Profil für Michael Esmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael Esmann
Top-Rezensenten Rang: 4.839.124
Hilfreiche Bewertungen: 141

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael Esmann "familie-esmann" (Elstorf)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Mann Alive
Mann Alive
Preis: EUR 20,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mann 's beste Live -CD, 12. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Mann Alive (Audio CD)
Selbst Zeuge seiner Live Tour, muss ich sagen, dass diese CD voll über-
zeugt. Guter Sound, tolle Songs, gute Stimmung und Musiker in Höchstform.
Ich finde diese Scheibe wesentlich besser als Live in Budapest.


The Cry
The Cry
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 59,98

5.0 von 5 Sternen Sensationelles Frühwerk von Arena, 11. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: The Cry (Audio CD)
Arena gehören mittlerweile zur Creme des Progrocks. Ihre letzten Alben

sind wesentlich härter als auf The Cry,dafür glänzt man hier mit fantastischen Melodiebögen und wundervoll verträumter Musik. Die meisten

Stücke sind instrumental. Bei dieser Musik kann man toll träumen, an wun-

dervolle Landschaften denken und die Musik in sich aufsaugen.

Entstanden ist The Cry aus den ersten beiden Arena Werken. Wie gesagt-sensationelles Album.


Out of Myself
Out of Myself
Preis: EUR 18,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Göttlicher Prog- Riverside, 23. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Out of Myself (Audio CD)
Bis vor wenigen Tage kannte ich die Band Riverside noch nicht, doch mittlerweile besitze ich alle drei CDs. Wer auf Progrock von Marillon oder

Pink Floyd steht, Gitarrensolos von der Gruppe Ten liebt, der ist hier bestens aufgehoben. Besser geht es nicht. Für mich der absolute Highlight

the same river, aber alle anderen Songs fallen kaum dagegen ab.


Ys
Ys
Preis: EUR 19,98

16 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Viel gelobt- für mich der Flop des Jahres, 5. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Ys (Audio CD)
Aufgeweckt durch die vielen positiven Abhandlungen zu dieser Cd unter anderem vom Spiegel hörte ich mir dieses Werk an.

Von Musik zu sprechen erscheint mir nicht richtig, sondern Joanna Newsom

trägt Lyrik zu Musik vor. Ihr Harfenspiel fällt kaum ins Gewicht.

Sicherlich sind die Texte anspruchsvoll, aber diese Stimme ,ist spätestens

nach fünf Minuten nicht mehr zu ertragen. Sie ähnelt der von Melanie, leider erreicht sie deren Klasse nie. Für mich der Flop des Jahres

völlig überflüssig und unnötig.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 22, 2011 4:57 PM CET


Wild Orchids
Wild Orchids
Preis: EUR 21,94

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Meister der Gitarre erfindet sich wieder selbst, 25. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Wild Orchids (Audio CD)
Ich weiß nicht, wo Steve Hackett seine vielfältigen Ideen hernimmt, aber

der Meister der Gitarre erfindet sich auf seinem neusten Werk wieder selbst. Da gibt es makellose Gitarrenklänge, Progblues (Hacketts Eigenbe-

zeichnung), klassische Klänge und einfachen Rock. Ich habe selten solch ein vielfältiges Werk gehört. Unbedingt kaufen.


In My Own Words
In My Own Words
Preis: EUR 10,99

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen So sick und sonst ?, 20. April 2006
Rezension bezieht sich auf: In My Own Words (Audio CD)
Angelockt durch den wirklich tollen Song so sick, erstand ich mir diese CD. Leider muss ich feststellen, daß dieser Song der

einzige wirklich Höhepunkt ist. Alle weiteren Songs plätschern

so vor sich hin. Nett aber auch nichts besonderes. Es gibt

hunderte solcher Scheiben. Für So Sick 5*, sonst gerade mal eben 2 *.


Live
Live

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ray Wilson - Geht es noch besser ?, 20. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Live (Audio CD)
Nach dem Hören der beiden CDs ist man nur noch sprachlos.

Besser geht es nicht. Während Steve Hackett auf Genesis revisted versucht alte Genesis- Songs musikalisch weiter zu entwickeln,geht Ray Wilson den umgekehrten Weg und minimiert die Songs, aber allein seine unverwechselbare Stimme, haucht den Songs neues Leben ein. Der Höhepunkt ist für mich Ripples. Neben den vielen Genesis/P.Collins Songs glänzt Wilson aber auch bei seinen eigenen Werken. Eine riesige Scheibe.


Breathless
Breathless
Preis: EUR 5,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Camel und Pete Bardens - die Letzte -, 20. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Breathless (Audio CD)
Die letzte gemeinsame Scheibe vom dem leider viel zu früh verstorbenen Pete Bardens und Camel. Wieder gelingt es Camel

Prog-Rock vom besten zu spielen. Meine absoluten Lieblingssongs

sind Summer lighting und Rainbow s end.


La Leyla/Eternity Rise
La Leyla/Eternity Rise
Preis: EUR 20,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ramses -Leider nie richtig bekannt geworden, 18. April 2006
Rezension bezieht sich auf: La Leyla/Eternity Rise (Audio CD)
In den siebzigern wurde ich Zeuge eines Konzertes von Ramses.

Schon damals war ich begeistert vom Bombastrock dieser Band.

Endlich gibt es sie jetzt auch wieder zu kaufen, wobei mir

La Leyla besser gefällt. Neben dem Titelstück La Leyla gefällt

mir besondes der Song War. Damals ein echter Highlight auf

unseren Partys. Kraftvoller Krautrock, der in keiner Samlung

fehlen darf.


Sommerabend
Sommerabend
Preis: EUR 7,99

4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Kultplatte des deutschen Rocks der 70er Jahre, 18. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Sommerabend (Audio CD)
Wie oft haben wir zu unserer Jugendzeit Novalis mit Sommerabend

gehört. Ein tolles Lied mit einem breiten Spannungsbogen.

Auch wenn der Gesang und die Texte nicht das Optium sind, ver-

binde ich mit dieser Platte viele Erinnerungen an deutschen

Prog-Kraut Rock.


Seite: 1 | 2 | 3