ARRAY(0xb587cea0)
 
Profil für M. Ottersboeck > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M. Ottersboeck
Top-Rezensenten Rang: 836.372
Hilfreiche Bewertungen: 57

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M. Ottersboeck "mattott" (Austria)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Ender's Game  - Das große Spiel [Blu-ray]
Ender's Game - Das große Spiel [Blu-ray]
DVD ~ Asa Butterfield
Preis: EUR 14,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schwere Kost für Nichtbuchleser - 3 1/2 Sterne, 27. März 2014
Es ist sehr schwer diesen Film zu bewerten, v.a. wenn man Harrison Ford am Cover sieht und sich einen Film wie "Star Wars (IV-VI)" erwartet. Was im Grunde schon bei "Alien & Cowboys" zum Teil passiert ist, trifft leider auch bei "Ender's Game" zu. Es fehlt zur Gänze der Humor, wobei "Ender's Game" zumindest ein gewisses Maß an Tiefgang aufweist.

Die Story ist zwar sehr einfach gestrickt, aber wenn man sich auf die Dialoge (vorzugsweise in Englisch) einlässt, bekommt man doch die Intention des Buchautors Orson Scott Card bzw. des Regisseurs Gavin Hood mit. Es geht um die Grundwerte des Menschen, um soziale Aspekte und bestimmte moralische Grundregeln gegenüber anderen Lebewesen, an die jeder von uns festhalten sollte. Ich gebe einigen Rezensionen Recht, die diesen Film als Junior-Version von "Starship Troopers" sehen. Im Grunde geht es um die selben Dinge, mit dem großen Unterschied, dass es Paul Verhoeven 1997 geschafft hat mit gekonnt eingesetzten satirischen Elementen "Starship Troopers" zu einem Genre-Klassiker zu machen. Diese fehlen bei "Ender's Game" auch zur Gänze.

Ein bisschen mehr Witz, vielleicht doch ein bisschen ältere Schauspieler (mit Ausnahme von Harrison Ford, Viola Davis und Ben Kingsley) und mehr Aliens hätten dieser Buchverfilmung sehr gut getan. Dennoch möchte ich sagen, dass dieser Film nicht schlecht ist, man muss nur vorher wissen worauf man sich einlässt.


Gravity [Blu-ray]
Gravity [Blu-ray]
DVD ~ Sandra Bullock
Preis: EUR 14,99

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Oscars für Regie, Kamera, Schnitt und Filmmusik absolut gerechtfertigt, 4. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Gravity [Blu-ray] (Blu-ray)
Die Oscars in den o.a. Kategorien gehen aus meiner Sicht vollkommen in Ordnung. Rein optisch ist der Film ein riesen Erlebnis. Auch die Art und Weise wie das schwerelose Nichts (Weltraum) im Kontrast zur belebten Erde (stetig im Hintergrund) dargestellt wird, ist aus meiner Sicht sehr gut gelungen. Nach 90 Minuten Weltraumodyssee kommt das kurze Finale auf der Erdoberfläche noch mehr zur Geltung. Man nimmt das Rauschen des Meeres, das Zwitschern der Vögel oder eine im Bild vorbeifliegende Mücke plötzlich wesentlich bewusster wahr und bekommt riesen Respekt vor der Natur und dem "Wunder" Erde.

Warum nur 4 Punkte: Ich gebe recht, dass die Handlung sehr einfach "gestrickt" ist. Zudem hält der (Gast)auftritt von George Clooney (erfahrener und wortwitziger Astronaut Matt Kowalski) vor allem hinsichtlich Dauer und Ende/Schicksal nicht das was man sich erhofft :(

Fazit: Kein Genre-Klassiker ala "Odyssee im Weltraum" oder "Contact", aber sehr wohl ein toller Science-Fiction Streifen, der in jede seriöse Sammlung gehört.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 24, 2014 5:01 PM CET


Sinister [Blu-ray]
Sinister [Blu-ray]
DVD ~ Ethan Hawke
Preis: EUR 9,99

7 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Old-School Horror, 23. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Sinister [Blu-ray] (Blu-ray)
Sinister ist endlich Mal wieder eine Briese frischer Wind für das Horror Genre. Wer genug von Saw und Paranoraml Activity 1-x hat ist mit diesem "Old-school" Horrorstreifen sehr gut bedient. Nach "Insidious (DVD 2011)" und "The Woman in Black (DVD 2012)" ist Sinister für mich die beste DVD-Horrorfilmveröffentlichung des Jahres 2013.

Inhaltlich will ich nicht viel zum Film sagen, wobei es (wieder einmal) um knarrende Türen und Schritte am Dachboden geht. Während die Geschichte sehr ergreifend und düster ist (Regisseur Scott Derrickson hat hier sehr gute Arbeit geleistet), scheint - wenn man es nüchtern betrachtet - das Verhalten des Hauptdarstellers Ethan Hawke (als Ellison Oswalt) nicht immer nachvollziehbar. Dies ist aber wohl damit begründet, dass der unter Erfolgsdruck stehende Buchautor von eigenen Dämonen getrieben immer tiefer in die zum Teil doch sehr deftigen Episoden von Gewalt gezogen wird, dass er langsam aber doch jeglichen Sinn für Realität verliert. Das Ende ist wohl absehbar, aber wenn es dann soweit ist doch sehr gut und effektiv umgesetzt.

Hinsichtlich der BLU RAY beziehe ich mich auf die UK Edition. Bild und Ton finde ich sehr gut, wobei bei den häufigen dunklen Szenen doch ein wenig mehr Kontrast möglich gewesen wäre. Die Extras auf der UK Edition finde ich eher schwach, neben zwei Kommentaren gibt es drei kurze Featurettes zu den mit dem Film in Verbindung gebrachten wahren Begebenheiten, leider sehr wenig über den Film selber.

Diese DVD/Blu Ray ist ein sicherer Kauf für alle Horrorfans. Leider habe ich noch nicht die Filme "Mama" und den Remake von "Evil Dead" gesehen, welche beide auch sehr sehr gut sein sollen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 27, 2013 5:01 PM MEST


Captain America - The First Avenger (+ DVD) [Blu-ray]
Captain America - The First Avenger (+ DVD) [Blu-ray]
DVD ~ Chris Evans
Wird angeboten von Topbilliger
Preis: EUR 16,99

9 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Comicverfilmung, 10. Januar 2012
Ich verstehe die schlechten Bewertungen nicht. Wie kann man sich Captain America anschauen und sich über zu viel Patriotismus beklagen? Dies hier ist eine Comicverfilmung mit einem entsprechenden Teil an (Selbst)ironie. Die Verfilmung ist sehr gut, der Charakteraufbau gut gelungen und die ganze Story passt genau in das Comic-Genre. Zu behaupten dass Green Lantern besser sei ist eine Frechheit. Ich denke auch dass Captain America etwas besser gelungen ist als Thor, wo die Story einfach nicht passte und zu flach war. Einzig der berühmt berüchtigte "Endkampf" gegen Red Skull geht bei Captain America - ähnlich wie bei Ironman 2 - zu schnell und problemlos über die Bühne, wobei das Ende - mit dem Übergang zu den Avengers - wiederum sehr gut gelungen ist.

Blu Ray sind in Bild und Ton Top... also auf jeden Fall anschauen (am besten auf Englisch :)


Avatar - Aufbruch nach Pandora (Extended Collector's Edition) [Blu-ray]
Avatar - Aufbruch nach Pandora (Extended Collector's Edition) [Blu-ray]
DVD ~ Sigourney Weaver
Preis: EUR 14,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Best Science Fiction Ever... besides Star Wars, 19. November 2011
Meines Erachtens ist AVATAR ein Meisterwerk! Vor allem die Story weiß zu überzeugen und regt zum Nachdenken an. Die Verbundenheit des Menschen mit der Natur und die Wertschätzung unseres Planeten sollte heutzutage in mehrere Köpfe der Weltbevölkerung verankert sein, ist sie aber leider (noch) nicht. Das am Ende die Natur über Menschheit, Technik und Fortschritt siegt wird wohl auch bei uns auf der Erde zutreffen, fragt sich nur ob wir es schaffen evtl. abseits von Wirtschaftswachstum und Rohstoffausbeute in gewissem Einklang mit der Natur zu leben... Werden wir wohl früher oder später müssen.

Technisch ist dieser Film absolut perfekt umgesetzt (Bild und englischer Originalton) und eigentlich für das Medium Blu Ray wie geschaffen. Die umfangreichen Extras sind unglaublich informativ und lassen nichts zu wünschen übrig. Der Extended Collector's Cut gefällt mir mit Abstand am besten, weil die Vorgeschichte doch besser in den Film einleitet. Es war für mich schön Sigourny Weaver in diesem Meisterwerk zu sehen... Erinnerungen an die "Alien Reihe" kamen da bei mir immer wieder hoch (Eine Alien Anthology [Blu-ray] [UK Import] die ich auch allen Lesern ans Herz lege, weil Sie perfekt auf Blu Ray umgesetzt wurde und "Alien" und "Aliens" ebenfalls zu den besten Science Fiction Filmen die jemals gemacht wurden gehören!).

James Cameron hat sich mit diesem Film wohl selbst übertroffen und einen Meilenstein der Kinogeschichte geschaffen. Wenn wir schon bei Science-Fiction Klassikern sind, empfehle ich hier einen weitern Meilenstein von Ridley Scott (und mit Harrison Ford), nämlich Blade Runner - 2-Disc Special Edition [Blu-ray], der im Final Cut ebenfalls perfekt auf Blu Ray umgesetzt wurde... und wenn wir schon bei Harrison Ford sind muss ich wohl auch auf die nun auf Blu Ray umgesetzte Star Wars Reihe (Star Wars: The Complete Saga I-VI [Blu-ray]) von George Lucas hinweisen, die für mich zu einer weiteren klaren Blu Ray Science-Fiction Kauf-Empfehlung zählt!


The Rite - Das Ritual [Blu-ray]
The Rite - Das Ritual [Blu-ray]
DVD ~ Anthony Hopkins
Preis: EUR 11,99

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Anthony Hopkins Rules, 20. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: The Rite - Das Ritual [Blu-ray] (Blu-ray)
The Rite ist ein solider Gruselfilm, indem vor allem die schauspielerischen Leistungen (v.a. durch Anthony Hopkins) voll überzeugen. In einigen Szenen hat der Film doch sehr stark an "The Exorcist" erinnert, wobei die Story im Grunde eine andere ist. Hier geht es um den "Kampf" zwischen einem jungen (ungläubigen) Priester mit einem Dämon, den er seit dem Kindesalter mehr oder weniger unwissend führt.

Ich persönlich fand den Film schön gruselig und spannend, einzig das Ende ist ein wenig enttäuschend. Der große "aha-Effekt" fehlt, da wäre das auf der Blu Ray enthaltene alternative Ende viel besser gewesen!

Die Blu Ray ist in Bild und Ton top, die Extras eher schwach. Neben dem alternativen Ende gibt es da nur ein paar gelöschte Szenen, die es nicht in den Film geschafft haben, und eine Minidoku über den Wahrheitsgehalt des Films, die zum Teil recht spannend, aber viel zu kurz ist.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 8, 2011 7:26 PM MEST


Gutter Rainbows
Gutter Rainbows
Preis: EUR 11,98

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Talib Kweli goes independent, 28. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Gutter Rainbows (Audio CD)
Ich musste hier eine Rezension schreiben, da bis dato erst eine geschrieben wurde und ich guten Rap/Hip Hop unterstützen will. Ich habe mir deshalb auch anständig die Audio CD gekauft, nicht zuletzt um Talib's Label Blacksmith zu fördern.

Ich ging mit wenig Erwartungen in diese von Talib Kweli eigenständig (ohne Plattenvertrag) aufgenommene LP und wurde sehr positiv überrascht. Ich habe fast das Gefühl, dass der wahre Talib Kweli erstmals seit den Klassikern mit Mos Def "Black Star" und Hi Tek "Train Of Thought" wieder zu vorschein kommt und diesmal auch wieder die Beats/der Flow stimmen.

Im Grunde gibt es auf dieser CD kein schlechtes Lied, hervorzuheben sind aus meiner Sicht aber vor allem die Tracks "Palookas", mit einem Sean Price der sehr an Big Pun erinnert, und natürlich dem Ski Beatz produzierten "Cold Rain". Nett ist auch der einleitende Skit von Ed Lover, der in den Oldschool Beat von "I'm On One" übergeht.

Talib Kweli ist einer der letzten echten Old School Rapper, wo jeder Song auch Sinn macht und eine Message hat. Unterstützt dieses Werk und holt Euch die CD oder den MP3-Download. Ich werde in den nächsten Wochen diese CD regelmäßig spielen und auch mit seinen anderen Solo Releases "Qualitiy", "Beautiful Struggle" und "Eardrum" genießen :)


Versus (Bonus Track Version)
Versus (Bonus Track Version)
Preis: EUR 6,99

5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen OMG, 12. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Versus (Bonus Track Version) (Audio CD)
Ich muss Jerome aus Hamburg Recht geben. Leider hat vor ca. einem Jahr eine Europop-Welle im R&B eingesetzt, die gestartet von AKON von sogenannten "R&B-Newcomern" wie Jay Sean, Jason Derülo und Taio Cruz leider aufgegriffen und fortgesetzt wurde. Nun sind es leider auch USHER, NE-YO und teilweise auch bereits CHRIS BROWN die da mitmachen. Ich perönlich finde es sehr schade, dass mit dieser Kommerzwelle echte R&B-Größen wie RAHEEM DEVAUGHN, MUSIQ SOULCHILD, DWELE und KEM etwas zu kurz kommen :(


So finster die Nacht
So finster die Nacht
DVD ~ Kåre Hedebrant
Wird angeboten von pb ReCommerce
Preis: EUR 7,05

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bewegende Story... aber nicht gruselig, 16. August 2010
Rezension bezieht sich auf: So finster die Nacht (DVD)
Im Grunde handelt es sich bei "So finster die Nacht" um eine rührende, mit wunderschönen skandinavischen Landschaftsbildern versehene Story über eine Kinderliebe. Ein Schulkind (mit großer Ähnlichkeit zu Nils Holgersson) verliebt sich in seine zugezogene Nachbarin, die nun eben ein kleiner Vampir ist. Der Film versucht in seiner ständig "drückenden" Stimmung die Probleme der kleinen Vampirin zu erörtern. Einsamkeit, Ratlosigkeit, Zuneigung, Liebe und der ständige Hunger nach Blut führen schlussendlich zu äußert blutigen Handlungen, die jedoch ihren Grund haben...

Sehr stark erinnert dieser Film an "Cronos", wo Gulliermo del Toro ebenfalls in einer bewegenden Geschichte das "unglückliche" Leben eines Vampirs erzählt. Sowohl für Cronos, als auch für diesen Film gilt, dass wenn man mit der richtigen Einstellung an die Sache herangeht, dieser durchaus ein "Erlebnis" sein kann.


Paranormal Activity
Paranormal Activity
DVD ~ Katie Featherston
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 7,84

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Scary Sh*t, 16. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Paranormal Activity (DVD)
Ich gebe zu, dass es teilweise schwer ist den verwackelten Bildern und zum Teil lähmenden Dialogen zu folgen. Aber man kann nicht bestreiten, dass mit dieser realistischen Umsetzung das Thema "Poltergeist" und die Urängste der an Geister glaubenden Personen getroffen werden.

**Spoilers**
Alleine die Tatsache, dass Katie vom Geist besessen ihren Freund stundenlang in der Nacht anstarrt, schlafwandelt und die Nächte immer mehr zum Alptraum werden, ziehen den Zuschauer Schritt für Schritt in den Bann, der mit einem gut umgesetzten Ende (vgl.[Rec]) seinen Höhepunkt findet.

Bzgl. der DVD-Extras der US Release kann ich nur sagen, dass diese minimal ausfallen. Die Option "Alternatives Ende" ist ganz nett, wobei ich glaube, dass sich die Produzenten für das bessere Ende entschieden haben. Es ist ziemlich gruselig davon auszugehen, dass Katie vom Geist besessen noch unterwegs ist.

Es ist klar, dass so ein Film extrem polarisiert und ihn einige Horrorfans als langweilig und belanglos empfinden. Ich denke dennoch, dass das Thema mit "Paranormal Activity" recht gut umgesetzt wurde.


Seite: 1 | 2