Profil für lunitaka > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von lunitaka
Top-Rezensenten Rang: 361.328
Hilfreiche Bewertungen: 72

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
lunitaka

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
ZlideOn Zipper gerade für Spir5C schwarz
ZlideOn Zipper gerade für Spir5C schwarz

5.0 von 5 Sternen Stiefel gerettet, 26. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dank des ZlideOn Zipper musste ich meine Stiefel nicht wegwerfen. Er funktioniert einwandfrei. Der Verkäufer stand mir superhilfreich zur Seite mit einer zusätzlichen Beschreibung, wie er funktioniert. Ich bin SEHR zufrieden!


Schreibtischstuhl RUDI pflaume
Schreibtischstuhl RUDI pflaume
Wird angeboten von mobilia24
Preis: EUR 45,00

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gutes Preis-Leistungsverhältnis, 18. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Schreibtischstuhl RUDI pflaume
Nachdem zunächst ein falscher Stuhl geschickt wurde, kam aber dann sehr schnell der richtige, zwei Tage nach meiner Reklamation. Der Stuhl ließ sich gut zusammenbauen. Er hat eine Wipp-und Höhenverstellbarfunktion und mit den dazugekauften Hartholzrollen ist er jetzt täglich und bequem im Einsatz.


Kriegsenkel: Die Erben der vergessenen Generation
Kriegsenkel: Die Erben der vergessenen Generation
von Sabine Bode
  Gebundene Ausgabe

64 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volltreffer, 11. März 2009
Es muss schwer gewesen sein, für das Unfassbare, das Unsichtbare der Schwierigkeiten einer Generation Worte zu finden und für die Worte den angemessenen Tonfall, der nicht anklagt, aber doch schonungslos benennt, was ist. Beides ist gelungen!
Als Angehöriger der Kriegsenkelgeneration bin ich dankbar für diesen Wurf. Und froh, dass es zusätzlich so viele Belege/Zitate in dem Buch gibt, die aus Fachkreisen der Trauma- oder Bindungsforschung kommen oder aber von anderen Autoritäten. Menschen, die über jeden Zweifel erhaben sind, dass sie sich mit ,Luxusproblemen beschäftigen oder spinnen`.
"Was könnte in Friedenszeiten an das Leid von Kriegskindern heranreichen? Das ist das Dilemma, das ist die Tragik vieler Kinder der Kriegskinder", so schreibt Sabine Bode.
Dieses Buch macht Mut, sich mit den Schatten der Vergangenheit zu beschäftigen, um das eigene Leid wahrzunehmen, ernst zu nehmen und um schlussendlich doch noch zu seinem eigenen Leben kommen zu können!


Seite: 1