Profil für 007 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von 007
Top-Rezensenten Rang: 2.747
Hilfreiche Bewertungen: 1110

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
007 "wtnetMichi"

Anzeigen:  
Seite: 1-10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
pixel
LC-Power Netzteil 600W
LC-Power Netzteil 600W
Wird angeboten von e_monkey
Preis: EUR 56,32

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes stabiles, günstiges Netzteil, 20. März 2009
Rezension bezieht sich auf: LC-Power Netzteil 600W (Zubehör)
Für meine Ansprüche reicht dieses 600 Watt Netzteil(inkl.aktiv-PFC) voll und ganz!Ich betreibe mit diesem Netzteil 5 Sata-Platten, 2 DVD Brenner, sowie eine Geforce 9600GT und AMD 6400+Dual Core. Der 140er Lüfter(übrigens kaum hörbar)hat die Temperaturen nochmals 3-4° gesenkt.Bei normaler Belastung, also surfen, Officeanwendungen etc.sind sämtliche Temperaturen unter 40°, im Schnitt so bei 36-38°. Mein System(Vista Ultimate 64Bit) läuft sehr stabil, ohne jegliche Probleme.
Hier noch einige technische Details, die leider immer fehlen:
Zwei 12 Volt Schienen:
+12V1=17A
+12V2=19A
+3,3V=35A
+5,0V=40A

Also absolute Empfehlung! Bei diesem Preis kann man nichts falsch machen!
Wozu ein völlig überteuertes Netzteil? Das reicht!

Update:
Auch mit meinem inzwischen aufgestockten System auf AMD Phenom II X4 940, sowie einer Geforce 275 GTX, läuft das Netzteil absolut ruhig, und ist nicht aus der Ruhe zu bringen. Was will ich mehr? Für mich eine Bestätigung, dass es nicht völlig überteuerte Netzteile sein müssen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 13, 2012 10:35 PM MEST


F.E.A.R. 2: Project Origin
F.E.A.R. 2: Project Origin

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Game! Steam? Na und!, 1. März 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: F.E.A.R. 2: Project Origin (Computerspiel)
Ich kann bestätigen was D.K. hinsichtlich des Spielablaufes geschrieben hat. Hinzufügen möchte ich noch, dass mich persönlich Steam überhaupt nicht stört, zumal man keine persönlichen Angaben angeben muss. Einige sind doch tatsächlich der Meinung, dass die Käufer solcher Spiele Schuld an Steam sind. Dieses ist doch absoluter Blödsinn! Schuld sind einzig und allein die ganzen Cracker. Ist doch logisch, dass sich die Hersteller solche Schutzmechanismen anlegen. Ich finde Steam sogar vorteilhaft, weil 1.bekommt man regelmäßig Updates/Patches, 2.Nach der Installation kann die Spiele CD/DVD weggepackt werden, da auf dieser nicht mehr zugegriffen wird. Und 3. bekommt man regelmäßig mitunter gute Angebote. Lade mir jetzt z.B. (zugegeben schon etwas älter)Lost Planet für nur 4,99€ runter.
Ok, wer jetzt kein Internet hat(aber ich kenne keinen einzigen der ein PC hat und kein Internet), für den ist Steam nicht gerade vorteilhaft.
Um nochmal zum Spiel zu kommen. Was ich nicht verstehe bzw. was nicht korrekt arbeitet ist meines Erachtens die automatische Hardwareerkennung. Bei meinem System(AMD 6400+,4096MB DDR2(800er) RAM, Geforce 9600GT(1024MB Ram),Vista Ultimate 64Bit),wurde doch tatsächlich eine lächerliche Auflösung von 848x480 automatisch gewählt. Ich spiele absolut ruckelfrei mit 1920x1080 Auflösung am 24" Monitor. Die Grafik finde ich absolut OK, ich kann das Gejammer auch nicht mehr hören bzw. lesen...die Grafik könnte besser sein, oder wenn andauernd der Grafik betreffend mit anderen Spielen verglichen wird!

Anmerkung der Sternenvergabe.Die Frage, wie lustig ist das Spiel ist ein bischen unglücklich/blöd gewählt, da damit der Spaßfactor gemeint ist. Lustig ist in dem Sinne gerade dieses Spiel ja keineswegs! Aber Spaß zu spielen bringt es allemal!


Vivanco HDMI Umschalter, 3auf1, 3D-fähig, automatic, max.1080p, 0,80 m
Vivanco HDMI Umschalter, 3auf1, 3D-fähig, automatic, max.1080p, 0,80 m
Wird angeboten von Telehomeshopping24
Preis: EUR 13,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassiges, effizientes Produkt, 8. Februar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Meiste bezüglich dieses HDMI-Umschalters ist ja schon gesagt. Hinzufügen möchte ich noch, dass eine Bedienungsanleitung eigentlich gar nicht notwendig ist, so idiotensicher" ist das Anschließen, und auch die Funktion. Das ankommende HDMI-Signal wird zuverlässig erkannt, und das Gerät schaltet entsprechend um, richtet seine Arbeit also so aus, wie es auch vorgesehen ist. Endlich kein umstecken mehr.
Verstehe ich sowieso nicht, dass auch neuere Plasma`s oder LCD's zum Teil nur ein bis zwei HDMI Eingänge haben? Aber Gott sei Dank gibt es ja diesen zuverlässigen Umschalter:-)
Von mir ganz klar 5 Sterne! Sehr gute Verarbeitung+Funktion! Mehr braucht man(n) Frau nicht!


Kein Titel verfügbar

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fehlerhafte Firmware, 28. Januar 2009
Auch ich gehöre zu den "Glücklichen", die sich diese verbugte Festplatte(500GB) gekauft hatten. Auch bei mir war nach ca.6 Monaten Schluss mit Lustig und die Platte wurde ohne jegliche Ankündigung ganz plötzlich weder im Bios, noch vom System selbst erkannt. Solange die Festplatte mit angeschlossen war, bootete sogar der Rechner nicht mehr, obwohl Windows garnicht auf dieser Festplatte installiert war, und nur als Datensicherung diente. Der Fehler bezieht sich auf die verbugte Firmware SD15. Eine Schande,dass Seagate diesen Fehler nicht eingesteht, und auch noch versucht alles zu verharmlosen bzw. zu vertuschen. Normalerweise müsste Seagate für die Datenrettung aufkommen! Ich nehme natürlich die Garantie in Anspruch. Dieses war auch meine letzte Seagate-Festplatte!!!


Acronis True Image Home 2009
Acronis True Image Home 2009

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht wirklich besser(schneller) als True Image 11, 19. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Acronis True Image Home 2009 (DVD-ROM)
Ich nutze Acronis True Image seit der 8er Version. Mit dieser Version bin ich nicht so wirklich zufrieden. Nicht das diese nicht läuft, aber alles ist viel langsamer als z.B. TrueImage 11, von der Festplattenanalyse bis zum eigentlichen Prozess(ca.10 Minuten, bis das Abbild erstellen beginnt). Ich habe das Gefühl, das Programm schläft bei der Arbeit ein. Insbesondere die Validierung dauert viel zu lange, so das ich wieder abgebrochen habe.
Ich muss aber sagen, dass sich der Acronis Support diesbezüglich sehr bemüht hat mir zu helfen, leider ohne Besserung! Daher habe ich vorerst wieder TrueImage 11 installiert, das wesentlich zügiger arbeitet und ich auch von der Bedienung irgendwie lieber mag. Ich warte jetzt erst mal die nächste Buildversion ab, vielleicht gibt diese dann ja den richtigen Schub? Nichts desto Trotz, Acronis bleibt für mich erste Wahl bei der Datensicherung!
Übrigens, ich habe nicht das langsamte System(Asus M3A-H, 4GB Ram, AMD Dual 6400+ Vista Ultimate 64Bit) Man kann Acronis wirklich nicht immer für Probleme gleich die Schuld geben, dafür sind die Vielzahl der Rechner einfach zu unterschiedlich.
Das Produkt an sich hat 5 Sterne verdient, wegen der langsameren Arbeitsweise leider nur 3 Sterne.

Anscheinend hat Acronis es nicht nötig diese Version zu verbessern/fixen, denn noch immer gibt es keine neue Build Version(9646), seit November 2008, trotz zahlreicher Probleme, nicht nur bei mir! Schlechter Service Acronis!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 2, 2009 7:56 PM CET


Sky Fighters (Special Edition, 2 DVDs)
Sky Fighters (Special Edition, 2 DVDs)
DVD ~ Benoît Magimel
Wird angeboten von MK-Entertainment
Preis: EUR 9,97

0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warum BlueRay?, 8. Dezember 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sky Fighters (Special Edition, 2 DVDs) (DVD)
Über den Inhalt ist ja schon genug geschrieben worden. Hervorheben möchte ich nochmals das erstklassige Bild, das über meinem Plasma-TV,das mit einem guten DVD-Player über HDMI angeschlossen ist, richtig klasse rüberkommt. Das Bild ist wirklich, auch bei näherer Betrachtung knackig scharf, und die Farben kommen auch hervorragend rüber.Auch der DTS Ton ist nicht zu verachten.Für mich wieder einmal eine Bestätigung, das es auch ohne BlueRay geht. Mir reicht so eine Qualität völlig aus! Da spare ich mir BlueRay. Zudem sind DVD's, u.a. diese, erheblich günstiger. Mit BlueRay würde ich vielleicht zuschlagen, wenn sowohl Player, als auch Disc's das gleiche Preissegment wie DVD aufweisen.


LG GH22LP20 DVD-Brenner 22x P-ATA LightScribe bulk, schwarz
LG GH22LP20 DVD-Brenner 22x P-ATA LightScribe bulk, schwarz

59 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zuverlässiger Brenner, tolle LightScribe Funktion, 25. November 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte schon immer LG-Brenner, die mich noch nie im Stich gelassen haben. Hinsichtlich der Qualität braucht man nicht mehr viel sagen. Ich habe mir diesen Brenner hauptsächlich wegen der LightScribe Funktion geholt, und wurde nicht enttäuscht. Die selbstgemachten Labels sehen wirklich klasse aus!(Man muss vorher das Lightscribe ControlPlanel runterladen, und dort im Vorwege die Kontrasteinstellung auf dunkler stellen) Natürlich dauert das Beschriften länger, als mit dem Drucker(bei guter Qualität 20 Minuten), dafür hat hat es aber das gewisse Etwas:-)
...und wenn ich sowas lese, wie 22x Brennen macht Spaß, fällt mir nicht mehr ein! Man sollte Filme oder DVD's niemals mit Vollgas brennen! Nacher dann meckern(liest man ja immer wieder), dass das alles nicht läuft und dem Brenner die Schuld geben:-(


Resident Evil 4 (Lösungsbuch)
Resident Evil 4 (Lösungsbuch)
Wird angeboten von Lifestyle & Genuss
Preis: EUR 6,99

6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Klasse Spiel, schlechtes Lösungsbuch, 25. November 2008
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Resident Evil 4 (Lösungsbuch) (Zubehör)
Das Spiel macht wirklich Spaß. es ist spannend, und die Grafik ist auch völlig OK. Das Lösungsbuch lässt allerdings sehr zu wünschen übrig.Ich hänge jetzt in der Kirche und Umgebung fest, und komme einfach nicht weiter. Im Buch ist alles nur, mit sehr wenigen Bildern, und viel zu knapp beschrieben.
Fazit: Spiel 5 Sterne, Lösungsbuch 1 Stern(lohnt sich nicht der Kauf)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 17, 2012 9:54 PM MEST


Nero 8 Multilingual
Nero 8 Multilingual

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen War meine letzte NeroVersion, 24. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Nero 8 Multilingual (CD-ROM)
Mit dem letzten Update läuft Nero 8 eigentlich ganz stabil, hin und wieder zickt Nero 8 aber trotzdem, z.B. in NeroVision,das ich allerdings nicht mehr so oft benutze,noch rum.
Ich benutze Nero inzwischen hauptsächlich nur noch zum Brennen und belabeln(LightScribe). Das ganze Programm ist sowieso völlig überzogen und unausgereift,z.B. die Backup Funktion(Da lobe ich mir Acronis TrueImage)
Die MP3 Erstellung ist auch umständlich und nervig geregelt.(da ist Audio 180% um Längen besser)
Filme codiere ich ausschließlich mit Clone DVD2, das hinsichtlich Bedienung und Übersicht viel besser als Nero ist!
Ich werde mich hüten Nero 9 zuzulegen(das Updateangebot seitens Ahead ist sowieso wirklich ein Witz),absolut unannehmbar!Ist sowieso keine 20€ wert!
Spätestens ab der 8erVersion sollten die (genervten)Nero User aufgewacht sein, und diese als letzte Version betrachten! Ich unterstützte Ahead bestimmt nicht mehr!Nero 6 war noch die allerbeste und vorallem stabilste Version, ohne diesen völlig überladenenen Schnickschnack, das in Nero7 begann...


Kaspersky Anti Virus 2009
Kaspersky Anti Virus 2009
Wird angeboten von Ihr-Heimkino-
Preis: EUR 19,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Performance, 3. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Kaspersky Anti Virus 2009 (CD-ROM)
Also, ich habe mit Kaspersky AntiVirus 2009 keinerlei Probleme, von der Installation, bis hin zur Anwendung(unter Vista Ultimate 64Bit). Die neue übersichtliche Oberfläche gefällt mir sehr gut!
Probleme hatte ich eher hin und wieder mit Kaspersky Anti Virus Vers.7.0, die sogar Bluescreens verursachte. Aber mit der 2009er Version, alles Bestens, auch die Performance ist spürbar besser geworden. Bluesscreens gehören bis jetzt(toitoitoi)der Vergangenheit an.
Anmerken möchte ich noch, dass es sinnvoll ist, vor der Installation, die neueste Programmengine von Kasperky herunterzuladen(Die Programmversion kann auf CD schon veraltet sein)und mit dem beiliegenden Key dann aktivieren. Ich habe übrigens den Key von der 7er Version benutzt, was hervorragend klappte(Die Laufzeit wird allerdings mit Ablauf der 7er Version verrechnet), ist mir aber egal, dafür habe ich noch knapp 6 Monate die neueste 2009er Version:-)


Seite: 1-10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15