Profil für Ralf Wegmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ralf Wegmann
Top-Rezensenten Rang: 63.609
Hilfreiche Bewertungen: 181

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ralf Wegmann "King of Minigolf" (Ba-Wü)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Toto XIV (LTD. Ecolbook Edition)
Toto XIV (LTD. Ecolbook Edition)
Preis: EUR 19,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toto können es noch, 27. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Toto XIV (LTD. Ecolbook Edition) (Audio CD)
Das war ja fast nicht mehr zu erwarten, dass es nochmal eine neue Scheibe von Toto gibt, nachdem Steve die Band aufgelöst hatte. Aber seit Joseph wieder an Bord ist, rollt der Zug wieder. Die XIV zeigt alles was Toto bisher ausgemacht hat. Ausgefeilte Arrangements, wunderbarer mehrstimmiger Gesang, schöne Refrains, rockige Stücke, schöne Balladen ... eigentlich alles prima. Fast ...Toto haben leider das gleiche " Problem" wie viele andere 80er Helden ( Foreigner, Styx, Journey etc.). Sie schreiben halt keinen großen Hit mehr. Daher wird es auch mit XIV schwierig viel Airplay zu bekommen oder vielleicht auch neue Fans. Die neue Single Orphan ist nett, aber eben kein (Single)-Knaller. Chinatown erinnert ein bisschen an 99. Mich überzeugen vor allem Holy War, Running out of Time, Burn, These little things aber vor allem Great Expectations. Das klingt wie ein Schnelldurchlauf durch 35 Jahre Toto-Stil. Großartig. Und erst der Gitarrenteil dort. Geht ins Ohr und nicht mehr raus. Nur Fortune fällt für mich ein wenig ab. Vereinzelt war hier zu lesen, dass Simon Philips fehlen würde. Sicher, SP ist ein überragender Drummer, aber ich finde Keith Carlock macht seine Sache wirklich gut. Wenn der nichts könnte, wäre er ja wohl nicht bei Toto. Ein guter Drummer ist natürlich wichtig, aber bei Toto sind es allesamt excellente Musiker. Auf der Platte singen Joseph, Steve, Steve P wohl auch und David. Ich finde allerdings er klingt auf Chinatown ziemlich müde. In der Gesamtheit ist XIV für mich ein sehr gelunges Rockalbum. Daher verdiente 4 Sterne. Wer gute abwechslungsreiche Rockmusik mag kann hier ohne weiteres zugreifen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 27, 2015 8:17 PM CET


Space Police-Defenders of the Crown
Space Police-Defenders of the Crown
Preis: EUR 16,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Avantasia feat. Saxon, 17. März 2015
Ich bin über Avantasia zu Edguy gekommen und kenne keine der vorherigen Edguy Scheiben. Daher kann ich nichts sagen, wie weit weg die Space Police jetzt stilistisch von den Vorgängern ist, aber für mich klingt sie sehr wohl nach Avantasia.

Stücke wie Space Police, Defenders, Eternal Wayfarer, Alone in myself oder auch das flotte Love Tyger könnten gut auf ein Avantasia Album passen. Sabre & Torch and The Realms of Baba Yaga klingen für mich nach Saxon. Wenn ich es nicht gewußt hätte, hätte ich vermutet dass das Songs von einem neuen Saxon Album sein könnten. Da mir aber auch Saxon gefallen stört es mich nicht. Im Gegenteil, sind gute rockige Songs mit schönen Riffs.
Do me like a caveman ist solide, aber kein Überflieger. Das Falco-Cover bietet leider gar nichts neues, außer dass man Tobi mal auf deutsch singen hört. Trotzdem eher Kategorie überflüssig. Alles in allem ein gelungenes Rockalbum.


Return To Forever (Limited Deluxe Edition)
Return To Forever (Limited Deluxe Edition)
Preis: EUR 20,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz großes Kino, 4. März 2015
CD am Erscheinungstag gekauft, rein in den Player und seither nicht mehr raus. Ich habe die MM Edition mit One on One als Bonustrack.

Bevor ich aber jetzt anfange all das Positive zu wiederholen, das andere hier schon geschrieben haben, verweise ich lieber auf die
sehr ausführliche Rezi von FlyingPumpkin. Dort ist alles gesagt, was ich sowieso nicht besser hätte formulieren können. :-)

Von mir gibts jedenfalls volle 5 Sterne. Top CD. Ist nur schade, dass die Scorpions nicht 20 Jahre jünger sind, dann dürften wir uns noch
auf mehr tolle Scheiben freuen.


Rock Or Bust
Rock Or Bust
Preis: EUR 14,99

3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Danke, 3. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Rock Or Bust (Audio CD)
" Wenn man in den ersten 5 Sek nicht erkennt, dass es ein AC/DC Song ist , dann ist es auch kein AC/DC Song" sagt Angus. Und da hat er Recht. Hört man die neue Scheibe erkennt man, dass es eindeutig AC/DC ist und das ist auch gut so. Dass dabei AC/DC bei sich selbst abkupfern - geschenkt. Welche Band die 40 Jahre im Geschäft ist macht das nicht ? Mir gefällt die CD und ich sage Danke, dass es überhaupt nochmal neue Songs gibt. Ich glaube, dass sich AC/DC einfach standesgemäß mit Album und Tour verabschieden wollen. Geplant mit Malcolm, jetzt leider ohne ihn. Ich habe kein BiB2 erwartet und bin daher auch gar nicht enttäuscht. Mir hat auch die Black Ice sehr gut gefallen. Die RoB ist für mich jedenfalls besser als FOTW, FOTS oder auch SUL. Ich finde es sind auch starke Songs an Bord: Playball, Rock or Bust ( der Refrain kommt bestimmt live total gut), Rock the Blues away und Baptism of Fire. Kann mich mir im Liveset alle gut vorstellen. Der Rest ist solide bis gut. Ja mir sind 35 min auch zu wenig und die Songs könnten etwas länger sein und das Songwriting war auch schon besser ... Aber - wie gesagt. Dennoch Danke dass es überhaupt noch eine Scheibe gibt. Fazit: 3,5 für die Platte, 0,5 Sympathiebonus. Fertig sind die 4.


Ain't Complaining
Ain't Complaining
Preis: EUR 5,99

5.0 von 5 Sternen Klasse 80er Jahre Poprock, 19. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Ain't Complaining (Audio CD)
quo klingen hier nicht mehr wie die gute alte Boogierock Band, sondern mehr nach Poprock. Aber das machen sie verdammt gut.
Hatten ja auch Single Hits mit Aint complaining und Burning Bridges. Eines meiner Lieblingsstücke aber ist " The Loving Game" weil es gar nicht
nach Quo klingt. Die Scheibe ist abwechslungsreich und für mich ohne wirkliches Skip-Tasten Stück. Alle Daumen hoch


Sagacity (Special Edition)
Sagacity (Special Edition)
Preis: EUR 9,49

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Weder Fisch noch Fleisch, 30. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sagacity (Special Edition) (MP3-Download)
Ich habe von der neuen Scheibe nicht viel erwartet und meine Erwartungen wurden zunächst voll bestätigt. Mein erster Eindruck war, Saga fällt nichts mehr ein. Die neue Scheibe klang für mich zusammengestückelt aus alten Songstrukturen, aber irgendwie nicht flüssig, so als hätte man nicht gewußt was man eigentlich will. z.B. Go with the flow fängt mit dem Gezupfe ganz nett an, dachte ich ok eine Ballade, aber dann hauen beim Refrain die Gitarren rein ... brrr. Da dachte ich mir, Mann , da würde es allerhöchste Zeit mal einen guten Produzenten und am Besten auch einen Mit-Song-Schreiber einzukaufen. Von den Songs konnte ich anfangs so gar keinen rauspicken der mir wirklich gut gefiel, eher nur Songteile. Das war mir deutlich zu wenig für eine Band wie Saga. Ich habe die CD dann doch noch mehrmals gehört und mittlerweile gefallen mir doch einige Songs ( Let is slide, Vital Signs, Luck, Dont forget to breathe und bei anderen immernoch nur Teile davon). Eigentlich mag ich es nicht eine CD " schön hören" zu müssen, aber ich muss sagen sie ging nach mehrmaligem Hören tatsächlich besser ins Ohr. Der Song Press9 wird hier gelobt oder verrissen. Er ist eigentlich Saga untypisch, aber ok warum nicht mal etwas ganz anders machen ? It doesnt matter ist leider ganz schwach gesungen und es wäre besser Jim Gilmour würde sich eher auf Background vocals konzentrieren. Dass funktioniert dann doch besser. Für die hier beschriebene Special Edition gibt es daher 2,5 Pkte für Sagacity und 0,5 für die Live CD ( obwohl die Songs schon 100 x gehört ist es dennoch ein netter Bonus fürs'gleiche Geld. Zumal der Sound für mich hervorragend ist). Live sind Saga über jeden Zweifel erhaben. Da würde ich mir wünschen, dass man sich auch mal traut neuere Songs zu spielen. ( aber bitte nicht Corkentellis - das ist für mich absolut furchtbar). Allerdings bezweifle ich, dass es Songs dieses Album dauerhaft ins Live Set schaffen. Dafür sind sie dann doch nicht gut genug. Somit gibt es 3 Sterne für diese DoCD. Nicht die Beste von Saga aber auch nicht die Schlechteste.


35th Anniversary Tour-Live in Poland (inkl. Blu-ray & DVD & 2 CD) [Deluxe Edition]
35th Anniversary Tour-Live in Poland (inkl. Blu-ray & DVD & 2 CD) [Deluxe Edition]
DVD ~ Toto
Preis: EUR 31,99

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Allererste Sahne, 4. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dass Toto eine geniale Live Band sind weiß jeder. Jetzt endlich gibt es auch ein richtig gelungenes und fettes Paket als Beweis. Hochwertig gemachtes Buch mit 4 Silberlingen. Und das alles zu einem Super Preis. Fanherz was willst Du mehr ? Das ist vorbildlich !! Die Performance ist schlichtweg überragend gut. Joseph ist noch besser als auf der 2012er Tour und die Setlist mit Songperlen wie Hydra, St. George and the Dragon, Goin Home, 99 und natürlich Home of the Brave, das ist absolut nach meinem Geschmack. Bin eigentlich mehr Fan von Bobby, aber es war die richtige Entscheidung auf Joseph zu setzen. Er trifft die Töne und man kann auch Songs von seiner Zeit mit einbauen. Selbst die großen (Bobby) Hits singt er sauber und überzeugend. Die Band spielt überragend wie immer, auch ein Steve spielt m.M. die letzten Jahre deutlich mehr Songdienlich ( nicht mehr die langen Soli wie noch auf der Mindfields Tour ). Nathan, David, Simon, Steve P. und die Backgroundvocals einfach fantastisch. Nichts gegen Greg Philiganes der eine Zeit lang David ersetzt hat, aber mit David klingt Toto und ist Toto wie es sein muss. Die Aufzeichnung ist ebenfalls wunderbar gelungen, so dass man sich das Konzert am Fernseher genussvoll in voller Länge anschauen und geniessen kann. ( Negativbeispiel hier für mich die letzte Coldplay DVD - ständig unterbrochen durch Kommentare - furchtbar). Zu den verschiedentlich angemerkten schlechten Sound (CD) kann ich nichts sagen, höre CD's fast nur im Auto und da ist der Sound für mich top. Absolute Kaufempfehlung für Toto-Fans sowieso, aber auch für alle die erstklassige Rockmusik mögen. Alle Daumen hoch.


Into the Storm (Ltd.Digi)
Into the Storm (Ltd.Digi)
Preis: EUR 15,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Hardrock Scheibe, 13. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Into the Storm (Ltd.Digi) (Audio CD)
Habe mir die neue ARP auch aufgrund der guten Bewertungen gekauft und muss sagen, die Scheibe ist wirklich gut. Bin jetzt nicht der grosse ARP Fan und kenne sonst eigentlich nur wenig vonihm, daher kann ich nicht so beurteilen ob er sich hier eher wiederholt im Vergleich zu den Vorgängerscheiben. Ich stelle. fest, dass hier eine gut eingespielte Band rockt, Axel an der Gitarre einfach klasse und Johnny am Micro erste Sahne. Auch der Drummer ( glaube ein ua Ex-Rainbow Mann) macht einen Superjob.
Meine Favoriten sind Tower of Lies und Long way to go, aber auch when truth hurts, klasse Ballade. Die beiden Coverversionen ( hey hey my my und Way to Mandalay) kenne ich im Original nicht, aber die Versionen hier sind auch gut. Phasenweise klingts mal nach Deep Purple oder Rainbow oder auch etwas nach Priest, aber die 3 Bands gefallen mir auch, daher wunderbar. Ich höre CD's meist unterwegs im Auto und dafür passt die Scheibe perfekt. Der für mich einzige Kritikpunkt ist, dass die meistens Songs etwas kürzer sein könnten/dürften/sollten. Zu oft Refrain wiederholen machts qualitätsmässig nicht besser. Bei 4* dennoch klar Kaufempfehlung für Fans dieser Musikrichtung.


Dead Man Down
Dead Man Down
DVD ~ Colin Farrell
Preis: EUR 6,71

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Na ja, 16. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Dead Man Down (DVD)
Die Grundidee des Rachethrillers ist ja gut " Spoiler" ( Mann will Tod von Tochter und Frau rächen) und die
Rollen sind auch ganz gut besetzt,
aber ich fand die Umsetzung eher enttäuschend. Richtige Spannung kam irgendwie nicht auf
und die Nebenhandlung mit Beatrice - na ja. Auch bleibt unklar woher sich der Ingenieur so gut mit Waffen und Bomben auskennt. Für mich etwas zu viele Ungereimtheiten, daher nur 2 Sterne.


Wahl 9265-2016 Tierhaarschneider ShowPro mit Netzbetrieb
Wahl 9265-2016 Tierhaarschneider ShowPro mit Netzbetrieb
Preis: EUR 41,91

5.0 von 5 Sternen Super Gerät, 17. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatten vorher andere Schergeräte ausprobiert, aber das war alles nichts.
Dieses Gerät dagegen ist super. Mit verschiedenen Aufsätzen kommt man selbst durch
das dicke Fell unserer Hünding problemlos. Klare Kaufempfehlung.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7