ARRAY(0xa903ab94)
 
Profil für Carsten Krüger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Carsten Krüger
Top-Rezensenten Rang: 1.066.130
Hilfreiche Bewertungen: 4

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Carsten Krüger
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Die verborgene Spiritualität des Mannes: Zehn Anregungen zum Erwecken der eigenen Männlichkeit
Die verborgene Spiritualität des Mannes: Zehn Anregungen zum Erwecken der eigenen Männlichkeit
von Matthew Fox
  Broschiert
Preis: EUR 22,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Ansätze, aber ...?, 30. April 2013
Nachdem ich das Buch jetzt ausführlich gelesen habe, möchte ich einfach mal ein paar meiner Gedanken dazu schreiben.

Ehrlich gesagt, hatte ich mehr davon erwartet. Was Mr. Fox schreibt ist klar und nachvollziehbar, aber nicht wirklich ein Brandneuer Ansatz. Es sollte klar sein, dass wir alle mehr Mitgefühl und Verständnis brauchen. Die Kommunikation zwischen den Geschlechtern, Generationen und Religionen ist wichtig und entschiedend für unser Vorankommen als Menschen und als Individuen. Mir fehlt aber eine konkrete Herangehensweise.

Die Metaphern der Archetypen sind nachvollziehbar und ganz in Ordnung, ebenso wie die Schilderungen der Mentoren und Freunde des Autors, aber ein Buch über Spiritualität sollte mehr enthalten. Ich habe mich bereits intensiv mit diversen Themen und Büchern in der Richtung beschäftigt und im Vergleich muss ich sagen, dass mir einiges fehlt oder seltsam vorkommt. Ich hätte gern mehr Beispiele für Götter und andere mythologische Figuren gehabt. Beispielsweise mehr Bezug zu alternativen Religionen und Weltanschauungen. Der grüne Mann (der Gehörnte, die wilde Jagd), Blauer Mann (Neptun) usw. Desweiteren fand ich es sehr ungewöhnlich, dass der Autor so stark christliche Mythologie verwendet hat. Auch seine Interpretration bestimmter Aussagen von 'Heiligen' ist fragwürdig und hilft nicht wirklich weiter. Bedenkt man den Hintergund von Mr. Fox allerdings auch wieder nicht so verwunderlich. Auch das es sehr häufig Anmerkungen gibt, die manche Lobpreisungen des Autors in Frage stellen und er eher dazu neigt alles sehr positiv darzustellen, wenn er von Schriftstellern und Heiligen spricht, empfand ich als störend. Da hätte M. Fox mehr darauf eingehen sollen, wenn er schon soviel über Abgründe und dunkle Seiten spricht. Auch spricht der Autor nie wirklich über sich selbst, seine Zeit als Kirchenangehöriger und wie er zu seiner 'Erleuchtung' fand. Ich finde, so etwas gehört in ein solches Buch.

Mein Fazit: Wenn man sich mit sich selbst beschäftigen möchte, ohne großes Brimborium und ohne spezielle Vorlieben und Interessen (Pagan etc.) durchaus lesenswert. Wer sich aber tiefgehende Betreuung und Anleitung wünscht (Rituale, Anrufungen), sucht hier vergeblich.


Hanni und Nanni, Bd.21, Hanni und Nanni kommen groß raus
Hanni und Nanni, Bd.21, Hanni und Nanni kommen groß raus

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade, 27. Dezember 2010
Ich kenne alle Hanni und Nanni- Bände und muss sagen, dass jeder Fan das besser hinbekommen hätte. So grobe Schnitzer wie falsche Namen (ob eingedeutscht oder nicht, spielt keine Rolle- man muss einer Linie einfach treu bleiben) dürfen einfach nicht passieren.
In diesem Band ändert sich Lindenhof- Es gibt nicht nur plötzlich Ordnungseinträge und die Pflicht, sich die Haare im Unterricht zurückzubinden (früher wurde dergleichen nie erwähnt, auch nicht bei widerspenstigeren Schülerinnen), sondern die liebe Hausmutter beginnt auch plötzlich, Schülerinnen "gemeingefährlich" zu nennen.
Mit Hanni und Nanni, so wie ich sie kenne, hat das leider nicht mehr viel zu tun.
Da stört es auch nicht mehr, dass plötzlich Mädchen in der Klasse sind, die noch nie vorher mit einem Sterbenswörtchen erwähnt wurden (Mira).


Der perfekte Liebhaber: Sextechniken, die sie verrückt machen
Der perfekte Liebhaber: Sextechniken, die sie verrückt machen
von Lou Paget
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fakten sind teilweise falsch!, 22. September 2010
Naja. Also, das Buch ist ganz nett. Allerdings merkt man, dass eher prüde Amerikaner die Zielgruppe sind- ist leider so. Man wird da kaum etwas neues drin finden, und das detaillierte Kapitel über Geschlechtskrankheiten- na, ich weiß nicht ob es einen 'perfekten Liebhaber' ausmacht, zweifelsfrei Ausschläge kategorisieren zu können. Auf Safer- Sex hinzuweisen hätte da vollauf genügt- wenn man schon bei erwachsenen Menschen darauf hinweisen muss.

Folgende Stelle ist mir übrigens aufgefallen, die schlicht und ergreifend falsch ist:

'Es gibt keine sichere Zeit für Geschlechtsverkehr. Wenn die Frau sexuell erregt ist, kann es auch einen Eisprung ausserhalb des Zyklus geben'. Ja, Lou... da hättest du vielleicht besser mal zuerst deinen Biolehrer gefragt.


Neverwinter Nights 2 - Mask of the Betrayer -  Best of Atari
Neverwinter Nights 2 - Mask of the Betrayer - Best of Atari
Wird angeboten von KonsolenRing UG Preis inkl. Mwst.
Preis: EUR 2,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Ergänzung und weit besser, als vermutet., 21. Januar 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Eine wirklich gelungene Ergänzung zum Hauptspiel. Die beiden Startwege sind schön und interessant ausgedacht und die neuen Kameraden sind super ausgearbeitet. Wenn die Kämpfe auch schon sehr hart sind und nichts für Freunde von "Drauf und durch", so fordern diese dadurch mehr nachdenken und planen. Aber immerhin ist man ja auch schon hochstufig. Die Story ist sehr schön und für eine schlichte "Ergänzung" optimal. Die neuen Klassen und Rassen machen die Charaktererschaffung noch interessanter, aber man hat auch die Qual der Wahl.

Alles in allem, hat mich das Spiel positiv überrascht und überzeugt. Eine gute Ergänzung für alle, die das Hauptspiel schon mochten.


Seite: 1