holidaypacklist Hier klicken Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More madamet UHD TVs saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für LetsLoveLife > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von LetsLoveLife
Top-Rezensenten Rang: 6.162.418
Hilfreiche Bewertungen: 763

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
LetsLoveLife

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16
pixel
Richard Wagner - Der Ring des Nibelungen (7 DVDs)
Richard Wagner - Der Ring des Nibelungen (7 DVDs)
DVD ~ James Morris
Preis: EUR 57,99

16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nun bin ich doch tief beeindruckt ..., 13. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Liebe Freunde,

Ursprünglich hatte ich meiner Rezension nur 2 Sterne gegeben – habe aber letztlich auf 5 Sterne upgegradet. Meine Überlegungen:

Endlich mal eine klassische Inszenierung – für meine junge Tochter gekauft. Damit ein Drache ein Drache und nicht ein Bagger ist.

Meine wesentliche Kritik bezog sich auf die Bildqualität und insgesamt die gesamte Inszenierung.

Die Bildqualität ist unter aller Kanone. Düstere Farbe, und in einer Qualität, dass man das Gefühl hat, eine alte VHS-Cassette aus den 90er Jahren zu sehen.

Scheinbar wurde alles analog aufgenommen, und ist heute wie aus einem anderen Jahrhundert erscheinend.

Und das Stehtheater ... vielfach kaum zu ertragen.

Und erst die Kostümierungen. Siegfried sieht aus wie Old Chatterhand, die Gunther und Gutrune mit ihrem Kopfschmuck – zum schiessen unfreiwillig komisch.

Auch die Kamerführung ist im Vergleich zu heutigen Techniken: Rudimentär.

Wer einmal Fura dels Baus gesehen hat – hat den neuen Standard der Ring-Aufführungen des 21. Jahrhunderts gesehen – und vermutet dahinter nichts mehr, was dem das Wasser reichen könnte.

Mit einer solchen Einstellung KONNTE es nur 2 Sterne geben.

*

Dennoch habe ich nach einigem Zögern die Bestnote mit 5 Sternen verteilt.
Denn wie schlecht auch die Bildqualität sein mag, wie sonderlich auch einige Dinge erscheinen mögen:

Diese Aufführung MUSS jeder Ring-Liebhaber gesehen haben. Das Dirigat und James Levine ist überwältigend. Waltraut Meier von einer solchen Sanges- und Strahlkraft – da stockt der Atem. Matti Salminen als Hagen – furchterregend.

Nunja – Wotan und Fricka haben sprachliche Schwächen – als Nicht-Deutsche.

Dennoch, dennoch: Trotz aller leichten Abstriche: Diese Aufführung WILL man zu Ende sehen. Diese Aufführung MUSS man zu Ende sehen.

Mag Fura dels baus DIE Aufführung des 21. Jahrhunderts sein – ist es diese sicherlich für das 20. Jahrhundert.

Allen scheint bewusst gewesen zu sein, dass hier wirklich Einmaliges geleistet wurde.

Das Publikum feierte frenetisch. Zu recht.

Nach einigem Zögern: Ja, 5 Sterne. Aus vollem Herzen.

*

Ach ja: Die Inszenierung ist auch kindgerecht ...

Götter, Drachen und Burgen sind so, wie Kinder sich Götter, Drachen und Burgen vorstellen.

Und Erwachsene sich vorstellen dürfen.

Mit Untertiteln in Deutsch und Englisch.

Go and buy and enjoy. Sie werden es nicht bereuen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 8, 2014 1:34 AM CET


Toshiba SATELLITE L770-12T I3-2330M-
Toshiba SATELLITE L770-12T I3-2330M-

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht gut, 8. Februar 2012
Seit 1990 habe ich Notebooks von Toshiba. Jetzt ist Schluss.

Toshi befindet sich technisch und getestet nicht mehr an der Spitze, sondern seit Jahren nur noch im Mittelfeld. Ich habe das hingenommen.

Beim L770 ist jetzt Schluss.

Vor dem Touchpad ist vorn eine Leiste, auf der Daumen abgelegt wird. Diese Leiste VOR dem Touchpad reagiert mit dem Touchpad. Das heisst: Liegt dort der Daumen, was er ja zu 90 % tut, und will man den Cursor bewegen, kommt es zu Störungen. DAs ist unglaublich. So kann man nicht arbeiten, und das so etwas im 21. Jahrhundert angeboten wird, ein Skandal.

Die Lautsprecher sind so dünn und hol, dass man denkt, man hört die Musik aus einem Telefon.

Letztlich ist die Tastatur eine Katastrophe. Wer blind schreibt, braucht auf der Tastatur gewisse haptische Orientierungspunkte - wie z.B. die leichten Erhebungen auf den Tasten F und J - damit die Finger immer richtig liegen. Das ist kaum zu spüren. Deshalb liegen die Finger immer falsch.

Positiv ist natürlich das matte Display, sind die 750 GB bei entsprechenden Modellen.

ABer nicht funktionierendes Touchpad und dünnste Lautsprecher beenden meine 20jährige Beziehung mit Toshi.

Schade. Aus. Vorbei.


Wagner [Holland Import]
Wagner [Holland Import]
DVD ~ Richard Burton

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WoW - Was für ein ... unglaubliches Epos, 15. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wagner [Holland Import] (DVD)
Nur durch Zufall entdeckte ich ... D A S!

Welch ein Film, welch ein Epos. Ein Schwelgen, ein Fahren, ein Gleiten durch sein Leben. Die Brüche, die Verfolger, die Schulden. Das Fiasko in Paris. Der Glanz, Ludwig II., die Intrigen ...

Cosima, Wesendonck, Meyerbeer, Ludwig II. ...

Fast alle Opern werden ... dargestellt. In der Entstehung. Im Verwoben mit seinem, Wagners Lebens: Tristan und Isolde, Meistersinger, Holländer ...

Es ist eine Dokumentation, beginnend in Dresden. Revolution! Wagner mit auf den Barrikaden. Die Flucht. Wie Minna zu ihm hält.

Die Sehnsucht nach einem ... demokratischen ... deutschen ... Staat.

Der antisemitische Zeitgeist ...

Eine Dokumentation über Wagners Leben! - Doch nein, eine Dokumentation allein ist es auch nicht. Im Hintergrund, im Vordergrund, immer wieder, durchdringend, aufdringlich, mitreissend, berauschend, seine Musik.

Unvergesslich ... die Bilder zu Isoldes Liebestod.

Wie ... wahnsinnig - seine Musik.
Wie ... wahnsinnig - sein Leben: Seine Frauen, seine Verschwendungssucht, sein Glück.
Wie ... wahnsinnig - seine Ideen: Ein eigenes Opernhaus, die Idee, mit Musik die Deutschen zu einen ...

Gedreht an 200 Plätzen in Europa? Möglich. Alle Details scheinen zu stimmen. Keine Kosten scheinen gescheut. Die Kostüme, die Bauten, ein ungeheures Aufgebot an Kulissen und Schauspielern, an ... passenden ... Gesichtern. Von Bülow, Liszt, Minna ...

Ein Film aus den 80er Jahren? In der Überarbeitung von 2011 nicht zu glauben. Absolut - modern.

Burton ...? Spielt ihn gut. Ob richtig, vermag ich nicht zu beurteilen. Aber überzeugend.

Der Film - mit gut 8 Stunden ... auch ein Wahnsinn.

Zu lang? Zu lang, um es am Abend mal zu sehen. Zu lang, um es mal mit Freunden zu schauen.

8 Stunden! Aber keine Minute ist zu missen. Jede Minute scheint wichtig, scheint Details auszuleuchten. Venedig, Riga, Paris, und immer wieder Zürich.

Zwischendrin muss man abbrechen. Am nächsten Tag oder so weiterschauen ...

Ein Epos, ein ... gewaltiger, unvergesslicher Film, den wahre ... Wagner-Fans sehen MÜSSEN ..., wollen sie Wagners Leben, wollen sie Wagner erfassen.

Ein Epos, das jene, die Wagner noch nicht kennen, vielleicht zu seiner Musik hinzieht, von seinem Nektar trinken lässt.

Ja, wieder sind es Ausländer, Amerikaner, die einen 'deutschen' Film über einen deutschen Welt-Veränderer drehen. Ja, leider nicht mit Deutschem Ton. Nur mit deutschen Untertiteln. Besser ist es vielleicht, die englischen Untertitel eingeblendet zu sehen und mitzulesen.

Aber: Was braucht man Untertitel - bei dieser Musik?

Dresden ... ja, vor der Bombardierung. München ...

Jene, die Wagner noch nicht kannten, werden ihn nach diesem Film ob seiner Musik vergöttern. Jene, die seine Musik bereits göttlich fanden, werden ihn nach diesem Film vom Thron herunter holen. Zu offensichtlich seine Niederungen, seine Liederlichkeiten '

Am Ende bleiben - Bewunderung und Abscheu. Mit einem kleinen Nachgeschmack Negatives - aber mit Faszination.

Ein grosser, grosser Film.

Es bleibt das Bedürfnis, alles noch eimal sehen zu wollen. Und die Frage: Wie geht es weiter nach dem Tod Wagners.

Weiter? Ja, das Geschehene war zu faszinierend, zu packend, als dass es "einfach" aufhören darf. Das muss doch ... irgendwie ... noch weitergehen!

Das tut es auch!

Wagner lebt!

Ich ziehe den Hut tief.

Danke Richard, danke Tony Palmer!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 26, 2012 10:56 AM CET


Schrozberg Bio Joghurt Apfel-Zimt 150 gr
Schrozberg Bio Joghurt Apfel-Zimt 150 gr

5.0 von 5 Sternen Tut was es soll: Schmecken, 4. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Joghurt ist keine Geschmackliche Sensation, aber ok: geschmacklich vorherrschend ist vor allem der schmackhafte Joghurt - dann mit wenigen Apfelstückchen, und einem Hauch von Zimt. Ist ok.

*

Ausdrücklich loben möchte ich den Versand von amorebio.

Die 18 bestellten Joghurt kamen mit mehreren Gefrierpacks an, waren zudem noch in einer einfachen Kühltasche und der Joghurt war damit sogar noch kühlschrank-kühl, als ich abends die Lieferung beim Nachbarn abholte und probeweise einen Joghurt ass.

Kühlung: Super.
Verpackung: ok.
Kosten: 4.90 - was in meinen Augen für solch einen Aufwand absolut in Orndung ist.

(ich selbst glaube sogar, dass so eine Kühl-Aufwand gar nicht notwendig ist).

Damit: Joghurt. Gut.
Versender amorebio: Sehr gut.


Der kleine buddhistische Elternratgeber: Entspannt durch die ersten Schuljahre
Der kleine buddhistische Elternratgeber: Entspannt durch die ersten Schuljahre
von Sarah Napthali
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

0 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht akzeptabel, 2. Januar 2012
Kinder gehören niemandem - auch nicht "Müttern". Dieses Buch ist hingegen so geschrieben, als "gehörten" Kinder "Müttern".

Ein Blick in Gesetze - oder kurzes .... Rechnen - erhellen: Jeder zweite Elter ist ein Mann.

Für aufgeklärte Elter-n ist dieses Buch kaum lesbar.


Kosmos Kids experimentieren Wasser, Luft und Materie
Kosmos Kids experimentieren Wasser, Luft und Materie

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend gut, 29. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Rezension bezieht sich eigentlich auf Kosmos Kids "Licht, Erde, Schwerkraft", aber ich vermute, es ist entsprechend:

Die Grafik auf dem Cover macht einen ziemlich billigen Eindruck.

Das täuscht.

Ja, an die 100 Experimente ...

Es wird eine Frage gestellt, und das Kind übt am Bildschirm dazu ein Experimemt durch
(z.B. einer Kerze den Sauerstoff entziehen,
oder einen Regenbogen in seine Farben zerlegen,
oder eine Rakete mal vom Äquator oder vom Nordpol aus starten
oder zwischen der Leuchtkraft eines Planeten oder eines Sterns unterscheiden).

Diese Grafiken in diesen Experiment sind einfach, aber ok.

Nach dem Experiment erfolgt eine Erklärung.

Die ist ab 5 durchaus (meistens verständlich) - bis hin zum Alter von ... 50
(oder wissen Sie, ob man Kerzen auf einem Geburtstags-Kuchen im Raumschiff ausblasen kann?)

Die Themenbereiche sind allesamt etwas durcheinander, aber es wird trotzdem etwas vermittelt:

- Ursache - Wirkung,
- Wissen
- Pysik

Gut für alle, die zwischendurch (im Zug, am Krankenbett) mal ein bisschen experimentieren wollen.

Und für richtige Experimente - Bastelanleitungen zum Ausdrucken.

Für Kids bis 12 ein sehr gutes Geschenk.

PS: Im Raumschiff brennen keine Kerzen. Warum? Weil dort keine Erdanziehung ist, verschwindet Wärme nicht nach "oben", so dass von "unten" kein Sauerstoff nachkommen kann.

Schade, dass keine Neuauflage erfolgt ...


Kosmos Kids 3 - Geheimnisse der Erde (PC+MAC)
Kosmos Kids 3 - Geheimnisse der Erde (PC+MAC)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend gut, 29. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Rezension bezieht sich eigentlich auf Kosmos Kids "Licht, Erde, Schwerkraft", aber ich vermute, es ist entsprechend:

Die Grafik auf dem Cover macht einen ziemlich billigen Eindruck.

Das täuscht.

Ja, an die 100 Experimente ...

Es wird eine Frage gestellt, und das Kind übt am Bildschirm dazu ein Experimemt durch
(z.B. einer Kerze den Sauerstoff entziehen,
oder einen Regenbogen in seine Farben zerlegen,
oder eine Rakete mal vom Äquator oder vom Nordpol aus starten
oder zwischen der Leuchtkraft eines Planeten oder eines Sterns unterscheiden).

Diese Grafiken in diesen Experiment sind einfach, aber ok.

Nach dem Experiment erfolgt eine Erklärung.

Die ist ab 5 durchaus (meistens verständlich) - bis hin zum Alter von ... 50
(oder wissen Sie, ob man Kerzen auf einem Geburtstags-Kuchen im Raumschiff ausblasen kann?)

Die Themenbereiche sind allesamt etwas durcheinander, aber es wird trotzdem etwas vermittelt:

- Ursache - Wirkung,
- Wissen
- Pysik

Gut für alle, die zwischendurch (im Zug, am Krankenbett) mal ein bisschen experimentieren wollen.

Für Kids bis 12 ein sehr gutes Geschenk.

PS: Im Raumschiff brennen keine Kerzen. Warum? Weil dort keine Erdanziehung ist, verschwindet Wärme nicht nach "oben", so dass von "unten" kein Sauerstoff nachkommen kann.

Schade, dass keine Neuauflage erfolgt ...


Kosmos Kids experimentieren: Natur, Technik und Umwelt
Kosmos Kids experimentieren: Natur, Technik und Umwelt

5.0 von 5 Sternen Überraschend gut., 29. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Rezension bezieht sich eigentlich auf Kosmos Kids "Erde, Schwerkraft, Licht", aber ich vermute, es ist entsprechend:

Die Grafik auf dem Cover macht einen ziemlich billigen Eindruck.

Das täuscht.

Ja, an die 100 Experimente ...

Es wird eine Frage gestellt, und das Kind übt am Bildschirm dazu ein Experimemt durch
(z.B. einer Kerze den Sauerstoff entziehen,
oder einen Regenbogen in seine Farben zerlegen,
oder eine Rakete mal vom Äquator oder vom Nordpol aus starten
oder zwischen der Leuchtkraft eines Planeten oder eines Sterns unterscheiden).

Diese Grafiken in diesen Experiment sind einfach, aber ok.

Nach dem Experiment erfolgt eine Erklärung.

Die ist ab 5 durchaus (meistens verständlich) - bis hin zum Alter von ... 50
(oder wissen Sie, ob man Kerzen auf einem Geburtstags-Kuchen im Raumschiff ausblasen kann?)

Die Themenbereiche sind allesamt etwas durcheinander, aber es wird trotzdem etwas vermittelt:

- Ursache - Wirkung,
- Wissen
- Pysik

Gut für alle, die zwischendurch (im Zug, am Krankenbett) mal ein bisschen experimentieren wollen.

Für Kids bis 12 ein sehr gutes Geschenk.

PS: Im Raumschiff brennen keine Kerzen. Warum? Weil dort keine Erdanziehung ist, verschwindet Wärme nicht nach "oben", so dass von "unten" kein Sauerstoff nachkommen kann.

Schade, dass keine Neuauflage erfolgt ...


Kosmos Kids experimentieren mit Licht, Erde und Schwerkraft
Kosmos Kids experimentieren mit Licht, Erde und Schwerkraft

5.0 von 5 Sternen Ups - ganz gut!, 29. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Grafik auf dem Cover macht einen ziemlich billigen Eindruck.

Das täuscht.

Ja, an die 100 Experimente ...

Es wird eine Frage gestellt, und das Kind übt am Bildschirm dazu ein Experimemt durch
(z.B. einer Kerze den Sauerstoff entziehen,
oder einen Regenbogen in seine Farben zerlegen,
oder eine Rakete mal vom Äquator oder vom Nordpol aus starten
oder zwischen der Leuchtkraft eines Planeten oder eines Sterns unterscheiden).

Diese Grafiken in diesen Experiment sind einfach, aber ok.

Nach dem Experiment erfolgt eine Erklärung.

Die ist ab 5 durchaus (meistens verständlich) - bis hin zum Alter von ... 50
(oder wissen Sie, ob man Kerzen auf einem Geburtstags-Kuchen im Raumschiff ausblasen kann?)

Die Themenbereiche sind allesamt etwas durcheinander, aber es wird trotzdem etwas vermittelt:

- Ursache - Wirkung,
- Wissen
- Pysik

Gut für alle, die zwischendurch (im Zug, am Krankenbett) mal ein bisschen experimentieren wollen.

Für Kids bis 12 ein sehr gutes Geschenk.

PS: Im Raumschiff brennen keine Kerzen. Warum? Weil dort keine Erdanziehung ist, verschwindet Wärme nicht nach "oben", so dass von "unten" kein Sauerstoff nachkommen kann.


Sofies Weltall - eine Reise durch unser Sonnensystem (Sprachen: deutsch, Englisch und Französisch)
Sofies Weltall - eine Reise durch unser Sonnensystem (Sprachen: deutsch, Englisch und Französisch)
DVD ~ nicht bekannt
Preis: EUR 11,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unterirdisch, 29. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
30 Minuten lang,

mit extrem schlechter Tonqualität,
mit schlechter Animation (Man steht bei Schwerelosigkeit ' auf dem Boden)

einem ätzend-altklugen Mädchen
einem unsicheren Astronauten,

... wobei jeder Planeten nur einige Sekunden angerissen wird,
und kaum etwas vermittelt wird.

Unglaublich.
Von uns Steuerzahlern bezahlt.

Man kann nur hoffen, dass die Satelliten, die die ESA herstellt,
besser sind.

Zu vermuten ist '
(na, das lassen wir dann lieber).

*

Warum ein mit Steuergeldern finanzierter Werbefilm der Esa hier gegen Geld verkauft wird ...

Na, auch das lassen wir dann lieber.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16