Profil für gregor > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von gregor
Top-Rezensenten Rang: 2.683.342
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
gregor

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Candyman
Candyman

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...laut, rockig, dreckig und doch perfekt..., 12. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Candyman (Audio CD)
Es gibt Alben bei denen man lange braucht um einen Zugang zur Musik zu bekommen. Oft liegt es an der Komplexität der Musik und man braucht Zeit sich an die Klänge zu gewöhnen. Hat es dann aber mal "klick" gemacht - begleitet einen die Musik sehr lange und die Begeisterung dafür nimmt nicht ab. Man freut sich immer wieder an der Scheibe, auch nach Jahren.
Genau so ging es mir bei "Candyman" von Steve Lukather. Für mich mit Abstand das beste Album, das Steve Lukather bis heute herausgebracht hat!
Die Musik ist laut, rockig, dreckig und doch perfekt (letzteres TOTO-typisch).
Markant für mich sind:
HERO WITH A 1000 EYES: Der richtige Auftaktsong an der richtigen Stelle im Album, man taucht gleich voll ein in das was auf diesem Album noch alles folgen wird; Er spielt ihn heute noch auf Konzerten als Intro - wird schon seine Gründe haben ;-)
FREEDOM - die ersten Sekunden noch nicht so einladend, reißt der Song einen dann aber voll mit und man will ihn gleich noch einmal hören... (Jimmy Hendrix wäre stolz auf ihn)
THE BOMBER - wahnsinns Gitarrensound, einzigartig

Das Album entstand ja fast zeitgleich mit "Kingdom of Desire" von Toto - und es gibt einige Parallelen dazu. Wem "Kingdom of Desire" zusagt, der sollte auch "Candyman" besitzen und vice versa.


Seite: 1