Profil für Abby Normal > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Abby Normal
Top-Rezensenten Rang: 136
Hilfreiche Bewertungen: 3341

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Abby Normal
(TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
SEBSON® 30W LED-Treiber / LED Trafo
SEBSON® 30W LED-Treiber / LED Trafo
Wird angeboten von SEBSON
Preis: EUR 17,99

5.0 von 5 Sternen Passt, 9. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SEBSON® 30W LED-Treiber / LED Trafo
In den Rezensionen zum kleinen Bruder dieses Trafos (SEBSON® 20W LED-Treiber) liest man häufig von unzumutbaren Anschlüssen. Daher habe ich mich, obwohl für meinen Zweck auch die 20 Watt Leistung ausgereicht hätten, für diesen Trafo hier entschieden.

Die Anschlüsse hier sind zwar nicht gerade für dicke Kabel ausgelegt, aber man kommt gut mit ihnen zurecht. Elektroniker jetzt mal bitte kurz weghören: Im Prinzip genügt ein Phasenprüfer-Schraubendreher (besser ist allerdings ein Kreuzkopf-Dreher für die äußeren Schrauben der Kunststoff-Verblendung).

Ob die Anschlüsse für die kleinere Version anders sind? Ich weiß es nicht. Ich kann es mir schwer vorstellen, aber ich kenne nur diesen 30 Watt Trafo hier.

Der Trafon an sich funktioniert perfekt. Er hat eine minimale Einschaltverzögerung, aber es brummt nichts (bei in meinem Fall ca. 10 Watt Last).

Ich bin sehr zufrieden mit dem schlichten, aber zuverlässigen Gerät!


Making History
Making History
Preis: EUR 6,27

5.0 von 5 Sternen Zufallstreffer, 5. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Making History (Kindle Edition)
Making History hat mich von Anfang an gefesselt. Es ist spannend, intelligent und gespickt mit dezemten, britischem Humor. Natürlich will das Buch kein ernsthaftes "was wäre wenn" sein. Aber es gibt einem dennoch reichlich mit auf den Weg, um darüber nachzudenken.

Stephen Fry versteht es, die Sprache wunderbar einzusetzen. Dadurch fühlt sich die Geschichte richtig lebendig an!

Zum Inhalt möchte ich nicht zu viel verraten. Vorrangig geht es natürlich darum, die Welt von Hitler zu befreien.
Doch im Buch geht es um mehr. Es geht um Ziele, um Moral, um Schuld, um Konsequenzen und um Liebe. Hitler ist für den Erzähler Michael Young nur der Ausgangpunkt für eine spannende Selbstfindung.

Ich selbst habe das Buch begonnen, ohne überhaupt nur eine Idee vom Inhalt zu haben. Und das war in meinem Fall ein genialer Zufall... Denn eigentlich wollte ich Er ist wieder da lesen. Da das aber bald günstiger als Taschenbuchversion zu haben sein müsste, bliebt es vorerst im Warenkorb. Ich wählte stattdessen blind das Buch mit den meisten Rezensionen eines Autors aus, der oft im Zusammenhang mit meinen Lieblingsautoren genannt wird. Stephen Fry. Da ich die Inhaltangabe gar nicht erst angeschaut hatte, war ich dann doch stark überrascht, als Frys Geschichte sich nach und nach als ziehmlich genau das Gegenteil von "Er ist wieder da" entpuppte.


The Cask of Amontillado (English Edition)
The Cask of Amontillado (English Edition)
Preis: EUR 0,00

4.0 von 5 Sternen Rache, 27. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leg dich nicht mit den falschen Leuten an. Schon gar nicht mit humorlosen Menschen.

Man erfährt zwar nie genau, was Fortunato angestellt hat, doch Montressor fühlt sich gekränkt und beleidigt und nimmt sich vor, Rache zu üben.

Nun, Montressor versteht offensichtlich keinen Spaß. Der Beschreibung nach, trägt Fortunato ein eindeutiges Gewand, was das Motiv Montressors äußerst zweifelhaft erscheinen lässt...

Die Worte "motley", "bells" und "serpent" (das Wappen) dürften auch der Grund für Christopher Moore gewesen sein, diese Kurzgeschichte von Poe in sein aktuelles Buch The Serpent of Venice mit einfließen zu lassen. Volltreffer.


The Serpent of Venice: A Novel
The Serpent of Venice: A Novel
Preis: EUR 7,18

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Illiterate nitwits, 27. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach dem großen internationalen Erfolg von Fool legt Christopher Moore nun eine geniale Fortsetzung nach.

Und ja, es ist eine Fortsetzung. Sie basiert hauptsächlich auf Shakespeares Werken Othello, The Merchant of Venice und der Kurzgeschichte The Cask of Amontillado - zeitlich aber so angepasst, damit das neue Abenteuer von Hofnarr Pocket im Anschluss an King Lear spielt.

Christopher Moore blödelt dabei nicht einfach nur herum, sondern hat sich richtig ins Zeug gelegt! Es ist fantastisch, wie er Shakespeares Figuren adaptiert hat, wie er die Geschichten erhält und miteinander verwebt und dazu etliche Zitate einfließen lässt.

Und wer wissen möchte, wie das Wortspiel im Titel zustande kommt, der sollte sich das aufschlussreiche Nachwort zu Gemüte führen. Aber eine kleine Warnung: Die Sache mit dem Titel bleibt im Buch eine ganze Weile ein Rätsel. Wer sich das nicht zerstören möchte, der sollte das Nachwort lieber erst hinterher lesen.

Etwas verwirrend fand ich allerdings die Erzählperspektiven. Zum einen erzählt der Hofnarr Pocket (wie bereits im ersten Teil). Außerdem gibt es aber dieses Mal zusätzlich einen Erzähler in der dritten Person (große Teile der Handlung spielen sich in Abwesenheit von Pocket ab). Und, um das Ganze auf die Spitze zu treiben, gibt einen Chorus.

Bei Shakespeares Stücken gibt es gelegentlich einen Chorus, der dem Publikum Teile der Handlung erzählt (allerdings weder im "Kaufmann von Venedig" noch in "Othello"). Wer Christopher Moore kennt, den wundert es kaum, dass er auch mit dem Chorus seinen Schabernack treibt. Zu Beginn ist das auch sehr amüsant, doch mit der Zeit fand ich den Chorus dann doch etwas ermüdent.

Aber hey, das ist Kritik auf ganz hohem Niveau! Ich habe das Buch genossen und gelacht wie bei allen Büchern von Christopher Moore. Und sein Schreiben wird immer meisterhafter. Und so reiht sich "The Serpent of Venice" ein in seine unschlagbaren Bücher mit historischen bzw. literarischem Hintergrund:

Lamb: The Gospel According to Biff, Christ`s Childhood Pal
Fool: A Novel
Sacre Bleu: A Comedy d'Art


MTV Unplugged (The Studio Edits)
MTV Unplugged (The Studio Edits)
Preis: EUR 7,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zugabe, 27. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Obwohl sie sich ja eigentlich bereits aus dem Musikgeschäft zurückgezogen haben, können sie es nicht ganz lassen und bescherten uns mit Scorpions - MTV Unplugged in Athens ein Konzert der Extraklasse. Musikalische Höchstform und eine fantastische Atmosphäre.

Nachdem Dancing with the Moonlight schon eine Weile im Radio läuft, gibt jetzt die Studio-Versionen der Unplugged-Songs zu kaufen. Naja, eine Auswahl davon.

Von "Dancing in the Moonlight" abgesehen, muss ich allerdings gestehen, dass mit die Live-Versionen noch besser gefallen. Die Atmosphäre sorgt für das entscheidende Etwas, macht es lebendiger. Doch auch die Studio wissen zu gefallen. Sie sind soundtechnisch natürlich perfekter und absolut korrekt im Timing.

Drei Songs gibt es doppelt - sowohl mit Gastsänger (Johannes Strate von Revolverheld, Ina Müller und CÄTHE) als auch ohne.

Insgesamt sind die Studio-Versionen eine tolle Zugabe. Als Bonusmaterial im Box-Set ist das eine runde Sache. Aber auch als der separate Kauf als mp3-Album lohnt sich natürlich - allein schon wegen der Single "Dancing in the Moonlight".


Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display mit integrierter Beleuchtung der nächsten Generation, WLAN
Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display mit integrierter Beleuchtung der nächsten Generation, WLAN
Preis: EUR 109,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt, 21. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schon das erste Kindle hat mich überzeugt. Man liest ebenso bequem wie in einem echten Buch. Es schont die Augen und bietet etliche Vorteile: Markierungen, Suchfunktion und natürlich merkt es sich die letzte Leseposition.

Letzten Endes hat mich die integrierte Beleuchung dazu bewegt, das Paperwhite zu kaufen. Und meine Erwartungen wurden sogar noch übertroffen! Man kann jetzt überall lesen! Man braucht kein Licht mehr und man hat keinerlei Probleme mit dem Schatten einer kleinen Nachttischlampe. Und trotz integrierter Beleuchtung hält der Akku genauso lange wie beim alten Kindle. Wahnsinn!

Aber das neue Kindle bietet weitere Vorteile. Was mich sofort begeistert hat: In Verbindung mit der Original-Lederhülle von Amazon schaltet sich das Kindle automatisch ein und aus, wenn man den Deckel der Hülle öffnet, bzw. schließt.

Das Einschalten selbst geht nun noch schneller. Wo das alte Kindle noch ein paar Sekunden zu Hochfahren brauchte, ist das neue praktisch sofort da.

Praktisch finde ich auch die Anzeige, wie lange man beim bisherigen Lesetempo noch braucht, um das angefangene Kapitel zu beenden. (Leider fehlt dafür aber der Fortschrittsbalken des alten Kindle, auf dem die Kapitel als Punkte markiert waren. Das fand ich schön übersichtlich.)

Die Bedienung (per Touchscreen) ist spitze und bietet gegenüber der alten Version ebenfalls fast nur Vorteile - wenngleich man sich aber zunächst umgewöhnen muss. Aber will man jetzt ein Wort nachschlagen: Einfach mit dem Finger drauf, und das Wörterbuch startet automatisch. Übersetzen? Im neuen Kindle integriert. Sogar das Nachschlagen des Wortes bei Wikipedia bedarf nur eines einzigen weiteren Antippens mit dem Finger.

Alles in Allem bin ich begeistert vom Testsieger von Stiftung Warentest. Obwohl ich noch immer vollauf zufrieden mit meinem alten Kindle war, so habe ich mich dennoch sofort in mein neues verschossen.


Amazon Kindle Paperwhite Lederhülle, Korallenrot (nur geeignet für Kindle Paperwhite)
Amazon Kindle Paperwhite Lederhülle, Korallenrot (nur geeignet für Kindle Paperwhite)
Preis: EUR 29,99

5.0 von 5 Sternen Verleiht dem Kindle das Gefühl eines echten Buches, 21. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Lederhülle (echtes Leder!) ist top verarbeitet. Sie schützt das Gerät hervorragend und bietet darüber hinaus eine ganz tolle Funktion: Beim Öffen/Schließen des Deckels wird das Kindle automatisch ein- bzw. ausgeschaltet!

Außerdem sieht die Hülle sehr schick aus! Es sollte eigentlich für jeden eine passende Farbe dabei sein. Ich habe mich für das farbenfrohe Korallenrot entschieden und finde, dass es in Natura noch besser rauskommt, als auf dem Bild. Modern und doch elegant.


Graven Image: a Novella (English Edition)
Graven Image: a Novella (English Edition)
Preis: EUR 2,68

4.0 von 5 Sternen Quits, 20. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Graven Image ist ein dünnes Buch. Es erzählt die Geschichte eines Mannes, der seine Tochter sucht. Schnell wird klar, dass mehr hinter allem steckt, als es zunächst scheint.

Von der Art her erinnert das Buch schon ein wenig an Charlie Williams Magel-Reihe (Band 1: Deadfolk). Auch hier ist der Erzähler ein Türsteher. Auch hier weht ein rauer Wind. Und auch hier gibt es feinen, schwarzen Humor.

Doch Graven Image bietet etwas mehr zum Nachdenken. Allerdings fand ich es auch stellenweise etwas verwirrend.

Charlie Williams ist ein hervorragender Schriftsteller und auch Graven Image bietet großes Lesevergnügen. Aber persönlich bevorzuge ich dennoch die Mangel-Serie.


Made of Stone (The Mangel Series)
Made of Stone (The Mangel Series)
Preis: EUR 4,99

5.0 von 5 Sternen Vibrating Diamond, 18. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine würdige Fortsetzung der unterhaltsamen Reihe!

Dass in Mangel auch übersinnliche Phänomene existieren, haben wir zuvor schon erfahren. Insbesondere Nathan schien schon immer ein Geheimnis zu haben. Und dieses Mal kommen noch Vampire, Werwölfe, Hexen und Golems dazu. Oder doch nur ein ein zweiter Verrückter?

Auch dieses Buch steckt wieder voller schwarzen Humor. Und es ist politisch unkorrekter denn je. Doch manchmal geht es fast ein bisschen zu verrückt zu. Es ist zwar nicht mein Lieblingsbuch aus der Reihe, dennoch macht es unheimlich Spaß. Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn Charlie Williams Royston Blake noch einmal zurückkehren ließe!

-------------------

Bisherige Titel aus der Mangel-Reihe:

1. Deadfolk (2004)
2. Booze and Burn (2005)
3. King of the Road (2006)
4. One Dead Hen (2011)
5. Made of Stone (2013)


One Dead Hen (The Mangel Series)
One Dead Hen (The Mangel Series)
Preis: EUR 5,59

5.0 von 5 Sternen British Motors, 11. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Charlie Williams setzt aud das, was sich bewährt hat. Er setzt die Serie in bewährter Weise fort. Und doch...

Dieses Mal ist Royston Blake kein Türsteher mehr. Und er will es auch gar nicht sein, denn er hat Sledge Hammer! gesehen. Ja, er hat einen neuen Wunschberuf. Er möchte ein cooler Cop werden. Probleme und Missverständnisse sind natürlich vorprogrammiert.

Dass Blake eine neue Berufung hat, gibt der Sache einen frischen Wind. Zwar fängt das neue Abenteuer etwas ruhig an, doch es steigert sich immer weiter und das Finale... Wow. Das Finale ist gelungen!

Übrigens, mit "nur" 260 F-Wörtern ist das Buch auch wieder etwas züchtiger geworden... ;)

(Schon seit dem ersten Band musste ich immer auch an Simpsons-Kult-Autor John Swartzwelder denken. Dieses Mal gibt es mit der Detektiv-Story sogar noch weitere Parallelen. Allerdings sind Swartzwelders kurze Büchlein mit dem unverwüstlichen und nicht allzu hellen Detektiv Frank Burli noch viel schräger. Wem aber der Humor der Mangel-Serie, Sledge Hammer! und den Simpsons gefällt, der kann es ruhige auch mal mit John Swartzwelder probieren. Ich würde zum Einstieg sein erstes Buch The Time Machine Did It empfehlen.)

-------------------

Bisherige Titel aus der Mangel-Reihe:

1. Deadfolk (2004)
2. Booze and Burn (2005)
3. King of the Road (2006)
4. One Dead Hen (2011)
5. Made of Stone (2013)


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20