Profil für Andreas Gryphius > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andreas Gryphius
Top-Rezensenten Rang: 1.163.154
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andreas Gryphius

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bike Guide Sardinien: 46 MTB-Touren - 45.400 Hm - 1.730 Km. Mit GPS-Daten: 46 MTB-Touren - 45.000 Hm - 1.770 Km. Mit GPS-Daten
Bike Guide Sardinien: 46 MTB-Touren - 45.400 Hm - 1.730 Km. Mit GPS-Daten: 46 MTB-Touren - 45.000 Hm - 1.770 Km. Mit GPS-Daten
von Werner Eichhorn
  Spiralbindung
Preis: EUR 17,90

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Licht und Schatten, 18. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir waren im September in Sardinien und waren wenig begeistert vom Führer.
Die Touren sind (meist)genau beschrieben. Verwirrend ist aber, dass die Bewertung der Touren nach Fahrtechnik und nicht wie üblich nach hm und km verläuft. Das heißt eine kurze Tour mit schwieriger Abfahrt, kann durchaus schwerer bewertet werden, wie eine lange Tour mit vielen hm und km, die aber keine fahrtechnisch schwierigen Passagen aufweist...
Definitiv kritisiert werden muss, die Bewertung und Beschreibung einzelner Touren. Das was der Autor oftmals als vergnüglichen Single Trail beschreibt, macht einfach keinen Sinn mit dem MTB zu fahren. Und ich glaube ich weiß, wovon ich spreche. Ich fahre seit fast 20 Jahren MTB und bin dieses Jahr 85000hm in den Bayrischen Alpen gefahren. Wir haben bergab mehr geschoben, als gefahren. Ein Blick auf die Website des Autors rechtfertigt meine Meinung. Dort wurde dieses Problem bereits mehrfach angesprochen...
Was uns zu schaffen gemacht hat (dafür kann der Autor allerdings nix), war das Verkehrsaufkommen und die Akzeptanz der sardischen Autofahrer für MTBer auf den sardischen Straßen. Mein Tipp: wenn ein LKW oder ein Linienbus kommt, runter von der Straße! Sonst wirds gefährlich. Wir haben zweimal diese Erfahrung gemacht und sind unfreiwillig im Graben gelandet.
Was fehlt sind dem Führer beiliegende entnehmbare Tourenblätter (vgl. Moser). Nicht jeder hat ein GPS und kann sich die Touren auf sein Gerät laden.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 22, 2013 4:20 PM MEST


Seite: 1