Profil für tomberlin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von tomberlin
Top-Rezensenten Rang: 3.814.496
Hilfreiche Bewertungen: 716

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"tomberlin"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Greatest Hits (CD+DVD)
Greatest Hits (CD+DVD)
Wird angeboten von Fulfillment Express
Preis: EUR 30,02

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Greatest Hits - DC und DVD, 20. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits (CD+DVD) (Audio CD)
Ein grandioses Album für alle Freunde der RHCP und solche, die es noch werden wollen.
Zwar liegt der Schwerpunktmehr auf den neueren Alben ab One Hot Minute und wer Californication im Regal stehen hat fragt sich warum er dieses Album kaufen soll.
Der Grund ist die DVD. Die Videos der Red Hot Chili Peppers waren immer schon sehr kreativ gedreht. Die DVD gibt hier einen einmaligen Überblick - besser bekäme das auch kein MTV-Special hin.
Der Clou sind aber die Kommentare von Band und Regisseuren, die einen noch besseren Zugang zu den Clips ermöglichen.
Zusätzlich können die Songtexte eingeblendet werden.
Zu diesem Preis ein echtes must!


100 Jahre Tour de France
100 Jahre Tour de France
von Hedwig [Hrsg.] Kröner
  Gebundene Ausgabe

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das neue Standardwerk - ein Muß für jeden Radsportfan, 22. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: 100 Jahre Tour de France (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch setzt wirklich Massstäbe. Es bringt einem in unterhaltsamer Art die Geschichte der Tour de France nahe und greift dabei auf die umfangreichen Archive von L'Equipe zu (diese Französische Sportzeitung geht aus "L'Auto" hervor, deren Redakteur 1903 die Idee zur Tour hatte).
Jedes Jahr bekommt ein eigenes Kapitel mit Informationen zu den Etappen, den Etappensiegern und den gefahrenen Zeiten. So kann man hervorragend ähnliche Etappenverläufe aus verschiedenen Jahrzehnten vergleichen und die unglaubliche Leistung der Fahrer in den frühen Jahren der Tour einordnen.
Der Band enthält zahlreiche bisher unveröffentlichte Photos und einen tollen Statistikteil. Die Zusammenarbeit mit der ARD schlägt sich in einem 16-seitigen Special über die deutschen Fahrer nieder.
Meiner Ansicht nach ein echtes Muß für jeden Radsportinteressierten, welches alle vergleichbaren Nachschlagewerke in den Schatten stellt.


TV Makes the Superstar
TV Makes the Superstar
Preis: EUR 26,37

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Super Hit der Superstars, 12. März 2003
Rezension bezieht sich auf: TV Makes the Superstar (Audio CD)
wieder mal etwas für Leute, die sich keine Melodien merken können (dann fiele ihnen vielleicht auf, dass sie das gleiche "Werk" schon 20mal im Schrank stehen haben) und die der englischen Sprache genauso mächtig sind wie der große Dieter.
Verkaufen wird es sich dennoch. Gratulation.


Weinführer Frankreich - Hachette 2003
Weinführer Frankreich - Hachette 2003
von Véronique Chappée
  Gebundene Ausgabe

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echter Einkaufsführer, 6. November 2002
Der Guide Hachette ist, im Gegensatz zu vielen anderen Weinführern, ein echter Einkaufsführer. Er fehlt bei keinem unserer (zahlreichen) Frankreichbesuche und hat uns noch nie enttäuscht.
Eingeleitet wird der Führer mit allgemeinen Informationen zum Thema Wein, zum Einkauf, zur Lagerung und zu passenden Speisen. Zu jeder Region wird ein Überblick über die Entwicklung im vergangenen Jahr gegeben, der eine erste Einschätzung der Qualität erlaubt.
Das Buch ist nach Anbaugebieten sortiert, innerhalb derer die Betriebe in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt sind.
Da je Betrieb ein einzelner Jahrgang beschrieben und bewertet wird, hat man brauchbare Informationen zur Hand, schon eine gewisse Vorstellung vom Wein und so eine Möglichkeit zur Vorauswahl der Winzer, die man besuchen möchte. Auf der anderen Seite fehlt so ein Überblick über das Gesamtangebot des Winzers. Bei den bekannteren Betrieben werden auch die vergangenen Jahrgänge bewertet und Tips zur Trinkfähigkeit gegeben.
Zu jedem Anbaugebiet gibt es eine farbige Karte, welche die Routenplanung erleichtert.
Positiv, dass nicht nur die Spitzengewächse aufgelistet werden, sondern überwiegend Weine, die sich auch der Durchschnittskonsument problemlos leisten kann. In Frankreich ist der Führer sogar im Supermarkt zu gebrauchen, denn viele der bewerteten Tropfen finden sich auch in den Regalen der Märkte.
Die "Coups de Coeur", die "Lieblinge" des Guides sind echte Empfehlungen. Sie sind leicht zu erkennen, da die Etiketten nun farbig wiedergegeben werden. Wir sind beim Einkauf nie enttäuscht worden, weder in der Champagne, wo es abseits der großen Marken erstklassige Weine zu entdecken gab, noch in St.-Emilion, wo wir mittels Hachette im "Maison du Vin" echte Preis-Leistungs-Schnäppchen fanden.
Leider nennt der Guide keine exakten Preise, sondern nur Gruppen. Diese können folglich nur als Orientierungshilfe, dienen. Genaue Preise, wie z.B. im Gault Millaut, wären natürlich besser und auch möglich, da der Guide Hachette jedes Jahr neu erscheint.
Für Freunde französischen Weins ein Muss.


Nichts als die Wahrheit
Nichts als die Wahrheit
von Dieter Bohlen
  Gebundene Ausgabe

353 von 578 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ist Dieter Bohlen pleite?, 2. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: Nichts als die Wahrheit (Gebundene Ausgabe)
Auszüge aus diesem neuen Tiefpunkt deutscher Biographien gab es ja schon in der Bild und so haben sie denn auch ihren Weg in die Online-Seiten des Spiegel gefunden. Was dort zu lesen war, läßt jedem Normalsterblichen die Haare zu Berge stehen.
DB scheint tatsächlich der Macho zu sein, für den man ihn auch ohne seine "Selbstreflexion" hält. Der gesamte Text ist frauenverachtender Trash, was unser Musikgott sicher nicht so sieht, denn er beglückt die Damen mit den "tollen Dingern" ja fortwährend. Frauen kommen grundsätzlich nur als potentielle Sexualpartnerinnen vor, sind Herrn Bohlen natürlich geistig unterlegen (wo findet er die immer noch?) und stets zu Willen, bis zum Bruch des "kleinen Dieters". Wen interessiert das wirklich? Bohlen muss pleite sein.
Unter Trash-Gesichtspunkten interessant, war aber wohl nicht so gemeint.
Spendet lieber für die Flutopfer.


Ocean's Eleven
Ocean's Eleven
DVD ~ George Clooney
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 9,88

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Cooler Film - mittelmässige DVD, 2. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: Ocean's Eleven (DVD)
Ein gerade aus der Haft entlassener Gangster plant den Coup seines Lebens - den Einbruch in den Tresorraum der wichtigsten Casinos von Las Vegas. Dazu versammelt er einen Haufen von Spezialisten um sich. Eine Liebesgeschichte mit dem Inhaber der Casinos, seiner Ex-Frau, verhagelt ihm fast den Einbruch, doch alles läuft auf ein Happy-End raus. Keine neue Geschichte also, von "Frankie und seine Spiessgesellen", der Vorlage zu diesem Film bis zum "Coup" mit Robert Redford hat man dies schon einige Male so gesehen.
So weit so gut. Und auch schon oft genug beschrieben. In einem stimme ich aber überhaupt nicht mit vielen anderen hier überein, nämlich mit der Meinung, dass der Film nicht spannend sei, da alles viel zu glatt laufe. Dies ist überhaupt nicht der Fall und gerade die Meisterschaft von Steven Soderbergh: es gibt zahlreiche kleine Zwischenfälle im Film, die dem Zuschauer als Überraschung vorkommen, von denen man aber erst nachher merkt, dass sie so geplant waren.
Das Ensemble ist ebenfalls in Topform und alle Rollen hervorragend besetzt: George Clooney als abgeklärter Alt-Gangster, Brad Pitt - seit langem einmal wieder, als schlauer Beau, Matt Damon als leicht schusseliger Taschendieb, Julia Roberts als einfach nur schöne Frau zwischen den Männern, die immer dem folgt, der das meiste Geld hat, Andy Garcia als aalglatter Casinomanager.
Licht und Sound des Films unterstreichen die extrem coole Atmosphäre - alles läuft geschmeidig. Dies wird durch eine akribische Detailarbeit bei Ausstattung und den immer extrem gut sitzenden Anzügen der Hauptdarsteller verstärkt.
Da es hier aber um die Bewertung der DVD geht, gibt es nur 4 Sterne, denn diese wird dem Film leider nicht gerecht. Das fängt bei der recht schäbigen Hülle an. Gerade ein Film, bei dem so viel Wert auf Design gelegt wird, hätte mehr verdient.
Bild und Ton sind zwar auf dem neuesten Stand, der Sound ist aber mehr oder weniger in Stereo - aus den hinteren Kanälen kommt so gut wie nichts. Hier wäre mehr gegangen, denn es gibt eine Menge Szenen, in denen man die Surroundkanäle effektiv hätte einsetzen können.
Die Extras sind, kurz gesagt, für die Füsse. Ein klassisches Werbefilm-Making-Of (ich frage mich immer wieder, warum diese Dinger auf DVD müssen, man hat den Film doch schließlich schon gesehen und muß daher nicht mehr überzeugt werden), Kommentare der Schauspieler und des Regisseurs, sowie ein Feature über die Kostüme.
Na ja, vielleicht kommt ja noch eine Special Edition.


DuMont aktiv Wandern in Irland: 35 Wanderungen mit Karten und Höhenprofilen
DuMont aktiv Wandern in Irland: 35 Wanderungen mit Karten und Höhenprofilen
von Andreas Stieglitz
  Taschenbuch

22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhafte Touren mit vielen Informationen, 27. September 2002
Wir haben im Mai 2002 einige der Wanderungen im Ring of Kerry gemacht.
Die Touren sind sehr gut zusammengestellt und enthalten Wege, die man nur mit einer Karte ausgerüstet wohl nicht gefunden hätte. Die Wanderungen sind so angelegt, dass man durch stets wechselnde Landschaftsformen, wie moosüberwucherte Wälder, Heidelandschaften etc. wandert.
Die im Buch angegebenen Zeiten für die einzelnen Touren sind als reine Laufzeiten geplant, wir (Mitte 30 und nicht super trainiert) waren jedoch meist ca. 15 min je Stunde schneller. Es bleibt also auch noch ein wenig Zeit für Photos.
Verlaufen haben wir uns nie, mußten allerdings einige Male eine Karte (in Irland kaufen, kostet dort die Hälfte) zu Hilfe nehmen.
Ein sehr empfehlenswerter Führer, der zudem bequem in aufgesetzte Hosentaschen passt.


Forrest Gump (2 DVDs) [Collector's Edition]
Forrest Gump (2 DVDs) [Collector's Edition]
DVD ~ Gary Sinise
Wird angeboten von Film_&_Music
Preis: EUR 12,83

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer Film - Super DVD Collection, 26. September 2002
Zum Inhalt von Forrest Gump muss man wohl nicht mehr viel sagen. Der zurückgebliebene Junge, der immer das tut, was man ihm sagt, durch das Leben rennt, auf seinem Weg lauter Berühmtheiten begegnet, zum Millionär wird, und seine alte Jugendliebe wiederfindet, das ist schon ein modernes Märchen.
Besonders beeindruckend aber ist die einzigartige Sichtweise, die der Film vermittelt. Der von der Gesellschaft als geistig behindert betrachtete sieht wirklich auf den Kern einer Situation, ohne alles künstliche Drumherum. Ein Besuch beim Präsidenten im Weissen Haus wird denn auch nach den gereichten Speisen und Getränken beurteilt - die Person des Präsidenten ragt nicht aus den anderen heraus, er ist für Forrest ein Mensch wie jeder andere.
Daraus resultiert auch das positive Denken von Forrest. Er behandelt jeden seiner Mitmenschen gleich, ohne darauf zu schielen, wer ihm den meisten Vorteil bringt. Ohne Arg an die Dinge heranzugehen und immer zu glauben, dass der andere nur das Gute will, kann natürlich gefährlich sein. Ein bisschen mehr Glauben an die Mitmenschen täte aber sicher allen gut, ohne gleich als naiv zu gelten.
Die DVD-Collection wird dem Film voll gerecht. Neben den Audiokommentaren gibt es auf der zweiten CD zahlreiche Informationen zum Making Of. Diese gehen weit über die üblichen Werbefilmchen hinaus. So wird zum Beispiel erklärt, wie Forrest in das historische Filmmaterial hineingeschnitten wurde, weiterhin werden Sound, Bild und visuelle Effekte erklärt. Dazu gibt es Feature über die Welt mit den Augen des Forrest Gump.
Das Bild der DVD ist hervorragend, der Ton verbesserungswürdig. Er ist sehr auf die Dialoge abgestimmt und dann, wenn Surroundeffekte eingesetzt werden, dann mitunter sogar unlogisch. Die Geräusche passen einfach nicht zum Bild.
Alles in allem aber eine absolute Sammlerausgabe eines Films, den man immer wieder sehen kann und der wirklich das Herz anspricht.


DuMont aktiv Wandern auf Gran Canaria: 35 Wanderungen mit Karten und Höhenprofilen
DuMont aktiv Wandern auf Gran Canaria: 35 Wanderungen mit Karten und Höhenprofilen
von Dieter Schulze
  Taschenbuch

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Orientierungshilfe mit vielen Zusatzinfos, 25. September 2002
Gran Canaria hat leider immer noch keine echte Infrastruktur für Wanderer. Wer einen Wanderführer schreibt, hat es also nicht ganz leicht.
Die im Buch verzeichneten Touren sind sehr abwechslungsreich, bei manchen konnten wir jedoch den Weg nicht finden und liefen längere Strecken ohne echte Anhaltspunkte. Dies lag zum Teil an nicht markierten Wegen, im Gelände gab es aber ausreichend markante Punkte, die im Führer hätten vermerkt werden können.
Wir haben lediglich Rundwanderungen gewählt, können daher also nichts zu den Verkehrsverbindungen und -mitteln sagen.
Die Zeitangaben beziehen sich wirklich auf die reine Laufzeit und sind nicht von langsamen Wanderern erarbeitet worden. Hier kann man getrost 40% draufrechnen, wenn man Photos schießen bzw. einmal rasten möchte.
Die Zusatzinfos zu den Wegen sind sehr zahlreich. Im Gegensatz zu anderen Meinungen hier finde ich dies nicht störend, da man so nicht 2 Bücher mittragen muß und die Infos an der entsprechenden Stelle hat.


Bad Lieutenant
Bad Lieutenant
DVD ~ Harvey Keitel

28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tour de Force, 13. September 2002
Rezension bezieht sich auf: Bad Lieutenant (DVD)
Um es gleich vorweg zu sagen: Dieser Film mutet dem Zuschauer einiges zu.
Harvey Keitel spielt den korrupten und drogensüchtigen Polizisten, der in der Aufklärung des Falls einer bestialisch vergewaltigten Nonne die letzte Chance sieht, seinem Leben einen Sinn zu geben.
Zunächst geht es ihm jedoch nur um die von der Mafia ausgesetzten 50.000 Dollar Kopfgeld, denn seine Wettleidenschaft hat ihn auch finanziell an den Abgrund gebracht.
Die Darstellung von Harvey Keitel gehört sicher zu den besten, in der Geschichte des Kinos. Man sieht zu, wie er immer näher an den Abgrund kommt. Dabei konsumiert er so ziemlich alles, was es an Drogen gibt und versorgt die Dealer selbst mit beschlagnahmtem Stoff. Er schwankt zwischen Selbstmitleid und äußerster Härte gegen sich und andere. Szenen wie der Schuß in das Autoradio, aus dem gerade eine für ihn sehr schlechte Nachricht kam, sind exemplarisch.
Das Zusammentreffen mit der Nonne, die den Tätern vergeben hat, führt zu einer Wendung.
Einer der Höhepunkte des Films ist die Szene, wo er den vom Kreuz gestiegenen Jesus sieht. Auch er möchte nun einen Teil der Sünden der Welt auf sich nehmen und für seine Taten büssen und dies bringt ihn zu der entscheidenden Tat. Das Motiv von Schuld und Sühne, wie man ähnlich auch in Scorseses Taxidriver findet.
Der Film ist allerdings nichts für empfindliche Gemüter, da einige Szenen, darunter die Vergewaltigung, sehr brutal dargestellt sind.
Sicherlich ein bei aller Brutalität nachdenklicher Film mit einer Spitzenleistung von Harvey Keitel.
Der Sound der DVD wird zwar auf der Hülle als Dolby Digital 5.1 angegeben, davon ist allerdings nichts zu spüren.
Leider fehlt auch die Originalversion, es gibt nur eine, die deutsche Tonspur. Extras sucht man leider auch vergeblich. Gerade bei einem Film mit einer solchen Botschaft, wäre ein Kommentar von Abel Ferrara wünschenswert.
Dennoch: es gibt von der Bild- und Tonqualität sicher keine Alternative.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4