ARRAY(0xa29cbd68)
 
Profil für mfjg > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von mfjg
Top-Rezensenten Rang: 1.289.987
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
mfjg

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
HTC HD7 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, Windows Phone 7 OS, 5MP Kamera, GPS, Dolby Mobile, 8 GB interner Speicher, ohne Branding) schwarz
HTC HD7 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, Windows Phone 7 OS, 5MP Kamera, GPS, Dolby Mobile, 8 GB interner Speicher, ohne Branding) schwarz

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Smartphone, dass auf Grund des Akkus nur für Handyfunktionen genutzt werden kann!, 16. Februar 2012
Nur um es von Anfang an klarzustellen: Ich finde Windows Phone 7 toll und nutze schon seit 4 Jahren diverse mobile Betriebssysteme von MS. Das aufgeräumte User- Interface und die Facebook Integration heben es von anderen Systemen ab. Auch auf dem HTC HD7 läuft WP7 absolut flüssig und speziell das Internet surfen und das E-Mail schreiben funktionieren auf dem schönen Display hervorragend. Leider muss ich an dieser Stelle schon zu den (größten) Schwächen kommen:

Die eingebaute 5mpx Kamera ist die schlechteste all meiner bisherigen Kamerahandys! Sobald etwas vor der Linse nur ein wenig in Bewegung ist, wird das Foto unscharf. Also für Schnappschüsse komplett ungeeignet; Und wozu braucht man eine Handykamera sonst?!

Der nächste Kritikpunkt betrifft die Produktbeschreibung bei Amazon: Bei meinen Bestellungen ist das Smartphone ausdrücklich mit einer internen Speicherkapazität von 16 GB angeführt, jedoch musste ich nach dem ersten synchronisieren meiner Musik feststellen, dass ich lediglich knappe 7 GB zur Verfügung hatte. Mittlerweile wird es bei Amazon auch schon richtig mit 8 GB gelistet.

Die schwerwiegendste Tatsache, die das Smartphone als solches fast unbrauchbar macht, ist der viel zu kleine Akku. Wenn man das Gerät nur zum telefonieren und gelegentlichem sms schreiben verwendet, dann kommt man schon 12 Stunden damit durch. Dafür braucht man allerdings nicht de Funktionen, die das HD7 zu einem Smartphone machen, sondern wäre schon mi einem klassischen Nokia etc. Handy gut bedient. Sobald man die E-Mail Push Funktion aktiviert und das Internet zum Nachrichten lesen (geschweige denn zum Videos schauen) verwendet, kann man den Akkubalken beim schwinden beobachten. Mehr als 8 Stunden Laufzeit sind dann unmöglich. Es kann nicht von vornherein vom Benutzer erwartet werden, dass er immer mit dem Ladekabel außer Haus geht, oder das Smartphone noch eine Std laden lässt, damit der Akku wirklich ganz voll ist. Wenn man es unbenützt über Nacht liegen lässt, ist der Akku am Morgen schon zur Hälfte leer.

Schlussendlich muss ich Ihnen vom Kauf des HTC HD7 ausdrücklich abraten, wenn nicht sogar warnen. Falls Sie dennoch das sehr gelungene Microsoft Betriebssystem erleben wollen, dann empfehle ich Ihnen das Nokia Lumia 800, dass bei den angesprochenen Mängeln eigentlich alles besser macht.

MfG
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 21, 2012 9:05 PM MEST


Seite: 1