Profil für Azopt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Azopt
Top-Rezensenten Rang: 34.412
Hilfreiche Bewertungen: 178

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Azopt

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router (VDSL/ADSL, 1.300 Mbit/s (5 GHz), 450 Mbit/s (2,4 GHz), DECT-Basis, Media Server)
AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router (VDSL/ADSL, 1.300 Mbit/s (5 GHz), 450 Mbit/s (2,4 GHz), DECT-Basis, Media Server)
Preis: EUR 229,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen guter Router mit seltsamen Garantiebedingungen, 19. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Fritzbox 7490 kam für mich wegen Umstellung auf VDSL als Ersatz für einen Speedport W303V. Technisch liegen dazwischen Welten - zugunsten der Fritzbox. Von VDSL 25 kommen tatsächlich 25.088k/bit an. Bisher gab es keine Abstürze. Die W-LAN Reichweite ist gut, aber ich hätte da noch mehr erwartet.

Vorbildlich ist finde ich das Konfigurations-Menü des Routers. Alles ist verständlich und klar aufgebaut. Nebenbei gibt es noch viele Spielereien wie z.B Volumen-Zählen oder Energie-Verbrauchs-Statistiken usw.

Was mir richtig sauer aufgestoßen ist, dass AVM bei einem Kauf von Amazon Warehouse-Deals (gebrauchte Rückläufer) nicht die ansonsten versprochenen 5 Jahre Garantie bieten möchte. Es bleiben lediglich die gesetzlichen 2 Jahre Garantie. Für mich ist das eine Frechheit. Aber da die 5 Jahre eine freiwillige Leistung von AVM ist, kann man auch nichts dagegen machen.

Quelle: [...]
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 21, 2014 6:10 PM MEST


Telekom Speedport W724V WLAN-Router (4 X 1 Gigabit , NAS-Funktionalität, optimal für Entertain und IP-Telefonie)
Telekom Speedport W724V WLAN-Router (4 X 1 Gigabit , NAS-Funktionalität, optimal für Entertain und IP-Telefonie)
Wird angeboten von kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung
Preis: EUR 117,43

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen einfach nur schlecht, 11. Juli 2014
Ich hatte vorher den Speedport W303V Typ B und dieser hatte schon mehrere Macken. Zum Beispiel liesen sich die Ports nie öffnen, die Firewall lies sich nicht manuell ausschalten und man musste sie ständig als Modem nutzen (PPPoE) um diese Probleme zu umgehen. Damals gab es die Router aber gratis bei der Telekom und man hat aus diesem Grund die Nachteile in Kauf genommen. Mittlerweile muss man allerdings entweder für 5€ pro Monat mieten oder den nicht gerade günstigen Vollpreis bezahlen obwohl man schon Jahrelang Kunde ist.

Nun zum Speedport W724V: die Probleme vom W303V sind auch genauso beim neuen Router vorzufinden. Nach ganzen 5 Jahren hat sich bei der Telekom nichts geändert. Bei dem W724V (Typ A) kommt jetzt noch hinzu, dass man keine Möglichkeit hat diesen als reines Modem zu betreiben. Genauso wenig lassen sich Ports freischalten oder die Firewall manuell abschalten. Der Kundendienst der Telekom konnte mir da auch nicht weiterhelfen. Ich bin sehr enttäuscht.

Meinerseits kann ich nur sagen, dass dies der letzte Telekom-Router für mich war. Jetzt wird ein AVM 7490 bestellt. Mein Nachbar hat diesen bereits und hat seitdem keinerlei Probleme.


Erlöse mich: Psychothriller
Erlöse mich: Psychothriller
von Michael Robotham
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr spannend, 3. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Erlöse mich: Psychothriller (Broschiert)
Nachdem mir bereits "Sag es dir leid" gut gefallen hat, wollte ich mir "Erlöse mich" auf keinen Fall entgehen lassen. Der Spannungsbogen zieht mit dem Verlauf der Story immer mehr an, allerdings wusste ich schon ab ca. Mitte des Buches inwiefern der Täter mit dem Opfer verwandt ist.

Einen Punkt Abzug gibts lediglich dafür, dass der Bösewicht der Geschichte, der sonst ganze Jahrzehnte lang nahezu keine Fehler macht und unerkannt bleibt aber gegen Ende des Buches auf einmal ganz banale Anfängerfehler begeht. Hat für mich etwas zu sehr nach einem erzwungenem "Happy-End" gewirkt.

Das Buch ist trotzdem wirklich klasse geschrieben. Von mir eine Kaufempfehlung. Das Ende des Buches bleibt aber Geschmackssache.


Todesfrist: Thriller
Todesfrist: Thriller
von Andreas Gruber
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen fast gut, 26. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Todesfrist: Thriller (Taschenbuch)
Habs mir heute zwar zu Ende durchgelesen, richtig begeistert war ich aber nicht. Die Hauptcharaktere sind leider viel zu klischee-haft und die Story ebenso. Eine superintelligente, einfühlsame und mutige Polizistin sucht mit ihrem A...loch-Partner aus den Niederlanden einen Killer, der in seiner Kindheit missbraucht wurde. Hat man alles schon so in vielen anderen Krimis gehabt. Zudem treten einige Logiklücken auf. Todesfrist weis auf jeden Fall zu unterhalten, das wars dann aber auch schon. Kein Buch, dass einem noch Tage nicht aus dem Kopf geht.


Spintires: Offroad Truck Simulator [PC]
Spintires: Offroad Truck Simulator [PC]
Preis: EUR 19,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen weckt das Kind im Manne, 13. Juni 2014
Nach langer Entwicklungszeit ist es endlich soweit! Spin Tires bietet das, was es verspricht: Off-Road-Simulation vom feinsten. Neuartig ist die Verformung des Schlamms. Das gabs in der Form bisher in noch keinem anderem Spiel.
Die Grafik ist insgesamt gut, allerdings sieht man auf bei großer Sichtweite, wie die Bodentexturen nachgeladen werden.
Der Sound ist ebenfalls zufriedenstellend, aber da hätte ich noch mehr Wucht von den großen Diesel-Aggregaten erwartet.

Weniger gut ist momentan noch die Kamera-Führung. Da es meist sehr unübersichtlich zugeht, kann es schnell passieren, dass man den Truck unnötig beschädigt oder sogar umkippt.
Technisch braucht das Spiel auch noch etwas Nacharbeit. Im Voll-Bild-Modus wird bei mir z.B. der Maus-Cursor nicht angezeigt. Im Fenstermodus dagegen schon. Ebenfalls trat ein paar mal ein "Runtime Error" auf. Hoffentlich wird dies noch gepatcht.

Zum Multiplayer kann ich noch nichts sagen, da ich diesen erst noch ausprobieren werde. Trotz der paar negativer Kleinigkeiten macht das Spiel dennoch jedes Mal viel Spaß!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 16, 2014 10:08 AM MEST


Wolfenstein: The New Order - [PC]
Wolfenstein: The New Order - [PC]
Wird angeboten von BIG-FOOT Europe GmbH, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 34,90

12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen macht Spaß - trotz technischer Tücken und Zensur, 23. Mai 2014
Wolfenstein: The New Order möchte ein Shooter der alten Schule sein und dies gelingt dem Spiel nur Teilweise. Die Spielmechanik und die Story fand ich überraschend gut. Die Soundkulisse ist bis auf die viel zu leisen Stimmen auch gelungen. Man kann auch keine Stimmenlautstärke separat regelen, sondern nur die Gesamtlautstärke.

Negativ fand ich, dass die Grafikeinstellungen für PC-Verhältnisse sehr dürftig sind. Weder Kantenglättung noch Anisotroper Filter sind verfügbar. Das Aktivieren von VSync endet in "White Screen". Manchmal startet das Spiel aus unerklärlichen Gründen nicht oder stürzt ab.
Die Texturen sind oft so matschig als wären sie aus dem letzten Jahrzehnt, die Levels sehr linear.
Noch ein ganz großes Manko ist die stupide K.I. Die Gegner kann man ohne zu übertreiben als dumm bezeichnen. Dies wird lediglich damit kaschiert, dass man ungewöhnlich viele Pixelsoldaten niedermähen muss.

Trotz aller Mängel wird das Spiel aber zum Glück nie langweilig. Die Charaktere sind authentisch, die Story hat für einen Shooter vergleichsweise viel Tiefgang. Das Gameplay an sich funktioniert tadellos.

Auf das Thema Zensur möchte ich nicht näher eingehen. Was das angeht wird sich in Deutschland demnächst nicht viel ändern - leider. Das führt meinst nur dazu, dass die Zahl der unzensierten Raubkopien steigt. Mich hat die Zensur recht wenig gestört - es geht hier lediglich ums Prinzip.

Falls euch also die negativen Dinge nicht viel ausmachen, könnt ihr getrost zugreifen und Spaß haben.


South Park: Der Stab der Wahrheit - [PC]
South Park: Der Stab der Wahrheit - [PC]
Preis: EUR 28,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales South Park Game - ohne Zensur, 18. April 2014
Das meiste zu dem Game wurde hier bereits schon gesagt. Statt einem Spiel handelt sich vielmehr um eine extra-lange Zusatzfolge mit Rollenspiel-Elementen. Grafik ist nach der Vorlage der TV-Serie, der Humor grandios. Es MUSS für jeden Southpark-Fan. Falls ihr das Spiel erwerben wollt, rate ich aber drigend zu einer zensurfreien Version.


Sag, es tut dir leid: Psychothriller
Sag, es tut dir leid: Psychothriller
von Michael Robotham
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen echter Psycho-Thriller, 9. April 2014
Bin auf dieses Buch hauptsächlich durch die positiven Rezensionen hier am Amazon aufmerksam geworden und bin nach dem Kauf nicht enttäuscht worden! Die Story kann man als glaubhaft betrachen. Insgesamt sehr Spannend bis zum Finale. Für labile Persönlichkeiten würde ich es aber nicht empfehlen. In dem Buch finden sich zahlreiche haarsträubende Schilderungen. Allen anderen, die keine Angst vor Alpträumen haben, kann ich dieses Buch dagegen wärmstens empfehlen.


Alles muss versteckt sein
Alles muss versteckt sein
von Wiebke Lorenz
  Broschiert
Preis: EUR 15,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Buch aber Ende sehr künstlich und konstruiert, 27. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Alles muss versteckt sein (Broschiert)
Ein recht unterhaltsames Buch. Die ersten zwei drittel des Buches fand ich wirklich klasse. Allerdings finde ich das Ende doch zu sehr an den Haaren herbeigezogen. Am besten einfach probelesen. Wer die ersten 10 Seiten nicht mag, wird sich auch mit dem Rest nicht anfreunden können.


Der Hof
Der Hof
von Simon Beckett
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr unterhaltsam, 20. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Der Hof (Gebundene Ausgabe)
Wenn man hier andere Rezensionen durchliest, merkt man wie unterschiedlich die Geschmäcker doch sind. Mir jedenfalls hat das neueste Werk von Simon Beckett sehr gut gefallen. Die Story ist nicht ganz so "brutal" und mit Einzelheiten gespickt wie die David Hunter Serie aber trotzdem nichts für zarte Gemüter. Insgesamt eine klare Kaufempfehlung!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6