Profil für Freund guter Musik > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Freund guter Musik
Top-Rezensenten Rang: 3.116.779
Hilfreiche Bewertungen: 150

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Freund guter Musik

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Blech & Plastik
Blech & Plastik
Preis: EUR 11,99

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles über die "Kleingeldprinzessin", 22. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Blech & Plastik (Audio CD)
„Dota, die Kleingeldprinzessin und die Stadtpiraten“. SO lautet der offizielle und zugegebenermaßen recht ungewöhnliche Name der Berliner Sängerin Dota Kehr und ihrer Band.

Mitte 20 ist Frau Kehr alt, vom Aussehen ein wenig „Öko-angehaucht“ und mit einer Stimme gesegnet, die absolut perfekt zu dem passt, was sie seit nun knapp 5 Jahren praktiziert: deutsche Pop-Musik mit Liedermacher-Anleihen und intelligenten Texten. Lange vor „Juli“ und „Silbermond“ und auch noch vor „Wir sind Helden“ erschien 2003 das selbstproduzierte erste Album „Dota“, welches mit 9 charmanten und fabelhaften Liedern vor allem im Berliner Raum Aufmerksamkeit erweckte. Durch mehrere Hundert Live-Auftritte konnte sich die Kleingeldprinzessin so eine beachtliche kleine Fan-Gemeinde zusammenspielen.

Die Texte der Kleingeldprinzessin sind kluge kleine Geschichten, gespickt mit unzähligen Wort-Spielereien und immer voller Gefühl und Humor. Der Über-Hit der Band ist zweifelslos „Öffentlicher Nahverkehr“ (vom ersten Album "Dota", Hörprobe auf der offiziellen Homepage), ein 2,5 Minuten-Song über eine verlorene und letztendlich wieder gefundene Liebe in einer Berliner U-Bahn.

Nach dem Debüt-Album erschien 2004 das Album „Mittelinselurlaub“ mit vorwiegend spanischen Texten. Im gleichen Jahr kam mit „Taschentöne“ ein Live-Album heraus, was jedem Interessenten als Einstieg wärmstens empfohlen werden kann. Denn live auf der Bühne entwickelt die Musik der Kleingeldprinzessin eine unglaubliche Eigendynamik und kann restlos begeistern.

Das aktuelle Album „Blech und Plastik“ (Anspiel-Tipp: der Song „Zeitgeist“) erschien im September 2005. Die Band produziert und veröffentlicht alle ihre Alben im Alleingang, seit einigen Monaten sind aber auch Exemplare davon Gott sei Dank aber auch bei Amazon.de erhältlich.

Jedem, der deutsche Pop-Musik (fernab von textlichem Müll und „Ich-liebe-dich-Phrasen“) mag, sei diese Berliner Gruppe wärmstens empfohlen !


Decade of Dreams 95-05 (Digip)
Decade of Dreams 95-05 (Digip)
Wird angeboten von die_schallplatte-hsk Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 31,49

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhaft schön, 22. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Decade of Dreams 95-05 (Digip) (Audio CD)
Habe mir die CD nur aufgrund der guten Kritiken gekauft und bin restlos begeistert. Sophie Zelmani überzeugt auf ganzer Linie mit so wunderschönen Songs, wie es sie selten gibt.

Anspiel-Tipps: „Dreamer“, „I can�t change“, „Oh dear“, „Nostalgic“ und „Our love“.


Keine Schmerzen
Keine Schmerzen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unverdient im Untergrund, 22. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Keine Schmerzen (Audio CD)
Schneewittchen begeistern seit Jahren eine immer größere Fan-Gemeinde mit Liedern voller Witz, Schmerz, Wut, Trauer und Lebensfreude. Ihr mittlerweile 4. Album „Keine Schmerzen“ ist, so viel sei schon mal gesagt, SO gut, das es einen sehr viel höheren Bekannheitsgrad mehr als verdient hätte.

Nach dem etwas düsteren Vorgänger-Album „Schneewittchen“ experimentieren Marianne und Thomas auf „Keine Schmerzen“ mit ungewöhnlich vielen elektronischen Klängen, was der Klasse des Albums jedoch keinen Abbruch tut.

Schneewittchen machen da weiter, wo Rosenstolz vor Jahren schon aufgehört haben: Abgedrehte, grandiose und immer ehrliche Ohrwürmer mit intelligenten Texten.

Als Anspiel-Tipps seien hier „Mein König“, „Wütende Katze“ oder „Verbrannte Kinder“ genannt, absolutes Highlight ist allerdings der Titeltrack: „Keine Schmerzen“ ist grossartige deutsche Pop-Musik, wie man sie leider selbst in Zeiten des Deutsch-Booms immer seltener hört.

Kaufen ! Mit dieser CD kann man nichts falsch machen !


Das Grosse Leben
Das Grosse Leben
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,99

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zurück zu den Wurzeln, 22. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Das Grosse Leben (Audio CD)
Klar, “Das grosse Leben” ist erst einmal ganz anders als alles, was Rosenstolz bisher veröffentlichten. Schon der Anfang ist mit „Nichts von alledem (tut mir leid)“ (übrigens die neue Single ab Mai 2006) ungewohnt ruhig ausgefallen, denkt man da an die Eröffnungssong der letzten Alben („Willkommen“, „Die öffentliche Frau“ ect.).

Neben der Hitsingle „Ich bin ich (Wir sind wir)“ gibt es aber noch jede Menge weitere Perlen zu entdecken, die sich vielleicht nicht beim ersten, spätestens aber beim mehrmaligen Hören in die Gehörgänge schmeicheln: „Ich bin verändert“ beschreibt wundervoll die Resignation nach einer Trennung, „Etwas zerstört“ ist eines der schönsten Album-Lieder, traurig und hoffnungsvoll zugleich. „Ich geh in Flammen auf“ und „Bester Feind“ machen unwahrscheinlich gute Laune und werden bei der aktuellen Rosenstolz-Tour sicherlich zu den Höhepunkten gehören. Ein weiterer wahrscheinlicher Single-Kandidat ist der Song „Auch im Regen“, textlich am meisten überzeugt hat mich die Ballade „Ich hab genauso Angst wie du“ mit der wundervollen Textstelle „Ich hatte schon immer Schwierigkeiten mit dem Leben. Und hatte schon immer Schwierigkeiten, das auch zuzugeben….“. Wer einmal so etwas gefühlt hat, wird den Song lieben. Und das Album sowieso.

Fazit: Besinnlich, nachdenklich, ruhig, intim. Rosenstolz setzen sich erstaunlich gereift mit den Top-Themen eines jeden Lebens auseinander: Liebe, Trennung, Schmerz und Trauer. Und das machen sie ganz hervorragend.

Hut ab, mit DEM Album kann man in diesem Jahr nix falsch machen !


King of the Mountain
King of the Mountain
Wird angeboten von pressezentrum rostock
Preis: EUR 14,65

30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahres Juwel - ohne Frage DAS Comeback des Jahres, 9. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: King of the Mountain (Audio CD)
Kate Bush ist zurück - und wie !
Mit "King of the mountain" erscheint Ende Oktober die erste Kate Bush-Single seit ihrem letzten Album "The red shoes" 1993.
Mystisch und verhalten ist der Einstieg, fast schon hypnotisch pumpende Beats leiten die erste Strophe ein und bleiben bis zum Schluss des Liedes dezent im Hintergrund. Zum Refrain hin kommt noch ein tolles Wind-Sample dazu - der Sound ist wirklich großartig und absolut perfekt produziert.
Kate's Stimme - unverkennbar, wunderbar klar und 100%ig so, wie man sie noch in Erinnerung hatte.
Der Song-Aufbau - grandios ! Die Refrain-Einleitung mit dem toll gesungenen "The wind is whisteling" bekommt man so schnell nicht mehr aus dem Ohr, der Refrain klingt dramatisch, fordernd und geheimnisvoll.
"King of the mountain" bekommt man spätestens nach dem dritten Durchgang nicht mehr aus dem Kopf - versprochen.
Dazu gibt's als B-Seite die rare, lang gesuchte und in diversen Tauschbörsen nur in mieser Qualität angebotene Cover-Version von "Sexual healing".
Eine Maxi-CD, mit der man absolut gar nichts falsch machen kann.
Welcome back, Kate Bush ! Du hast uns gefehlt !!!


The Dreaming
The Dreaming
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 14,89

28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbeschreiblich - absolut genial !, 6. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: The Dreaming (Audio CD)
Die Musik von Kate Bush habe ich leider erst vor ein paar Jahren entdeckt und bin ganz klassisch durch das "Hounds of love"-Album und deren Radio-Hits "Running up that hill" und "Cloudbusting" darauf aufmerksam geworden.
In den Folgemonaten kaufte ich mich wild durcheinander durch Kate's Discographie und hielt dann eines Tages "The dreaming" in der Hand. Neugierig war ich, aber auch ein wenig skeptisch - das Album wird auf hunderten von Internet-Seiten und Zeitschriften-Reviews als DAS Meisterwerk von ihr überhaupt angepriesen. Heute kann ich sagen: das ist es auch !
Der Einstieg mit "Sat in your lap" ist grandios, Kate schreit und wütet ohne Vorwarnung drauf los und verstört alle, die noch das süßliche "Wuthering heights" in den Ohren haben. "There goes a tenner" geht auch ohne Refrain sofort ins Ohr, "Pull out the pin" begeistert mit der simplen Aussage "I love life". Ein Highlight der CD ist dann "Suspended in Gaffa" über eine Situation, in der man nicht von der Stelle kommt, festklebt und nicht mehr weiter weiss. Mit einem raffinierten Beat unterlegt entfaltet sich hier ein einmaliger Ohrwurm. "The dreaming", "Night of the swallow" und alle restlichen Lieder sind ebenfalls ganz große Kunst - Kate wimmert, schreit, kreischt und umschwirrt den Hörer, lässt einen in ein Meer von Emotionen eintauchen und schafft es, ohne auch nur eine Minute Balanglosigkeit von der ersten bis zur letzten Minute zu fesseln.
Den vielen begeisterten Rezessionen hier dürft Ihr gerne glauben - "The dreaming" IST ein Meisterwerk ! Könnte ich nur ein einziges Album mit auf die berühmte einsame Insel nehmen - this is it !
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 8, 2011 6:17 PM MEST


Running Up That Hill
Running Up That Hill

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kate Bush würde es lieben - absolut gelungen !, 14. Februar 2004
Rezension bezieht sich auf: Running Up That Hill (Audio CD)
Kate Bush, die wohl unglaublichste Sängerin und Songwriterin der 80er Jahre, hat das Original vorgelegt. Und Within temptation rocken auf Teufel-komm-raus und bringen es fertig, "Running up that hill" ihren eigenen Stempel aufzudrücken, ohne den Zauber von Kate Bush oder die Dramatik und aussagekräftigkeit des Originals zu zerstören. Respekt, der Song ist der Hammer !!!


Raus
Raus
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 3,97

26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was bleibt am Ende übrig, wenn das Lied der Stille weicht ?", 14. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Raus (Audio CD)
Am Anfang war eine EP. Vollgepackt mit 6 Songs, einer toller, geiler, schneller, ehrlicher und ergreifender als der andere. Jetzt, knapp ein dreiviertel Jahr nach ihrem Debuet "2 Sekunden", gibt's das mit grosser Spannung erwartete erste Album der beiden Hamburger.
Pop meets Rock meets Punk meets NDW meets Elektro. Und das alles mit treibenden Beats, die einen fast schwindelig machen, mit Texten, in denen man sich mehr als einmal 100%ig verstanden fühlt. Gerade die Texte sind es, weshalb man Spillsbury einfach lieben muss. In einer Plattenkritik war zu lesen "in jedem ihrer Songs steckt mindestens ein Satz, den man revolutionär an eine Hauswand sprühen könnte". Passt genau.
Lieder wie "Raus" ("...raus aus dieser Stadt, sie frisst euch alle auf, ihr werdet schon sehen. Schnapp dir das Auto, ich hab Geld und einen Rucksack voll Ideen, mit 180 Richtung weiss-noch-nicht, lass uns einfach geh'n....") oder "Was wir machen" ("...alles was wir tun und lassen geht euch überhaupt nichts an, wir wollen nicht mehr länger für euch da sein, kein Stück näher an euch ran, also lasst uns in Ruhe, lasst uns geh'n und unseren Weg alleine machen, wir bleiben lieber einsam als mit euch über eure schlechten Witze zu lachen...") schreien vor Sehnsucht, der Bass beginnt bei Lied 1 und endet zuletzt. Kein Platz für Balladen, wozu auch, wenn doch vom Text her fast jedes Lied eine sein könnte. Ruhig wird's erst beim "Hidden track", einer ungewohnten, aber auch wunderschönen Akustik-Version von "Raus".
Fazit: Neue deutsche Musik, die zwar nicht jeder kennt, aber jeder kennen sollte. Hört sie. LAUT !
Anspieltips: "Jona", "Die Wahrheit", "Kurz vor vier", "Schlagziele", "Dritter", "Raus", "Ruhestörung".


If You're Not the One
If You're Not the One
Wird angeboten von Giant Entertainment
Preis: EUR 13,90

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gibt's eine Steigerung von "wunderschön" ?, 11. März 2003
Rezension bezieht sich auf: If You're Not the One (Audio CD)
Boah, "If you're not the one" ist der wohl schönste Song seit langer, langer Zeit. Ein grandioser Text und eine wunderschöne Melodie. Kein Kitsch, sonden einfach nur 100% Gefühl.
Wirklich ein tolles Lied, das zu Recht auf dem 1.Platz und danach wochenlang in den Top 10 von England stand.
Und auch hier wird's ein Hit, ganz klar ! Mit Daniel Bedingfield könnt Ihr nix falsch machen !


Danger!High Voltage
Danger!High Voltage
Wird angeboten von zoreno-deutschland
Preis: EUR 1,39

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar krank, 27. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Danger!High Voltage (Audio CD)
Vor ein paar Wochen habe ich zufällig auf "Fast forward" bei Viva das Video zu diesem mir unbekannten Lied gesehen.
Zuerst war ich entsetzt, aber dann konnte ich mich vor Lachen kaum noch halten.
Ein klasse Song und ein noch tolleres Video. Vom Stil her würde ich "Electric six" als "Disco-Punk" bezeichnen, auf jeden Fall ist der Song mal was GANZ anderes.
Sehr zu empfehlen, hört mal rein !


Seite: 1 | 2