Profil für Christian Köster > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christian Köster
Top-Rezensenten Rang: 3.349.830
Hilfreiche Bewertungen: 30

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christian Köster ""Musikprofessor""
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Der freie Wille - Arthaus Collection
Der freie Wille - Arthaus Collection
DVD ~ Sabine Timoteo
Preis: EUR 10,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Cineastische Prügelstrafe, 31. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Der freie Wille - Arthaus Collection (DVD)
Muss ein zeitgenössischer Kinofilm so plastisch drastisch sein, um uns zu erreichen? In anderen Worten sind wir durch mediale Dauerbefeuerung so abgestumpft, dass man uns mit Filmbildern verprügeln muss, damit wir schwere Themen begreifen? Ich glaube das immer noch nicht.

Früher lebten große Filme mitunter durch die Kunst des Weglassens. Heute "leben" sie vom Gegenteil: Die Kamera hält immer drauf, sie ist immer präsent, es ist eine "Zeig alles was geht und auch das was nicht geht"-Haltung. Ich halte das für die Todsünde des modernen Kinos, nicht nur dieses Filmes.

Nur in einem Punkt gehe ich mit dem Team dieses Filmes absolut überein: Es wird diese für meine Begriffe unendlich wichtige Frage gestellt, ob man psychische Defekte der dargestellten Art mit den uns gegebenen Mitteln in den Griff bekommen kann. Die Antwort bleibt offen, jeder muss sie für sich selbst finden - vor allem nach Betrachtung dieses Filmes ...


Loriot erzählt Richard Wagners Ring des Nibelungen
Loriot erzählt Richard Wagners Ring des Nibelungen
Preis: EUR 13,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ironisch-poetischer Blick auf einen großen Künstler, 27. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dass Wagner zwar ein Genie war, aber gleichzeitig charakterlich oft ziemlich daneben lag - und dann auch noch mit seinem in Opern gegossenen Weltbild einen der größten Despoten dieses Planeten (Hitler) befeuert hat: Das alles sollte spätestens seit diesem Jahr in den meisten Köpfen angekommen sein. Von daher darf man Wagner bewundern, aber nicht vorbehaltlos. Genau diese Geisteshaltung nimmt Loriot in der ihm typischen Weise ein.

Selbst ein bekennender Wagner-Fan, fällt Loriots Blick auf die großen Zusammenhänge, aber auch auf Kurioses und Absonderliches der "Ring"-Opern. Heraus kommt eine mehr als hörenswerte Zusammenfassung, die selbst einem Wagner-Laien wie mir diesen gigantischen Opernzyklus nahe bringen kann. Dabei tut es gut, dass nicht sprachliches Pathos aufgrund von haltloser Bewunderung verbreitet, sondern kritische Distanz gewahrt wird. Der Hörer kann sich an Loriots sprachlichem Witz erfreuen - und nach dem Hören selbst entscheiden, wie er zu den Wagner-Opern stehen mag.

Fazit: Eine sprachliche Meisterleistung über ein musikalisches Meisterwerk!


Asterix 35: Asterix bei den Pikten
Asterix 35: Asterix bei den Pikten
von Jean-Yves Ferri
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,00

20 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend ... einfach nur enttäuschend, 24. Oktober 2013
Nach dem Lesen von "Asterix bei den Pikten" kann ich verstehen, wie weise Hergé gewesen war, die Verantwortung für seine Helden Tim, Kapitän Haddock, Struppi etc. niemals in andere zeichnerische Hände zu legen. Der neue Asterix-Band konnte mich weder von den Zeichnungen noch von der Story zufrieden stellen.

Die Bilder sind in der Regel viel zu vollgestopft mit Personen und Gegenständen, es entwickelt sich überhaupt nicht mehr die bei Uderzo geliebte Klarheit, Weite und Tiefe, die Konzentration auf das Wesentliche. Die Gags sind teilweise unterirdisch, die Charaktere völlig überzeichnet, und gerade deswegen eigentlich hohl. Von Neuanfang kann für mich hier keine Rede sein ... Da waren selbst sämtliche Alleingänge Uderzos im Vergleich ein Hochgenuss ...

Man hätte besser die Serie mit "Gallien in Gefahr" zu Ende gehen lassen sollen - auch wenn es ein unrühmliches Ende gewesen wäre. Aber bestimmt spielte das liebe Geld wieder eine entscheidende Rolle bei der Fortsetzung ... Wetten ...?

Eines muss ich allerdings sagen: Die zeichnerische "Qualität" von Band 35 hat mich einmal mehr erkennen lassen, was für ein Meister seines Faches Uderzo gewesen ist. Er gehört - wie ich jetzt sehen kann - wohl auch zu denen, deren Stil unnachahmlich gewesen ist ...

Band 36 werde ich mir bestimmt nicht mehr kaufen ...!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 30, 2013 9:25 AM CET


Tiefer sehen
Tiefer sehen
Preis: EUR 19,15

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Typisch Albert Frey: Ganz großes Kino im deutschen Lobpreis ..., 1. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Tiefer sehen (Audio CD)
... aber erst auf den zweiten oder dritten Blick. Die Schönheiten der hier neu vorgestellten Lieder (sowohl textlich, kompositorisch als auch bei den Arrangements) sind oft so zart, dass sie erst bei mehrfachen Hinhören bewusst werden. Die Texte sind keine leichte Kost, die man beim ersten Hinhören sofort "verdaut". Das Album trägt den Titel zu Recht: Albert Frey ist keiner, der mit "grellen Farben" malt - aber der tiefere Blick lohnt sich ... Dieses Album wird mich im besten Sinne noch lange beschäftigen.

Mein absolutes Highlight des Albums: Die vielen "analogen" Retro-Synthie-Klänge und Klangeffekte, die im Hintergrund ablaufen (Kopfhörer-Musik!!!).

Aus meiner Sicht einziges Manko des Albums: Leider kommen die Streicher, soweit ich hören kann, dieses Mal komplett "aus der Dose" (sprich auch aus dem Computer). Das hätte ich mir eher wirklich akustisch gewünscht ...

Aber sonst: Ein echter Meilenstein von und für Albert Frey!


Die Abenteuer von Tim & Struppi - Das Geheimnis der Einhorn
Die Abenteuer von Tim & Struppi - Das Geheimnis der Einhorn
DVD ~ Jamie Bell
Preis: EUR 5,33

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Technisch perfekt, aber nicht im Geiste Herges ..., 2. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was Spielberg anpackt, hat in der Regel keine technischen Mängel vorzuweisen. So ist es auch hier. Die Animation ist teilweise verblüffend. Leider atmet der Film überhaupt nicht den Geist Herges - der feine Humor und die Menschlichkeit des Originals sind einem nicht enden wollenden Action-Getöse gewichen. Für "Tim und Struppi"-Neulinge bestimmt ein großer Spaß, für echte Fans von Herge sicher eine herbe Enttäuschung.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 31, 2013 2:20 PM MEST


Das ultimative Geschenk
Das ultimative Geschenk
DVD ~ Drew Fuller
Preis: EUR 9,96

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich saß ganz vorn auf der Stuhlkante ..., 31. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das ultimative Geschenk (DVD)
... von der ersten bis zur letzten Minute und war total gefesselt von diesem Film. Ein Film für Menschen, die an Sinn und Werten im Leben interessiert sind. Ich war völlig entsetzt, als ich sehen musste, das "Das Ultimative Geschenk" von professionellen Kritikern überwiegend schlecht beurteilt wurde. Umso schöner, die ganzen positiven Rezensionen hier auf Amazon zu lesen.
Zugegeben: Kinogänger, die von Hollywood-Streifen mit gewaltiger Bildsprache und viel Action verwöhnt sind, werden sich hier nicht einfinden können. Aber wer etwas mit Tiefe sucht, das zum Nachdenken über das eigene Leben führt, ist genau an der richtigen Stelle ...
Für mich einer der besten Filme, die ich je gesehen habe!


Seite: 1