Profil für Thomas > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Thomas
Top-Rezensenten Rang: 22.450
Hilfreiche Bewertungen: 39

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Thomas

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Bodum - Ersatzglas zu Kaffeebereiter 8 Tassen
Bodum - Ersatzglas zu Kaffeebereiter 8 Tassen
Wird angeboten von CONNOX
Preis: EUR 15,90

5.0 von 5 Sternen Suuuuper!, 20. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bodum - Ersatzglas zu Kaffeebereiter 8 Tassen
Was soll man zu einem solchen Ersatzglas auch sonst schreiben? Es ersetzt das alte leider kaputtgegangene perfekt!
Jetzt schmeckt der Kaffee wieder ...
Möglicherweise ist dies das am häufigsten bestellte Ersatzglas für die schönen Kaffeebereiter von Bodum?
Zum Glück habe ich noch die Bestellung des Original-Kaffeebereiters gefunden, aus der dann auch hervorging, dass dieser für 8 Tassen konzipiert war. Bei den heutzutage üblichen Kaffeepötten in verschiedensten Größen weiß man das ja sonst nie, welches denn die richtige Größe ist.
Meine Meinung: Lassen Sie sich besser nicht auf markenfremde Ersatzprodukte ein; da passt manchmal der Filter nicht richtig, oder sie passen nicht genau in die Halterung (das könnte dann die Ursache dafür sein, dass so ein Glas früher kaputtgeht).


Grundlagen der Bildkommunikation
Grundlagen der Bildkommunikation
von Christian Müller
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,99

1.0 von 5 Sternen Was soll das?, 20. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Achtung; eigene Meinung (Betonung auf "Meinung")!
Ich hätte ja gleich auf diese Idee kommen können: hier treibt jemand ein Spiel. Wahrscheinlich geht es in Wahrheit garnicht um dieses "Buch", sondern darum, die Reaktion von amazon-Kunden auf ein absolut grottiges Angebot zu testen. OK - ich hab's nicht gleich kapiert, habe mein Lehrgeld bezahlt, aber wenigstens andere brauchen das nicht.
Belege? Gerne:
- Schon die angegebene Seitenzahl stimmt nicht - es sind nicht 62 Seiten, sondern 32. Dabei ist jede einzelne Seite außer dem Schutzumschlag mitgezählt, auch die Leerseite am Ende und die Werbung für "grin" (das ist angeblich der Verlag). Tatsächlich umfasst die "Arbeit" 20 Seiten + Inhalts-, Abkürzungs- und Literaturverzeichnis - und selbst das ist großzügig gezählt; auf einer Seite ("XI") stehen nur 2 Zeilen, andere sind nur halb voll, dazu mehrere platzfüllende Beispiele für Abbildungen in der Werbung.
- Der Inhalt ist banal: Der Mensch erinnert wesentlich stärker Bilder als Texte. Bilder werden mit Erlebnissen verknüpft, werden so zu Schlüsselreizen. Darauf hätte man auch von alleine kommen können. Entwicklungsgeschichtlich logisch - die Auswertung von Bildern war für die Menschen schon immer überlebenswichtiger als das Lesen von Gebrauchsanleitungen oder Marketingaussagen. Schade, dass der Autor überhaupt nicht darauf eingegangen ist, dass da noch viel mehr dranhängt - riechen, schmecken, fühlen, hören, ... (oder habe ich doch die entsprechenden Stellen übersehen?)
- Immerhin werden Farben erwähnt. Dass der kommunizierte Bildinhalt, die Bildwirkung auch noch von vielen anderen gestalterischen Stilmitteln abhängt, z.B. der Darstellung von geometrisch strukturierenden Elementen (durch Linien, durch Licht, ...), von den verschiedensten Kontraststrukturen (Materialkontrast, Helligkeitskontrast, inhaltlicher Kontrast usw.), vom Spiel mit Schärfe und Unschärfe, vom Format, vom Medium und vielem mehr, habe ich nicht gesehen.
- Der gesamte Komplex "Erotik" fehlt - einfach nicht da! Und dabei ist Erotik doch das Musterbeispiel per se für Bildkommunikation! Oder habe ich da was falsch verstanden? Nicht, dass ich hier Bilder von unbekleideten Menschen erwartet hätte - aber gerade das Wecken von "Begehren" ist doch eine ganz naheliegende Aufgabe der Bildkommunikation! Und gute Werbefotografie hat immer - manchmal offensichtlich, machmal nur ganz subtil, verborgen, etwas mit Erotik zu tun ...
- Selbst das Literaturverzeichnis ist zumindest bemerkenswert: Die "Arbeit" wurde angeblich 2007 geschrieben, das neueste Fachbuch, das zitiert wurde, stammt aus 1998. Lediglich neuere Beiträge aus dem internet und aus Zeitschriften - kann das wirklich sein? Und nichts über Semiotik (die Arbeiten von z.B. Umberto Ecco waren auch 2007 schon bekannt), nichts von C.G. Jung, z.B. "Der Mensch und seine Symbole" usw.? OK, Martin Schusters "Wodurch Bilder wirken" erschien erst 2011, das konnte man 2007 noch nicht lesen, aber sonst? Was ist mit Andreas Feininger, mit Harald Mante, mit Oskar Kokoschka, mit Klaus Merz, mit Susan Sontag, ...? Nie gehört? Nie gelesen?
Und auch die angegebenen internet-Seiten - mehr soll es zum Thema nicht gegeben haben?
- klar - das ist eine Studienarbeit. Als solches wurde sie angekündigt, und als solche habe ich sie gekauft. Aber etwas mehr Tiefgang hätte ich für die angegebene Bewertung ("1") erwartet. Oder habe ich das angewandte Bewertungssystem übersehen, und "1" war in Wahrheit die schlechteste Bewertung, vielleicht "10" die Beste? Das würde einiges erklären.
- dass es darüber hinaus nicht besonders doll lektoriert ist, mag ich dem "Christian Müller" garnicht anlasten; irgendwann hat es sogar angefangen, Spass zu machen, nach dem nächsten seltsam getrennten Wort zu suchen ("Ges-taltkriterium"; S. 8; "Gegens-tände"; S. 9 usw.)
Fazit: Was soll das also? Meine Erklärung, wie gesagt: wahrscheinlich geht es garnicht um dieses Buch, sondern darum, zu testen, wie Amazon-Kunden damit umgehen. Anders kann ich mir wirklich nicht erklären, wie so ein Mist für so viel Geld verkauft wird (Seitenpreis bezogen auf den Inhalt: 50 cent; das bezahle ich sonst nichtmal für ein wirklich gutes Fachbuch!) . OK, hier meine Antwort: Rundablage. (Falls jemand das nicht versteht: gemeint ist der Papierkorb.) Alle anderen: bitte lasst dieses Angebot einfach so stehen!
So, ich hoffe, dass ich wenigstens ausreichend sachlich geblieben bin. Jedenfalls war und ist es nicht meine Absicht, den Autor irgendwie persönlich angreifen zu wollen. Falls so etwas dennoch aus meiner Rezension herausgelesen werden sollte: Nein! Missverständnis! Christian Müller (falls es ihn denn wirklich gibt) ist ganz bestimmt ein sehr netter Zeitgenosse! Entschuldigung bitte! Mir geht es wirklich nur um dieses "Buch"!


Live in Tokyo
Live in Tokyo
Preis: EUR 21,23

5.0 von 5 Sternen Yeah!, 16. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live in Tokyo (Audio CD)
Die können's einfach, die beiden, genau wie auch ihre Begleitung!
Ein ganz lebendiger Konzertmitschnitt, mit allem, was da so dazugehört, einschließlich ganz weniger winzig kleiner Unsauberkeiten (bitte: das ist auf gar keinen Fall abwertend gemeint, sondern als positives Qualitätsmerkmal gehört für mich so etwas zu einem Konzertmitschnitt einfach dazu - das sind eben Menschen, die da am Werk sind!)!
Zusammen mit der "unplugged"-CD der beiden ist dies eine meiner Lieblings-CDs! Nie langweilig, immer unterhaltend, immer spannend zum zuhören, entspannend bei einem Abend mit guten Freunden und einem schönen Rotwein!


Unplugged
Unplugged
Preis: EUR 22,06

5.0 von 5 Sternen Macht Spass!, 16. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Unplugged (Audio CD)
Den beiden zuzuhören, macht einfach riesig Spass! Einerseits sehr virtuos (sie sind ja auch alle beide sowohl handwerklich als auch musikalisch richtig klasse, und auch die Begleitung ist auf ähnlichem Niveau), andererseits so unaufdringlich, entspannt, mit einer Lust am Spielen, die sich jedenfalls auf mich auch beim x-ten Hören überträgt! Diese CD - zusammen mit "live in japan" aus 2006, auch von Mr. 335 und Robben Ford, steht auf meiner persönlichen Hitparade ganz weit oben!


Xyladecor Power Pad Terrassen-Öl, natur, 5097245
Xyladecor Power Pad Terrassen-Öl, natur, 5097245
Wird angeboten von Sonderpostenbaumarkt
Preis: EUR 16,00

4.0 von 5 Sternen höherer Verbrauch!, 16. September 2014
Das Terrassenöl lässt sich mit dem PowerPad-Gerät ganz elegant ziemlich mühelos und schnell verarbeiten. Wir haben uns für die Farbe "rotbraun" entschieden; das Ergebnis (bei Neuanstrich auf unbehandelte Douglasiendielen) sieht etwas heller aus, als man aufgrund der Abbildung vermuten würde - aber das ist ok; uns gefällt die Farbe. ("Begeisterung" klänge dann noch etwas anders.)
Allerdings muss eventuell bei der Mengenkalkulation beachtet werden, dass unserer subjektiven persönlichen Erfahrung nach die im Xyladecor-Prospekt angegebenen 8 m² pro Liter Ergiebigkeit sehr optimistisch sind. Bei uns reicht eine Flasche für knapp 6 m². Damit wird der Terrassenanstrich natürlich 25% teurer (das Gerät mal nicht mitgerechnet) deswegen 1 Stern Abzug. Aber ok, dafür sieht es auch gut aus. Wie sich das Öl über den Winter bewährt, werden wir sehen.


Last Dance
Last Dance
Wird angeboten von Crawley Music
Preis: EUR 15,45

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer "Jasmin" liebt, der ..., 12. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Last Dance (Audio CD)
wird auch diese CD lieben. Das ist der zweite, bisher unveröffentlichte Teil der Aufnahmen, die zu "Jasmin" führten. Ein Abschied von Charlie Haden ... Eine meiner Lieblings-CDs. Ruhig und besinnlich, ohne schnulzig und sentimental zu werden, ein wunderbares Zusammenspiel, das müssen ein paar Sternstunden gewesen sein, die die beiden da miteinander verbracht haben!


Kaiser Fototechnik Video-Tutorial (DVD, Deutsch) für Canon 5D Mark III
Kaiser Fototechnik Video-Tutorial (DVD, Deutsch) für Canon 5D Mark III
Preis: EUR 29,99

5.0 von 5 Sternen Um einen schnellen und dennoch gründlichen Einstieg in die 5d Mk iii zu bekommen,, 12. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ist diese DVD eine große Hilfe! Ein Bild sagt halt doch mehr als 1000 Worte... Diese DVD ist wirklich gut gemacht, alles wird gut erklärt und vor allem auch gezeigt, man bekommt Hilfen zu eigenen Übungen (die man dann auch machen sollte, wenn man etwas davon haben will), und anschließend kennt man die wesentlichen Funktionen der Kamera. Dabei wird nicht "lexikalisch" vorgegangen - also nicht "als nächstes kommt die 3. Funktion im Pull-Down-Menü ..."), sondern es wird ein situationsabhängiger Ansatz gewählt, so dass sofort klar ist, in welchem Zusammenhang man die eine oder andere Möglichkeit denn braucht.
Ergänzend gibt es noch eine zweite DVD mit einigen spezielleren Hinweisen, die ich ebenfalls sehr empfehlen kann.


Kaiser Video-Tutorial für Canon 5D Mark III, Erweiterte Funktionen (DVD, deutsch)
Kaiser Video-Tutorial für Canon 5D Mark III, Erweiterte Funktionen (DVD, deutsch)
Preis: EUR 30,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn man die 5D Mk iii möglichst rasch beherrschen will, dann ..., 12. August 2014
ist diese DVD (zusammen mit Teil 1) ein MUSS! Gut gemacht, eingängig erklärt, alles Wichtige gezeigt, Raum und Anleitung für eigene Übungen (die man dann auch machen sollte, um wirklich etwas davon zu haben) - für Menschen, die keine Lust haben, sich durch dicke Kamerabücher durchzuquälen (vom "Kamerahandbuch" mal ganz abgesehen - das taugt ohnehin nur, um etwas, was man im Grunde schon weiß, nochmal nachzuschlagen) und die die vielen Möglichkeiten der 5D Mk iii auch wirklich nutzen wollen, eine große Hilfe!
Aus meiner Sicht festzuhalten: man sollte unbedingt auch den ersten Teil haben! Ich hatte vorher eine 7D, kannte also im Grunde die Canon-Philosophie schon recht gut (auch wegen der zur 7D gehörenden DVD vom gleichen Hersteller), und habe doch durch die beiden DVDs sehr schnell die neuen Möglichkeiten verstanden!


CrazyCable® Premium High Speed USB-OTG-Adapterkabel Adapter Kabel Micro-USB-Stecker Typ B / USB-Kupplung Buchse Typ A passend für Samsung Galaxy S2 S3 S4 / GT-i9500 - Galaxy S2 / SII GT-i9100 - Galaxy Nexus GT-i9250 - Galaxy R GT-i9103 - Galaxy S3 / SIII GT-i9300 - Galaxy Note 2 / Note II GT-N7100 - Samsung Galaxy Note GT-N7000 - Google Nexus 7 und 10 - Tablet 16GB 32GB, Adapterkabel für alle gängigen Handys zum anschließen von USB Sticks, Festplatten Card Reader Tastatur etc.
CrazyCable® Premium High Speed USB-OTG-Adapterkabel Adapter Kabel Micro-USB-Stecker Typ B / USB-Kupplung Buchse Typ A passend für Samsung Galaxy S2 S3 S4 / GT-i9500 - Galaxy S2 / SII GT-i9100 - Galaxy Nexus GT-i9250 - Galaxy R GT-i9103 - Galaxy S3 / SIII GT-i9300 - Galaxy Note 2 / Note II GT-N7100 - Samsung Galaxy Note GT-N7000 - Google Nexus 7 und 10 - Tablet 16GB 32GB, Adapterkabel für alle gängigen Handys zum anschließen von USB Sticks, Festplatten Card Reader Tastatur etc.
Wird angeboten von CrazyCase®
Preis: EUR 4,50

5.0 von 5 Sternen genau das richtige Kabel,, 12. August 2014
um eine CANON DSLR und z.B. ein Smartphone Samsung Galaxy S3 zu verbinden (wenn man die Absicht hat, die Kamera z.B. mit dem "DSLR-Controller" vom Smartphone aus zu steuern - eine große Erleichterung z.B. bei bodennahen Makros!)
Ich hatte erst im "blödmarkt" danach gefragt, aber dort wusste man nicht mal, dass es ein solches Kabel gibt. Und hier bin ich dann fündig geworden, und das noch zu einem guten Preis!
Also, ganz klare Empfehlung!


The Breeze - An Appreciation of JJ Cale
The Breeze - An Appreciation of JJ Cale
Preis: EUR 7,99

28 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine Würdigung?, 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dass Erik Clapton und die anderen Musiker, die auf dieser CD mitwirken, ihr Handwerk sehr gut beherrschen, ist keine Frage. Keine Frage ist auch, dass sie das auch auf dieser CD beweisen. Erst recht keine Frage ist, dass die Idee richtig gut ist/war, ein solches Album zum Abschied aufzunehmen.
Und doch fehlt etwas. Vielleicht ist es dies: Man legt diese CD auf, steigt in seinen Designer-Sessel, zündet sich vielleicht eine supergute Zigarre an, trinkt einen Aberlour a'bunadh und denkt, schade, dass JJ Cale nicht mehr lebt. Wenn die CD durchgelaufen ist, holt man sich "Okie" oder sonst eine der CDs von JJ Cale und legt sie auf, entdeckt seinen alten Schaukelstuhl auf der Veranda rsp dem Balkon, holt sich ein Bier, zündet sich eine Selbstgedrehte an und freut sich.
Die Coolness, die Lässigkeit von JJ Cale geht dem perfekt spielenden Eric Clapton und seinen Freunden ab. Es geht nicht "auf 3 sind wir alle lässig - 1,2,3". Das hat noch nie funktioniert, und es funktioniert auch hier nicht. Das ist auch nicht Eric Claptons Ding. Sein Ding sind perfekt virtuos gespielte Songs, und das ist nicht das, was JJ Cale ausmachte - bei aller Tüftelei.
Nein, im CD-Regal verstauben wird diese CD nicht. Aber wenn ich JJ Cale hören will, lege ich mir lieber die Originale auf.
Ein paar Stücke fehlen mir: Warum spielt jemand, der so gut spielt wie Eric Clapton, nicht z.B. "Okie"? War das "zu entspannt"?
Und beim Hören habe ich mir gedacht, warum dieser mal mehr, mal weniger, nie richtig gelungene Versuch, so zu klingen wie die Originale? Ich könnte mir im Nachhinein z.B. eine Unplugged-Version vorstellen. Mit der Virtuosität von Eric Clapton und Mark Knopfler - das könnte etwas eigenes, vielleicht sogar richtig Gutes werden. Bis dahin geniesse ich meinen alten Schaukelstuhl.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 18, 2014 12:00 AM CET


Seite: 1 | 2