Profil für Abby Normal > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Abby Normal
Top-Rezensenten Rang: 139
Hilfreiche Bewertungen: 3448

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Abby Normal
(TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Queen - Live at the Rainbow '74 [Blu-ray]
Queen - Live at the Rainbow '74 [Blu-ray]
DVD ~ Queen
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen Die Bildqualität grenzt an ein technisches Wunder!, 20. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war skeptisch. Was kann man von einer Live-Aufzeichnung von 1974 erwarten, die erst 40 Jahre später veröffentlicht wird?

Ich kann nicht glauben, was ich hier auf der Blu Ray höre und sehe! Ich habe keine Ahnung, wie sie das geschafft haben, aber Bild und Ton sind perfekt! Man merkt noch nicht einmal, dass die ursprüngliche Aufnahme überhaupt nicht in HD war!

Dem Bildformat (4:3) und den Nachzieheffekten der Scheinwerfer nach zu urteilen, wurde das Konzert nicht auf Film, sondern auf Video aufgezeichnet - mit einer schönen, alten Röhrenkamera. Umso erstaunlicher ist die Bildqualität. Schaut euch mal die Bonus-Tracks an. Ja, so müssten die Bilder aussehen - und selbst die sind schon leicht nachbearbeitet (Kontrast). Und obwohl es mit Computertechnik stark restauriert und nachbearbeitet werden musste, wirkt das Hauptkonzert total natürlich. Hier wurde schlicht ein neuer Maßstab gesetzt!

Das Konzert selbst? Wow. Queen strotzt vor Energie und bietet eine fantastische Rock-Show. Natürlich ist die Bühne kleiner und die Show schlichter, als was man von ihrer legendären Wembley-Show (1986) kennt. Das macht aber gar nichts. Man hat selbst im Video das Gefühl, näher dran zu sein.

Für mich als Queen-Fans ist diese Blu Ray ein echter Leckerbissen. Ich liebe Queen zwar auch in ihrer Spätphase, aber dass ich ein Konzert von '74 in dieser Qualität erleben darf, hätte ich nie für möglich gehalten!

---------

Info: (Stand: Sept. 2014)

Von Queen wird es Ende des Jahres ein neues Album mit nie gehörten Aufnahmen von Freddie Mercury geben - leider allerdings "nur" ein Best-Of-Album mit drei neuen Tracks.

- There must be more to Life than this (Ein Duett mit Michael Jackson!)
- Love Kills (das bekannte Lied in einer neu arrangierten Balladenversion)
- Let me in your Heart again (aus Aufnahmesessions zu The Works von 1983/84)

Mal sehen, ob Brian May an noch mehr altem Material arbeitet. Nach Interviews aus dem letzten Jahr müsste das Archiv eigentlich für eine ganze CD mit bislang nicht gehörten Aufnahmen reichen. Abwarten.


Junior  Scrabble. Zwei Spiele in einem!
Junior Scrabble. Zwei Spiele in einem!
Wird angeboten von alphamusic-shop
Preis: EUR 17,99

5.0 von 5 Sternen Geeignet zur Einschulung, 20. September 2014
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Spiel gab es von mir zur Einschulung, in der Hoffnung, etwas Spaß ins Lernen zu bringen.

Es gibt hier einige kritische Rezensionen, die zum Teil durchaus berechtigt sind. Ja, Spielstufe eins ist immer dasselbe und ja, dadurch kann es schnell langweilig werden.

Aber genau darin liegt auch der Sinn der Spielvariante: Es geht in erster Linie darum, die Kinder mit den Buchstaben vertraut zu machen und ihnen zu zeigen, wie man daraus Wörter bildet.

So geht es:

Auf dem Brett geben Bilder die zu legenden Wörter vor (wie bei einem Kreuzworträtsel). Einige Buchstaben sind dabei schon auf dem Feld vorgegeben, damit man die gemeinten Wörter leichter erkennt.

Jeder Spieler bekommt fünf Steine. In jeder Runde darf er nur zwei Buchstaben legen. Es geht also nicht darum, Wörter aus seinen Steinen zu bilden. Man muss einfach nur die Wörter auf dem Brett mit Buchstaben ausfüllen.

Einen Punkt gibt es immer dann, wenn man ein Wort vervollständigen kann.

Das Augenmerk wird also nicht auf die eigentlichen Wörter, sondern die Buchstaben gelegt. Welche Buchstaben kann ich legen? Welche können meine Mitspieler legen? Wie kann ich verhindern, dass diese ein Wort vervollständigen können?

Natürlich ist die Variante für Kinder gedacht, die das Schreiben und Lesen erst lernen. Also, passend zur Einschulung. Und wie sich bisher zeigte, macht den Kindern das Spielen richtig Spaß - auch der größeren Schwester (3. Klasse).

Und wenn das Spiel doch langweilig wird, dann gibt es immerhin noch eine zweite Spielvariante auf der Rücksteite des Spielbrettes. Hier muss man dann eigene Wörter bilden. Vom Schwierigkeitsgrad her liegt aber auch diese Variante noch deutlich unter der des herkömmlichen Scrabble für Erwachsene.

Die zweite Variante ist auch prima geeignet, um Fremdsprachen/Vokabeln zu üben!

--------

INFO:

Wer feststellt, dass es Junior Scrabble und Scrabble Junior gibt... Nicht verwirren lassen. Scrabble Junior ist dasselbe Spiel wie das hier, nur in einer neuen Verpackung!


Kärcher Verlängerungsset, 2.633-111.0
Kärcher Verlängerungsset, 2.633-111.0
Preis: EUR 31,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelenk hält fest und löst sich nicht von alleine, 12. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Verlängerung ist praktisch z.B. für unzugängige Dachfenster. Der Teleskop-Stab kann bis zu zwei Meter ausgezogen werden. Die Halterung für den Fenstersauger per Spanngurt ist denkbar einfach und effektiv. Das Gerät hält sicher fest.

Ein Vorteil gegenüber dem entsprechenden Produkt von Leifheit: Bei Kärcher gibt es zwei Stäbe - einen für den Fenstersauger und einen für den Wischer. So muss man nicht ständig zwischen Gerät und Wischer wechseln!

Für ein optimales Arbeiten an Dachfenstern gibt es an der Verlängerung ein Gelenk, mit dem man den Winkel passend einstellen kann. Das funktioniert super! Im Gegensatz zur Verlängerung von Leifheit hält das Gelenk sicher fest. Es kann sich nicht von alleine lösen.

Allerdings ist die Bedienung nicht ganz intuitiv: Man muss den grauen, runden Teil im Gelenk nach innen drücken. Es handelt sich um einen Bolzen, der komplett durch das Gelenk hindurch geht. Drückt man die graue Seite an, kommt er auf der anderen Seite ein Stück heraus. Also: Nicht drücken und gleichzeitig auf der Rückseite halten!

Tipp:
Der Bolzen lässt sich eigentlich sehr leicht drücken. Allerdings kann es sein, dass das Gelenk unter Spannung steht und der Bolzen klemmt. In diesem Fall einfach beim Drücken des Bolzens ein wenig am Gelenk wackeln. Dann sollte es ganz leicht gehen.

Die Verlängerung ist eine praktische und gut durchdachte Lösung. Mich hat sie sofort überzeugt!


Cordial CFY 6 WCC Y-Adapterkabel (Klinke 3,5mm stereo gold/2x Cinch gold, Länge 6m)
Cordial CFY 6 WCC Y-Adapterkabel (Klinke 3,5mm stereo gold/2x Cinch gold, Länge 6m)
Preis: EUR 9,80

5.0 von 5 Sternen Sehr gute Qualität, 10. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Kabel fühlt sich schon hochwertig an. Ebenso die Stecker. Ich habe es gekauft, um mein Notebook mit meiner Stereoanlage zu verbinden. Der Sound ist amtlich. Als würde ich die Songs direkt von CD hören. (Mit meinem alten Kabel dagegen fehlten vor allem die Höhen.)

Ich kann dieses Kabel vollauf empfehlen! Und... Es ist zwar völlig irrelevant, aber wo andere Kabel häufig mit einem Stück Draht zusammengebunden werden, werden bei diesem Kabel kleine Klett-Kabelbinder verwendet. Mit hat das gefallen... ;)


Head Job [Explicit]
Head Job [Explicit]
Preis: EUR 9,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geradlinig, 3. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Head Job [Explicit] (MP3-Download)
Phil Rudd, der Drummer von AC/DC, ist bekannt für seine unübertroffene Präzision. Keiner spielt live so tight wie Phil Rudd. Man munkelt, er würde genauer ticken als eine Atomuhr. Er spielt geradlinige und schnörkellose Beats, bei denen man fast unwillkürlich mit dem Fuß mitwippen muss. Seine Breaks und Fills sind auf das Minimalste reduziert und unglaublich effizient.

Was erwartet man auf dem ersten Soloalbum von solch einem Musiker, der das Album zugleich produziert hat? Nichts anderes natürlich. Das heißt, ein wenig abwechslungsreicher als bei AC/DC ist er schon. Aber man erkennt leicht seinen Stil.

Seine Band spielt, was man erwarten durfte: Raue Sounds, rauchige Stimme. Insgesamt etwas bluesiger als AC/DC. Die Gitarren sind nie so effektiv wie bei AC/DC, die Riffs gehen dennoch gut ins Ohr und werden mit mehrmaligem Hören sogar noch besser. Allein bei Breaks harmonieren Angus und Malcolm Young bei AC/DC um Welten besser mit Phil Rudd.

Wer hier Stadion-Rock alla AC/DC erwartet, der wird wohl enttäuscht werden. Ich glaube, Phil Rudd wollte einfach einmal seine Ideen ausleben. Um so besser, dass mir das Album tatsächlich gefällt. Es ist sehr speziell und damit vermutlich Geschmackssache. Aber ich liebe es. Bei mir läuft es gerade hoch und runter. Aus irgendeinem Grund mag ich die schlichte Produktion und Phil Rudds schnörkellosen Beats.

Aber hey, ich freue mich auch schon wie Bolle auf das neue Album von AC/DC und hoffe, dass das genauso krachend produziert wird wie Black Ice!


Sil sapur Teppich-Polsterschaum, 6er Pack (6 x 600 ml)
Sil sapur Teppich-Polsterschaum, 6er Pack (6 x 600 ml)
Preis: EUR 20,70

4.0 von 5 Sternen Bei Polsterreinigung okay, 3. September 2014
Ich habe diesen Schaum von Sil weniger wegen Schmutz und Flecken auf meiner Couch angewandt, sondern vielmehr gegen Gerüche, nachdem ich eine Katze zur Pflege hatte. Den eigentlichen Katzengeruch hatte ich zwar mit einem speziellen Katzengeruchsentferner behandelt, doch es blieben noch immer Geruchsspuren übrig. Zudem war eine echte Reinigung sicher kein Fehler...

Das Ergebnis? Naja. Minimal ist noch immer ein Geruch zu vernehmen. Aber die Couch sieht jetzt wirklich sauberer aus.

Allerdings fehlt auf der Dose eine sinnvolle Angabe zur Dosierung. Da ich quasi eine Tiefenreinigung erzielen wollte, habe ich die Polster gut eingeweicht. Nun, zu sehr eingeweicht. Nach den angegebenen 2-4 Stunden waren die Polster definitiv von nass...

Das an für sich ist kein Problem. Das Problem ist vielmehr, dass das Mittel sehr stark duftet. Es ist zwar ein "Frischeduft", aber dieser ist so extrem, dass man unbedingt gut lüften muss! Also, erst auf ein Wetter warten, bei dem man die Fenster lange offen stehen lassen kann!

Aber auch wenn das Mittel scheinbar trocken ist, riecht es noch immer recht kräftig. Es dauert zwei bis drei Tage, bis der Raum auch bei geschlossenen Fenstern nicht mehr penetrant frisch riecht.

Alles in Allem: Sil hat etwas gebracht, keine Frage. Ein Wundermittel ist es aber nicht. Beim nächsten Mal werde ich - in der Hoffnung, doch noch ein Wundermittel zu finden - vermutlich ein anderes Mittel ausprobieren.


IK AMPLITUBE 3 GITARREN-SOFTWARE
IK AMPLITUBE 3 GITARREN-SOFTWARE
Wird angeboten von Voelkner
Preis: EUR 159,00

4.0 von 5 Sternen Top Sounds, aber nicht alles inklusive, 3. September 2014
Rezension bezieht sich auf: IK AMPLITUBE 3 GITARREN-SOFTWARE (Elektronik)
Dieses Paket beinhaltet praktisch alles, was man als Ampsimulator fürs Recording braucht. Lobenswert sind einige authentifizierte Models etwa von Gallien-Krueger, THD oder Orange. Andere wurden mit nicht weniger Sorgfalt modelliert, dürfen aber nicht beim echten Namen genannt werden. Aber welche Marke wirklich hinter den Namen steckt, kann man leicht erraten. (Zudem findet man auf der Herstellerseite eine Liste.)

Schade ist, dass für diese Preisklasse nicht alle Amps enthalten sind. So gibt es kostspielige Zusatzpacks für Fender, Orange, Ampeq oder für Signature Modelle von Slash oder Hendrix. Leider bieten diese Packs wirkliche Schätzchen, die richtig gut klingen aber eben nicht im Pack Amplitube 3 enthalten sind.

Wer genau weiß, was er will: Es gibt auf der Herstellerseite auch die Möglichkeit, eine kostenlose Grundversion mit drei Verstärkern zu installieren und alle weiteren Amps und Effekte einzeln zu kaufen. Allerdings muss man dafür Credits erwerben, die es wiederum nur in Packs gibt, wobei die Credits günstiger werden, je mehr man auf einmal kauft. Amps kosten zwischen 10 und 30 Credits - der kleinste Pack an Guthaben umfasst 20 Credits.

Von dieser ärgerlichen Masche abgesehen, hat Amplitube seinen guten Ruf zurecht. Die Sounds sind klasse. Mit hervorragenden Presets kann man sofort loslegen. Die Presets sind auch recht gut sortiert und durch Such-Filter findet man schnell den gewünschten Sound. Allerdings bedarf es etwas Einarbeitung. Ganz intuitiv finde ich die Bedienung nicht immer. Aber keine Sorge, kompliziert ist sie nicht.

Insbesondere wer gerne Effekte einsetzt, der fährt mit Amplitube nicht schlecht. Davon gibt es hier sehr viele und auch einige sehr gute!

Stärke Amplitube 3: Anzahl an Effekte und Amps (und es gibt noch mehr zum Nachkaufen)

-----

Zu Amplitube gibt es Alternativen, die aber auch ihre Vor- und Nachteile haben. TH2 von Overloud zum Beispiel bietet wahnsinnig viele Möglichkeiten, am Sound zu schrauben. So kann man zwei virtuelle Mikrofone vor die Box und eins an die Rückseite stellen. Dazu noch eins im 45-Grad-Winkel. Die Anzahl der Parameter ist schier Furcht einflößend. Nur ist das Browsen der Presets grausig. Sie sind schlecht sortiert und die Suchfunktion hilft dagegen nur mäßig. Zudem sind die Presets oft nur okay und bedürfen einer Nacharbeitung. Auch TH2 bietet an sich grandiose Sounds, nur dauert es oft lange, sie zu erstellen. Dafür bietet TH2 authentifizierte Modelle von Brunetti, Randall und THD.
Die Besonderheit von TH2? Mit TH2 lassen sich die Signalwege im individuellsten erstellen. Man kann jeden Bodentreter auch hinter die Mikrofonierung des Amps einfügen. Bei den Verstärkern selbst gibt es die Möglichkeit, Hybrid-Modelle zu erstellen. Mit einem Schieberegler lassen sich zwei Modelle miteinander verschmelzen, wobei sie aber wie ein neuer Verstärker auf den Anschlag reagieren (sie werden also nicht nur zusammengemischt!). Wer also keine Tabus kennt und gerne experimentiert, der kann sich hier austoben. TH2 gibt es nur als Komplettpaket.

Stärke TH2: Anzahl Parametereinstellungen

-----

Eine Alternative, die ich sehr mag, ist ReValver 4 von Peavey. Sie bietet etwas weniger an Umfang (insbesondere an Bodeneffekten), dafür hat es aber echt röhrige Sounds und unschlagbare Presets. Peavey setzt dabei natürlich in erster Linie auf ihre eigenen Amps, die insbesondere bei verzerrten Sounds zeigen, was sie können. Was ReValver aber besonderes zu bieten hat: Du kannst die Amps "tweaken", sprich, personifizieren. Dazu guckt man sich (per Schaltplan) die Innereien des Verstärkers an und kann etwa die Röhren gegen andere tauschen oder Widerstände und Transistoren ersetzen. Allerdings sind dazu Kenntnisse in Elektronik nicht ganz verkehrt...

Eine weitere Besonderheit: Man kann den PC seine Gitarren "einlernen" und sich einige Effekte (Nylongitarre, 12-Saiter, etc.) auf seine speziellen Instrumente maßschneidern lassen. Die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen.
ReValer gibt es als Komplettpaket, in dem auch wirklich alle Amps drin sind. Boxen und Effekte für "ACT" gibt es weitere zum Nachkaufen. Oder man installiert wie bei Amplitube eine Grundversion und kauft alles weitere einzeln - und zwar ohne Umwege über Credits und Guthabenpacks.

Stärke ReValver: Sehr bedienerfreundlich und intuitiv. Sehr warme, "röhrige" Sounds.


The Stars' Tennis Balls
The Stars' Tennis Balls
Preis: EUR 7,04

5.0 von 5 Sternen Thoroughly thought through, 3. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Stars' Tennis Balls (Kindle Edition)
Stephen Frys Geschichte ist eine neue Version von Dumas' Der Graf von Monte Christo. Natürlich ist es interessant, wenn man das Original kennt. Fry hat sehr viele Details liebevoll übernommen. Aber sein Buch ist mehr als eine neue Version. Es ist eine neue Geschichte in einem anderen Land, das auf denselben Literaturbausteinen basiert... Oder so. Jedenfalls funktioniert sein Buch wunderbar für sich alleine. Wenn man den Klassiker nicht kennen sollte - kein Problem.

Die Geschichte an sich sich bietet viel: Liebe, Eifersucht, Verrat, Verschwörung und Rache. Und natürlich braucht es dazu auch einer ganzen Reihe von Figuren, die allesamt wunderbar herausgearbeitet sind.

In vielen Punkten bietet Fry sogar mehr als das Original. Die Figuren haben mehr Hintergrund, die Motive sind sorgfältig herausgearbeitet und zeitgemäße politischen und wirtschaftlichen Themen eingearbeitet. Und dennoch sind die Parallelen zum - aber auch die Abweichungen vom - Original faszinierend. So findet man selbst das Segelschiff "Pharaon" so elegant in Frys Geschichte verwoben, dass keiner darüber wundern dürfte, obwohl so ein Segelschiff mit Kommando an Bord heutzutage nicht mehr allzu selbstverständlich sein dürfte.

Garniert wird die Geschichte noch mit vielen anderen Anspielungen und amüsanten Details. Die 20 Jahre, die der Held "Ned" verschwunden war, waren sehr turbulente Jahre. Er kehrt zurück in eine politisch veränderte, neue Welt voller Mobiltelefone und Computerspielzeug. Ein Touch von Rip van Winkle. (Einer von Frys vielen, cleveren Anspielungen!)

Ich habe das Buch verschlungen. Es ist spannend, bietet viel Gefühl und beinhaltet durchaus eine Moral. Und wer sich noch an "Der Graf von Monte Christo" erinnern kann, der dürfte mit "The Stars' Tennis Balls" nicht allzu viel falsch machen.


Rockabilly Riot: All Original
Rockabilly Riot: All Original
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Wie erwartet. Nur noch besser, 28. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot: All Original (MP3-Download)
Brian Setzer macht, was er eigentlich immer tut. Rockabilly. Während er mit 13 noch auf etwas aggressivere (etwas mehr verzerrte) Sound setzte, schimmert dieses Mal gelegentlich etwas durch, das er sich fast aus dem Jazz geborgt haben könnte.

Ich höre einen Aufschrei? Bleib ruhig. Es IST kein Jazz! Es ist Brian Setzer in Hochform!

Dass er Gitarre spielen kann, ist inzwischen bekannt. Dass er gute, originelle Songs schreiben kann, hat er schon oft bewiesen. Was mich aber auf jedem Album wieder fasziniert, ist, mit welcher Energie er zu Werke geht. Man hört bei jedem Ton, dass ihm seine Musik Spaß macht. Und nicht nur seine Gretsch singt fröhlich, seine eigene Stimme klingt auf den Songs, als wäre die Studioarbeit eine einzige Party. Die gute Laune überträgt sich beim Hören jedes Mal auch auf mich. Seine Liebe zur Musik spiegelt sich zum Beispiel im amüsanten Vinyl Records wider!

Und ja, die Songs sind klasse. Alle. Oft mit einem Augenzwinkern, wie zum Beispiel in Lemme Slide, in dem es um die Fehlerchen geht, die einem so als kleiner Draufgänger passieren können.

Mein Lieblingssong ist das eher einfach gestrickte I Should'a Had a V-8. Witzig und der Refrain ist irgendwie Butter mit seinen Reimen. ;)

Fall ihr das Album noch nicht kennen solltet: Wolfgang's Big Night Out ist eines meiner Lieblingsalben von Brian Setzer. Es ist anders. Er spielt nämlich Klassische Werke. Als Rockabilly. Sicher nicht für jeden etwa, also: Vorher reinhören!


Influence
Influence
Preis: EUR 8,49

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Er macht sein Ding, 26. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Influence (MP3-Download)
Ja, man hört durchaus heraus, welche Musik Philip Sayce beeinflusst hat. Das Album heißt nicht umsonst "Influence". Beim Gitarrenspiel oder dem Sound hört man etwa Jimi Hendrix, Led Zeppelin oder gar Lenny Kravitz. Aber was er daraus macht, das ist ganz Philip Sayce. Er verwendet rohe Sounds und kombiniert sie zu interessanten Arrangements. Statt glattgebügelten Sounds gibt es Gitarreneffekte, die man schon fast Störgeräusche nennen könnte, würden sie sich nicht so gut ins Arrangement integrieren. Statt Gitarren zu doppeln und einen fetten Sound zu erzeugen, ergänzt er seine Gitarren durch Variationen seiner Riffs.

Nun, Innerevolution war sicher kommerzieller. Ich liebe es für seine Melodien. Abgesehen der ein oder anderen Ballade ist Influence weniger radiotauglich. Bei ersten Hören ist es stellenweise gar nicht so einfach, den Arrangements zu folgen. Aber man hört und spürt sofort, dass Philip Sayce' Musik "heart and soul" hat. Er liebt und lebt seine Musik. Er experimentiert und versucht seine Grenzen zu erweitern. Das Ergebnis mag beim ersten Hören stellenweise ungewohnt klingen, aber Influence ist eines der wundervollen Alben, die mit jedem Hören besser wird, weil man mit jedem Mal mehr Details entdeckt.

Das Album ist schon ein wenig speziell. Hört einfach vorher rein. Wer sich dann nicht sicher ist, der kann ruhig auch einmal in "Innerevolution" reinhören. Das ist etwas geschmeidiger und eignet sich unter Umständen etwas besser für Sayce-Einsteiger.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20