Profil für Thorsten König > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Thorsten König
Top-Rezensenten Rang: 3.454.822
Hilfreiche Bewertungen: 70

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Thorsten König "defock" (Fellbach)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Der Katalog (German Box Set)
Der Katalog (German Box Set)

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schönes Update, 7. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Katalog (German Box Set) (Audio CD)
Über die Alben von Kraftwerk an sich muss ich ja wohl kein Wort verlieren. Meine Rezension bezieht sich allein auf die neuen Aufnahmen und die Aufmachung der Box.

Die Box an sich sieht richtig gut aus. Die beigefügten Booklets sind in Schallplattenhüllengröße und sehr schön anzusehen. Die CDs an sich sind in doppelten Pappschuber. Die Originalcover wurden teilweise verändert.

Ich bin kein Besitzer einer High-End-Anlage sondern höre mir Musik über eine durchschnittliche Anlage mit ordentlichem Sennheiserkopfhörer an. Trotzdem hören sich die neuen Aufnahmen deutlich besser an. Das Rauschen der alten Aufnahmen ist komplett weg. Besonders bei den ersten drei Alben fällt auf, dass die Lieder mehr Dynamik und Dank deutlich besseren Bässen mehr Druck haben. Aber: nix übersteuert, nix ist zu laut aufgenommen.

Also für einen normalen Musikhörer, der gerne Kraftwerk hört, lohnen sich die neuen Aufnahmen auf alle Fälle. Auch wenn man schon alle CDs besitzt, lohnt sich der Katalog. Zu dem aktuellen Preis von 85 Euro kann man bei 8 CDs und dem wirklich fetten Booklets und der sehr schön gearbeiteten Box überhaupt nix sagen.


Freakshow (Mix 13)
Freakshow (Mix 13)
Preis: EUR 17,46

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht mehr als Durchschnitt, 15. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Freakshow (Mix 13) (Audio CD)
Fand ich die erste Single "The only one" sehr gelungen, bin ich von "Freakshow" doch sehr enttäuscht. Das Stück wäre als "Füllmaterial" auf einem guten Album akzeptabel,aber als Single ist das Stück ein Witz. Auch die Spielzeit ist für eine Single von The Cure eher mau. Beide Stücke zusammen (also die B-Seite) dauern zusammen gerade mal knapp 5 Minuten. Hoffentlich geht die nächste Single wieder mehr in Richtung "The only one".


Sony RDR-HX 710/B DVD-und Festplattenrekorder 160 GB schwarz
Sony RDR-HX 710/B DVD-und Festplattenrekorder 160 GB schwarz

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Gerät - einfach zu bedienen, 20. November 2005
Ich habe den Sony RDR-HX 710 jetzt seit knapp 1 Monat und bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Für mich erfüllt das Gerät genau die Zwecke, für die ich es gekauft habe:
1. Sendungen aus dem Fernsehprogramm aufnehmen
Das klappt wunderbar, sowohl das Programmieren als auch die direkte
Aufnahme einer laufenden Sendung. Das nachträgliche Rausschneiden der Werbung funktioniert ohne Probleme. Ich kann das Problem meines
Vorredners nicht verstehen. Mit gedrückter Pausentaste und "Rücklauf" oder "Vorlauf" kann man bildgenau schneiden.
2. Videos auf DVD aufnehmen.
Das Überspielen von alten Videokassetten auf die Festplatte oder direkt auf DVD funktioniert auch reibungslos und völlig unkompliziert.
3. Das Brennen von Lieblingssendungen auf DVD
Auch das funktioniert ohne Probleme. Je nach Länge des Filmes und
Qualitätsstufe dauert das Brennen zwischen 5 Minuten und 3 Stunden.
Das Gerät ist sehr leise, sehr einfach zu bedienen und optisch ansprechend. Ansonsten spielt der Player alle angegebenen Formate ab, egal ob Jepg, MP 3, -R, +R u.s.w.
Ich kann das Gerät nur weiterempfehlen.


Alive
Alive
Preis: EUR 19,86

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich eine Livealbum dieser Band!, 4. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Alive (Audio CD)
Ich kann mich den Worten meines Vorschreibers nur anschliessen. Wer Diary of Dreams schon mal live gesehen hat, weiss wie gut die Band um Adrian die eh schon hervorragenden Stücke der Studioalben live präsentiert. Am besten gefällt mir der Gesang von Adrian zusammen mit der 2.Stimme von Torben (Diorama). Die Auswahl der Stücke ist auch sehr gelungen: eine bunte Mischung aus neuen und alten Stücken. Am besten gefallen mir Methusalem, the Curse und Soul Stripper: perfekt umgesetzt! Im übrigen ist die Qualität der Aufnahmen auch perfekt. Hoffentlich kommt bald die DVD!


Evoke+Bonus CD
Evoke+Bonus CD
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 26,95

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweile pur, 29. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Evoke+Bonus CD (Audio CD)
Die neue Wumpscut kommt wie gewohnt in tausend verschiedenen Versionen auf den Markt. Mir liegt die limitierte Doppel-Cd vor. Schon seit längerem kann ich mit der Musik von Wumpscut nicht mehr allzu viel anfangen und mit Evoke wird das nicht besser. Irgendwie plätschert die ganze Cd so vor sich hin. Es gibt keine absoluten Ausfälle, aber auch keine Highlights. Besonders nervig finde ich wiedereinmal die ständigen Wiederholungen des Refrains oder bestimmter Textzeilen und den richtig schlechten Frauengesang. Vielleicht bin ich auch nur so von gruftigem Frauengesang generell genervt, aber Lieder wie don't go oder hold wären mit anderem Gesang deutlich besser. Die zweite Cd mit Remixen ist auch nicht viel besser, da aus dem Material wohl einfach nicht viel mehr zu machen ist.


Vertical Theory
Vertical Theory

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Electro auf höchstem Niveau, 8. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Vertical Theory (Audio CD)
Nach dem erneuten Labelwechsel (vor allem der Überraschung, dass sie bei Out of line gelandet sind), endlich wieder neues Material von Haujobb. Wie auch beid en vorherigen Alben bringen Haujobb Ihren eigenen Stil immer weiter voran, ohne sich selbst zu kopieren. Vertrackte Beats und Loops mit Gänsehautmelodien, schicken Flächen und einem abwechslungsreichen Gesang: Haujobb pur. Da gibt es einfach nix zu meckern, die 11 Tracks wissen schon beim ersten mal direkt zu überzeugen und werden bei mehrmaligem Hören immer besser. Wer Haujobb bisher gemocht hat, dem wird diese Platte auch sehr gut gefallen. Wer mit den Jungs bisher nichts anfangen konnte, wird wohl auch diesen Höhepunkt elektronischer Musik nicht verstehen.
Anspieltipps: Renegades of noice, S.adow, A terrifying truth, concrete


Dismantled
Dismantled
Preis: EUR 16,72

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen perfekter dark-electro, 12. Juli 2002
Rezension bezieht sich auf: Dismantled (Audio CD)
dismantled aus den usa machen fetten und sehr intensiven dark electro wie es vor ihnen höchstens numb, mentallo oder fla hinbekommen haben. besonders da im electro bereich in letzter zeit sehr viel schwache cd's veröffentlich wurden (vnv nation, apoptygma, terminal c.u.ä,) ist es um so schöner, eine so geniale cd zu hören. es wurde komplett auf future pop elemente verzichtet. stattdessen wurden geniale melodien, fette bassläufe und ein angenehm verzerrter gesang zu einem perfekten cocktail gemischt.ein sehr abwechslungsreiches und wirklich empfehlenswertes album!


Futureperfect
Futureperfect

1 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen sehr enttäuschend, 12. Juli 2002
Rezension bezieht sich auf: Futureperfect (Audio CD)
ist die neue vnv nation geworden. war der vorgänger noch ein meilenstein im future pop genre, so ist futureperfekt nur noch eine billige kopie mit tausendfach gehörten melodiebögen. immer der gleiche geseiergesang, eine billige melodie und dann bumm bumm bumm.. sehr schade!


Larry Brent - Folge 12: Atomgespenster
Larry Brent - Folge 12: Atomgespenster

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen eine sehr gute folge einer absoluten kult-hörspielreihe, 8. März 2002
leider gibt es nur 15 folgen dieser genialen hörspielserie. atomgespenster ist neben "irrfahrt der sklette" und "der jenseitskutsche" eine der besten folgen. sehr intersantes thema, wenn man bedenkt, dass das original von 1983 stammt.


Silvertears
Silvertears
Wird angeboten von metal-store24
Preis: EUR 16,66

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gelungener electropop, 5. April 2001
Rezension bezieht sich auf: Silvertears (Audio CD)
Neues Label, neue Mitstreiter, neuer Stil? Nicht ganz...Der Stil der letzten Veröffentlichung „Angels only" wurde konsequent weitergeführt. Volker hat fleißig Gesangsstunden genommen und das hat sich echt gelohnt. Der deutlich verbesserte und nahezu unverzerrte Gesang paßt optimal ins musikalische Gesamtbild. Waren frühere Evils Toy noch von düsteren E.B.M.-Anleihen geprägt, so machen sie heute perfekte Popsongs . Keinen dummen Sythiepop, sondern wirklich vom Songwriting her ausgereifte und mit eingängigen Melodien versehenen Popsongs. Einzig die Coverversion von „in the army now" gibt einen seltsamen Beigeschmack. Anspieltips: Wired/Connected, Style und Rainbow vs. Stars


Seite: 1 | 2