Profil für M. D. Thaler > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M. D. Thaler
Top-Rezensenten Rang: 183.681
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M. D. Thaler (Österreich)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
SciPy and NumPy
SciPy and NumPy
von Eli Bressert
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,70

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Teaser, mehr nicht!, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SciPy and NumPy (Taschenbuch)
Wenn man sich einen ersten Überblick zum Appetit holen über die Python NumPy- und SciPy-Bibliotheken verschaffen möchte, dann ist das Heft OK. Allerdings kann man das auch über das Internet kostenfrei.

Einziger Vorteil: Ich habe mich durch die gut 50 Seiten in der Badewanne liegend durchgearbeitet; das mache ich mit dem Notebook nicht;)


Original Delamax GGS Displayschutz für Nikon D700 - Der Echtglas Kameradisplayschutz
Original Delamax GGS Displayschutz für Nikon D700 - Der Echtglas Kameradisplayschutz
Preis: EUR 18,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hält, was es verspricht, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nun schon mein dritter Displayschutz von Delamax nach der D60 und D300s jetzt für die Nikon D700.

- Preis: angemessen
- Lieferung: gewohnt zuverlässig
- Montage: für geübte unmögliche-Möbel-Bastler ein Klax
- Sicherheit: kann ich mangels Gewalteinwirkung auf die Kameras nicht beurteilen
- Entfernt habe ich auch noch keinen
- Ein Hauch von Kritik: Finger- und Gesichtsabdrücke erstrahlen in bestem Glanze;)


The Complete Gulda Mozart Tapes (5cd+Bonus)
The Complete Gulda Mozart Tapes (5cd+Bonus)
Preis: EUR 32,59

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Entweder man liebt sie oder man hasst sie, ..., 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
diese Gulda Aufnahmen, zumindest wenn man die bisherigen Rezensionen beachtet.

Musikalisch gibt es für mich nicht viel zu sagen. Ich schließe mich den positiven Rezensenten inhaltlich voll an.

Technisch muss man es mögen, und manches überhören. Für Kopfhörer nicht geeignet. Aber dieser Mangel ist ja ein Feature und kein Bug.


Walimex Spiral-Tageslichtlampe (35 W, entspricht 200 W)
Walimex Spiral-Tageslichtlampe (35 W, entspricht 200 W)
Preis: EUR 23,06

6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Knalleffekt, 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wollte einige meiner Energiesparlampen durch ein helleres Leuchtmittel ersetzten. Die Walimex Tageslichtlampe 35W war ein Testkauf.

Was soll ich sagen! - Strom aus, alte Lampe raus, neue rein, Licht ein. - Taghell, wenige Sekunden, dämmerig, ein Knall, etwas Rauch, Licht aus!

Alte Lampe rein, ein Licht geht auf: Entweder hat Walimex ein Qualitätsproblem oder Amazon ein Transportproblem. Die nächsten Lampen besorge ich mir im Fachhandel, nicht mehr über das Internet.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 25, 2013 1:24 PM CET


Feynman Lectures on Physics 1: Mainly Mechanics, Radiation, and Heat
Feynman Lectures on Physics 1: Mainly Mechanics, Radiation, and Heat
von Richard Phillips Feynman
  Taschenbuch
Preis: EUR 26,95

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert in seiner originellen und geistreichen Perspektive, 26. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Altmeister Feynman und seine Mitautoren verfolgen einen sehr originellen Weg zur Einführung in die Physik im ersten Band "Mainly Mechanics, Radiation and Heat", der sich deutlich von dem anderer Lehrbücher unterscheidet. Zumindest als jemand mit physikalischer Vorbildung kann man es mit hohem Gewinn lesen bzw. durcharbeiten. Ich weiß allerdings nicht, wie sehr es als erstes Lehrbuch für Physik-Studenten taugt; üblicherweise dürften Struktur und Zusammenstellung des Lehrstoffes im Buch erheblich von denjenigen in Standardeinführungskursen abweichen, allenfalls ist es als Ergänzung und Vertiefung geeignet. Darüber hinaus ist es müsig, über diesen Klassiker mehr Worte zu verlieren; der Interessent sei auf die zahlreichen englischsprachigen Rezensionen verwiesen.

Ich habe die englische Paperback-Ausgabe bevorzugt, weil sie nach der letzten Überarbeitung im Vergleich zur deutschen Ausgabe so gut wie druckfehlerfrei, und verglichen mit der Hardcover-Ausgabe preislich auch günstiger ist.

Die übrigen beiden Bände harren noch der Lektüre.


Sigma 150 mm F2,8 APO Makro EX DG OS HSM-Objektiv (72 mm Filtergewinde) für Nikon Objektivbajonett
Sigma 150 mm F2,8 APO Makro EX DG OS HSM-Objektiv (72 mm Filtergewinde) für Nikon Objektivbajonett
Preis: EUR 895,90

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Objektiv sehr gut - Komplikation bei 3-Jahresgarantie, 30. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst das Erfreuliche:
Sigma hat mit diesem Makro-Objektiv ein Spitzenprodukt erzeugt. Bei Offenblende an meiner Nikon D300s bereits sehr scharf, verbessert es sich bei leichtem Abblenden weiter. Die Bildstabilisierung hilft in der Regel deutlich (wie zu erwarten weniger im Nah- und Makrobereich). Die Verarbeitung ist ausgezeichnet, das Zubehör reichlich (z.B. inkl. 2! Sonnenblenden: die erste für Vollformat, die zweite als Zwischenstück für APS-C). Das relativ große Gewicht ist keine Überraschung. Im Makrobereich ist ein stabiles Stativ jedenfalls zu empfehlen.

Das weniger Erfreuliche:
Die erste Lieferung erhielt ich - obwohl über Amazon Deutschland bestellt - aus Frankreich. Als ich einige Wochen nach Lieferung das Objektiv über das Web-Portal für die 3-Jahresgarantie registrieren wollte, hatte ich Pech. Geht nicht für nicht über Sigma-Deutschland bezogene Ware!

Nach einigem E-Mail-Verkehr mit Amazon (und Sigma) tauschte Amazon das Produkt gegen ein über Sigma-Deutschland bezogenes aus, die Registrierung klappte nun klaglos. Ein leiser Zweifel besteht über die absolute Fabriksfrische der Austauschware: im Objektivinneren fand sich ein klitzekleines Staubkorn. Da dies über Kurz oder Lang kaum vermeidbar ist, und es die Bildqualität nicht beeinträchtig, behalte ich das Objektiv.

Fazit: Für die im Amazon-Webauftritt versprochene 3-Jahresgarantie auf die Herkunft achten.
Daher 4,5 Sterne für das Objektiv (Staubkorn: -0,5); 2,5 Sterne für die Umstände: 3,5 Punkte im Mittel.


David Busch's Nikon D300s: Guide to Digital SLR Photography
David Busch's Nikon D300s: Guide to Digital SLR Photography
von David D. Busch
  Taschenbuch
Preis: EUR 22,30

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompetent und umfassend, 20. Februar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Autor verfügt über eine lange fotografische Erfahrung und eine lange Erfahrung als Autor von Fotobüchern. Das Buch ist mit über 500 Seiten großzügig aufgemacht, fast alle Bilder sind farbig, das Seitenlayout übersichtlich. Die Nikon D300s wird umfassend beschrieben, insbesondere legt der Autor viel Wert darauf neben der reinen Bedienung der D300s auch die Hintergründe zu erklären: Wo und wann sind gewisse Einstellungen sinnvoll. Fotografisches Grundwissen wird vorausgesetzt, ein völliger Neuling in der digitalen SLR-Fotografie sollte sich um ergänzende Lektüre umsehen. Das Englisch ist flüssig und für meine Verhältnisse hinreichend leicht verständlich. Mit ca. EUR 21,- ist das Buch preiswert.

Volle Empfehlung!


SUSE LINUX Professional 9.2 Update
SUSE LINUX Professional 9.2 Update

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Überladen, instabil, nutzlos, 14. Februar 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SUSE LINUX Professional 9.2 Update (CD-ROM)
Seit nunmehr 8 Jahren verwende ich Linux, seit der Version 6.0 Suse Linux und war damit immer sehr zufrieden. Zuletzt wollte ich auf meinem Desktop und Notebook von 8.1 auf 9.2 upgraden. Version 8.1 funktionierte sogar auf meinem Notebook mit Ausnahme des Powermanagements sehr stabil und zufriedenstellend. Nach der Neuinstallation von 9.2 funktionierte vieles nicht mehr: Komplettabstürze wie man es früher nur von Windows her kannte, nicht erkannte USB-Memory-Sticks. Am Notebook Probleme mit der Maus. Extrem verlangsamte Boot-Zeiten. Bin inzwischen wieder auf 8.1 zurück. Hat mir in Summe 8 Wochen Ärger eingebracht, überlege mir in Zukunft Slackware oder Debian zu verwenden.


Seite: 1