Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Indefectible Sculpt saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Olaf Blaesig > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Olaf Blaesig
Top-Rezensenten Rang: 39.194
Hilfreiche Bewertungen: 224

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Olaf Blaesig "Murphy1982" (Moscow)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
BOSCH Akkuschrauber GSR Mx2Drive in in Kunststoffbox
BOSCH Akkuschrauber GSR Mx2Drive in in Kunststoffbox
Wird angeboten von Reidl Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 87,53

5.0 von 5 Sternen Der kleine Blaue fuer die kleinen Arbeiten, 3. Juni 2016
Zwar habe ich eine 18V Bosch Akkuschrauber, aber wer moechte schon fuer die taeglichen Arbeiten im Haushalt die anfallen immer direkt das "schwere Geraet" auspacken. Auf der Arbeit hatte ich vorher schon den gruenen IXO der sich schon 10 mal ausgezahlt hat.

Ich denke mal, dass ich mittlerweile ca 2/3 meiner Schraubtaetigkeiten mit dem "kleinen Blauen" erledige.

Viele Kaeufer bemaengeln den Vor-Ruecklaufschalter. Zwar ist dieser an einer unguenstigen Stelle, aber man gewoehnt sich sehr schnell dran. Hier sollte Bosch alelrdings bei der naechsten Generation mal pruefen ob man den Schalter nicht an der Rueckseite des Geraetes anbringt. Das waere beim Schrauben mit links oder rechts ideal.

Sehr schoen geloest finde ich die "Dosierung" der Umdrehungen und den Gangwechsel. Die Verarbeitung des Schraubers ist Top. Was ich nicht so gut geloest finde ist die Box in der das Set geliefert wird. Hier waere es gut wenn es alternativ eine 1/2 L-Boxx Einlage gaebe.

Schade finde ich, dass soweit ich informiert bin, es leider keine weiteren 3,6 V Blau Geraete im Bosch Programm gibt. Eine Taschenlampe oder einen PVC Schneider duerfte mit 3.6 V immer noch gut laufen.


Sony CMT-X3CD Micro-HiFi System (CD, USB, Bluetooth, 20 Watt) schwarz
Sony CMT-X3CD Micro-HiFi System (CD, USB, Bluetooth, 20 Watt) schwarz
Preis: EUR 129,93

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Etwas träge aber super klang, 10. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war auf der Suche nach einem kompakten CD Player fuer den Nachtisch unseres kleinen. Hauptsaechlich um Abends Benjamin Bluemchen und Co zu hoeren.

Positiv:
- kein ausgelagertes Netzteil - wird ueber 2 poligen Eurostecker angeschlossen.
- super Klang
- NFC klappt tadellos

Negativ:
- CDs werden sehr langsam eingelesen. D.h. es dauert ca. 15-20 Sekunden bis die CD bereit zum Abspielen ist.
- Leider keine Beleuchteten Tasten.


Sony Mobile SWR30 SmartBand Talk Fitness- und Aktivitätstracker Armband Kompatibel mit Android 4.4+ Smartphones - Schwarz
Sony Mobile SWR30 SmartBand Talk Fitness- und Aktivitätstracker Armband Kompatibel mit Android 4.4+ Smartphones - Schwarz
Wird angeboten von AS-Discount
Preis: EUR 134,27

3.0 von 5 Sternen So LaLa, 6. November 2015
Positiv:
- Wirklich sehr leicht.
- 3-4 Tage Akkulaufzeit und Akku ist sehr schnell geladen
- Nicht zu klobig.
- Sagt einem wenn man das Telefon vergisst
- Wetter infos direkt am Handgelenk
- Sehr gut ablesbares Display

Negativ, kann aber bestimmt ueber Firmware/Entwicklung verbessert werden.
- Die Apps die man zur verfuegung hat sind sehr wenige.
- Kleinere Kinderkrankheiten (z.B. Einkaufswagen oder Kinderwagen schieben wird als Fahrradfahren erkannt)
- Nur Android support. Mir zwar egal, aber ich denke an die iOS, WIndows Phone etc User
- Wecker abstellen, zu kompliziert.

Negativ:
- Armband loest sich manchmal
- Display koennte etwas kratzfester sein.


AeroCool DS (Dead Silence) Cube - Black Edition - Tower, EN52254
AeroCool DS (Dead Silence) Cube - Black Edition - Tower, EN52254

4.0 von 5 Sternen Klasse gehaeuse, 11. September 2015
Ich war auf der suche nach einem kompakten gehaeuse fuer meinen Homeserver.
Einbau von Mainboard, Netzteil HDDs und DVD Laufwerk war in 15 min fertig. Wirklich sehr geraeumig.

Zwei Sachen sind mir allerdings aufgefallen.
a) das Aerocool Logo an der Vorderseite des Gehaeuses war nicht richtig festgeklebt und ist direkt abgefallen. Es gibt schlimmeres da das Gehaeuse eh in der Besenkammer steht.
b) die USB Ports an der Oberseite des Gehaeuses geben stark nach wenn man einen USB Stecker einsteckt. Das wirkt nicht ganz wertig.

Kurze Anmerkung zu den Lueftern. Da ich auf meinem Mainboard nur einen Lueferanschluss fuer das Gehaeuse habe, habe ich den Frontgehaeuseluefter per Molex Stecker angeschlossen. Dafuer hatte ich zum Glueck noch einen Adapter von SATA-Power auf Molex zur Hand da mein Netzteil keinen Molex mehr hat.

Ansonsten sind alle Schrauben und HDD Rahmen mit dabei. Auch eine Gitterabdeckung zum Wechseln fuer die Gehaeuseoberseite ist im Lieferumfang.


CSL - Mini 2,4G Wireless Multifunktions - Tastatur | Gyro Air Mouse | Fly Air Wireless Mouse | deutsches QWERTZ-Layout | Auto Sleep- und Wake-up | Abdriftkorrektur (Cursor) | Plug & Play | bis zu 10m Reichweite | programmierbare IR-Fernbedienung | multifunktional einsetzbar | für Media-Center, Mini PC, Computer, Notebook, HTPC | Linux, Windows, Android, PS3
CSL - Mini 2,4G Wireless Multifunktions - Tastatur | Gyro Air Mouse | Fly Air Wireless Mouse | deutsches QWERTZ-Layout | Auto Sleep- und Wake-up | Abdriftkorrektur (Cursor) | Plug & Play | bis zu 10m Reichweite | programmierbare IR-Fernbedienung | multifunktional einsetzbar | für Media-Center, Mini PC, Computer, Notebook, HTPC | Linux, Windows, Android, PS3
Wird angeboten von CSL-Computer
Preis: EUR 35,85

14 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Verarbeitung / Schwaechen durch un-detailliere Produktbeschreibung, 3. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Fernbedienung zugelegt um mein Raspberry Pi mit OpenELEC / KODI steuern zu koennen.
Die Fernbedienung und die Knoepfe sind TOP Verarbeitet. 5 Sterne hierfuer.
USB Empfaenger angesteckt und die Rueckseite (also die QWERTZ Tastatur) konnte ohne Probleme direkt benutzt werden. Auch Tastenkombinationen unter OpenELEC funktionieren tadellos.
Jetzt kommt das was in der Produktbeschreibung fehlt. Einige Tasten (z.B. Rechts/ Links/ Oben/ unten) senden kein Funksignal sonder Infrarot. D.h. ich kann diesen Tasten zwar eine Funktion zuweisen aber eben nur ein IR-Funktion. Ich hatte gehofft, dass gerade diese Tasten mit OpenELEC funktionieren werden. Hierfuer einen Punkt Abzug.
Die AirMouse Funktion, habe ich angeschaltet, kurz getestet und seither nicht benutzt. Ich kann mir vorstellen dass diese Funktion fuer eine Windows PC interessant ist.
Alles in Allem bin ich zufrieden.


Hama Funk-Wetterstation EWS-165 schwarz mit Funkuhr, Wecker und Frostalarm
Hama Funk-Wetterstation EWS-165 schwarz mit Funkuhr, Wecker und Frostalarm
Preis: EUR 19,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das schlechteste Hama Produkt das ich je gekauft habe, 4. September 2014
Das Gerät hat zwei ganz gravierende Fehler.
1) Die Zeitzoneneinstellung ändert sich immer wieder eigenmächtig. Ich habe also immer die Falsche Uhrzeit.
2) Die Sendeleistung des Außensensor (oder die Empfangsleistung der Station) ist so schwach, dass selbst keine Verbindung aufgebaut werden kann, selbst wenn nur ein Fenster und 3 Meter die beiden Geräte trennen. Es funktioniert nur wenn die beiden Geräte in einem Raum stehen.


Sony DSC-RX100 II Cyber-shot Digitalkamera (20 Megapixel, 3,6-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD, bildstabilisiert, NFC, WiFi) schwarz
Sony DSC-RX100 II Cyber-shot Digitalkamera (20 Megapixel, 3,6-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD, bildstabilisiert, NFC, WiFi) schwarz
Preis: EUR 485,89

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der beste Kompromiss zwischen Größe und Bildqualität, 28. April 2014
Ganz lange habe ich überlegt ob ich mir eine Kompakte mit Wechselobjektiv (a la MFT, Emount, etc) kaufen soll oder nicht. Mein Anspruch war allerdings eine Hosentaschenkamera und seien wir mal ehrlich, wenn ich mir eine Kamera mit Wechselobjektiv kaufe, dann werde ich auch Objektive wechseln und daher wieder mehr „schleppen“ müsste.

Nun gut, ab ins Fotogeschäft meines Vertrauens und 3 Kameras ausprobiert. Die RX100m2 war der Gewinner der 3 Kandidaten (Pentax MX-1 und Canon G1X waren die anderen getesteten).
Jetzt zu den positiven und negativen Seiten.

Pros:
- Hat im Videomodus einen galaktischen Bildstabilisator
- 60p für FullHD Video.
- Passt in die Hostentasche
- Wirklich hochwertiges Gehäuse.
- Hat ein Klappdisplay
- Ich habe manuelle Einstellmöglichkeiten
- Kein Touchscreen und das ist auch gut so. Die Kamera ist so klein, dass ich mit meiner „normalen“ Hand immer den Daumen auf dem Display habe.
- Das Display klappt auch aus wenn meine Stativplatte montiert ist.
- Wirklich brauchbares ISO bis 3200 – im äußersten Notfall auch 6400. Darüber wird es mir zu verrauscht.
- Anfangsblende von F/1,8
- Eingebauter Blitz. Oh ja, das kleine Ding ist super. Warum? Ich kann den Blitz hochklappen und an die Decke blitzen.
- Der FN Knopf ist sehr praktisch und übersichtlich. Hier kann ich mit meine 7 meistgenutzten Funktionen ablegen damit ich schnellen Zugriff habe.
- Und natürlich RAW.

Kontra:
- Leider fängt das Objektiv erst bei 28 mm im Weitwinkel an. 4 mm weniger wären schön.
- Leider fehlt eine Art „Feststellmechanismus“ am Modus-Rad. Fast jedes Mal wenn ich die Kamera aus der Hosentasche ziehe, habe ich eine andere Einstellung. Sehr nervig
- Warum gibt es keine Zeitrafferfunktion? Und das Playmemories App gibt es für RX auch nicht.
- Leider kann ich die „?“-Taste nicht mit einer richtigen Funktion belegen?
- Beim Ausschalten zieht die Kamera erst nach einiger Zeit (geschätzte 7-8 Sekunden) das Objektiv wieder ein.
- Leider kein normales Steckdosenladegerät im Lieferumfang
- Leider nur Blende F/4,9 im Telebereich.
- Kein GPS (ich hätte lieber GPS als WiFi)
- Es gibt leider kein Filtergewinde.
- Leider keine Bracketing Funktion in Kombination mit dem Timer.

Neutral:
- WiFi und NFC: NFC konnte ich noch nicht ausprobieren, da ich kein NFC-fähiges Gegenstück habe. WiFi habe ich in den 3 Wochen Urlaub genau kein Mal benutzt (gäbe es eine Timelapse App dann wäre das vielleicht anders). Wer es braucht? die Kamera hat es. Für mich eher uninteressant.
- Funktionen wie Sweep-Panorama sind ganz nett aber ich Benutze solche Funktionen nicht.
- Jede Menge „Picture-Effects“. Nie ausprobiert. Wer es braucht. Die Kamera hat es.

Warum die Mark II und nicht das Vorgängermodel.
- Ich hoffe immer noch, dass Sony irgendwann einmal einen MI-Shoe Adapter mit Klinkenadapter fürs Mikrofon herausbringt. Ich bin Optimist, muss ich dazu sagen.
- Ich werde mir den Adapter auf den alten Minolta Blitz-Shoe zulegen und dann meinen externen Blitz benutzen. Ob ich den externen Blitz oft nutzen werde wird sich zeigen.
- Das Klapp Display ist immer von Vorteil.
- Der Sensor soll besser sein als der der Mark 1. Daher die Mark 2.

Fazit.
Ich hatte in den 3 Wochen Urlaub die RX100 und die A77 im Einsatz. Zirka ein drittel der Aufnahmen habe ich mit der RX gemacht. Auf früheren Reise hatte ich in gewissen Situationen überhaupt keine Kamera dabei (Telefon zählt nicht) und dafür sollte die RX100 her. Wer also eine mehr als akzeptable Bildqualität in einem kleinen Paket haben möchte ist mit der RX gut beraten. Klar hat man bei einer MFT, Nex oder Nikon 1 mehr Erweiterungsmöglichkeiten, dafür ist das Paket nicht so kompakt. Sony hat hier ein Produkt entwickelt das sicherlich nicht perfekt ist, aber sich durchaus sehen lassen kann. Ich bin auf die Mark III gespannt.


Blackrapid R-Strap RS-4 Classic Kameragurt (Tragegurt, Schultergurt, Trageriemen) für DLSRs & Systemkameras - Ballistisches Nylon
Blackrapid R-Strap RS-4 Classic Kameragurt (Tragegurt, Schultergurt, Trageriemen) für DLSRs & Systemkameras - Ballistisches Nylon

4.0 von 5 Sternen Fast Perfekt, 14. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich brauchte einen vernünftigen Kameragurt. Mein Hauptproblem ist, das ich zu 50% der Zeit ohne Gurt oder auf einem Stativ fotografiere. Gerade auf dem Stativ möchte ich Verwacklungen vermeiden und der immer-dran-Kameragurt, kann die Kamera auch schon bei recht leichtem Wind verwackeln.

Die Kriterien waren also eindeutig.
1) Gurt muss sich schnell an der Kamera anbringen lassen bzw. von der Kamera lösen lassen.
2) Wenn der Gurt dann an der Kamera befestigt ist muss er bombenfest sitzen.
3) Gurt muss komfortabel zu tragen sein.
4) Gurt muss die Kamera seitlich „baumeln“ lassen.

Leider leben wir nicht in einer perfekten Welt, aber der Blackrapid ist der Gurt der meine Wünsche am meisten erfüllt.
Was ist am Blackrapid auszusetzen? Ganz einfach. Ich würde mir wünschen, dass nicht nur der Karabiner beweglich ist, sondern auch das Gegenstück das an der Kamera befestigt wird. Ähnlich wie beim Sun Sniper Strap. Man hat irgendwie ein bisschen Angst, dass sich die Schraube von der Kamera löst und somit das beste Stück abfällt. Bis heute hatte ich diesen Fall noch nicht. Allerdings sagt mir mein Unterbewusstsein immer, dass ich doch lieber noch einmal nachschaue, ob die Schraube noch fest sitzt. Hierfür hat Blackrapid das Tetherkit, welches eine zusätzliche Sicherung an den Ösen der Kamera befestigt.
Warum also nicht den Sun Sniper? Der Sun Sniper lässt sich leider nicht so gut mit einem Stativ verwenden. Hierfür ist zwar weiteres Zubehör notwendig, aber das lohnt sich.

Jetzt zum Positiven. Der Schraubkarabiner macht einen sehr wertigen Eindruck. Die Kamera lässt sich innerhalb von wenigen Sekunden lösen und befestigen. Ebenso wertig ist die Metallhalterung die den Karabiner am Gurt befestigt.
Das Schulterpolster ist sehr breit und das Gewicht der Kamera wird gut verteilt. Das Schulterpolster wird nachdem man die Kamera wieder auf Hüfthöhe zurückbringt durch kleine Plastikklemme wieder in die richtige Position gebracht. Einen Ersatzakku und –speicherkarte finden in der Reißverschlusstasche Platz.

Alles in Allem bin ich sehr zufrieden, allerdings werde ich mir nur für alle Fälle das Blackrapid Tetherkit (oder eine günstigeres Pendant) auch noch bestellen.


Brodit Passivhalter 511178 beflockt für Apple iPhone 4 / 4S für Geräte mit Apple Bumper
Brodit Passivhalter 511178 beflockt für Apple iPhone 4 / 4S für Geräte mit Apple Bumper

5.0 von 5 Sternen Passt Perfekt, 2. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Clip auf den Brodit 854437 montiert. Passt perfekt.

Meine größte Sorge war, dass ich keinen Original Apple Bumber habe sondern die Hartschale die auch die Rückseite meines Handys schützt. Passt trotzdem perfekt. Perfekt bedeutet für mich, dass das Handy nicht wackelt aber auch nicht zu schwer rein und raus geht. Saubere Lösung!!! Gut durchdacht.


Brodit 854437 ProClip Kfz-Halterung für Opel Astra 10- schwarz
Brodit 854437 ProClip Kfz-Halterung für Opel Astra 10- schwarz
Preis: EUR 22,45

4.0 von 5 Sternen Alles in Allem eine Gute Lösung, 2. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie es der Titel schon sagt, ist der Clip alles in allem eine Gute Lösung.

Je einen halben Stern Abzug für.
- Die Verarbeitung des Stücks zwischen dem Clip und der Monateplatte könnte sauberer sein.
- Der Klebestreifen hat sich bei Temperaturen von ca. 2-3 °C abgelöst. Somit verschiebt sich der Clip ca. 5 mm nach oben wenn das Handy rausgezogen wird und wieder 5mm nach unten wenn es eingesteckt wird.


Seite: 1 | 2 | 3