Profil für Scubadiver > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Scubadiver
Top-Rezensenten Rang: 9.272
Hilfreiche Bewertungen: 50

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Scubadiver

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Mattel Disney Princess CGT56 - Ballkleid Cinderella
Mattel Disney Princess CGT56 - Ballkleid Cinderella
Preis: EUR 47,99

3.0 von 5 Sternen Gesicht der Barbie ganz anders als die Fotos vom Gesicht der Barbie, 14. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Tja, also so schön wie auf den Fotos ist diese Barbie eindeutig nicht - ich bin enttäuscht. Auch angesichts des Preises von rund 48,- Euro. Preis und Fotos hatten hohe Erwartungen geweckt, denen die Barbie nicht gerecht wird. Das Kleid ist es nicht, das ist großartig. Aber das Gesicht ist nicht schön. Es ähnelt der Schauspielerin im Film viel weniger als das auf den hier eingestellten Fotos von der Barbie der Fall ist. Wurde das Barbiegesicht für die Fotos am PC überarbeitet und einem Foto von Lily James angeglichen? Gesichtsausdruck ist tatsächlich so verschieden. Und das Gesicht der Puppe ist das weniger schöne leider. Die Lippen sind zudem bei der Barbie unschön knallig pink, auf allen Fotos sieht es nach einem zarten nude-Look aus, auch im Film erinnere ich keinen Lippenstift in dem Farbton an Lily James alias Cinderella. Ich warte mal ab was meine Tochter sagt. Wenn sie auch nicht begeistert ist, schicken wir sie zurück. Für "ganz nett" zu teuer.


NAME IT Mädchen Kleid Gluck Kids Spencer 215, Einfarbig, Gr. 146, Blau (Dress Blues)
NAME IT Mädchen Kleid Gluck Kids Spencer 215, Einfarbig, Gr. 146, Blau (Dress Blues)
Wird angeboten von Kinderecke-Shop
Preis: EUR 21,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fällt klein aus, 14. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein schönes, schmal geschnittenes Mädchenkleid in angenehm dickem Jersey, nicht schlabbrig-dünn sondern gute Qualität. Ohne Innenfutter. Für warme Sommertage. Der Ausschnitt unter den Armen ist von einer guten Größe, nicht zu eng, nicht zu weit. Die Schleife an der Schulter ist gut befestigt. Aber Achtung: Es fällt recht klein aus. Meine Tochter ist gerade 7 und 125 cm groß und für sie war die Größe 140 gerade groß genug, es wird bald zu klein sein, da es ihr bis gerade über die Kniescheibe reichte. Da April ist, haben wir uns entschieden, es zurückzuschicken und es erneut in 146 zu bestellen, damit sie es jedenfalls bis September, je nach Wetter, nutzen kann. Deshalb nur vier Sterne. Optik und Qualität verdienen fünf. Vielleicht soll es so ein Minikleidchen sein? Dann wäre es kein Kinder-Look meiner Meinung nach, Geschmackssache. Größe 140 soll der Beschreibung nach für 10jährige sein - das ist für mich weder von Länge noch Weite her vorstellbar.


Herr der Ringe - Die Gefährten
Herr der Ringe - Die Gefährten
Wird angeboten von nagiry
Preis: EUR 4,74

5.0 von 5 Sternen Großartig, 11. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Herr der Ringe - Die Gefährten (Audio CD)
Ein großartiges Hörspiel mit den Original-Synchronstimmen aus den Filmen und der Filmmusik. Der Erzähler hat eine zur Geschichte passende Stimme, die tief und etwas geheimnisvoll ist und nur das erzählt, was nötig ist mangels Bilder. Hält sich angenehm an die filmische Vorlage. Ein Hörgenuss für Erwachsene! Und ich würde meinen auch für diejenigen verständlich, die weder Film noch Buch kennen. Außerdem ist es meiner Meinung nach auch für ältere Kinder geeignet. Unsere Kinder (5 und 7) sind noch zu klein für Film oder Buch aber haben aufgrund unserer Begeisterung für Herr der Ringe und der immer mal wieder irgendwo herumfliegenden Bücher, DVDs und Soundtrack-CDs die Bilder der Darsteller gesehen und einfach Neugier auf die Geschichte entwickelt und wir haben daher dieses Hörspiel "Die Gefährten" abschnittsweise mit Ihnen gehört und auch sie waren davon absolut begeistert. Sie fanden es "unheimlich, aber nur ein bisschen". Alles am Stück sie hören zu lassen oder aber alleine, dazu sind sie noch zu klein - aber ab 8-9 Jahren geht das bestimmt schon. Klare Kaufempfehlung!


Kalle Blomquist Meisterdetektiv: Hörspiel
Kalle Blomquist Meisterdetektiv: Hörspiel
von Astrid Lindgren
  Audio CD
Preis: EUR 13,95

5.0 von 5 Sternen Ein Hörspielklassiker mit Qualität, der immer noch spannend ist und begeistert, 11. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kalle, Anders und Eva-Lotta aus einer schwedischen Kleinstadt decken einen Juwelendiebstahl im entfernten Stockholm dank ihrer Unerschrockenheit und Kalles meisterlicher Detektivarbeit auf. Auf 2 CDs ist dies als Hörspiel des NDR von 1954 mit einer Gesamtspieldauer von rund 110 Minuten grandios umgesetzt. Es ist lustig und spannend und inhaltlich wie sprachlich einfach gelungen. Meine Kinder (5 und fast 7) fürchten sich nicht beim Hören sondern finden es großartig und sind begeistert - ich ebenso. Kinderunterhaltung mit Niveau, die Erwachsene nicht nervt, sondern ebenfalls in ihren Bann zieht. Dass die technischen Möglichkeiten damals so anders waren als heute, zB keiner schnell wen anrufen kann wenn es brenzlig wird, oder noch echte Briefe geschickt werden, hat die Kinder gar nicht gestört. Vielleicht wäre das bei älteren Kindern, die schon eigene Smartphones haben und Computer nutzen, emails schreiben etc., anders. Aus meiner Sicht störte es aber gar nicht, die Geschichte wirkt dadurch nicht antiquiert, mühsam oder unrealistisch sondern einfach nur aus einer anderen Zeit bzw. in anderem Setting als unsere heutige Welt - wie ja letztlich viele Geschichten, die man Kindern vorliest oder die sie selbst lesen. Die Dreier-Kinder-Kombo mit mutigem Anführer, bisschen naseweisem Mädchen und treuem Freund als drittem Mann, die sich einer Aufgabe der Erwachsenenwelt stellt, ist glaube ich ein zeitloses, gutes Grundmodell - Harry, Hermione und Ron lassen grüßen.... Klare Kaufempfehlung für Kinder, die gerne zuhören im Alter von etwa 5-9 Jahren!


Noris Spiele 606049104 - Gewinn mit, Kinderspiel
Noris Spiele 606049104 - Gewinn mit, Kinderspiel
Preis: EUR 10,95

5.0 von 5 Sternen Klassiker in guter Qualität, 3. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Klassiker Vier Gewinnt macht immer noch Spaß - jeder der zwei Spieler versucht als erster eine Reihe aus vier gleichfarbigen Steinen waagerecht, senkrecht oder diagonal herzustellen. Für Kinder ab 4 mit etwas Hilfe schon zu spielen, ab 6 selbständig. Auch für Erwachsene noch nett. Das Spiel ist gut verarbeitet und hat eine gute Qualität, am Preis-Leistungs-Verhältnis ist nichts auszusetzen. Chips sind etwa so groß und dick wie 2 Euro-Münzen. Beim Mitnehmen für unterwegs packen wir einen kleinen Beutel darum mit Gummiband befestigt, weil es zwar zusammengeklappt werden kann aber sich dann leicht auf schieben lässt, so dass alle Chips herausfallen würden, wenn man nicht Beutel und Gummiband zur Hilfe nimmt.


Lesepiraten - Der Mondscheindrache
Lesepiraten - Der Mondscheindrache
von Cornelia Funke
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 7,95

5.0 von 5 Sternen Eine sehr schöne phantasievolle Geschichte, 3. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine sehr schöne, phantasievolle Geschichte gedruckt in großen Buchstaben für Lese-Anfänger. Perfekt für 6-7jährige Jungen und Mädchen mit Phantasie, die das Lesen schon etwas können und sich steigern wollen. Die Sätze sind sprachlich schön aber nicht zu lang und die Handlung ist nicht kompliziert aber dennoch spannend. Eignet sich auch zum Vorlesen für Kinder im Alter 4-6. Das Buch hat auch mir beim Vorlesen gut gefallen. Ich kann es uneingeschränkt empfehlen!


Der kleine Drache Kokosnuss
Der kleine Drache Kokosnuss
DVD ~ Gabriele M. Walther
Preis: EUR 13,99

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nichts für Leute, die die Bücher und die CDs kennen, 3. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Der kleine Drache Kokosnuss (DVD)
Die ganze Familie (Eltern und zwei Kinder im Alter von 4 und 6) ist voller Vorfreude ins Kino gegangen um diesen Film anzusehen, da wir seit Jahren den Drachen Kokosnuss und seine Abenteuer lieben. Viele seiner Bücher kennen wir und die CDs, egal ob die Hörspiele mit vielen Liedern oder die inszenierten Lesungen mit Musik, lieben wir alle. Daher waren wir schon sehr erstaunt, dass das Anfangslied "verkehrt" war, nämlich ein ganz anders als "Hier kommt der kleine Drache Kokosnuss" und zudem ein so langweiliges Liedchen, das man direkt vergisst. Was soll das? Wurde am Kauf der Rechte für die Musik gespart? Oder hat man sich gedacht, es besser zu können? Dann kam der Film und die Enttäuschung wurde immer größer. Die Figuren sind nur optisch gut getroffen. Wer Kokosnuss, Matilda und Oskar als pfiffige und selbständige Charaktere aus den Büchern bzw. Von CDs kennt, die recht unbehelligt von ihren Eltern ihre Abenteuer erleben, muss im Film eine Geschichte ertragen, in der zunächst einmal die erwachsenen Drachen eine riesige Rolle spielen - die jeweils auch noch völlig blöd ist! Kokosnuss Vater Magnus wird als feiger Sicherheits-Bedenkenträger dargestellt - diese Charakterzüge waren mir völlig entgangen bisher. Kokosnuss Mutter bemuttert Kokosnuss und möchte ihn am liebsten zu Hause halten, aha. Die Eltern von Oskar suchen ihren Sohn und zanken sich dabei unentwegt und völlig nervig. Opa Jörgen überträgt Kokosnuss eine überdimensionierte Aufgabe, nämlich nachts allein das wichtige Feuergras zu bewachen, und verkauft das Kokosnuss aber als wichtige Aufgabe, bei der er sich unbedingt beweisen müsse - hä? Bisher hat sich Kokosnuss seine Abenteuer und Herausforderungen doch immer selbst gesucht?! Weitere schlecht gelungene erwachsene Figur: die Lehrerin Prusselinde - sie ist im Film fast bösartig dargestellt und damit viel grässlicher als im Buch. Auch Kokosnuss und Oskar sind nicht ganz die alten, sie sind weniger selbständig, clever und witzig. Einzig Matilda, die das Glück hat ohne Eltern im Film mitspielen zu dürfen, ist einigermaßen "die Alte". Die einzige wirklich gelungene, witzige Figur ist der Kölsch sprechende Chef der Fressdrachen, der zugleich ein Koch ist. Sobald die Kinder ihren Eltern auf der Suche nach dem Feuergras entkommen sind wird die Geschichte etwas besser, die Schlucklöcher sind gut getroffen und das Höhlenmonster und sein Berg haben mir auch ganz gut gefallen. Die "feurige Pupsparty" im Dorf der Fressdrachen hat die Kinder zum Lachen gebracht. Am Ende geht es gut aus, beim Abspann fehlt das bekannte Schlusslied.

Fazit: Hier wurde ganz viel Potential verschenkt. Der Film ist nur was für Leute, die nichts vom Drachen Kokosnuss wissen, sie werden den Film als kurzweilige aber nicht länger in Erinnerung bleibende Kinder-Unterhaltung wahrnehmen. Kokosnuss-Fans kann ich vom Film hingegen nur abraten. Abgesehen von den optisch gut am PC entworfenen Figuren und dem Fressdrachen-Chefkoch ist alles andere eine große Enttäuschung. Das hat sogar schon unsere 6jährige so empfunden, der der Film nicht gefallen hat(!). Der 4jährige sagte auf Nachfrage,es sei toll gewesen, aber wenn ihn eine Geschichte wirklich packt und begeistert, ist sie immer tage- oder wochenlang Thema, hier nicht. Es ist einfach nur schade!


Das Ende von Troja: Sagen für Kinder
Das Ende von Troja: Sagen für Kinder
von Rosemarie Altenhofer
  Audio CD
Preis: EUR 13,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungen!, 2. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In diesem Hörbuch wird von einem männlichen Sprecher, ab und an nur von schöner Instrumentalmusik unterbrochen, die Geschichte über den Untergang Trojas auf spannende, gelungene Art und Weise erzählt. Es beginnt mit den drei Göttinnen, dem Apfel und Paris Wahl der Aphrodite als schönster Göttin und endet mit Trojas Untergang in den Flammen. Homers Ilias wird also gekürzt aber dennoch im Wesentlichen vollständig und dabei trotz aller Komplexität und der Vielzahl an Charakteren kindgerecht erzählt. Sowohl der Kleine (noch 4) als auch die Große (noch 6) hören begeistert und gespannt zu, sie fragen danach es wieder zu hören - offenbar gefällt es ihnen. Ich schätze, dass es typischerweise für 7-10jährige ist, aber letztlich für Kinder aller Altersgruppen geeignet ist, die gerne zuhören und sich konzentrieren können. Auch wir Erwachsenen hören gerne mit zu, da es in keiner Weise infantil, albern oder sonst wie nervig erzählt wird sondern einfach Qualität hat. Dieser großen Geschichte wird man hier gerecht. Kindern so die klassischen griechischen Sagen näher zu bringen ist eine Freude. Klare Kaufempfehlung!


Obsidian, Band 1: Obsidian. Schattendunkel
Obsidian, Band 1: Obsidian. Schattendunkel
von Jennifer L. Armentrout
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,90

3.0 von 5 Sternen Gute Ideen werden zu wenig umgesetzt - teils einfach nur nervig, 30. Dezember 2014
Die 17jährige Katy zieht mit ihrer Mutter von Florida nach West Virginia in das Haus neben die geheimnisvollen gutaussehenden Geschwister Daemon und Dee Black. Katys Vater ist drei Jahre zuvor verstorben und es soll für Mutter und Tochter ein Neuanfang sein. Daemon und Dee sind nicht nur Katys Nachbarn sondern auch ihre Mitschüler. Katy wird als unscheinbare etwas nerdige Buchbloggerin in die Geschichte eingeführt, wobei weder die Beschreibung ihres Aussehens noch ihr späteres selbstbewusstes mutiges Verhalten dazu wirklich passen.
Dee und Katy freunden sich schnell an, Daemon und Katy hingegen streiten fast nur. Katy fühlt sich zu Daemon hingezogen, dessen überirdisch gutes Aussehen ständig betont wird.

Es ist ein schnell gelesenes Jugendbuch in dessen Vordergrund die nervige Hass-Liebe zwischen den 17jährigen Protagonisten Daemon und Katy steht. Mich hat ihr Gezänk nicht zum Lachen gebracht sondern ich habe die ganze Zeit gewartet, wann es vorbei ist und sie sich ihre Liebe gestehen und sich interessanteren Dingen zuwenden anstatt nur zankend um sich zu kreisen - passiert aber bis zuletzt leider nicht. Ich fand das Ende daher enttäuschend. Wegen dieser sich oft wiederholenden zänkisch-kindischen Dialoge zwischen Katy und Daemon werden andere Charaktere im Buch kaum entwickelt und bleiben blass und es wird den guten Ideen der Autorin zu wenig Raum gegeben. Super gefallen hat mir, dass Daemon ein außerirdisches Lichtwesen ist und was er kann - darüber hätte ich sehr gern viel mehr erfahren. Vielleicht kommt dazu mehr in den Folgebänden, es sollen fünf geplant sein, aber der erste Band zieht sich in die Länge, bleibt zu oft an der Oberfläche, entwickelt Interssantes nicht genug - und das verschenkte Potential nervt. Ich bin mir daher nicht sicher, ob ich weitere Bände lesen werde. Einerseits möchte ich mehr erfahren, andererseits habe ich beim ersten Band mich schon so gefühlt als würde ich warten und warten - darauf dass Katy und Daemon anders miteinander umgehen, darauf, mehr über Daemon und die anderen Lux und ihre Gegenspieler, die Arum, zu erfahren....

Die in den anderen Rezensionen angesprochene Ähnlichkeit zu den Twilight-Büchern kann ich bestätigen. Teils ist es haargenau dasselbe (Daemon, der megagutaussehende abweisende sich sehr schnell bewegende Alleskönner, Katy, die sich durchschnittlich findet und Bücher liebt, die Lebensgefahr für sie, seine Rettungsaktionen, dass die Bösen überall auflauern können, dass sich fremde coole Wesen in der Menschenwelt eine Schule als Aufenthaltsort aussuchen und so wenig mit ihren Fähigkeiten anfangen, sogar einen Fast-LKW-Unfall gibts), teils scheint es genau das Gegenteil sein sollen, was dadurch auch an Twilight denken lässt (Lux sind warm, sie können Unmengen essen, ihnen körperlich nah zu sein, heilt und gefährdet nicht). Mich hat das nicht so sehr gestört. Es wäre gut gewesen, Katy und Daemon hätten den Dreh gefunden wie Edward und Bella, hätten sich ihre Gefühle gestanden und sich mehr über die Lux unterhalten und was interessantes miteinander und mit den anderen Lux unternommen. Was machen die Lux hier auf der Erde denn den lieben langen Tag? Nur zur Schule gehen als Schüler und Lehrer - ernsthaft jetzt? Manches Mal schien mir der Autorin einfach die Phantasie zu fehlen. Oder alles soll künstlich in die Länge gezogen werden um einen Mehrteiler abzugeben.

Fazit: Die Lux sind tolle Wesen, gut erfunden, sowohl in ihrer Menschengestalt als auch in ihrer eigentlichen Gestalt gefallen sie mir, was sie können, ist toll. Auch Katy ist toll, sie ist mutig, sie liest, sie ist stark. Die Interaktion zwischen Daemon und Katy steht aber im Vordergrund und ist leider nervig. Das Buch hat Längen, ein blödes Ende und aus den guten Ideen wird zu wenig gemacht.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 7, 2015 9:23 PM CET


Rubie's 3 41020 L - Darth Vader Box Set Kostüm, Größe L
Rubie's 3 41020 L - Darth Vader Box Set Kostüm, Größe L
Wird angeboten von best-party-zone - Preise inkl. MwSt
Preis: EUR 29,99

1.0 von 5 Sternen Lieber nicht, 19. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich vermute dass mein Sohn aus seiner Star Wars Leidenschaft heraus das Kostüm toll fände. Mir gefällt es nicht und ich schicke es zurück und hoffe ein besseres zu finden. Preis-Leistungs
-Verhältnis stimmen nicht, völlig überteuert für die Qualität aller drei Teile (Maske, Lichtschwert, Kostüm). Das Lichtschwert lässt sich nur beschwerlich ein- und ausfahren, die Teile fügen sich nicht gut in einander und es verhakt sich. Es wirkt zudem instabil, als wäre es nach kurzem Kampf kaputt. Die Maske ist sehr flach und dünn und wirkt ebenfalls instabil. Sie wird mit einem Band um den Hinterkopf befestigt und ich kann mir nicht vorstellen dass das nicht rutscht. Das Kostüm ist aus einem sehr dünnen, bedruckten Stoff, der labbrig wirkt. Es ist sehr weit geschnitten. An dünnen Kindern würde es regelrecht hängen. Der Umhang ist mit Klett im Schulterbereich am Kostüm befestigt, das wirkt durchaus stabil. Er ist dennoch die größte Enttäuschung überhaupt, da er zu kurz, zu schmal und aus einem ganz dünnen, durchsichtigen, labbrigen Stoff fabriziert ist. Insgesamt ist mit der flachen Maske und dem Mäntelchen kein cooler Auftritt möglich, eher unfreiwillig komisch würde ich meinen. Alles ganz billig produziert. Ich habe mir jetzt klar gemacht dass man bei Star Wars Produkten einfach mehr Geld in die Hand nehmen muss um was anständiges zu bekommen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5