holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge foreign_books Cloud Drive Photos Learn More HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für Chris > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Chris
Top-Rezensenten Rang: 2.173.712
Hilfreiche Bewertungen: 32

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Chris "Chris" (Athens, GR)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Legero 30082301  TANARO, Damen Sneakers, Schwarz (SCHWARZ 01), 38 EU (5 Damen UK)
Legero 30082301 TANARO, Damen Sneakers, Schwarz (SCHWARZ 01), 38 EU (5 Damen UK)

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für Stadtwanderung, 1. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Schuhe sind superbequem, möglicherweise knapp breiter geschnitten als die Velours-Variante Legero 300820(06). Beide Modelle haben Weite G. Für längere Spaziergänge und Besichtigungstouren sehr zu empfehlen!


Leonard Cohen-I'm Your Man
Leonard Cohen-I'm Your Man
Preis: EUR 8,99

31 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neue Generation von Indie-Stars singt Leonard Cohen, 19. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Leonard Cohen-I'm Your Man (Audio CD)
Es handelt sich um Aufnahmen aus den Live-Konzerten "Came so far for Beauty" zu Ehren von Leonard Cohen in Brighton 2004 und Sydney 2005, die zum großen Teil im Film von Lian Lunson "Leonard Cohen - I'm your man" zu sehen/hören sind, der in verschiedenen Ländern kürzlich in den Kinos anlief.

Tower of Song - Martha Wainwright (nicht im Film); Tonight will be fine - Teddy Thompson; I'm your man - Nick Cave; Winter Lady - Kate and Anna McGariggle, Martha Wainwright; Sisters of Mercy - Beth Orton; Chelsea Hotel No. 2 - Rufus Wainwright; If it be Your Will - Antony (von: Antony and the Johnsons); I can't forget - Jarvis Cocker (von: Pulp); Famous Blue Raincoat - The Handsome Family (nicht im Film); Bird on a Wire - Perla Batalla (nicht im Film); Everybody Knows - Rufus Wainwright; The Traitor - Martha Wainwright; Suzanne - Nick Cave, Julie Christensen, Perla Batalla; The Future - Teddy Thompson; Anthem - Perla Batalla, Julie Christensen; Tower of Song - Leonard Cohen, U2.

In den in den Film eingeschnittenen Interviews äußert sich Cohen sehr positiv zu den Interpretationen von Rufus und Martha Wainwright, beide Singer-Songwriter, die ihre Eltern (Kate McGarrigle - Loudon Wainwright III), an Popularität vielleicht inzwischen übertreffen. Julie Christensen und Perla Batalla waren Cohen's Backgroundsängerinnen bei zahlreichen Tourauftritten (Cohen Live - Leonard Cohen in Concert, 1994). Cohen war es auch, der Perla Batalla zu Soloaufnahmen animierte. Teddy Thompson, Sohn der Folksänger Richard und Linda Thompson, einer der vielversprechenden jungen Singer-Songwriter, ist u.a. mit Rufus Wainwright im Soundtrack zu "Brokeback Mountain" zu hören und hat außerdem zwei Soloplatten veröffentlicht. Antony, der "If it be Your Will" ganz hervorragend interpretiert, ist mit seiner CD "I am a bird now" zum großen Star avanciert. Nick Cave sowie Bono und Edge von U2 melden sich als "alte Fans" von Leonard Cohen zu Wort.

Meine Lieblingstracks sind "Tower of Song" gesungen von Martha Wainwright, "If it be Your Will" von Antony (erstaunlich!) und "Anthem" von Perla Batalla und Julie Christensen. Auch die Interpretationen von Rufus Wainwright, Jarvis Cocker und Teddy Thompson (v.a. "The Future") halte ich für ausgezeichnet. Besonders schön ist es natürlich, auch Cohen selbst wieder zu hören (im Film genießt man zudem seine Sprechstimme und Ausdrucksfähigkeit sowie die leichte Selbstironie, mit der er auf Vergangenes zurückblickt).


Seite: 1