwähnt, Evy’s Kunst ist wundervoll und ihr Manga spiegelt das auch auf jeder einzelnen Seite wieder. Es ist ein Genuss ihr Buch zu verschlingen! Nicht nur die Zeichnungen, auch die Story, rundherum einfach grandios! :-D Noch dazu gibt es am Ende des Buches kleine Ausschnitte aus ihrem Leben, als kurze Comicstrips. Ein Bild von Butler, eine Doppelseite mit Jeckyll & Virus, der erste Coverentwurf und eine Ansicht des Verstecks der Rebellen (wie sie wohnen). Der erste Coverentwurf ist auch der Hammer, würde den gern mal in bunt sehen! XD Es gibt auch kleine Zeichnungen von Evy selbst, welche sooo süß sind!
Vom Schreibstil her ist sehr viel Tiefe erkennbar. Ich selbst habe nicht alles ganz verstanden, sodass ich LOST CTRL gern noch ein paar Mal lesen werde. ^^ Aber es ist verständlich und nachvollziehbar, also auch für Kinder geeignet.  Wenn man es einmal anfängt, möchte man es nicht mehr weg legen. Die Charaktere sind durchweg super sympathisch, man liebt sie einfach alle, die Story ist total spannend und hoch interessant und die Zeichnungen sind wundervoll anzusehen. Ich liebe vor allem Scarletts Haare und ihre Frisuren, aber auch die Stadt am Himmel (Cloud genannt). Die Umsetzung ist wirklich toll.  Und was ich gelernt habe: Ich muss unbedingt ein Festplattentierchen in Form eines Eichhörnchens haben!!! XD Das ist sooooo süß und soooo toll! Was für eine Idee! :-D
Das Buch fühlt sich auch echt gut an, tolle Verarbeitung! Die Außenhülle ist sehr weich und die Schrift vorn ist leicht eingelassen und in einem tollen blau! *streichel*
Das Revolutionäre: Ich denke, der Manga ist auch was für Leute, die eben noch keine Manga-Anhänger sind. Mein Mann ist zum Beispiel auch ein Informatiker und ich habe ihm natürlich davon erzählt. Er hat noch nie einen Manga gelesen, kennt aber mein Faible für Evy’s Kunst und hat auch ihre Post für mich immer gesehen und bewundert. ^^ Von der Story her ist es auf jeden Fall was für ihn und ich denke es wird sein erster Manga!!! :-D Ich hoffe er ist da nicht der Einzige. ;-)
Eure Ani


8er Set Zungenpiercing (Stückpreis: 1,00 Euro)
8er Set Zungenpiercing (Stückpreis: 1,00 Euro)
Wird angeboten von styles4ustore - Preise inkl. Mwst., Widerruf, AGB, Impressum
Preis: EUR 8,00

5.0 von 5 Sternen topp, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Piercingschmuck entspricht der Beschreibung, Farben wie abgebildet, keinerlei Montageprobleme (Fummelei ist es ja immer), Preis ist topp, Qualität in Ordnung.


Piercing Kugel Acryl Rot UV Glitzernd - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Piercing Kugel Acryl Rot UV Glitzernd - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Wird angeboten von VOTREPIERCING
Preis: EUR 2,20

4.0 von 5 Sternen ok, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Piercingschmuck entspricht der Beschreibung, Farben wie abgebildet, keinerlei Montageprobleme (Fummelei ist es ja immer), Preis ist topp, Qualität in Ordnung.


Piercing Kugel Acryl Grüne UV Marmoriert - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Piercing Kugel Acryl Grüne UV Marmoriert - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Wird angeboten von VOTREPIERCING
Preis: EUR 2,20

4.0 von 5 Sternen ok, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Piercingschmuck entspricht der Beschreibung, Farben wie abgebildet, keinerlei Montageprobleme (Fummelei ist es ja immer), Preis ist topp, Qualität in Ordnung.


Piercing Kugel Acryl Orange UV Marmoriert - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Piercing Kugel Acryl Orange UV Marmoriert - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Wird angeboten von VOTREPIERCING
Preis: EUR 2,20

4.0 von 5 Sternen ok, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Piercingschmuck entspricht der Beschreibung, Farben wie abgebildet, keinerlei Montageprobleme (Fummelei ist es ja immer), Preis ist topp, Qualität in Ordnung.


Piercing Kugel Acryl Hellblau UV Marmoriert - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Piercing Kugel Acryl Hellblau UV Marmoriert - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Wird angeboten von VOTREPIERCING
Preis: EUR 2,20

4.0 von 5 Sternen ok, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Piercingschmuck entspricht der Beschreibung, Farben wie abgebildet, keinerlei Montageprobleme (Fummelei ist es ja immer), Preis ist topp, Qualität in Ordnung.


Piercing Kugel Acryl Rosa UV Marmoriert - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Piercing Kugel Acryl Rosa UV Marmoriert - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Wird angeboten von VOTREPIERCING
Preis: EUR 2,20

4.0 von 5 Sternen ok, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Piercingschmuck entspricht der Beschreibung, Farben wie abgebildet, keinerlei Montageprobleme (Fummelei ist es ja immer), Preis ist topp, Qualität in Ordnung.


Piercing Kugel Acryl Gelb UV Marmoriert - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Piercing Kugel Acryl Gelb UV Marmoriert - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm

4.0 von 5 Sternen ok, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Piercingschmuck entspricht der Beschreibung, Farben wie abgebildet, keinerlei Montageprobleme (Fummelei ist es ja immer), Preis ist topp, Qualität in Ordnung.


Piercing Kugel Acryl Hellblau UV Glitzernd - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Piercing Kugel Acryl Hellblau UV Glitzernd - Body Piercing & Schmuck - Größe: 1.2 mm / 16 G - Kugel: 03 mm
Wird angeboten von VOTREPIERCING
Preis: EUR 2,20

4.0 von 5 Sternen ok, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Piercingschmuck entspricht der Beschreibung, Farben wie abgebildet, keinerlei Montageprobleme (Fummelei ist es ja immer), Preis ist topp, Qualität in Ordnung.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11