Profil für gaspard groening > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von gaspard groening
Top-Rezensenten Rang: 484.894
Hilfreiche Bewertungen: 117

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
gaspard groening "gaspardgroening" (hamburg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Le bruit des glaçons [FR Import]
Le bruit des glaçons [FR Import]
DVD ~ Albert Dupontel
Wird angeboten von CULTURE EMPIRE
Preis: EUR 26,90

5.0 von 5 Sternen "Guten Tag, ich bin Ihre Krebserkrankung...", 3. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Le bruit des glaçons [FR Import] (DVD)
Die ungewöhnliche Geschichte eines Schriftstellers (grandios Jean Dujardin), der in der Abgeschiedenheit des Gard (in der Nähe von Nimes) lebt und sich dem Trinken widmet. Eines Tages erhält er Besuch von seiner Krebserkrankung (brilliant Albert Dupontel). Dieser klingelt am Eingangstor und stellt sich vor: 'Guten Tag, ich bin Ihre Krebserkrankung. Ich dachte mir, es wäre nicht schlecht, wenn wir Bekanntschaft machen ...'.

Der französische Altmeister Bertrand Blier greift hier ein schwieriges Thema auf eine sehr unkonventionelle Art und Weise auf. Seit mehr als 20 Jahren trägt er sich mit der Grundidee dieses Filmes. Als er das Thema dann endlich aufgreifen und umsetzen will, sagen ihm alle, dass es sich um eine wunderbare und fesselnde Geschichte handelt, man diese aber nicht produzieren wolle. Zum Glück hat Blier hier Hartnäckigkeit bewiesen und den Film realisert. Er selbst sagt (im Bonusteil der DVD zu finden), der Film wäre ihm leicht von der Hand gegangen, sowohl das Drehbuch als auch die Umsetzung. Und diese Leichtigkeit spürt man!

Nach knapp einer Viertelstunde wird man vor dem Bildschirm sitzen und sagen, das wäre eine Paraderolle für Depardieu gewesen. Und tatsächlich wollte Blier diese Rolle ursprünglich mit Depardieu besetzen (in Kooperation entstanden bereits eine Vielzahl an Filmen), doch dieser war zu alt für diese Rolle und außerdem zu diesem Zeitpunkt nicht frei.

Ein Glücksfall für das französische Kino: Denn Dujardin beweist hier seine ungeheure Vielfältigkeit. Man kennt ihn (in Deutschland) eher aufgrund seiner komischen Rollen, aber in diesem Film kann er alle Register ziehen. Dank dem unglaublichen Duo Dujardin/Dupontel hat der Film eine ungeheure Leichtigkeit. Trotz des schwierigen und sensiblen Themas gibt es unzählbare viele Schmunzler. Die wahre Qualität des Films zeigt sich jedoch in den Dialogen. Ob diese in einer späteren Synchronisation in dieser Qualität überleben werden ist mehr als ungewiss, auch ob der Film überhaupt den Weg nach Deutschland finden wird.

Fazit: Für mich einer der besten französischen Filme des Jahres 2011 mit dem Prädikat wertvoll!

gaspardgroening (hamburg)


Rien à déclarer [Blu-ray] [FR Import]
Rien à déclarer [Blu-ray] [FR Import]
DVD ~ Benoît Poelvoorde
Wird angeboten von CULTURE EMPIRE
Preis: EUR 23,89

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein würdiger Nachfolger, 27. Juni 2011
Mit großer Spannung haben wir auf den neuen Dany Boon gewartet. Was würde nach 'Willkommen bei den Sch'ti' kommen? Dem meist gesehenen französischen Film aller Zeiten.

Nun ist er mit 'Rien à déclarer' (Nichts zu verzollen) da. Allerdings zunächst nur als Frankreichimport. In wenigen deutschen Kinos ist gerade die deutsche Version angelaufen.

Ohne die deutsche Version zu kennen: Wer ausreichend gut französisch kann, der sollte sich nun die Originalversion als Sammleredition sichern! Wie schon bei den Sch'ti geht viel von dem Charme im Rahmen der Übersetzung verloren.

Eine wichtige Bitte: Vergleichen Sie den Film nicht mit seinem Vorgänger. Er ist ein eigenständiger und bemerkenswerter Film. Wie bei den Sch'ti spielt er im Norden Frankreichs und greift die Erzrivalität zwischen Belgiern (den Friten) und Franzosen (den Camembert) auf. Zeitlich ist der Film in der Zeit angesiedelt als Europa durch den Wegfall der Grenzkontrollen näher zusammenrückte. Für Belgier und Franzosen kein leichtes Unterfangen, schon gar nicht, wenn man zu der bedrohten Spezies der Zöllner gehört. Aus diesem Spannungsbogen heraus entwickelt Dany Boon seinen Spannungsbogen, der in der Gründung einer gemeinsamen französisch-belgischen 'fliegenden' Zolleinheit gipfelt. Auch dem R4, er feiert dieses Jahr sein 50jähriges Jubiläum, wird ein augenzwinkerndes Denkmal gesetzt.

Dany Boon spielt auch hier wieder meisterhaft mit Vorurteilen und den daraus erwachsenden Spannungen. Immer mit einem intelligenten Augenzwinkern, den schließlich ist Dany Boon in Frankreich als Stand-up-Comedien groß geworden.

Warum ganze 5 Sterne? Zugegeben, der Film kommt nicht ganz an die Sch'ti heran, aber wer konnte das wirklich erwarten. Die Sch'ti war ein Jahrhundertfilm und sollte nicht als Maßstab herangezogen werden.

Wir haben uns in der Familie bei diesem Film köstlich amüsiert und werden dieses Werk sicherlich noch mehrfach über den heimischen Bildschirm flimmern lassen.

Eine absolute Kauf- und Sehempfehlung, vor allem in der limitierten Auflage. Diese enthält z.B. ein Buch mit den besten Witzen der Franzosen über die Belgier sowie umgekehrt.

gaspardgroening (hamburg)


Les petits mouchoirs [FR Import]
Les petits mouchoirs [FR Import]
DVD ~ François Cluzet

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleine wahre Lügen ..., 27. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Les petits mouchoirs [FR Import] (DVD)
... unter diesem Titel läuft dieser grandiose französische Film zur Zeit in einigen deutschen Programmkinos an (z.B. Abaton in Hamburg).

In Frankreich haben diesen Film mehr als 5 Milllionen Kinozuschauer gesehen. In Deutschland wird er leider relativ klanglos untergehen und das deutsche Veröffentlichungsdatum auf DVD steht noch nicht fest, wenn er überhaupt kommt.

Sommer in Frankreich. Eine Gruppe von Freunden fährt jährlich in das Haus von Max (Francois Cluzet), einem erfolgreichen Pariser Hotelier, an die Atlantikküste (Cap Ferrat in der Nähe von Bordeuax). Doch wenige Tage zuvor wird einer der Freunde durch einen tragischen Unfall aus dieser Gruppe gerissen und liegt schwerverletzt auf der Intensivstation. Kurz zuvor gesteht ein mitreisender Freund Max, dass er mehr als Freundschaft für ihn empfindet.

Erste Spannungen kommen im Rahmen der Diskussion auf, ob man die üblichen vier Wochen sorglos in Urlaub fahren kann, wenn ein Freund schwerverletzt im Krankenhaus liegt. Aus den vier Wochen werden so zwei.

Der Regisseur (Guillaume Canet) baut einen Spannungsbogen auf, wie es nur die Franzosen zur Meisterschaft bringen können: Die Themen kreisen um Liebe, Sex, Selbstbestätigung, Lebenslust und -angst und natürlich den tragischen Unfall des sonstigen Spaßmachers im Freundeskreis (Jean Dujardin). Partnerschaften zerbrechen und . Max ist am Ende seiner Nerven, kann seinen Streß nicht abbauen und nervt alle Freunde. Aus Siegern werden Verlierer, Machos werden weich, für alle wendet sich nach und nach das Blatt. In der geschlossenen Gruppe kommt es zu Spannungen und unerwarteten Wendungen.

Dies alles vor der Traumkulisse von Cap Ferrat. Canet zeigt seine Meisterschaft und so wird der knapp 2,5 Stunden lange Film nie langweilig. Beeindruckend ist vor allem der Realismus. Trotz vieler Tragik kommt das Augenzwinkern nicht zu kurz. Ein Film aus dem Leben gegriffen.

Eine absolute Seh- und Kaufempfehlung!

gaspardgroening (hamburg)


Provence D'Antan (BIO/AB) - Bio-Kräuter aus der Provence Nachfüllpackung (Herbes de Provence Bio) 100 GR (netto)
Provence D'Antan (BIO/AB) - Bio-Kräuter aus der Provence Nachfüllpackung (Herbes de Provence Bio) 100 GR (netto)

5.0 von 5 Sternen Der ganze Geschmack der Provence, 18. Dezember 2010
Die ganze Serie ist eine Kaufempfehlung - auch vom Magazin 'Feinschmecker' empfohlen. Im Feinschmecker-Onlineshop haben wir die Kräuter auch erstmalig gekauft, zu einem leider wesentlichen höheren Preis als hier angeboten.

Leider ist ja die Bezeichnung Kräuter der Provence nicht namenstechnisch geschützt und die meisten Kräuter der Provence kommen aus allen Ecken Frankreichs und der Welt. Rein durch die Mischung und die Namensgebung werden sie dann zu Kräutern der Provence. Ganz ähnlich wie der Senf aus Dijon (Moutarde de Bourgogne), der überall in dieser Welt unter dem Namen hergestellt werden kann. Und diese minderwertigeren Produkte werden dann zu einem zwar überhöhten aber immer noch geringeren Preis angeboten.

ABER: Bei den Produkten des Hauses Provence d'Antan kann man sich nicht täuschen. Alle Kräuter stammen nachweislich aus der Provence und werden sorgsam ausgewählt. Dass sie dabei noch ganz nebenbei aus rein biologischem Anbau stammen ist ein zusätzliches Plus.

Sehr zu empfehlen sind auch die dekorativen und praktischen Blechdosen, mit denen wir allerdings schon rundherum versorgt sind. Wir sind sehr zufrieden nun auch die Nachfüllpackungen in einer großen Vielfalt sowie zu einem moderaten Preis bestellen zu können.


Asian Design Destinations: From the Middle East to the Far East
Asian Design Destinations: From the Middle East to the Far East
von Arne A. Klett
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd und anders, 13. Juli 2010
Asien entwickelt sich rasant und vor allem rasant anders als andere Länder der Erde. Dieses Werk schafft einen spannenden Einblick in das aktuelle Designgeschehen in Asien. Spannend vor allem, ob sich einige der kreativen Ideen auch in Europa irgendwann mal wieder finden, ob die Entwicklungen sich gegenseitig befruchten werden ...

Vieles ist schrill und exotisch - immer exzellent in Szene gesetzt. Ein Buch für alle Sinne - Laien wie auch Experten werden darin gedankliche Anregungen finden, sich an den Trends reiben können. Was will man mehr?

Viel Freude mit diesem Werk wünscht

gaspardgroening (hamburg)

PS Das Buch existiert in der etwas teueren Version mit Schuber. Die geringe Mehrausgabe lohnt sich auf jeden Fall!


Der Tod des Bunny Munro: Roman
Der Tod des Bunny Munro: Roman
von Nick Cave
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen nick caves gelungene bukowski-hommage, 29. Dezember 2009
vorab sei gewarnt, dieses buch bereitet schlaflose nächte!

schlaflose nächte, weil man sich einfach nicht davon lösen kann und zwanghaft immer weiterlesen muss. es fesselt. es nimmt gefangen. es entführt in die sexdominierte welt von bunny munro.

nick cave wandelt auf bukowskis spuren. es ist eine eintönige graue welt. das einzige ziel des hauptcharakters ist es zum akt zu kommen, egal was es kostet. alkohol macht dieses leben erträglich, ist sein motor.

doch nick cave hat hier seine ganz besondere art von humor reingepackt, die dieses buch zu etwas ganz besonders wertvollem stück literatur werden lassen. das tagebuch eines sexsüchtigen als ironisches augenzwinkern.

von was handelt das buch eigentlich genau? im kern dreht sich alles um den göttlichen hintern von kylie minogue in den goldenen shorts und die vagina von avril lavigne.

und, dass man das ganze buch mit einer gehörigen portion humor nehmen sollte, beweist auch das an kylie und avril gerichtete nachwort.

fazit: eine fesselnde und ungewöhnliche lektüre, die nie langeweile aufkommen lässt! absoluter kauf- und lesetipp!

gaspardgroening (hamburg)

ps liebe (mit-)männer: wenn wir mal ganz offen und realistisch sind, dann steckt in vielen von uns mehr von bunny m. als wir offiziell gerne zugeben würden. wer hatte nicht schon erotische tagträume beim bäcker, im fastfoodladen, in einer bar und hat sich den potentiellen sex mit der bedienung in allen farben und variationen genussvoll vorgestellt? bunny ist sicherlich ein extrem, aber mit seiner gedankenwelt vielleicht doch nicht so weit von uns entfernt wie wir andere gerne glauben machen möchten.


Gainsnord-a Tribute to Serge Gainsbourg
Gainsnord-a Tribute to Serge Gainsbourg
Preis: EUR 17,27

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen serge gainsbourg würde es gefallen, 7. Dezember 2009
es ist ohne zweifel ein schwieriges unterfangen ein angemessenes tributealbum für einen der größten musiker des 20. jahrhunderts und ohne zweifel den franzöischen musiker des 20. jahrhunderts zu gestalten.

nachdem ich noch viele der songs des englischen tributealbums im ohr hatte war ich mehr als skeptisch, vor allem weil ich die meisten der auf diesem album vertretenen gruppen und interpreten gar nicht kannte. aber als bekennender gainsbourg jünger musste ich natürlich in dieses album reinhören.

und ich war von der ersten minute an begeistert!

die ausgewählten songs decken die gesamte schaffensperiode von serge ab und alle klingen frisch und aktuell. viele 'kleben' nah am original, wodurch die etwas 'mutigeren' interpretationen wie z.b. 'sensuelle et sans suite' von suarez oder 'initials BB' von sioen besonders glänzen können. aber gerade die mischung aus klassischen und 'mutigeren' interpretationen macht das album zu dem was es ist: es klingt nicht angestrengt wie viele andere tributealben, sondern immer leicht und beswingt. die musiker gehen mit spaß an die sache, was dem album eine wundervolle leichtigkeit verschafft und spontan gute laune erzeugt.

als ich den titel 'je t'aime, moi non plus' auf dem album sah lief es mir bereits kalt den rücken runter, vor grauen wohlgemerkt. bislang hatte ich noch keine einzige neuinterpretation dieses klassikers gehört, die annähernd an die qualität der interpretation von jane & serge heranreichte. auch nicht die urspünglich ältere (original-) aufnahme mit brigitte bardot (BB) & serge. eigentlich hatte ich vor das album vor diesem letzten song auszuwerfen. doch nach den ersten takten ließ ich weiterlaufen und wartete gespannt auf den einsatz des gesangs. vergebens! und dies war eine sehr weise entscheidung. die neuinterpretation als instrumental hat einen großen charme. sie muss sich nicht mit dem original messen, sondern kann leicht die verantwortung von sich weisen und sich dadurch ganz befreit aufspielen.auch läßt sie dadurch platz für das eigene kopfkino.

ein absoluter kauftipp - und nicht nur ein muss für gestandene gainsbourg-fans, sondern auch ein möglicher neueinstieg für leute, die serge zwar schon immer ein gewisses interesse entgegengebracht haben, aber nie den richtigen 'eingang' zum serge-universum gefunden haben. wer diese cd gehört hat, kann auch in ansätzen ermessen wie dieses musikgenie viele der jüngeren künstler geprägt hat. gerade die nouvelle vague in frankreich hat unheimlich viele impulse und anregungen von serge erhalten. bei benjamin biolay hört man diesen einfluss z.b. unheimlich stark.

fazit: kaufen und genießen!

gaspardgroening (hamburg)


Aktpoesie: Frauenakte und erotische Gedichte
Aktpoesie: Frauenakte und erotische Gedichte
von Thomas W. Schnürer
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen aktposie: aktphotographie der gehobenen art, 23. Juli 2009
eigentlich fällt es einem oftmals nicht leicht die werke anderer erotik-/aktphotographen zu bewerten.

hier ist es anders! dieses buch erhebt den akt zur hohen kunst.

der künstler thomas w. schnürer hat eine ganz eigene bildsprache geschaffen- einzigartig und unverwechselbar. in seinen bilder kann man/frau immer wieder neues und aufregendes entdecken.

einen ersten eindruck seiner werke kann man sich auf seiner webseite oder unter in der view-online-community verschaffen.

fazit: eine absolute kaufempfehlung!

gaspardgroening (photographie érotique, hamburg)


Camping [FR IMPORT]
Camping [FR IMPORT]
DVD ~ Grard Lanvin
Wird angeboten von inandout
Preis: EUR 8,39

5.0 von 5 Sternen ein französisches jewel im stil der bronzés, 11. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Camping [FR IMPORT] (DVD)
alleine die besetzungsliste ist ein who-is-who der frz. spitzenklasse: gérard lanvin, claude brasseur, mathilde seigner

der rasseoldtimer eines frz. schönheitschirurgen (g. lanvin) bleibt auf der fahrt in ein nobelhotel in spanien auf der höhe eines campingplatzes an der atlantikküste liegen. die reperatur des austin martin ("das auto von james bond", wie der schönheitschirurg stets unterstreicht) verzögert sich und es ist august. das bedeutet ausnahmezustand an den französischen küsten, alle hotels sind belegt. so sieht er sich gezwungen das angebot eines campers anzunehmen und sein zelt mit sich zu teilen.

ein ganz besonderes bonbon ist claude brasseur. er kommt seit 30 jahren immer auf den gleichen campingsplatz und bleibt den gesamten august. die katastrophe bahnt sich an als er seinen stammplatz, die nummer 17, nicht erhält. dieser ist von einem holländer belegt. es ist amüsant zu sehen, was er alles anstellt, um seinen stammplatz zurückzuerhalten. dies wäre auch ein paraderolle für louis de funes gewesen.

ein frz. komödie der sonderklasse - absolut empfehlenswert für einen amüsanten abend!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 1, 2013 6:09 PM CET


Les 100 Plus Belles Chansons
Les 100 Plus Belles Chansons
Wird angeboten von Bear Family Records GmbH
Preis: EUR 49,90

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen das musikalische universum von gainsbourg bis gainsbarre!, 28. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Les 100 Plus Belles Chansons (Audio CD)
ich kann mich dem vorschreiber in keiner art & weise anschließen: diese 5-cd-box bietet einen perfekten einstieg in das musikalische universum von serge gainsbourg zu einem extrem attraktiven preis.

die box enthält nicht nur die gesamten (!) lieder des legendären melody nelson-epos, sondern auch ausgewählte perlen aus allen perioden des musiklaischen schaffens. richtig ist, dass das omnipräsente "je t'aime, moi non plus" hier 'glücklicher weise' nicht enthalten ist. es ist außerhalb frankreichs fast das einzige bekannte lied.

hier hat man die gelegenheit die vielfalt des genialen musikers in seiner ganzen bandbreite zu genießen!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4