Profil für Dr. M. Ackermann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Dr. M. Ackermann
Top-Rezensenten Rang: 8.502
Hilfreiche Bewertungen: 214

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Dr. M. Ackermann "Atlassammler" (Hamburg)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Die Sudslawische Frage Und Der Weltkrieg; Ubersichtliche Darstellung Des Gesamt
Die Sudslawische Frage Und Der Weltkrieg; Ubersichtliche Darstellung Des Gesamt
von Pilar Ivo
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen hellsichtige Analyse bis heute gültig, 11. April 2014
Dr. Ivo Pilars 1918 erschieneen Monumentalwerk zur Geschichte des westlichen Balkan wurde ab 1919 vom groß-serbischen Geheimdienst aufgekauft, sein Autor ermordet.
Pilar liefert nicht nur eine klare Analyse der Geschichte, welche zur katastrophe des Balkan 1914 geführt hat, sondern leider auch zu den 1918, 1939, 1941, 1945 und 1993-99 folgenden Katastrophen. Die ethnischen Vertreibungen werden hier verstehbar.
Sehr früh hat hier jemand die weiter wirkenden Mythen des Balkan (besonders die Groß-Serbiens) entzaubert.
Danke für das Reprint.


Die sÃ1/4dslawische frage und der weltkrieg; Ã1/4bersichtliche darstellung des gesamt-problems
Die sÃ1/4dslawische frage und der weltkrieg; Ã1/4bersichtliche darstellung des gesamt-problems
von Pilar Ivo
  Taschenbuch
Preis: EUR 63,11

5.0 von 5 Sternen erhellendes und lange verbotenes Buch, 11. April 2014
Dr. Ivo Pilars 1918 erschieneen Monumentalwerk zur Geschichte des westlichen Balkan wurde ab 1919 vom groß-serbischen Geheimdienst aufgekauft, sein Autor ermordet.
Pilar liefert nicht nur eine klare Analyse der Geschichte, welche zur katastrophe des Balkan 1914 geführt hat, sondern leider auch zu den 1918, 1939, 1941, 1945 und 1993-99 folgenden Katastrophen. Die ethnischen Vertreibungen werden hier verstehbar.
Sehr früh hat hier jemand die weiter wirkenden Mythen des Balkan (besonders die Groß-Serbiens) entzaubert.


Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog
Die Schlafwandler: Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog
von Christopher Clark
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,99

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mehr als eine Analyse deutscher Quellen, 21. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Endlich mehr als eine bloße Analyse deutscher Quellen wie bei F.Fischer und I.Geiss. Ein Blick über den Tellerrand mit einem deshalb differenzierteren Ergebnis. BRAVO.
Beispiel: Natürlich hatte Poincare' Angst, dass aus Frankreich eine unbedeutende größere Mittelmacht werden könnte, was ja auch ohne den 1. Weltkrieg so passiert wäre. Deshalb musste Deutschland amputiert und geteilt werden. In der Konsequenz so grausam wie die von Berlin aus geplante und in Brest-Litowsk vorläufig umgesetzte „Neupordnungspolitik“ des russischen Raums.
Damals wie heute ist ferner zu unterscheiden zwischen Serbien und den Serben. Die österreichischen Serben waren wie die Kroaten und Slowenen vor 1914 von westlichem Denken und Traditionen geprägt und an einer demokratischen Konföderation innerhalb eines habsburger Trialismus interessiert. Der religiös-byzantinisch geprägte vor-moderne Nationalismus aus Belgrad zielte von Anfang an auf ein großserbisches Supremat über die anderen Völker des westlichen Balkan. Was die Albaner und Makedonier seit 1878 in Serbien erdulden mussten, sollte nach 1918 auf die anderen Völker Südslawiens mit Macht und Gewalt zukommen. Dagegen war Österreichs (undemokratische!) Politik in Bosnien beinahe als modernisierende Aufbaupolitik zu verstehen. Das wusste das slowenische, kroatische und serbische aufgeklärte Bürgertum zwischen Ljubljana und Kotor nur allzu gut. Von daher ließ sich Belgrads Position 1914 nur mit Gewalt durchsetzen.
Danke Prof. Clark für das umfassendere Bild.


Puccini;La Rondine
Puccini;La Rondine
Wird angeboten von Medienvertrieb & Verlag
Preis: EUR 17,87

5.0 von 5 Sternen Zu Unrecht wenig gespielt, 10. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Puccini;La Rondine (Audio CD)
Puccinis zu Unrecht wenig gespielte Oper ist ein Meisterwerk. Keine Andere als La Moffo verkörpert die "Schwalbe" so intensiv, glaubhaft, singsicher und singschauspilerisch stark wie Anna Moffo. Annas einzigartig reiche und variable Stimme geht zu Herzen und mehr. Sie ist verführerisch und sinnlich hoch 10. 5 Sterne!
Ich könnte sie jeden Tag hören.
Unerreicht!!!


Runterricht. 150 Notizen aus dem Schulalltag.
Runterricht. 150 Notizen aus dem Schulalltag.
von Horst Hensel
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Buch ersetzt beinah eine ganze Referendarsausbildung, 23. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dr. Horst Hensel- auf dem 2. Bildungsweg- Hauptschullehrer, analysiert nicht nur den Alltag der deutschen Bildungsverlierer, sondern auch den der ebenso bedrohten LehrerInnen. Seine nicht humorlose Analyse ist bitterernst zu-treffend und dabei weist er kluge Wege aus der vom Staat fabrizierten und universitär gestützten Krise unserer Schulen zwischen Inklusion, Migration und Selektion.
Wenn sich die Studienseminare in Deutschland diesen Gedanken öffnen würden (was sie vermutlich nicht tun werden), dann wäre maches für die nächste Lehrergeneration und deren SchülerInnen gewonnen.
Dr.M.Ackermann, seit 1991 Seminarleiter in der Lehrerausbildung


Marie singt Biermann
Marie singt Biermann
Wird angeboten von Zweitausendeins
Preis: EUR 14,90

5.0 von 5 Sternen laute Inhalte und betörend leise Töne, 22. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Marie singt Biermann (Audio CD)
Die Inhalte sind beim ersten Reinhören laut: sexy, schrill, frech bis verrucht. Die Töne wunderbar leise, verführerisch, weich, echt. Marie hat die Augen und die Frechheit von Papa (gut so), aber ein Herz, das hundertmal größer ist. Reeperbahn mit Gefühl ohne Kitsch und hohem künstlerischen Anspruch. Sexy Stimme mit viel Klugkeit. Bitte MEHR!


Gaetano Donizetti - "Lucia di Lammermoor" (DVD NTSC)
Gaetano Donizetti - "Lucia di Lammermoor" (DVD NTSC)
DVD ~ Anna Moffo;

5.0 von 5 Sternen unerreichte Interpretation, 8. Januar 2014
Unerreichte Interpretation der Lucia bis heute.
La Moffo - zärtlich, dominant, innerlich zerrissen und dabei hoch erotisch.
Hier singt und spielt Anna Moffo sich selbst in der Mitte ihrer Karriere - sowie gefangen in der Beziehung zu einem letztlich Verderben bringenden Partner....
Trotzdem immer wieder Töne von Leichtigkeit und Schönheit einer liebenden Frau und Top-Sängerin.
Einige Szenen und Passagen mit Suchtfaktor 1a.


Wirklich wichtig sind die Schuhe
Wirklich wichtig sind die Schuhe
von Elina Garanca
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 21,90

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pageturner-Sachbuch mit Herz und Authetizität, 18. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Elina Garancas Autobiografie ist ein absoluter Pageturner-Sachbuch mit viel Herz und 100% Authetizität. Ohne moralinsauren Zeigefinger ist hier eine Klassefrau (kein Weibchen und keine Diva) ein Vorbild dank Disziplin und Witz, Kommunikativität und Glauben (auch an sich), Bescheidenheit und Willen, Können und Charme, (Hoch-) Attraktivität und Lernbereitschaft, Familiensinn und Neugier über alle Tellerränder hinaus, Perspektivwechsel und Mut auf Neuland bei aller Bodenständigkeit! Fast beiläufig erfährt der Leser viel über das Alltagsleben in Osteuropa und über die Welt der Oper. Mit und ohne Glamour.


MADAME BUTTERFLY
MADAME BUTTERFLY
Wird angeboten von RAREWAVES USA
Preis: EUR 23,52

5.0 von 5 Sternen berührend und einfach wunderschön, 18. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: MADAME BUTTERFLY (DVD)
Die Aufnahme und RAI- Verfilmung der Butterfly war Anna Moffos Durchbruch zur Weltkarriere in Italien, USA (Met) über viele Jahre.
Hier eine gefühlvolle, mädchenhafte und doch schon erotische Stimme, die den Hörer immer noch einfach in den Bann zieht. Moffo ist hier glaubhaft DIE Butterfly.
Ebenso empfehlenswert die gleichnamige cd der RAI-Verfilimung.


Elina - The Best of Elina Garanca
Elina - The Best of Elina Garanca
Preis: EUR 12,27

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Drei "Echos" und mehr, 17. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Elina - The Best of Elina Garanca (Audio CD)
ZU RECHT hat "la Garanca" zum dritten Mal den Echo geholt. Zu RECHT wird an der Scala und an der Met von ihr geschwämt und sie wird umschwärmt. Nicht nur von den Männern!
Einmalig schönes Timbre, großer Atem, große Kraft, viel Intensität, viel Intimität ...
Aber jetzt nach der Babypause: noch höher, noch tiefer, noch breiter, noch gefühlvoller und sinnlicher. Und sie macht es sich wahrlich weiterhin nicht leicht- bei DEM Programm.
Sie kann nicht länger neben der Netrebko als "Nummer 2" gehandelt werden, auch wenn sie weniger Show um sich macht. Garanca ist die TOPDIVA.
Bin gespannt auf ihre Stimme und Interpretationen nach der jetzt anstehenden Babypause. Elena ist eine Frau mit großer Vergangenheit und großer Zukunft.
Insgesamt: Eine Sternstunde auf gut zusammengestellter CD.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 30, 2013 10:27 AM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4