ARRAY(0xbbe278ac)
 
Profil für G-Man > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von G-Man
Top-Rezensenten Rang: 535.101
Hilfreiche Bewertungen: 13

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
G-Man

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Kein Titel verfügbar

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überzeugt, 18. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich bin sehr begeistert von dem Shirt und werde mir in Zukunft noch einige Kompressionsshirts von Under Armour für mein Training zulegen. Ich gebe 5 Sterne weil ich wirklich sehr angetan bin.

Design: Mir gefällt das Shirt extrem gut, ich mag die Position der Nähte, das Logo von Under Armour auf der Brust und dem Rücken und den Kragen mit dem grauen Part hinten, in dem noch einmal der Name der Firma steht (Die grauen Nähte auf dem Bild um den Kragen, existieren bei mir übrigens nicht). Lediglich das kleine Label unten rechts gefällt mir nicht so gut, trotzdem find ich den Gesamteindruck vom Shirt super.

Tragekomfort: Ich bin es gewohnt, dass Shirts an den Schultern, den Armen, der Brust und dem oberen Rücken eng anliegen, aber das Gefühl dass ein Shirt am Bauch so eng anliegt, war neu für mich. In den ersten Sekunden wenn ich das Shirt anziehe, find ich es immer noch gewöhnungsbedürftig, aber dann wird es bequemer als alles andere was ich bisher beim Training getragen habe. Es erinnert mich eben wirklich an eine zweite Haut. Weil der Stoff sehr elastisch ist, bekomme ich das Shirt nach dem Training übrigens auch ganz leicht wieder ausgezogen, nicht wie andere eng anliegende Shirts die ich habe.

Temperierung: Ich hoffe der Ausdruck passt. Für mich ein sehr wichtiger Punkt. Mir ist fast immer warm und ich schwitze leider schnell. Vorteile für mich sind hier:

- Mir wird nicht ZU warm in dem Shirt (wie bei normalen T-shirts), bekomme sonst wie so ein Stechen auf der Haut.
- Der Körper wird trotzdem bis zu einem gewissen Grad warm gehalten und ich friere nicht wenn ich zB nach dem Training durchgeschwitzt einen kalten Windzug abbekomme.
- Ich schwitze generell sehr viel weniger, was auch geruchlich einen angenehmen Effekt hat.

Fazit für mich: Super angenehm zu tragen und ich fühle mich wohl, weil es gut aussieht. Durch das enge Anliegen sieht man seine Problemszonen sehr gut (für mich positiv), aber es schmeichelt im Gegenzug natürlich auch den Stellen die gut aussehen. Die gute Temperierung macht das Training angenehmer. Bei gewissen Übungen habe ich wirklich das Gefühl, dass mich das Shirt stützt oder zumindest ein besseres Körpergefühl gibt. Kann aber auch sein, dass ich mir den letzten Punkt nur einbilde... auf jeden Fall macht mir das Training mit dem Shirt noch mehr Spaß!

Den Tipp eines Vorredners auf der Under Armour Website die Größe nachzuschauen, kann ich nur empfehlen. Ich bin nur 1,80 groß, wiege momentan ca. 76 kg und trage hier L (was perfekt passt), ich hätte fast blindlings M bestellt.


Seite: 1