ARRAY(0xa9029fcc)
 
Profil für Broudi > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Broudi
Top-Rezensenten Rang: 104.250
Hilfreiche Bewertungen: 32

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Broudi

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
TwistDock for PS3 - Docking Station
TwistDock for PS3 - Docking Station
Wird angeboten von lets-sell!
Preis: EUR 15,99

4.0 von 5 Sternen Günstig und gut, leider mit einer Schwäche, 3. August 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich will mich kurz fassen, denke zu dem Produkt an sich muss nicht viel gesagt werden. Die PS3 Slim steht bombenfest in der Station und die Controller lassen sich sehr platzsparend und leicht dahinter verstauen, das gefällt mir.

Mein Kritikpunkt ist folgender: Die Aufstecker für die Controller, welche das Laden jener an der Station ermöglicht, sind aus einer ganz miserablen Qualität. Bei mir sind bei beiden Steckern die Plastik-Stege raus gebrochen. Das bedeutet, dass die Controller nicht mehr laden ... Klasse! Mit einem Messer und ein wenig Fingerspitzengefühl habe ich sie wieder einigermaßen zurecht gebogen. Nun laden die Controller immerhin wieder am Dock, lange wird es dabei aber sicherlich nicht bleiben :/

Ein sehr ärgerlicher Missstand, bei einem ansonsten absolut empfehlenswerten Produkt -> 4/5


Adore June Business Hülle für Apple iPhone 5 und iPhone 5s
Adore June Business Hülle für Apple iPhone 5 und iPhone 5s
Preis: EUR 13,19

5.0 von 5 Sternen Absolut klasse, 7. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Die Verarbeitung ist auf einem ganz hohen Niveau, keine Nähte sind offen oder sichtbar. Es befinden sich ein ganz weicher Stoff im inneren der Hülle, welcher das Telefon perfekt schützt. Die Hülle ist nur ein paar Millimeter breiter als das Telefon, passt somit optimal und lässt das Telefon auch nicht einfach heraus, sprich man muss es ziehen/schieben. Da die Öffnung sehr eng ist, muss man schon aufpassen mit den Laut-/Leisertasten, aber das ist eher eine Randerscheinung. Das Design ist zeitlos und schön anzusehen, der Preis absolute Bombe und die Lieferung erfolgte auch umgehend, danke sehr!


vau Screengards - Displayschutzfolie für Apple iPhone 5, 5S & 5C (6er-SET: ultra transparente Schutzfolie, unsichtbar)
vau Screengards - Displayschutzfolie für Apple iPhone 5, 5S & 5C (6er-SET: ultra transparente Schutzfolie, unsichtbar)
Wird angeboten von superPod - AGB - Widerrufsbelehrung
Preis: EUR 8,90

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Scheinbar liegt es an mir, 7. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Mein zweiter Versuch, abermals enttäuschend. Ich habe es im sechsten Versuch endlich geschafft ein brauchbares Ergebnis zu erzielen. Die Folien sind absolut passgenau, Blasen ließen sich im Nachhinein sogar herausschieben/herausdrücken, leider war mir in keinem Raum meiner Wohnung ein absolut fusselfreies Aufbringen möglich. Ich denke auf der Produktionsstraße vom AMD oder Intel könnte es gehen, ansonsten ist der Staub bzw. die Fusseln einfach zu schnell für mich.... Was ich mir ernsthaft frage, warum bekomme ich keine 30er oder 40er Packung zu dem Preis, so eine Folie ist doch nicht mal ein Cent-Artikel, und nicht jeder ist dermaßen begabt im Umgang mit ihnen. Ich denke das würde definitiv die Zufriedenheit erhöhen, aber natürlich den Markt kaputt machen- Allerdings einen Markt, den es egtl gar nicht geben dürfte ... alles sehr ärgerlich.


2+2 x mumbi Displayschutzfolie iPhone 5S 5 Schutzfolie Folie (2 x VORNE und 2 x RÜCK Folie)
2+2 x mumbi Displayschutzfolie iPhone 5S 5 Schutzfolie Folie (2 x VORNE und 2 x RÜCK Folie)
Wird angeboten von HandyNow -Widerruf,AGB u. Verkäuferhilfe
Preis: EUR 4,99

2.0 von 5 Sternen So lala, 7. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Zugegeben, es war mein erster Mal in Puncto Schutzfolien, aber gleich eine ziemliche Enttäuschung. Die Displayschutzfolien sind alles andere als passgenau, schließen ständig Luft ein und dann kann man sie auch schon wieder wegwerfen. Die Folien für die Rückseite haben indes im ersten Versuch gepasst und schützen das Telefon perfekt vor Schmutz und Kratzern. Die Feuchtigkeit der Hände trocknet sofort weg, es ist nicht mehr so monster-kalt in der Hand und die Rückseite sieht nicht mehr so bekrabbelt aus, das gefällt mir. Unterm Strich, dank der Folien für die Rückseite, nicht ganz rausgeschmissenes Geld ...


LG 42LM620S 107 cm (42 Zoll) Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 400Hz MCI, DVB-T/C/S2, Smart TV, HbbTV) schwarz
LG 42LM620S 107 cm (42 Zoll) Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 400Hz MCI, DVB-T/C/S2, Smart TV, HbbTV) schwarz
Wird angeboten von Medialektronik
Preis: EUR 699,00

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fünf vollkommen verdiente Sterne, 13. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Design: Meiner Meinung nach vollkommen ansprechend. Ich habe mir auch den 640'er angeschaut, welcher ja "rahmenlos" daherkommt. Allerdings hänge ich mir auch kein Bild ohne Bilderrahmen auf, und wenn der Rahmen so schmal und dann auch noch so schick ist, stellt sich diese Frage nicht mehr. Des Weiteren vertraue ich den Lösungen mit der Glasplatte hinsichtlich ihrer Staubanfälligkeit nicht über den Weg. Der Fuß ist sehr gewöhnungsbedürftig, gefällt mir aber von Anfang an sehr gut. Besonders stabil steht der TV nun nicht darauf, aber man wackelt ja auch nicht ständig an ihm herum. Die HDMI-Anschlüsse befinden sich leider alle an der Seite, was mir nicht so unbedingt gefällt. Ich benutze 3 HDMI-Kabel und diese ziehen doch sehr an dem TV, was sich schon aufgrund des Eigengewichts der Kabel erklären lässt. Nicht optimal, aber auch kein Genickbruch.

Bild: Kommen wir zu den essentiellen Sachen. Der TV hat in den Grundeinstellung ein meiner Meinung nach nicht zufriedenstellendes Bild. Ich bin von einem Sony KDL 37EX500 umgestiegen, welcher sehr gut voreingestellte Profile besaß. Hier habe ich jetzt bei allen selber Hand angelegt, zum Teil mit Empfehlungen aus Foren, zum anderen selber rumgeschraubt und immer noch am rumschrauben. Mittlerweile habe ich die Profile soweit fertig konfiguriert. Ich benötige egtl. nur vier. Einen allgemeinem zum normalen Fernsehen sowie ein Sportmodus für Fußball, etc. sind dabei absolute Pflicht und laufen auf kühleren Bildeinstellungen. Der Kinomodus ist natürlich frei von TruMotion, AutoKontrast, Rauschunterdrückung, etc. zu halten und deutlich wärmer. Der Spiele-Modus für die PS3 ist wieder etwas kühler eingestellt. Soviel zu meinen Vorlieben, welche natürlich absolut subjektiv sind. Es lässt sich sehr viel einstellen und gerade das "echte" Schwarz verblüfft mich sehr. Der TV macht nun ein optimales Bild und bietet unzählige Einstellungen, mit denen sich für egtl. jedermann das perfekte Bild einstellen lassen sollte.
Ich habe bei einigen Rezensionen gelesen, dass der TV beim Fußball nachziehen soll (gerade der Ball). Da ich sehr viel Fußball schaue und dies nicht mal auf meinem alten LCD gesehen habe, muss ich dem auch hier widersprechen. Der ein oder andere hat evtl. einen besseren Blick auf die Dinge als ich, aber ich kann keine Unschärfe feststellen und mich somit voll und ganz für den TV aussprechen. Auch meine Befürchtungen das Clouding betreffend wurden zum Glück nicht bestätigt. Einzig das stark spiegelnde Display ist zum Teil doch sehr nervig, vor allem wenn man eine Lampe anhat oder Sonnenlicht durch die Fenster scheint. Damit muss man halt leben :)

3D: Nun, ich bin nicht unbedingt ein 3D-Fan. Da man es aber quasi geschenkt bekommt habe ich auch hier schon jede Menge getestet. Das 3D-Bild (besonders in Avatar) ist natürlich der absolute Knaller. Man kann den 3D-Genuss nach Belieben verstärken oder abschwächen, in dem man einfach die Profile ändert oder ein eigenes anlegt, dies funktioniert wunderbar und kinderleicht. Hier werde ich mit passendem Material demnächst weitertesten, mal sehen, vlt. werde ich ja doch noch ein 3D-Junky ;)

Ton: Der OnBoard-Ton ist durchaus iO, da ist nicht blechern oder scheppert, damit lässt sich definitiv fernsehen. Für den Rest einfach das Soundsystem mittels Optical-In angeschlossen und ab dafür.

Smart-TV: Ja, das ist natürlich eine absolut - Verzeihung - geile Sache! Der open Browser ist absolut spitze, jede Seite war bislang erreichbar und die Navigation mittels Smartphone funktioniert dabei unverschämt gut. Mein alter TV besaß lediglich YouTube und LoveFILM Apps, das hier ist eine komplett andere Geschichte. Es fasziniert mich unheimlich, wenn man bedenkt, wie binnen Dreier Jahre die Entwicklung so schnell voranschreitet und man endlich auch einen echten Nutzen aus dem Smart-TV ziehen kann.

Was gibt es noch zu sagen. Der Preis ist natürlich absolut gerechtfertigt, man bekommt in der Tat ein sehr ausgereiftes und schönes Produkt. Der geringe Stromverbrauch eines LED-TV wird sich im Folgenden hoffentlich positiv bei der nächsten Abrechnung bemerkbar machen. Ich bin mit dem Gerät rundum zufrieden und kann ihn nur weiterempfehlen!

Update 18.12.12

Aufgrund einiger Nachfragen, habe ich meine 3 Hauptprofile mal niedergeschrieben:

Profil: Standard
Energie sparen: Aus
Beleuchtung: 20
Kontrast: 90
Helligkeit: 55
Schärfe: 50
Farbe: 60
Tint: G2
Farbtemperatur: C25

Erweiterte Einstellungen
Dynamischer Kontrast: Aus
Dynamische Farbe: Tief
Clear White: Aus
Super Resolution: Ein
Gamma: Mittel

Bildoptionen
Rauschunterdrückung: Hoch
MPEG-Rauschunterdrückung: Hoch
Schwarzwert: Tief
Echtes Kino: Aus
Augenschonden: Aus
TruMotion: Weich

Profil: Lebhaft (Sport)
Energie sparen: Aus
Beleuchtung: 20
Kontrast: 90
Helligkeit: 50
Schärfe: 25
Farbe: 60
Tint: G2
Farbtemperatur: C30

Erweiterte Einstellungen
Dynamischer Kontrast: Aus
Dynamische Farbe: Aus
Clear White: Hoch
Super Resolution: Ein
Gamma: Mittel

Bildoptionen
Rauschunterdrückung: Hoch
MPEG-Rauschunterdrückung: Hoch
Schwarzwert: Tief
Echtes Kino: Aus
Augenschonden: Aus
TruMotion: Benutzer (10)

Profil: Kino
Energie sparen: Aus
Beleuchtung: 38
Kontrast: 98
Helligkeit: 50
Schärfe: 15
Farbe: 55
Tint: G2

Experteneinstellungen
Dynamischer Kontrast: Aus
Super Resolution: Aus
Farbskala: Breit
Konturenverstärkung: Aus
Farbfilter: Aus
Gamma: 2,2
Weißabgleich: Voreinstellungen
Farbmanagement: Voreinstellungen

Bildoptionen
Rauschunterdrückung: Aus
MPEG-Rauschunterdrückung: Aus
Schwarzwert: Tief
Echtes Kino: Ein
Augenschonden: Aus
TruMotion: Aus
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 6, 2014 8:23 PM CET


Doppelpack 3D Brillen-Clips - Aufsatz für Brillenträger für Kino und TV - Kompatibel mit RealD, LG Cinema, Philips Easy, JVC Xpol, Master Image 2, Toshiba, Panasonic
Doppelpack 3D Brillen-Clips - Aufsatz für Brillenträger für Kino und TV - Kompatibel mit RealD, LG Cinema, Philips Easy, JVC Xpol, Master Image 2, Toshiba, Panasonic
Wird angeboten von 3Dtouch
Preis: EUR 16,99

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nett, aber mit Schwächen, 13. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Für einen Brillenträger empfiehlt es sich absolut, für den perfekten 3D-Genuss einen solchen Clip anzuschaffen.

Preislich kann man absolut nichts sagen, man bekommt ein Doppelpack wohl kaum günstiger.
Die Verarbeitung ist iO, dazu gibt es einen schicken Beutel samt Reinigungstuch, was ich sehr lobenswert finde.

Nun zu den festgestellten Schwächen:

1. Die Gläser spiegeln leider sehr stark. Ich bin seit unzähligen Jahren Brillenträger und weis entspiegelte Gläser sehr zu schätzen. Natürlich kostet sowas viel Geld und man das bei einem Clip nicht erwarten. Dennoch stört es mich zum Teil sehr,wenn ich ständig einen weißen Streifen sehe und nur am Blinzeln bin. Daran gewöhnt man sich, keine Frage. Dennoch bei weitem nicht optimal!
2. Die Halterung, welche man ständig im Sichtfeld hat. Das muss smoother gehen!

Abschließend kann ich folgendes festhalten. Man bekommt eine preiswerte Alternative zur "Doppelbrille", die ihren Job erledigt. Allerdings sind die Con's vorhanden und nerven doch hin und wieder sehr. Ich werde weiteren nach Alternativen Ausschau halten, das muss besser gehen. Bis dahin lebe ich mit diesem Produkt.


Kein Titel verfügbar

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lang gewartet, lang gesucht und das mit Erfolg, 22. März 2010
Nach fast einem Jahr der Überlegungen und des Wartens hatte ich es irgendwann einfach nur satt!

Zu erst kam das DZ680W und dann sollte ein gescheiter Bravia folgen :)
Da mir die Vorgänger optisch nicht zu 100% gefallen hatten und mir auch die neue EX Serie auf den Bildern zunächst absolut nicht zu sagte musste ich warten, bis die ersten Geräte in den Märkten standen.
Dann war allerdings binnen zwei Wochen und einigen Besuchen der Geschäfte die Entscheidung schnell gefallen! Der TV sieht in 'real' unheimlich schmuck aus, die Bautiefe ist vertretbar und das Bild ist über jeden Zweifel erhaben (Digitales Fernsehen via T-Home)

Gerade die Aluminiumleiste macht einen äußerst gediegenen Eindruck und rundet den TV perfekt ab, ohne dabei so übertrieben hervorzustechen wie sie es auf den Bildern nur allzu gern tut ;)

Seit nun 14 Tagen steht der TV hier und ich freue mich jedes Mal wenn ich ihn einschalte (=
Wenn man Lust auf Fußball hat haut man den Sportmodus rein und schlieren sind von gestern, will man einen Film schauen gibt auch dafür ein entsprechendes Profil usw. ... Eine sehr durchdachte Geschichte die Sony da abliefert!
Aber vor allem der 1a Webservices ist der Hammer! Ich habe so oft Lust auf ein bestimmtes Video, aber genau dann kommt es natürlich niemals im TV ... Da hilft ein Klick auf den You Tube-Button, schnell den Künstler eingetragen und schon geht's ab! Herrlich ... zumal die Ladezeiten kurz und die Soundausgabe über den optischen Ausgang zum DZ680W hervorragend funktioniert!

In dieser Preisklasse findet man nur sehr sehr schwer ein Gerät, welches einen so glücklich machen wird und bei dem man so wenige Kompromisse eingehen muss!


Seite: 1