Profil für von Dittersdorf > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von von Dittersdorf
Top-Rezensenten Rang: 171.816
Hilfreiche Bewertungen: 39

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
von Dittersdorf

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Living Magic
Living Magic
Wird angeboten von jazzfred1975
Preis: EUR 99,99

3.0 von 5 Sternen Living Magic, 29. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Living Magic (Audio CD)
Tolle Scheibe - an sich tolle Musik - aber warum muss Mama Gurtu ihren depressiv gestimmten indischen SingSang bei fast allen Stücken mit einbringen. Sie vermittelt das Gefühl, Sohnemann Trilok habe bei ihr nichts zu lachen. Schade - hätte sie doch ihren Mund gehalten anstatt zu glauben, ohne Mama geht nichts.


10-String Guitar Spectacular
10-String Guitar Spectacular
Wird angeboten von Bottega Discantica
Preis: EUR 16,49

5.0 von 5 Sternen 10-String Guitar Spectacular, 29. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 10-String Guitar Spectacular (Audio CD)
kurzweilige allerbestens aufgenommene Musik, die vor langer Zeit schon in der Schallplattenära Kult war. Keine der interpretatorisch missratenen Superscheiben, nein, der Interpret ist ebenfalls erste Sahne.


Live at the 1964 Monterey Jazz Festival
Live at the 1964 Monterey Jazz Festival
Preis: EUR 10,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Monk live, 29. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Aufnahmequalität ist 6 minus, setzen !
Sowas macht keinen Hörspass. Warum wird sowas überhaupt veröffentlicht ?
Eine Scheibe zum Vergessen


Die Sinfonien
Die Sinfonien
Preis: EUR 15,47

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Chavez: Die Sinfonien, 29. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Sinfonien (Audio CD)
ein Sammelsurium an Gehoppele und gestammelten Tonfetzen. Was will ein Komponist mit solch Überflüssigem uns sagen ? Freude bereitet er mir damit jedenfalls nicht. Ich stehe ratlos vor diesem Patchwork. Ich bewundere den Dirigenten und das LSO, die sich durch sowas kämpfen.
Die Aufnahmequalität ist befriedigend. Resume für mich: Schade um die 19 Euro - schnell in den Keller damit.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 21, 2014 6:26 PM CET


Sinfonie 2/Konzert für Orchester
Sinfonie 2/Konzert für Orchester
Preis: EUR 7,95

1.0 von 5 Sternen Zum Abschalten, 23. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sinfonie 2/Konzert für Orchester (Audio CD)
Gewaltmusik zum Weglaufen !
Ince sollte mal zum Psychiater gehen
Wumm, Peng, Krach, rummmms, dann Momente an denen man durchatmen kann. Und was folgt? Na klar: Rummmmmms, wummmmmms, Peng, bummmmm
Zum kotzen


Villa-Lobos: String Quartets Complete
Villa-Lobos: String Quartets Complete
Wird angeboten von book-service
Preis: EUR 5,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Villa-Lobos: Streichquartette, 12. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer diese toll aufgenommenen Quartette nicht hat, weiß nicht, was es außer Mozart, Beethoven und den anderen klassischen Größen für phantastische Quartett-Musik gibt. Man schaue unter Cuarteto Latinoamericano, einer der besten Quartettvereinigungen unserer Zeit, und genieße. Mehr will man nicht sagen.


Icon: Jascha Heifetz
Icon: Jascha Heifetz
Preis: EUR 17,98

0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen heifetz, 12. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Icon: Jascha Heifetz (Audio CD)
ich fühle mich hinters Licht geführt, da ich nicht erkennen konnte, dass es sich um uralte Monoaufnahmen handelt.
Das Geigenspiel ist zwar klasse, HeifetzŽ Stereoaufnehmen aber ziehe ich zig mal vor.


Eloquence - Gershwin
Eloquence - Gershwin
Wird angeboten von Giant Entertainment
Preis: EUR 18,99

5.0 von 5 Sternen I got rhythm etc., 11. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eloquence - Gershwin (Audio CD)
Eine der Großtaten der Aufnahmetechnik ! So macht Hören Spass. Sehr breite und sogar tiefe Bühne - herrlichst ! Die Interpretation ist erfüllt vom Spass am Spielen - man hörts deutlich.
In meiner wirklich sehr großen Sammlung eine der 10 besten. Übrigens: Von Philips-Aufnahmen bin ich im Laufe von Jahrzehnten eigentlich noch nie enttäuscht worden, meistens dagegen von diesen Aufnahmeflaschen der DG oder der EMI.


Sämtliche Streichquartette
Sämtliche Streichquartette

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zweite Wiener Schule:Alle Streichquartette mit dem Leipziger Streichquartett, 11. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sämtliche Streichquartette (Audio CD)
Die Aufnahmen haben zu Recht den Deutschen Schallplattenpreis bekommen. Interpretation und (für mich gleichermaßen wichtig)Aufnahmequalität sind ganz hervorragend. Wenn ich danach die sog. "Jahrhundertaufnahme" mit den LaSalles höre, muss ich sagen: ein Glück, dass es diese Aufnahme mit dem Leipziger Streichquartett gibt. Man spürt es: Die Leipziger liefern keine kalte unpersönliche ja geradezu maschinenhafte Einspielung ab, sie sind mit Herz und Verstand dabei. Ach so, die LaSalles kommen bei mir sofort in die Abtlg. "Kurz reingehört, nie mehr angefasst".


Zweite Wiener Schule
Zweite Wiener Schule
Preis: EUR 7,85

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen zweite wiener schule, klanglich Schrott, 2. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zweite Wiener Schule (Audio CD)
Interpretation: i.O. (4Sterne) Man höre mal Bergs Lyrische Suite mit den Julliards, dann weiß man wie es gehen könnte.

Klangqualität: Der übliche DG-Schrott. Düsterer nach "oben hin" beschnittener Klang - wie die 20.Kopie einer Laienaufnahme. Entweder gibts bei der DG einen scharfen, linkslastigen Klang mit kleiner Bühne oder das Gegenteil. Richtig gut wars nur in Ausnahmefällen zu der damaligen Zeit. Dabei hätten die DG-Pfeifen nur den vorbildlichen Klang anderer Teams zu kopieren brauchen. Aber man war ja zu stolz dazu - dann lieber immer wieder Mist produzieren - Hauptsache was Eigenes.
Habe die CDs eingelesen, kurz reingehört und gleich wieder von der Festplatte gelöscht. So macht die 2. Wiener Schule keinen Spass in den Ohren.
Kennt jemand eine Aufnahme, die nicht von Amateuren zu kommen scheint ?


Seite: 1 | 2