Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos Erste Wahl 1503935485 Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für 007 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von 007
Top-Rezensenten Rang: 1.926
Hilfreiche Bewertungen: 1326

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
007 "wtnetMichi"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16
pixel
Hammer & Michel
Hammer & Michel
Preis: EUR 7,99

4 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einfach nür überflüssig, 16. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Hammer & Michel (Audio CD)
Ist mir, wie Anderen auch hier ein absolutes Rätsel, wie so ein Typ mit dieser nasalen ätzenden Stimme überhaupt Erfolg haben kann!

Der Möchtegernrocker ist einfach nur eine lächerliche Witzfigur. Schon wenn sein Geplärre im Radio ertönt, schalte ich sofort um, einfach nur unerträglich und überflüssig der Typ! Ab in die Tonne mit diesem!


Canon EOS 600D SLR-Digitalkamera (18 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) schwenkbares Display, Full HD) Kit inkl. EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II
Canon EOS 600D SLR-Digitalkamera (18 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) schwenkbares Display, Full HD) Kit inkl. EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für meine Zwecke als Anfänger absolut ausreichend, 20. April 2014
Dieses ist meine erste digitale Spiegelreflexkamera, die ich je hatte. Diese habe ich im Angebot für 388€ ergattert. Ich bin der absolute Anfänger auf diesem Gebiet, und habe bislang ausschließlich mit dem Autofocus gearbeitet. Und die Bilder sind zum Teil großartig geworden. Ich habe absolut keine Ahnung von Belichtungszeit, Weißabgleich bzw. manuelle Einstellungen und muss mich noch damit befassen. Aber ein Unterschied zu herkömmlichen normalen Digital Kameras ist definitiv jetzt schon feststellbar.

Für meine Zwecke reicht diese Kamera auf jeden Fall voll und ganz aus! Ich werde noch Bilder hochladen, die ich mit dieser Canon gemacht habe.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Nero 2014 Platinum
Nero 2014 Platinum
Wird angeboten von ASC-Shop
Preis: EUR 54,95

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bis auf den Blu ray Player sehr gut und stabil., 15. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Nero 2014 Platinum (CD-ROM)
Länge:: 1:38 Minuten

Ich habe Nero 2014 Platinum(für 45€ als Upgrade erhalten) parallel zu Nero 2012 Platinum installiert, so das ich wunderbar vergleichen kann. Die Installation von Nero 2014 war schnell erledigt (2 x Neustart inklusive Content Pack), keinerlei Probleme.
Was mir in 2014 sehr gut gefällt, ist die Foto Show mit den dazugehörigen Überblendfunktionen, sowie die Soundkulisse. Sehr gut finde ich z.B. die 80er Soundspur, Soundauswahl ist reichlich vorhanden, für jeden Geschmack was dabei. Eigene Musiktitel kann man natürlich auch hinzufügen.

Wenn ich mal viel Zeit habe, werde ich eineI schöne Foto Blu-ray erstellen, in Full HD. Wenn man auf die Schnelle eine Foto Show sehen will, geht dieses sehr schnell über Media Home, einfach die Bilder oder Ordner dort reinschieben, und schon ist es möglich über dem TV in sehr guter Qualität mit automatischer Musikuntermalung die Foto Show zu genießen.(Streamen)
Ich war am überlegen, ob ich mir noch Magix Fotos auf DVD zulege, dieses kann ich mir getrost jetzt sparen. Für meine Bedürfnisse reicht Nero völlig aus.

Das Streaming von Filmen oder wie oben bereits erwähnt Foto Shows, über Media Home in Nero 2014 funktioniert einwadfrei, einfach entsprechenden Film oder Foto markieren und Wiedergabe auf…klicken.(der Sony Bravia KDL KDL50W wurde sofort erkannt), und schon startet der Film oder die Foto Show voll automatisch auf dem TV, natürlich auch fernbedienbar, also Pause, Stopp und Spulfunktion. Wie easy es ist zu streamen, siehe auch Video.

Der Nero Blu-ray Player ist allerdings, genauso schon, wie in der 2012er Version, nicht das Wahre und taugt nichts. Dieser hängt sich sehr oft auf, egal ob die Blu-ray(auf Festplatte) über Drag and Drop, oder die öffnen Funktion gestartet wird. Dann hilft nur noch der Taskmanager mit Task beenden. Hier hat Nero leider nicht nachgebessert, sehr schwach! Hier funktioniert Power DVD 13 eindeutig um Längen besser! Damit kann ich aber leben.

Nero wirbt in Nero 2014 Platinum auf deutlich höhere Leistung für Medienverwaltung und Kodierung. Dieses kann ich überhaupt nicht bestätigen. Zugegeben, die Kodierung geht recht zügig von statten, für eine 90-100 minütige MKV zu DVD oder Blu-ray ca. 20-25 Minuten, diese Werte hatte ich aber auch schon in der 2012er Platinum Version.

Die Schnitt-und Videofunktionen habe ich noch nicht alle ausprobiert, oder das Erstellen von besonderen Miniaturdarstellungen mit Nero Motion-Tilt-Shift-Effekten.
Wichtig sind für mich die Erstellung von Blu-ray oder DVDs, sowie Umwandlung in verschiedene Ausgabeformate(Video+Audio)., und jetzt auch die Foto Show. Ich bin sehr zufrieden, alles klappt bislang bestens.

Fazit, für mich hat sich der Umstieg schon wegen der Foto Show sowie Nero Media Home gelohnt. Das dass Streamen so einfach sein kann, hätte ich nicht gedacht.
Was ich in Nero Media Home nicht so klasse fand, beim ersten Start wird der Rechner erst einmal durchforstet und alle Bilder und Videos, die gefunden werden, werden in der Bibliothek aufgenommen. Hier ist einige Handarbeit erforderlich um unerwünschte Bilder oder Videos wieder zu entfernen.

Der Funktionsumfang von Nero 2014 Platinum ist mehr als ausreichend und die Applikationen starten sehr schnell. Die Bedienung ist auch sehr einfach und verständlich.

Einziges Manko, der wirklich schwache instabile Nero Blu-ray Player, der auch so gut wie keine anderen Formate unterstützt.(außer Nero Media Home) daher leider nur 4 Sterne. Probleme, wie hier teilweise beschrieben, konnte ich nicht bestätigen. Dazu sind auch die Systemkonfigurationen zu unterschiedlich.

Apropos Systemdaten, hier für alle Interessierten meine Daten:
AMD Phenom X6 1100T, 8GB Corsiar DDR3, Nvidia Geforce GTX 560TI, Windows 8.1 64Bit


Panasonic SC-NE3EG-K Wireless Lautsprecher (40 Watt RMS, Bluetooth, DLNA, Airplay, AUX) schwarz
Panasonic SC-NE3EG-K Wireless Lautsprecher (40 Watt RMS, Bluetooth, DLNA, Airplay, AUX) schwarz

5.0 von 5 Sternen Erstklassige Klangqualität, 2. Januar 2014
Ich benutze diesen Lautsprecher ausschließlich als Soundbar für meinen Sony KDL-50W656 der an sich schon ganz gut klingt, aber der Panasonic SC-NE3 holt da nochmals erheblich mehr Volumen heraus. Klingt richtig wuchtig das Teil und sieht dazu auch noch gut aus. Ich bin sehr zufrieden, genauso habe ich mir das vorgestellt, und dann noch für sensationelle 137€ beim roten Riesen.

Ursprünglich wollte ich den Panasonic über DLNA mit den Fernseher verbinden, klappte aber nicht, da das Gerät von Sony nicht gefunden wurde. Dann habe ich die Soundbar über den Aux-Eingang mit einem Klinkenkabel verbunden und gut ist. Laut und leise ist über den Fernseher regelbar.
Bluetooth mit dem Handy klappt auch, nutze ich aber eher weniger.

Ich kann ohne schlechten Gewissens eine Kaufempfehlung aussprechen.


Lüfter Dark Blue PC-Lüfter 4 blaue LEDs 120x120x25mm
Lüfter Dark Blue PC-Lüfter 4 blaue LEDs 120x120x25mm
Wird angeboten von okluge
Preis: EUR 8,49

5.0 von 5 Sternen Sehr schöner, ruhiger günstiger Lüfter, 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie die Überschrift schon sagt, dieser Lüfter ist wirklich ein schöner, ruhiger Lüfter, der sich in meinem weißen PC richtig gut macht(siehe Bild(Kundenbilder)
Kaufempfehlung! Bei diesem Preis kann man wirklich nichts falsch machen!
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


sempre MP35-3 3,5" MultiFrontpanel USB3.0 2x USB3.0 mit 19Pin USB3.0 DualPort direkt auf Mainboard 1x eSTAT HD/AC97 Audio All in One Cardreader mit SDHC SDXC Unterstützung
sempre MP35-3 3,5" MultiFrontpanel USB3.0 2x USB3.0 mit 19Pin USB3.0 DualPort direkt auf Mainboard 1x eSTAT HD/AC97 Audio All in One Cardreader mit SDHC SDXC Unterstützung
Preis: EUR 16,92

4.0 von 5 Sternen Funktioniert einwandfrei, rote Leuchtdiode stört/nervt aber, 18. Dezember 2013
Der All in One Reader funktioniert einwandfrei, zumindest konnte ich für meine Bedürfnisse keine Mängel feststellen. SD-und Microkarten werden sofort anstandslos erkannt. Auch die USB 3 Anschlüsse funktionieren in Verbindung mit meiner Toshiba 2,5" Festplatte ausgezeichnet. Das war auch der Hauptgrund für den Kauf, damit ich vorn die USB 3 Anschlüsse habe, die logischer Weise schneller zugänglich sind. Der SD-Karteneinschub ist ein nettes extra, den ich jedoch nicht all zu häufig nutze.

Was mich allerdings stört, ist die rote Power Leuchtdiode, die dauerhaft leuchtet, auch wenn der Rechner runtergefahren ist, daher nur 4 Sterne. Naja,nachts wird eh die Strom-Steckerleiste ausgemacht und gut ist.


Start - 2 Sätze = 10 kompatible Patronen für Canon - je 2 x Schwarz gross + 2 x Schwarz klein + je 2 x Cyan, Magenta, Yellow - passend fuer Canon i865 Pixma IP4000 IP5000 MP750 MP760 MP780 - sofortiges Einsetzen der Tintenpatrone - 100%iges Funktionieren - Top Tinte - Qualitäts Ersatzpatrone
Start - 2 Sätze = 10 kompatible Patronen für Canon - je 2 x Schwarz gross + 2 x Schwarz klein + je 2 x Cyan, Magenta, Yellow - passend fuer Canon i865 Pixma IP4000 IP5000 MP750 MP760 MP780 - sofortiges Einsetzen der Tintenpatrone - 100%iges Funktionieren - Top Tinte - Qualitäts Ersatzpatrone
Wird angeboten von svgmbh -AGB-Widerrufsbelehrung
Preis: EUR 10,90

5.0 von 5 Sternen Top Tinte, kein Unterschied zum Original erkennbar, 11. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie die Überschrift schon sagt, ist bei dieser Tinte kein Unterschied zum Original feststellbar. Der einzige signifikante Unterschied ist der Preis!
Mehr sparen geht nicht! Kaufen!


Kein Titel verfügbar

43 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Mainboard! Bios in einem völlig neuen Gewand mit einem kleinen Mangel, 27. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Länge:: 0:38 Minuten

Ich bin von diesem MB begeistert! Der Preis geht auch voll in Ordnung. Sehr gut verarbeitetes Board!
Alle Komponenten wurden auf Anhieb korrekt erkannt, also meine DDR3 1333er Corsair Speicher, Grafikkarte und AMD X6 1100T Prozessor. Null Probleme mit Windows 7 / 8.1
In einem völlig neuem Gewand(siehe auch Bild, das ich reingestellt habe) stellte sich mir nun das neue Bios vor, wie ich es noch nie gesehen habe. Auf Deutsch sogar einstellbar(das Meiste zumindest), und mit der Maus navigierbar, einfach genial. Das aktuellste Bios Update(Vers.2101) habe ich dann gleich direkt vom Bios aus gemacht, einfach USB Stick bzw. die "Cab Datei" auswählen, fertig.

Es sind auf der Asus CD auch sehr hilfreiche Tools dabei(alle braucht man aber nicht), die Wichtigsten für mich waren Lüfter Steuerung, Temperaturüberwachung und Biosupdate direkt von Windows aus, sehr genial. Alles wird sehr übersichtlich angezeigt, nämlich die einzelnen Taktraten, Spannung, Temperatur, installierte Ram's sowie sämtliche Infos bezüglich der CPU.

Was mir Anfangs zu schaffen machte, war die Installation von Windows 8.1, da musste ich mich erst einmal schlau googeln. Problem war, obwohl ich die Festplatte(SSD folgt noch) frisch formatiert hatte, wollte Windows sich einfach nicht installieren lassen, Fehlermeldung: Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger entspricht nicht dem GPT-Partitionsstil." MBR Volume wird nicht akzeptiert! Oh neeeee, dachte ich noch, was ist denn das schon wieder für ein Sch...(betrifft aber nur 64Bit Versionen)

Dieses Problem hängt mit dem neuen UEFI-Bios sowie Windows 8 zusammen. Wenn man aber weiß wie, geht dann die Installation ruckzuck. Hier die Lösung für Alle, die selbiges Problem haben: die Festplatte muss komplett leer sein, und darf nicht formatiert und partitioniert sein! Volume also löschen! Partitionieren kann man über Windows kurz vor der Installation. Jetzt muss die Festplatte zum GPT Datenträger konvertiert werden. Dieses geht sehr einfach über die Windows Datenträgerverwaltung.
Einfach in der entsprechenden Zeile links neben dem gelöschten Volumen z.B. Datenträger 3 rechter Mausklick, dann "Zu GPT Datenträger konvertieren" Fertig, geht schneller wie man gucken kann. Zugegeben etwas umständlich, aber machbar. Da ich noch Windows 7 auf dem Rechner hatte, war das kein Problem. Ansonsten die Festplatte, wo Windows 8 rauf soll an einem Rechner mit Betriebssystem kurz anschließen.

Um nochmal aufs MB zu kommen, obwohl ich(noch) keine SSD Platte habe, ist die Performance spürbar besser geworden. Die Festplattensteuerung sollte auf AHCI eingestellt sein, damit die volle Leistung der SATA III Platten gewährleistet ist, also nicht IDE Modus! Selbst mit den herkömmlichen SATA 3 Platten ist der Kopiervorgang z.B. wirklich beachtlich, so um die 120-150 MB/sec! Auch die Zugriffszeiten sind beachtlich. Wie geht das dann erst ab mit SSD Platten?:-))

Was ich noch herausfinden muss ist, wie ich die Bootreinfolge ändere. Mir ist schon klar, man kann die Laufwerke im Bios ganz unten mit der Maus bewegen und die Reinfolge ändern, es sind aber in dieser Region nicht alle Laufwerke einzeln aufgelistet sondern nur 3, nämlich Windows 8, Optisches Laufwerk und als 3.Laufwerk mein Canon MG5350, was für ein Blödsinn(kommt eher selten vor, dass ich vom Drucker aus boote:-))
Ich kann zwar im Bios eine Liste aufrufen, und dann direkt mit Windows 7 booten, aber wie setze ich dieses an erster Stelle? Naja, bekomme ich auch noch irgendwie raus.

Das einzige was mir an diesem Board negativ aufgefallen ist, das die Lüfter-Anschlüsse in meinem Fall, da das MB oben verbaut ist, also Netzteil unten,ungünstig liegen. Die Strippe des 140er Front Lüfters des Lian Li Gehäuses langte nicht zum Anschluss, die sich neben der CPU Steuerung befinden. Hier half aber für sehr kleines Geld eine 30 cm Verlängerung. Deshalb ziehe ich aber kein Stern ab, da ja ansonsten die Leisung stimmt.

Übertakten soll ja mit diesem Board auch easy sein, halte ich aber nichts von, ist für mich nicht wichtig. Wichtig ist gute Performance, die hat das Board eindeutig!
Volle 5 Sterne und Kaufempfehlung!!! Würde mich freuen, wenn ihr diese Rezension hilreich einstuft:-)

Update 18.12.13>>>> ich habe mir inzwischen dieses MB nochmal für meinen 2 Rechner angeschafft, läuft auch sehr gut, allerdings ist mir bei diesem MB, und auch bei den Anderen ein Mangel aufgefallen, was die Stabilität und Performance jedoch nicht beeinträchtigt. Ich habe bei beiden Motherboards einen 2 Gehäuselüfter nachgerüstet, dieser läuft zwar wie er soll, aber sowohl im Bios als auch in der Asus Suite II werden bezüglich der Lüftergeschwindigkeit utopische Werte angezeigt zwischen 0 bis 675000rpm also völlig gaga, wie man auch auf dem Video sieht! Ein Umstecken der Cha-Anschlüsse bringt zwar kurz Abhilfe, aber noch kurzer Zeit spinnt die Anzeige wieder!? Keine Ahnung woran das liegt, der Asus Support ist zwar bemüht, wirklich geholfen hat dieses jedoch nicht. Fakt ist, sowie nur ein Gehäuselüfter direkt am Board angeschlossen ist, ist die Anzeige korrekt. Ein Y-Kabel, wie Asus vermutet hat, benutze ich nicht, allerdings ein Verlängerungskabel von 30 cm, kann mir aber nicht vorstellen, dass das daran liegt.Hier ist meines Erachtens ein Biosupdate fällig!

Es würde mich mal sehr interessieren ob ihr auch schon dieses Phänomen bemerkt habt? Bitte gerne posten, wenn dem so ist. Auf Grund dieser, ich sage mal kosmetischen Schwachstelle, habe ich einen Stern abgezogen.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 20, 2016 3:36 AM MEST


TomTom Start 60 M Europe Traffic inkl. FREE Lifetime Maps, 15 cm (6 Zoll) Display, 45 Länder, TMC, Fahrspur- und Parkassistent, IQ Routes, Map Share Community
TomTom Start 60 M Europe Traffic inkl. FREE Lifetime Maps, 15 cm (6 Zoll) Display, 45 Länder, TMC, Fahrspur- und Parkassistent, IQ Routes, Map Share Community

81 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen GeräteFunktion sehr gut, Updatesfunktion aber katastrophal,fehlerhaft und sehr langsam:-(, 26. Oktober 2013
Länge:: 3:08 Minuten

Ich bin mit diesem Navi sehr zufrieden und kann die schlechten Rezensionen nicht nachvollziehen.
Eigentlich wollte ich das neuere Modell TomTom GO 600 Europe Traffic oder TomTom GO 6000 Europe, aber bei beiden Geräten gefällt mir das neue Menü überhaupt nicht. Außerdem gibt es mit diesen Geräten, die auch noch viel teurer sind, nur Probleme wie man hier liest. Ferner wurden bei diesen Geräten Features einfach weggelassen.

Das TomTom Start 60 hat alles was ich brauche, ein großes übersichtliches Display, sehr einfache Routeneingabe(über PLZ kein Problem) oder Änderung, alles ist auf dem großen Display zugleich sichtbar,wie aktuelle Uhrzeit, Ankunftzeit sowie Restzeit oder Restkilometer. Die Navigation ist sehr übersichtlich gestaltet, große Abbiegepfeile, sehr übersichtliche Spurenanzeige,z.B. bei Abfahrten von Autobahnen. Ich hatte vorher ein Garmin, dessen Navigation mir nicht so gefiel, die Spurenangaben waren zum Teil sehr verwirrend und die restlichen Meter bis zum Abbiegen kamen beim Garmin prinzipiell nie hin, wodurch ich so manches Mal vorbeigerauscht bin.

Der Akku hält sehr gut, nach 2,5 Stunden Fahrt zeigte die Akkuanzeige noch immer halb voll an. Leider ist beim Laden(mit USB Netzstecker) nicht ersichtlich wann der Akku voll ist. Daher lasse ich vor einer längeren Reise das Gerät 3 Stunden laden, das dürfte reichen.

Dass das Gerät kein GPS Signal findet bzw. dieses sehr lange dauert, kann ich nicht bestätigen. Das Signal wird in Sekunden gefunden und das TomTom ist sofort einsatzbereit.Einige bemängelten auch die integrierte Halterung, ich kann damit sehr gut leben und finde diese Eigenschaft sehr praktisch.

Woran ich mich erst einmal gewöhnen musste, ist die Browseroberfläche, da das Gerät nicht mehr als Laufwerk am PC erkannt wird und somit kein direkter Zugriff möglich ist.Was haben die sich denn wieder für ein Müll ausgedacht dachte ich noch, wie bekomme ich z.B. meine Bruce Stimme oder andere Dateien auf das Gerät? Musste mich auch erstmal schlau googeln. Ist einfacher wie ich dachte, einfach auf My TomTom in der Taskleiste klicken, dann auf „Community-Inhalte hinzufügen“ klicken, dann öffnet sich ein neuer Browser und man hat die Möglichkeit alles Mögliche, wie POI, Bilder,Fahrzeugsymbol,Warnton, oder Stimmen hinzuzufügen. Außerdem kann man seine Favoriten auf dem PC speichern. Siehe auch Video!

Mit den Aktualisierungen gab es auch keine Probleme. Was ich nicht so gut finde, dass man keine einzelnen Länder auswählen kann, die man wirklich braucht.(wichtig auch für Nutzer, die über eine lahme Internetverbindung verfügen) Mich interessiert Osteuropa z.B. nicht die Bohne.
Das Start 60 habe ich jetzt gut 4 Wochen im Einsatz und habe den Kauf nicht bereut.

Update 15.02.2014
Die Updatefunktion ist in den letzten Wochen eine einzige Katastrophe, es werden immer 12sec Restzeit, auch bei kleinsten Updates von wenigen k/byte angezeigt, und nichts passiert. Mein Tip dazu, das Gerät einfach abstöpseln, irgendwann startet dieses von alleine neu. Laut Support sind die Updates auf dem neuesten Stand. Diese Problematik hat sich bis heute nicht geändert. Deshalb habe ich die Sternenvergabe auf 3 verkürzt.
Folgende Antwort habe ich dazu am 10. Januar 2014 erhalten:

Sehr geehrter Herr G.

bitte, verzeihen Sie die Unannehmlichkeiten mit der Aktualisierung.

Bei diesem Update handelt es sich höchstwahrscheinlich um MapShare-Korrekturen.

Unsere Techniker haben mir bestätigt, dass mit Ihrem Gerät alles in Ordnung ist. Die Aufspielung von dieser Aktualisierung dauert (es hängt von der Anzahl der Korrekturen ab) dauert maximal bis zu vier Stunden.

Im System ist es erkennbar, dass alle Aktualisierunge schließlich funktioniert haben.

Es wird zur Zeit daran gearbeitet, die Aufspielungszeit zu verkürzen. Die Technikabteilung beschäftigt sich mit dieser Problematik sehr intensiv.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 3, 2014 12:56 AM MEST


N.T.T.® 10x Tintenpatronen (2 SETS) XL mit Chip kompatibel zu PGI-520bk / CLI-521bk / CLI-521c / CLI-521m / CLI-521y
N.T.T.® 10x Tintenpatronen (2 SETS) XL mit Chip kompatibel zu PGI-520bk / CLI-521bk / CLI-521c / CLI-521m / CLI-521y
Wird angeboten von N.T.T. New Time Trade Company
Preis: EUR 23,99

5.0 von 5 Sternen Perfekt, kein Unterschied zum Original, 18. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Perfekte Patronen, ich erkenne kein Unterschied zum Original. Der einzige gravierende Unterschied ist der Preis. Hervorrandes Preis-Leistungsverhätnis!
Ich habe übrigens u.a. einen Canon Pixma IP 4700. Unbedingte Kaufempfehlung! Mehr kann man wirklich nicht sparen, wenn man bedenkt das 1 Original Satz gut 50€ kostet!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16